Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Jahresabo des Playboy (12 Monate) für 9,90€ (Kündigung erforderlich)
300° Abgelaufen

Jahresabo des Playboy (12 Monate) für 9,90€ (Kündigung erforderlich)

9,90€
16
eingestellt am 15. Mai
Ihr kennt doch sicher diese Einblendungen in manchen Shops, dass man sich nach dem Kauf einen Gutschein aussuchen bzw. ein "Partnerangebot" wahrnehmen kann, oder? Normalerweise klicke ich das direkt ungesehen weg, weil da nur Mist dabei ist, aber beim gestrigen Media Markt-Kauf musste ich dann doch kurz stutzen. Dort wurde mir nämlich über chocoala ein Jahresabo des Playboy (12 Monate) für 9,90€ angeboten.

An und für sich ist mir die Zeitschrift relativ egal, aber gute Angebote ergeben sich dort meines Wissens für gewöhnlich nur durch Verrechnungsschecks. Hier sei zum Beispiel auf diesen Deal für 79,20€ hingewiesen, bei dem man 60€ Abzug bekommt. Dort gibt es zwar auch noch ein paar Sonderausgaben dazu, aber einen sinnvolleren Vergleich konnte ich nicht finden.

Ich habe also die URL mal vorsorglich gespeichert in der Hoffnung, dass man so auch ohne einen Kauf an das Angebot kommt, und ganz offensichtlich funktioniert das problemlos. Die PLZ habe ich durch ein generisches "00000" ersetzt. Eine Anpassung ist denke ich nicht notwendig, aber nach Bedarf könnt ihr dort auch gerne eure eigene Adresse eintippen.

Kündigung:
Eine Kündigung ist zwingend erforderlich, wenn ihr nicht nach einem Jahr zum Normalpreis (6,60€ pro Ausgabe) weiterlesen wollt. Immerhin lässt es sich ab dann aber auch monatlich kündigen, solltet ihr den Termin verschlafen. Anbieter ist übrigens die G-Force Media GmbH aus Osnabrück, in deren AGB sich folgender Passus findet:

"Kündigungen sind schriftlich auszusprechen (per Fax, Briefpost oder E-Mail)."

Die hinterlegte E-Mail-Adresse für Widerrufszwecke lautet service@intan.de, also wird dort vermutlich auch eure Kündigung bearbeitet. Am besten also zeitnah nach Abschluss des Abos dort einen schnellen Text hinschicken und um Bestätigung bitten.

Mit 12 Ausgaben Playboy genießen Sie ein ganzes Jahr lang hochwertig gestaltete Fotostrecken, fesselnde Berichte, Interviews und Reportagen aus den Bereichen Erotik und Lifestyle. Das monatlich erscheinende Magazin beschäftigt sich mit Themen, die (nicht nur) Männern Spaß machen. Ein exklusives Aktionsangebot der G-Force-Media GmbH, Osnabrück.

Gute-Laune-Garantie: Kein nerviger Spam. Keine unerwünschten Anrufe. Keine billige Abzocke. Chocoala verwendet Ihre Daten nur zur Abwicklung der Bestellung.

Weitere Informationen
Ja, ich möchte 12 Ausgaben Playboy von der G-Force Media GmbH, Am Landgericht 2, 49074 Osnabrück zum Vorteilspreis von nur 9,90€ inkl. MwSt. portofrei lesen. Das Abonnement endet nicht automatisch und kann nach der Mindestlaufzeit von 1 Jahr monatlich gekündigt werden. Möchte ich weiterlesen, muss ich nichts tun, das Abonnement läuft automatisch weiter zum regulären Bezugspreis.


1379322.jpg
Zusätzliche Info
Ansprechpartner:

  • Intan Media Service, service@intan.de
  • Preis nach den ersten 12 Monaten: 79,20€ die im Voraus für ein Jahr abgebucht werden, Kündigung ist möglich zum Ende jedes Monats, in der Kündigung dies explizit schreiben und das Geld für die restliche Zeit zurück erfragen, da sonst eine Kündigung zum Ende der nächsten 12 Monate erfolgt, selbst wenn man das gar nicht wollte. ("Sie haben ja schon bezahlt")...

