356°
ABGELAUFEN
Jacques Lemans Herren-Armbanduhr XL Liverpool Sky Chronograph Quarz Edelstahl -70%
Jacques Lemans Herren-Armbanduhr XL Liverpool Sky Chronograph Quarz Edelstahl -70%

Jacques Lemans Herren-Armbanduhr XL Liverpool Sky Chronograph Quarz Edelstahl -70%

Preis:Preis:Preis:90,02€
Zum DealZum DealZum Deal
Laut Amazon -70 %

Guter Preis für eine eigentlich eher Hochqualitativere/Preisigere Uhrenmarke.

Vergleichspreise von leicht unterschiedlichen Modellen in der Geizhals suche : ab 150 Euro+

Ich hoffe der ein oder andere suche gerade nach einer Uhr

EDIT :

Bei Amazon sind aktuell auch noch andere Uhren der Marke reduziert:

amazon.de/jac…n/s?ie=UTF8&page=1&rh=n:193707031,k:Jacques%20Lemans&tag=mdhd-21

Beste Kommentare

BuddyHL

hochqualitativ ??? das hoffst du wohl...



Hochqualtativ (sic) ist ein richtiges Uhrwerk, ein gescheites Glas und ein - zu Recht - etablierter Name.

Aber wer nur einen Zeitanzeiger sucht und dafür kein Handy hat kann hier zugreifen.

da spricht der fachmann...
orient-uhren haben erstklassige japanische werke verbaut.
wo hab ich no-name gesagt?
wo pfeilche ich?
werft den purchen zu poden!

quarzuhr, mineralglas...
für das geld lieber in die automatikwelt einsteigen.
just my 2 cents

hochqualitativ ??? das hoffst du wohl...

29 Kommentare

Schick - bekannte Marke?

Verfasser

Ich hab eine Uhr dieser Marke mal beim Juwelier meines vertrauens gekauft.
Damals ca 300 Euro bezahlt und auch nicht bereut.

hochqualitativ ??? das hoffst du wohl...

Quarz. Cold.

quarzuhr, mineralglas...
für das geld lieber in die automatikwelt einsteigen.
just my 2 cents

Gutes Angebot.

Verfasser

Da sind aktuell auch noch mehr Uhren reduziert :

amazon.de/jac…ans

BuddyHL

hochqualitativ ??? das hoffst du wohl...



Hochqualtativ (sic) ist ein richtiges Uhrwerk, ein gescheites Glas und ein - zu Recht - etablierter Name.

Aber wer nur einen Zeitanzeiger sucht und dafür kein Handy hat kann hier zugreifen.

Ehemals eine "No-Name"-Marke, die lediglich durch hartnäckiges "Überleben" einen vermeintlichen "Namen" bekommen hat.

Der Preis der Uhr ist aber allemal "besser", als der von der schauderhaften Armani-Uhr von gestern - obschon immernoch zu teuer.

Verfasser

Naja No-Name Marke hin oder her! Eine Uhr mit vernünftigem aussehen die nicht gleich auseinander fällt zu 70% Reduziert!! Finde ich HOT

Das ist auf jeden Fall kein China-Dreck!!
Natürlich gibt es teurere Uhren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durchaus OK!

HooNaRaDo

quarzuhr, mineralglas...für das geld lieber in die automatikwelt einsteigen.



Lieber ein gute Quarz, als eine schlechte Automatik (was finanziell aufs gleiche raus läuft) ...

Wobei ich nicht sagen will das die Jacques Lemans gut sind. 91 Euro finde ich aber fair

sorry, ich ging von den ursprünglichen 299 aus.
es gibt aber z.b. automatik-einsteiger von orient um die 100 euro, die schlagen diese uhr um längen.
ist aber ne philosophie-frage, ist mir klar.
ich befass mich halt schon zwei jahrzehnte mit uhren und kann
jl nix abgewinnen. diese runtergesetzten sind immer ladenhüter, meist 3-5 saisons alt. aber wem sie gefällt, der macht für das geld zumindest keinen fehler, das ist sicherlich richtig.

Ich will nicht immer so "destruktiv" klingen.

