Jamie Oliver Messerblock mit 5 Küchenmessern bei meinpaket für 49,99€
98°Abgelaufen

Jamie Oliver Messerblock mit 5 Küchenmessern bei meinpaket für 49,99€

25
eingestellt am 29. Feb 2012
Wie oben schon beschrieben, gibt es den Jamie Oliver Messerblock mit 5 Küchenmessern mit dem Code "OHA2MESSERBLOCK" für nur 49,99€ in der Farbe schwarz, silberfarben.

Bei Amazon hat das Set 4 Bewertungen mit je 5 Sternen und kostet dort satte 113,10€ (in der Ausführung holzfarben)

Nächst billigsten Preis in der schwarz/silber Ausführung habe ich für ca. 83€ gefunden.
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare

Hat jemand Erfahrungen?
(Bin ja mittlerweile Fan von Keramikmessern geworden, da man die nicht nachschleifen muss)

Ich hatte ein Keramikmesser von TCM und war solange von dem Ding begeistert, bis mir auffiel das ein Stück an der Spitze abgebrochen war. Zum Glück hat wohl niemand auf das Stückchen gebissen oder hat es gar verschluckt.

vollstrecker1981

Ich hatte ein Keramikmesser von TCM und war solange von dem Ding … Ich hatte ein Keramikmesser von TCM und war solange von dem Ding begeistert, bis mir auffiel das ein Stück an der Spitze abgebrochen war. Zum Glück hat wohl niemand auf das Stückchen gebissen oder hat es gar verschluckt.


:O

Das ist mir zum Glück noch nicht passiert, kann deinen Dämpfer aber nachvollziehen

Same here. Keramikmesser sind megascharf, aber als auch bei mir ein kleines Teil gefehlt hat, hab ich das Essen direkt weggeworfen.

Ansonsten gibts zu dem angebotenen Jamie Oliver Messerblock nur gute Kommentare bei Amazon.

Fällt euch was auf? Die Messer sind schon unterschiedlich (Amazon Meinpaket)

Naja Keramikmesser würde ich mir nicht mehr kaufen. Mein Kyocera hat bei genauem Hinsehen schon leichte Scharten. Ist trotzdem noch das schärfste was ich hab.
Nachschleifen kostet übrigens bei K. 10€ + jedes weitere 5€.

Ob die Messer vom Jamie jetzt was taugen will ich jetzt mal nicht beurteilen (Scheint ja kein renomierter Hersteller hinzerzustehen). Die von Tim Mälzer scheinen weniger Sell-Out zu sein, kosten aber auch das zehnfache.

Thx, geordert.
Kann mal wieder paar gute Messer gebrauchen.

HMME

Thx, geordert.Kann mal wieder paar gute Messer gebrauchen.



Äh? Wenn Du vernünftige Messer kaufen würdest (und sie richtig behandelst), müßtest Du keine nachkaufen...

Na gut, hatte bisher nur ein "gutes" von WMF... so'n dauerscharfes, aber das ist nun auch schon alt und schon lange nicht mehr dauerscharf
Ich hoffe jetzt auf vernünftige Messer.

Nachschleifen mit Schleifstein kennst du aber schon?

ereskigal

Nachschleifen mit Schleifstein kennst du aber schon?


Da sollte man schon Übung haben, der Anfänger versaut sonst alles !
Im Regelfall reicht das Abziehen mit einem Wetzstahl, allerdings sollte das auch gekonnt sein.

Durfte ich mal mit schneiden: wmf.de/sho…tml

Persönlich für mich aber zu teuer.

Also, bei Penny kostet obiges Set 40€.
Kann allerdings sein, dass es das nur bei dem Penny gibt, der hat letzte Woche nach Renovierung neu eröffnet.
Hamburg Altona - Schulterblatt 135 (das ist nicht der auf der Schanze, sondern eher Richtung Eisbüttler Chaussee!).

Grüße

Womit kochen Tim Mälzer und Jamie Oliver, wenn Ihr deren Messer alle wegkauft?oO

ALGE

Also, bei Penny kostet obiges Set 40€. Kann allerdings sein, dass es das n … Also, bei Penny kostet obiges Set 40€. Kann allerdings sein, dass es das nur bei dem Penny gibt, der hat letzte Woche nach Renovierung neu eröffnet. Hamburg Altona - Schulterblatt 135 (das ist nicht der auf der Schanze, sondern eher Richtung Eisbüttler Chaussee!). Grüße


also das von jamie oliver?
00Schneider

Womit kochen Tim Mälzer und Jamie Oliver, wenn Ihr deren Messer alle … Womit kochen Tim Mälzer und Jamie Oliver, wenn Ihr deren Messer alle wegkauft?oO



Ach, die kochen auch nur mit Wasser.
kiezdealz

also das von jamie oliver?


Ja, der 5 teilige schwarze Messerblock von Jamie Oliver.
ereskigal

Nachschleifen mit Schleifstein kennst du aber schon?



Das sind zwei verschiedene Dinge. Den Wetzstahl muss man öfters benutzen, das geht auch nur wenn das Messer scharf ist, da man so nur die scharfe Klinge wieder gerade biegt. Das Schleifen muss mann nach einiger Zeit trotzdem machen...

Edit: Anders gesagt beim Wetzstahl ist keine Materialverlust, beim Schleifen schon...

ereskigal

Hat jemand Erfahrungen? (Bin ja mittlerweile Fan von Keramikmessern … Hat jemand Erfahrungen? (Bin ja mittlerweile Fan von Keramikmessern geworden, da man die nicht nachschleifen muss)



Ich hab die Messer seit ca. 8 Monaten. Bin mehr als begeistert von denen. Schneiden extrem gut und schneiden auch noch wie am ersten Tag. Als ich mich vor ca. einem Monat geschnitten hab, hätt ich mir allerdings stumpfe Messer gewünscht.. X)
Also für 50 Euro macht man bei denen auf keinen Fall was verkehrt, hab damals 60 Euro bezahlt.
Das einzige was zu bemängeln ist, ist der Messerblock. Is nur aus Plastik und damit nicht sonderlich schwer. Reicht aber völlig aus. Es kommt ja sowieso auf die Messer an..

Das Pendant in Holz scheint ganz gut zu sein:

amazon.de/Jam…1-4

Messer sind von Tefal - also nicht unbedingt high-end - aber für die Küchenerstausstattung 1000x besser als IKEA Schrott!

*GEKAUFT*

kennt einer die messer von vivanco in "damast-art", die es aktuell bei rewe gibt? haben einen schönen holzgriff und ich glaub das chefmesser kostet 25 EUR.

sind die gut?

Warum ist "japanischer "Edelstahl"" ein Grund zum bewerben?

Auch mal bestellt... mal sehen

Habe die Messer seit fast einer Woche und bin restlos begeistert.
Endlich scharfe Messer. Wir haben schon einige Schnittwunden da wir sowas nicht gewöhnt waren.X)
Nur der Platikmesserblock ist was enttäuschend, der holzige macht bestimmt die bessere Figur.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text