Jack Wolfskin Zelt Skyrocket II Dome Outdoor 2 Personen Kuppelzelt, Cactus Green, One Size
333°Abgelaufen

Jack Wolfskin Zelt Skyrocket II Dome Outdoor 2 Personen Kuppelzelt, Cactus Green, One Size

120,19€192,36€-38%Wiggle Angebote
9
eingestellt am 28. Dez 2018
Hallo zusammen,

bei wigglesport.de erhaltet ihr das o.g. Zelt zum bisherigen Bestpreis, der Versand ist kostenlos.

Nutzt bitte den Gutscheincode um auf den Dealpreis zu kommen.

1307633-68p5S.jpg
Anbei die Merkmale:

Produkttyp
Kuppelzelt
Kapazität
2-Personen
Gestänge
Aluminium
Farbe
grün
Aufbaulänge
230 cm
Aufbaubreite
205 cm
Aufbauhöhe
110 cm
Komplettgewicht
2,49 kg
Packmaß
55 x 18 cm
Material
Außenmaterial
Polyester
Außenmaterial-Eigenschaft
75D
Innenmaterial
Polyester, 68D
Wassersäule Außenzelt
4.000 mm
Wassersäule Boden
5.000 mm
Bodenmaterial
Polyamid
Gestängedurchmesser
8,7 mm
Details
Maße Innenzelt
220 x 140 x 105 cm
Besonderheit
Innentaschen
Stehhöhe
105 cm
Apsiden
1
Zelteingänge
1
Schlafkabinen
1

LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Wiggle AngeboteWiggle Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Geiler Preis.
leider laut Rezensionen zu klein für 2 Leute mit Gepäck.
ich warte auf einen Deal fürs msr Elixir 3.
simonsimonvor 5 h, 17 m

Geiler Preis.leider laut Rezensionen zu klein für 2 Leute mit Gepäck.ich w …Geiler Preis.leider laut Rezensionen zu klein für 2 Leute mit Gepäck.ich warte auf einen Deal fürs msr Elixir 3.


Genau darauf warte ich auch. Oder wenn das MSR Mutha Hubba mit so einem guten Angebot daher kommt das ich zuschlagen muss. Sonst ist mir die Gewichtsersparnis zu teuer.
was immer alle mit den MSR Dingern haben obwohl die in keinem Test gut abschneiden. Außer das sie leicht sind und relativ geräumig steht aber viel zu dünnes Flattermaterial (laut innen) und dadurch bescheidener Wetterschutz auf der Contraseite.
was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?
Für Länder wo es bissl kälter ist wie schweden
milad1vor 4 m

was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist w …was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist wie schweden


Wassersäule ab 10000 mm egal was
milad1vor 16 m

was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist w …was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist wie schweden


Es gibt idR keinen Zusammenhang zwischen Zelt und Temperatur. Nen sinnvoller Schlafsack ist da wichtiger. Ansonsten kommt es natürlich auf die Personenanzahl an.
Habe selber diesen Herbst 4 Wochen mit Freundin in Norwegen getrekkt und wir hatten dabei das Antao 2 Light dabei. Hat jeden Sturm ausgehalten, ist jedoch etwas klein.
Unser nächstes Zelt wird ein Hilleberg Keron 3.
milad1vor 1 h, 46 m

was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist w …was fürn zelt empfielt ihr bei max 600€?Für Länder wo es bissl kälter ist wie schweden


Über Temperaturen würde ich mir keine Gedanken machen, ein Zelt ist in erster Linie, Regen, Schnee und Windschutz ansonsten gilt je kleiner das Luftvolumen im Inneren desto schneller wird es warm. Empfehlungen gibt es viele... kommt auf den Einsatz an. Für Wanderung auch Alpin auf Berge empfehle ich Zelte die auch ohne Heringe stehen da man nie sicher sein kann wo man aufbauen muss. Für gemütliche Wanderungen in der Wildnis prinzipiell alles was leicht auf und abzubauen geht und Regen und Sturm trotzt. Wie mein Vorposter besitze auch ich ein Rejka Antao 2 Light XL was den Vorteil hat, das man auch mal im großen Vorraum abwettern kann. Geheimtipp ist meiner Meinung nach das Robens Goshawk oder das Telemark 2 von Nordisk. Von den zahllosen MSR Zelten halte ich wie oben beschrieben nicht viel da sie nicht allwettertauglich sind.
Stormheartvor 2 h, 13 m

was immer alle mit den MSR Dingern haben obwohl die in keinem Test gut …was immer alle mit den MSR Dingern haben obwohl die in keinem Test gut abschneiden. Außer das sie leicht sind und relativ geräumig steht aber viel zu dünnes Flattermaterial (laut innen) und dadurch bescheidener Wetterschutz auf der Contraseite.


ich hab den Eindruck, das alle Zelte irgendwie ein Kompromiss sind.
ich brauche für 2 Personen mit Fahrradtaschen. es sollte klein und leicht genug für Fahrradtouren sind und etwa 200€ kosten.

beim Msr hatte ich auf jeden Fall von dem Kondenswasser-problem gelesen...

hast du eine Empfehlung für mein Profil?
simonsimonvor 13 m

ich hab den Eindruck, das alle Zelte irgendwie ein Kompromiss sind.ich …ich hab den Eindruck, das alle Zelte irgendwie ein Kompromiss sind.ich brauche für 2 Personen mit Fahrradtaschen. es sollte klein und leicht genug für Fahrradtouren sind und etwa 200€ kosten.beim Msr hatte ich auf jeden Fall von dem Kondenswasser-problem gelesen...hast du eine Empfehlung für mein Profil?


Nicht alle Zelte müssen Kompromisse machen, es kommt halt auf den Preis an. Wer 1200 € für ein Hilleberg Allak ausgibt der muss keine Kompromisse machen aber bei den erschwinglichen Preisregionen muss man das beste P/L Profil für sich selber rausfinden. Zum Fahrradfahren kann ich Kleintunnelselte empfehlen Quickhiker Ultralight für 2 Personen ausm Decathlon oder Robens Starlight 2. Packmaß, Gewicht und Stabilität sind im Vergleich zum Preis richtig klasse. Kann man halt aber gerade so drin sitzen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text