Das ist mir beim Angucken vom Angebot eingefallen:

Wer eine ähnliche Uhr haben möchte in einer deutlich besseren Qualität und auch von einem der bekanntesten Uhrenhersteller in den USA - mit einigen Jahrzehnten Uhrentradition -, der schaue doch mal nach den INVICTA-Uhren.
Immer mal wieder ganz preiswert (100-140 Euro).

Ich hatte im Laufe der Jahre auch 2 oder 3, mit denen ich sehr zufrieden war und die ich sehr wertstabil wieder verkaufen konnte (Uhren in diesem Preissegment "rotieren" bei mir alle paar Jahre, das hat nichts mit ihrer Qualität zu tun).


da spricht der fachmann...
orient-uhren haben erstklassige japanische werke verbaut.
wo hab ich no-name gesagt?
wo pfeilche ich?
werft den purchen zu poden!

Ich habe schon mehrere reduzierte Uhren bei amazon gekauft und bei allen war nach kurzer Zeit die Batterie leer. Das ist besonders übel, wenn man die Uhr verschenkt.

bin mir nicht sicher, aber bei manchen uhren kann man die batterie wechseln..

soundstor

Ich habe schon mehrere reduzierte Uhren bei amazon gekauft und bei allen war nach kurzer Zeit die Batterie leer. Das ist besonders übel, wenn man die Uhr verschenkt.

ich sprach von einsteigermodellen...aber lassen wir es gut sein. lach schön weiter, ist gesund.

Für ehemaligen angebliche 300€ ist Saphirglas Pflicht!

Hmmm...auch die anderen Angebote: Höchstens interessant für Leute die
Ceramic-Look ala Rado wollen aber für diesen Spaß wenig legen möchten.
Eher COLD würde ich meinen.....

Ich trage seit einigen Jahren Jaques Lemans Uhren und habe 4 verschiedene Modelle gehabt. Alle im Preissegment von ca. 200EUR, die ich zu der Zeit aber schon als "Schnäppchen" gekauft habe. Vermute normaler Kaufhof- oder Karstadt-Preis wäre um die 350€ gewesen nur als Anhaltswert.
Ich habe zwar nicht viel Ahnung von Uhren, aber kann zumindest ganz subjektiv behaupten, dass die Verarbeitung einwandfrei ist, die Ganggenauigkeit enorm hoch ist (ca. 1 Sekunde pro Monat) und man mit den Uhren auch problemlos schnorcheln und ein paar Meter tauchen gehen kann. Warum man unbedingt automatik in diesem Preissegment haben muss ist mir schleierhaft. Kommt aber auch drauf an wie lange man so eine Uhr trägt. Ich wechsle meine ca. jede Woche und trage sie dann nach ca. einem Jahr gar nicht mehr. Für mich ist eine Uhr Schmuck, soll aber möglichst genau gehen.

Kaufentscheidung war für mich bei den JL Uhren aber bisher nur die Optik Ich kaufe auch Fossil Uhren, die allerdings nicht so zuverlässig sind. Spiegelt sich auch im Preis wieder.

Uhren sind Schmuck das stimmt.
Aber wer bei ner Quarz-Uhr mit Ganggenauigkeit kommt hat keine Ahnung von der Materie.
Finde diese Uhr ist kein schöner Schmuck.

peacock

Ich trage seit einigen Jahren Jaques Lemans Uhren und habe 4 verschiedene Modelle gehabt. Alle im Preissegment von ca. 200EUR, die ich zu der Zeit aber schon als "Schnäppchen" gekauft habe. Vermute normaler Kaufhof- oder Karstadt-Preis wäre um die 350€ gewesen nur als Anhaltswert. Ich habe zwar nicht viel Ahnung von Uhren,



Man kann auch, statt viele Billig-Uhren zu kaufen, etwas sparen und sich dann einen schönen Automatik-Wecker, also z.b. eine schöne Daytona oder Submariner, kaufen. Die Uhr hält dann dein Leben lang und du kannst sie noch voller Stolz deinem Sohnemann vererben.
Falls du mal in Not kommst, kann du die Uhr auch ohne Probleme - da hoch wertstabil - weiterverkaufen.
Aber jedem das seine (_;)

