Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Jacobs Barista Editions Crema 1KG (ganze Bohne) [Lokal MediaMarkt Karlsruhe]
718°

Jacobs Barista Editions Crema 1KG (ganze Bohne) [Lokal MediaMarkt Karlsruhe]

5€9,74€-49%Media Markt Angebote
Expert (Beta)13
718°
Jacobs Barista Editions Crema 1KG (ganze Bohne) [Lokal MediaMarkt Karlsruhe]
eingestellt am 28. AugVerfügbar: Baden-Württemberg (Karlsruhe)
Bei MediaMarkt in Karlsruhe bekommt ihr 1KG Jacobs Barista Editions Crema für 5€.

Normalpreis
liegt bei ca 10€

Details:
  • Kaffee vom Barista inspiriert: hochwertige Mischung aus den besten Anbaugebieten der Welt.
  • Sanfter und ausgewogener Geschmack mit einem Hauch Zitrus- ideal für die Zubereitung mit Kaffeevollautomat, Siebträger oder French Press.
  • Sorgfältig und schonend im Trommelröster geröstet
  • Erste Wahl für Caffè Crema, Caffè Latte oder Café au lait
  • Lieferumfang 1x 1000g Packung

1643869-2O8qd.jpg
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Nice price aber Schmeckt uns hier leider nicht so gut
Naja wie immer, je billiger der Kaffee desto besser der Geschmack!
Für 5€ würde ich ihn probieren aber bei uns kostet er leider den normalen Preis.. bleib also bei Dinzler
Wir sind im Büro alle sehr zufrieden damit - ist auch super Preis, nur leider ist Karlsruhe viel zu weit weg
Die bohnen sind auch nicht mehr wert wenn man ehrlich ist...
Megadeal
Mediamarkt ist nicht gerade ein Laden wo man sowas regelmäßig einkauft. Bitte schaut vor dem Hamstern auf das Haltbarkeitsdatum.
Lokführer28.08.2020 17:53

Mediamarkt ist nicht gerade ein Laden wo man sowas regelmäßig einkauft. B …Mediamarkt ist nicht gerade ein Laden wo man sowas regelmäßig einkauft. Bitte schaut vor dem Hamstern auf das Haltbarkeitsdatum.



Ich habe mal von 20€ auf 10€ herabgesetze Bohnen bei MM lokal bestellt, wo das Röstdatum draufstand, war extrem überlagert (> 1 Jahr) und roch auch beim Zusammendrücken der Packung nicht mehr nach Kaffee am Ventil.
Leider steht bei Großröstereien immer nur dass MHD drauf, und dass kann von Röstdatum +12 Monate bis 24 Monate alles sein.
Trinken sollte man den Kaffe zwischen 2-12 Wochen nach dem Rösten.
So oft, wie die Crema Edition im Angebot ist, scheint die der Mega Ladenhüter zu sein.
thom6828.08.2020 18:11

Ich habe mal von 20€ auf 10€ herabgesetze Bohnen bei MM lokal bestellt, wo …Ich habe mal von 20€ auf 10€ herabgesetze Bohnen bei MM lokal bestellt, wo das Röstdatum draufstand, war extrem überlagert (> 1 Jahr) und roch auch beim Zusammendrücken der Packung nicht mehr nach Kaffee am Ventil.Leider steht bei Großröstereien immer nur dass MHD drauf, und dass kann von Röstdatum +12 Monate bis 24 Monate alles sein.Trinken sollte man den Kaffe zwischen 2-12 Wochen nach dem Rösten.


Da finde ich Dallmayr Expresso intenso (Normalpreis liegt bei gut 14€)(14.07.2020 14:00 Geröstet) und haltbar bis 11.2021 für gerade mal 4,16€ pro kg, einzel Exemplar bei Lidl nachdem es im Angebot für 8,33€ und um 50% reduziert irgendwie viel besser. Allerdings gibt es sowas immer mal wieder von verschiedenen Marken zu finden gerade bei Lidl als auch bei Kaufland.
Bearbeitet von: "Jan_Bonkerz" 28. Aug
Muellermilch28.08.2020 20:12

So oft, wie die Crema Edition im Angebot ist, scheint die der Mega …So oft, wie die Crema Edition im Angebot ist, scheint die der Mega Ladenhüter zu sein.


Das ist eigentlich ein Zeichen dafür das diese sehr gut ist, kommt allerdings auch noch darauf an wie schnell diese Ausverkauft ist! Denn je beliebter etwas ist desto häufiger ist es im Angebot.
Kaffee wird doch so immens umgesetzt in Deutschland, da frage ich mich schon, was das Märchen von der angeblichen Überlagerung immer soll. Soll die Rösterei ein Lager haben, um den Kaffee 2 Jahre lang dort zu lagern? Das wäre ja komplett hirnlos und unwirtschaftlich. Bei uns wird nahezu alles just in Time produziert, transportiert und verkauft. Lager gibt es nur noch in der Größenordnung Tages-Wochenumsatz. Das war ja auch der Grund, warum vor ein paar Monaten die Regale leer waren, ein paar Wenige haben ein bisschen Vorrat gekauft und weg war die Produktion.
Werberman29.08.2020 20:28

Kaffee wird doch so immens umgesetzt in Deutschland, da frage ich mich …Kaffee wird doch so immens umgesetzt in Deutschland, da frage ich mich schon, was das Märchen von der angeblichen Überlagerung immer soll. Soll die Rösterei ein Lager haben, um den Kaffee 2 Jahre lang dort zu lagern? Das wäre ja komplett hirnlos und unwirtschaftlich. Bei uns wird nahezu alles just in Time produziert, transportiert und verkauft. Lager gibt es nur noch in der Größenordnung Tages-Wochenumsatz. Das war ja auch der Grund, warum vor ein paar Monaten die Regale leer waren, ein paar Wenige haben ein bisschen Vorrat gekauft und weg war die Produktion.


Zumal Kaffee auf Platz 1 der beliebtesten Getränke ist in Deutschland und Platz 2 in Europa nur in Finnland wird noch mehr gebechert muss wohl an der Kälte oder so liegen. Űberlagerter Kaffee nur schwer vorstellbar, wer weiß wo die den gefunden oder ausgegraben haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text