Gruppen

Beste Kommentare
Obiwaannn15.05.2019 07:55

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der …Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs ist


Da hilft es, wenn Mydealz direkt die Arbeit ist. Dort ist auch das Betrachten nackter Haut kein Abmahngrund, sondern vielmehr Grundvoraussetzung.
16 Kommentare
Hot
1 Jahr Playboy für 9,90 Euro ist Ultrahot!
nur wenn man noch Zuhause wohnt. Sohnemann deine Zeitung ist da. 🤡
Warum ist das Dealbild in der Übersicht gesperrt, aber beim drauf klicken klar sichtbar?

Müsste man hier nicht bestätigen, dass man mindestens 16 Jahre alt ist?
deamn15.05.2019 07:48

Warum ist das Dealbild in der Übersicht gesperrt, aber beim drauf klicken …Warum ist das Dealbild in der Übersicht gesperrt, aber beim drauf klicken klar sichtbar? Müsste man hier nicht bestätigen, dass man mindestens 16 Jahre alt ist?


Das ist der NSFW-Filter. Da geht es nicht um Jugendschutz, sondern nur darum, dass der Chef dir am Arbeitsplatz keine Abmahnung überreicht, weil du nackte Damen betrachtest.
21703576-clSRR.jpg
Hannoverschnapper15.05.2019 07:51

[Bild]


Dann würde ich im Zuge der Kündigung auch noch direkt der weiteren Nutzung meiner Daten widersprechen.
Barney15.05.2019 07:50

Das ist der NSFW-Filter. Da geht es nicht um Jugendschutz, sondern nur …Das ist der NSFW-Filter. Da geht es nicht um Jugendschutz, sondern nur darum, dass der Chef dir am Arbeitsplatz keine Abmahnung überreicht, weil du nackte Damen betrachtest.


Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs ist
Barney15.05.2019 07:54

Dann würde ich im Zuge der Kündigung auch noch direkt der weiteren Nutzung …Dann würde ich im Zuge der Kündigung auch noch direkt der weiteren Nutzung meiner Daten widersprechen.



Leider halten sich da viele Firmen nicht wirklich dran.
Aber da auch einige eurer Kostenlosen Abos mit G-Force Media in Verbindung zu bringen sind, kann ich sagen das es bisher nie Probleme gab
Obiwaannn15.05.2019 07:55

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der …Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs ist


Da hilft es, wenn Mydealz direkt die Arbeit ist. Dort ist auch das Betrachten nackter Haut kein Abmahngrund, sondern vielmehr Grundvoraussetzung.
Barney15.05.2019 07:57

Da hilft es, wenn Mydealz direkt die Arbeit ist. Dort ist auch das …Da hilft es, wenn Mydealz direkt die Arbeit ist. Dort ist auch das Betrachten nackter Haut kein Abmahngrund, sondern vielmehr Grundvoraussetzung.


Hört sich verlockend an
Obiwaannn15.05.2019 07:55

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der …Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das jemand während der Arbeitszeit auf mydealz unterwegs ist



Doch, bin täglich während der Arbeitszeit Stundenlang auf mydealz unterwegs.
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 15. Mai
Wer kauft im Internetzeitalter noch den Playboy?
Prakstuhl15.05.2019 08:07

Wer kauft im Internetzeitalter noch den Playboy?


Warum nicht? Es gibt auch noch Menschen die Papiertageszeitungen lesen, ein Festnetztelefon haben oder TV ohne Streaming schauen.
"Playboy" und "lesen" - ist das nicht ein Widerspruch?
NicNac0115.05.2019 08:08

Kommentar gelöscht


Zu meiner Arbeit gehört nicht nur öffentlich zu kommentieren, das meiste findet eher im Hintergrund statt, sowas wie User anschreiben, oder auf PN Fragen antworten, mich um die Mods kümmern usw.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text