Ich hab selber auch 4 JL Wecker, 3 Chronos und einen Diver. Was die Verarbeitung angeht sind die Uhren echt top, definitv besser als die ganzen von Modefirmen umgelabelten Chinaböller. Und der Diver verrichtet auch ganz hervorragend seinen Dienst (hier musste ich allerdings der Luminisenz etwas nachhelfen). Ich muss allerdings dazu sagen das ich die Wecker alle für ca. 70% unter UVP gekauft habe. Für die UVP würde ich mir so eine Uhr nicht kaufen. Da gibts dann deutlich besseres für das Geld. Aber für mich sinds nette Everyday Uhren bei denen ich mir keine Gedanken machen muss ob was drankommt.

Bei dem Angebot hier kann man sagen das es ein guter Preis ist und wem die Uhr gefällt der wird damit glücklich.

Was ist bloß los mit dieser Plattform? Ausschlaggebend ist die Preisersparnis und nicht das Produkt selbst! Sonst dürften hier niemals irgendwelche billig Weinregale von Kaufland oder Ikea Möbel aus Pressplatten hot gevoted werden.

peacock

Ich trage seit einigen Jahren Jaques Lemans Uhren und habe 4 verschiedene Modelle gehabt. Alle im Preissegment von ca. 200EUR, die ich zu der Zeit aber schon als "Schnäppchen" gekauft habe. Vermute normaler Kaufhof- oder Karstadt-Preis wäre um die 350€ gewesen nur als Anhaltswert. Ich habe zwar nicht viel Ahnung von Uhren,


Er schrieb doch auch "Ich wechsle meine ca. jede Woche und trage sie dann nach ca. einem Jahr gar nicht mehr. Für mich ist eine Uhr Schmuck"
Weshalb sollte er sich dann eine wesentlich teurere Uhr zulegen???

HooNaRaDo

da spricht der fachmann...orient-uhren haben erstklassige japanische werke verbaut.wo hab ich no-name gesagt?wo pfeilche ich?werft den purchen zu poden!


Wenn man eine Uhr verschenkt die nach kurzer Zeit ein Batteriewechsel erfordert ist das in meinen Augen nicht schön

Wenn Ihr gerade nach Automatik-Chronographen sucht, hier zwei Seikos bei Amazon UK, beide mit Saphirglas:

amazon.co.uk/Sei…1-1
Idealo.de EUR 370,80 (ist eigentlich die teurere Uhr)
Habe ich selber, sieht wirklich edel aus.

amazon.co.uk/Sei…VZG
Idealo.de EUR 383,00

Wechselkurs ca. 1 GBP = 1,25 bis 1,30 EUR
Versandkosten: GBP 5,60

Vor Weihnachten gab es beide Uhren noch mal 20 % billiger im Rahmen der Fashion Aktion.

voyager_2000

Wenn Ihr gerade nach Automatik-Chronographen sucht, hier zwei Seikos bei Amazon UK, beide mit Saphirglas:http://www.amazon.co.uk/Seiko-Analogue-Stainless-Bracelet-SNAE74P1/dp/B007ARY0UM/ref=sr_1_1?s=watch&ie=UTF8&qid=1357178031&sr=1-1Idealo.de EUR 370,80 (ist eigentlich die teurere Uhr)Habe ich selber, sieht wirklich edel aus.http://www.amazon.co.uk/Seiko-Coutura-Chronograph-Sapphire-SNAE73P1/dp/B005HECKRA/ref=wl_it_dp_o_pdT1_S_nC?ie=UTF8&colid=2509G0GINQ374&coliid=I4DVM9XPW5VZGIdealo.de EUR 383,00Wechselkurs ca. 1 GBP = 1,25 bis 1,30 EURVersandkosten: GBP 5,60Vor Weihnachten gab es beide Uhren noch mal 20 % billiger im Rahmen der Fashion Aktion.



sry...aber bei allen Preisnachlässen der Welt, finde ich diese Uhren sehr "unschön"....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text