176°
ABGELAUFEN
Jahresabo “TV MOVIE” für effektiv 4,60€

Jahresabo “TV MOVIE” für effektiv 4,60€

Verträge & FinanzenAbosgratis.de - Empfehlungen Angebote

Jahresabo “TV MOVIE” für effektiv 4,60€

Preis:Preis:Preis:4,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Abomix hat seit gestern seine Bargeldprämie bei dem Prämienabo der TV Movie für ein Jahr auf 50€ erhöht. Zieht man diese Prämie von den 54,60€ (Abokosten) ab, erhält man die 26 Ausgaben der Programmzeitschrift für 4,60€ und ist laut Abosgratis damit das derzeitige beste Angebot mit Bargeldprämie.

  • Abopreis: 54,60€
  • Prämie: 50,00€ Verrechnungsscheck
  • Effektivpreis: 4,60€

783666.jpg

Wie nutzt man ein Prämienabo um zu sparen + wie bestelle ich?
Auch wenn die meisten bereits wissen müssten, wie Prämienabos “funktionieren” wollte ich hier kurz noch einmal darauf hinweisen wie die Bestellung eines Prämienabos abläuft:

  • 1. Prämie auswählen
  • 2. Angaben des Werbers: Aus rechtlichen Gründen dürfen Werber und Abonnent nicht diesselben Personen sein. Allerdings verlangen die Anbieter nicht, dass der Werber selbst Abonnent des Magazins ist. Ihr könnt also jeden als Werber angeben! Hieraus ergibt sich das Sparpotential: Wollt ihr ein Magazin günstig lesen, gebt einfach jemanden an, dem ihr vertraut (Familie, Freunde, Mitbewohner), und lasst euch von dieser Person später einfach die Prämie geben.
  • 3. Angaben des Abonnenten: Gebt hier eure Daten ein. Der Abonnent erhält die Rechnung über die Abokosten. Erst nachdem diese bezahlt wurden, wird die Prämie an den Werber verschickt

Kündigung
Die Mindestbezugszeit des Abos beträgt ein Jahr und verlängert sich für ein weiteres Jahr, wenn nicht bis spätestens 3 Monate vor Ablauf der Zeit hier gekündigt wurde:

Ansprechpartner
abomix
Nick Medien Vertriebsunion GmbH & Co.KG
Bittelbronner Str. 42-46
74219 Möckmühl
E-Mail: info-abomix@nmv-union.de

13 Kommentare

Guter Preis.

Für Altpapier aber immer noch zu teuer.

Digitallogics666

Guter Preis. Für Altpapier aber immer noch zu teuer.

Warum überhaupt einen Deal aufsuchen, wenn man das Objekt doch nur als Altpapier betrachtet? Persönlich finde ich trotz langjähriger Nutzung datentechnischer und in meinem Fall (TV-Browser) sogar extensiv konfigurierbarer und erweiterbarer Programmübersicht eine gedruckte Variante übersichtlicher, bekritzelbarer und nach wie vor praktisch. (-:=

I_I

das derzeitige beste Angebot mit Bargeldprämie. Abopreis: 54,60€ Prämie: 50,00€ Amazon Gutschein Effektivpreis: 4,60€

Es gibt ja tatsächlich Bargeld und ein Amazon-Gutschein wäre bei aller Brauchbarkeit keiner, also kann und sollte da einfach "50€" stehen. (-:=

Digitallogics666

Guter Preis. Für Altpapier aber immer noch zu teuer.

I_I

das derzeitige beste Angebot mit Bargeldprämie. Abopreis: 54,60€ Prämie: 50,00€ Amazon Gutschein Effektivpreis: 4,60€


Danke für den Hinweis - wurde geändert

Digitallogics666

Guter Preis. Für Altpapier aber immer noch zu teuer.

I_I

das derzeitige beste Angebot mit Bargeldprämie. Abopreis: 54,60€ Prämie: 50,00€ Amazon Gutschein Effektivpreis: 4,60€



Wo steht hier, dass es BARGELD gibt?
Es gibt nen Verrechnungsscheck - und das ist beileibe nicht dasselbe.
Die meisten Banken behalten beim einloesen 1 bis 1,50 Euro ein.
Damit wird der Dealpreis gleich mal 22-32% teurer.
Und wenn man dann noch 70ct Porto dazu zaehlt um den dusseligen Scheck seiner Direktbank des Vertrauens zu senden - ich wills gar nicht erst ausrechnen ...

Leute, lasst die Finger von diesem Abo.
nmv-union ist sowas von unseriös. Wenn Abo dann nur beim Post Leserservice.
Ist mein Meinung.

LKY

...Die meisten Banken behalten beim einloesen 1 bis 1,50 Euro ein. ... Und wenn man dann noch 70ct Porto dazu zaehlt ...

Nu heule hier man nicht rum, nur weil du dir die falsche Bank ausgesucht hast. Meine Bank verlangt beim gewählten, kontoführungsgebührfreien Kontomodell einerseits nichts für das Einlösen und andererseits übernimmt sie auch noch das Porto

LKY

...Die meisten Banken behalten beim einloesen 1 bis 1,50 Euro ein. ... Und wenn man dann noch 70ct Porto dazu zaehlt ...



Welche Bank ist denn "meine Bank"?

Geht auch noch günstiger mit kiosk news. Effektiv -0,18 ct und mit Bargeldscheck, welcher in der Regel kostenlos eingelöst werden kann. Ihr braucht nicht mal einen Werber etc


Jahresabo TV Movie (26 Ausgaben)
+ 1 Monat gratis für ihr Sepa-Mandat!
Zunächst zu zahlender Abopreis\x0959,80 €
Prämie (Bargeld-Scheck)\x09-55,00 €
1 Monat gratis länger lesen\x09-4,98 €
Effektiver Abopreis\x09= -0,18 €

kioskNews
Bearbeitet von: "fastbiker" 7. September

Gasbohrer

...Welche Bank ist denn "meine Bank"?

Postbank natürlich

Gasbohrer

...Welche Bank ist denn "meine Bank"?



Kostet doch 99ct. bei der Postbank?!

5)
Erteilt der Kunde den Einzugsauftrag beleghaft, ist zusätzlich bei Giro plus-, Giro Basis-
und Giro start direkt-Konten ein Entgelt von 0,99 EUR zu entrichten. Fallen fremde Kosten,
Gebühren, Entgelte und Auslagen an, z.
B. Spesen eines anderen Kreditinstituts, so werden
diese dem Kundenkonto belastet
Bearbeitet von: "Gasbohrer" 7. September

Gasbohrer

...Kostet doch 99ct. bei der Postbank?! ...

Nö, nicht wenn man das richtige Kontomodell hat (also keines der von dir aufgeführten)

Gasbohrer

...Kostet doch 99ct. bei der Postbank?! ...



Welches Kontomodell ist das "richtige"?

Gasbohrer

...Welches Kontomodell ist das "richtige"?

Giro Extra Plus.
Ja, ich weiß schon, was jetzt als Antwort kommt. Aber glaube mir, es ist für jeden machbar, auf einfache Weise die Voraussetzungen zur Kontoführungsgebührenfreiheit zu erfüllen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text