41°
ABGELAUFEN
Jammin Pro USB Acoustic Gitarre mit 4 Band EQ Preamp, USB Kabel, Halsstabschlüssel und mit Aufnahme-Software
Jammin Pro USB Acoustic Gitarre mit 4 Band EQ Preamp, USB Kabel, Halsstabschlüssel und mit Aufnahme-Software

Jammin Pro USB Acoustic Gitarre mit 4 Band EQ Preamp, USB Kabel, Halsstabschlüssel und mit Aufnahme-Software

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Optimale Einsteiger Gitarre mit USB Anschluss zur Aufnahme am PC... inkl. Software Magix Music Maker LE
In den Amazon Deals der Woche für nur 99€ inkl. Versand
UVP 189€, Idealopreis 149€

Test: amazona.de/ind…270

Insgesamt kommt der Test zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis (dem lag noch die UVP von 189€ zugrunde)
Pro: - guter, warmer, ausgeglichener Klang,
- gute Bespielbarkeit auch für Einsteiger
- Aufnahmemöglichkeit über PC
- gutes Aussehen
Contra: - Verarbeitungsmängel (leimreste im korpus etc)

--> Fazit auf Seite 3 des Tests:
Trotz der nicht gerade wenigen Mängel in der Verarbeitung hinterlässt die Jammin Pro USB Acoustic 505 im Test einen positiven Eindruck. Spätestens beim Anspielen des Instrumentes muss man feststellen, dass auch akustische Instrumente mit weniger hochwertigen Komponenten, wie einer massiven Decke beispielsweise, eine ordentliche Performance erzielen können. Die Gitarre besitzt eine Bespielbarkeit, bei der sich weitaus teurere Instrumente noch etwas abgucken können. Und auch der warme, laute und obertonreiche Sound kann wirklich überzeugen und besitzt eine gute Position Durchsetzungskraft.
Die USB-Anbindung verlief im Test reibungslos, nach Einklinken des USB-Kabels in den Computer ist die Jammin Pro USB Acoustic 505 als Soundquelle in der Recording-Software der Wahl sofort einsatzbereit.
Neben der minderwertigen Qualität der Mechaniken und den angesprochenen Mängeln in der Verarbeitung als wirkliche Minuspunkte sollte man sich lediglich noch ein etwas längeres USB-Kabel beschaffen, denn mit der mitgelieferten Strippe von lediglich 1,5 m Länge klebt man dann doch schon sehr nahe am Computer.
Unterm Strich kann man für die Jammin Pro USB Acoustic 505 aber durchaus ein "Sehr gut" vergeben!

Youtube Video: youtube.com/wat…_qA

8 Kommentare

die idee find ich ganz gut, aber ich glaub mit ner anständigen gitarre mit eingebautem tonabnehmer und nem günstigen usb-adapter fährt man tontechnisch deutlich besser (ist zumindest bei meiner fender mit behringer mischpult und usb-adapter so...)

wenn eine gitarre zuuu günstig ist freut man sich zwar am anfang, aber nach ner zeit ist sie wohl nicht mehr bundrein und dann lohnt es sich bei einer günstigen nicht, das zu beheben...also halt ich da persönlich nicht viel von....ich enthalte mich aber mal mit dem voten...sollen mal andere machen, die sowas grade brauchen.

Verfasser

du hast sicher recht! es gibt sicher noch den porsche... ich hab momentan leider nur geld für nen VW schlechter vergleich, aber zu dem preis probier ich die gitarre gerne mal aus... und wenn sie nichts ist wird sie zurückgeschickt.
morgen früh kommt sie... ich freu mir

wieviel muss man denn für ne reine Anfängergitarre ausgeben? (ohne Tonabnehmer etc.)

rednex

wieviel muss man denn für ne reine Anfängergitarre ausgeben? (ohne Tonabnehmer etc.)

70 €

rednex

wieviel muss man denn für ne reine Anfängergitarre ausgeben? (ohne Tonabnehmer etc.)



Wenn es wirklich Spaß machen soll, um die 150,-€ - da bekommst Du bei Cort und Baton Rouge sogar schon was mit massiver Decke.
Sicher zum Antesten, ob es das richtige für einen ist, etwas viel Geld, aber wenn es einem liegt, kauft man im niedrigeren Preisbereich schnell zweimal.

Meine erste E-Gitarre hat 79€ gekostet, sie ist schon ca. 7 Jahre alt und funktioniert trotzdem gut. Sowas (mit Tonabnehmer, 89€) oder so eine (ohne, 79€) reicht für den Anfang (und darüber hinaus) vollkommen aus, sofern du überhaupt nach einer Konzertgitarre fragst.


SteveMcB

die idee find ich ganz gut, aber ich glaub mit ner anständigen gitarre mit eingebautem tonabnehmer und nem günstigen usb-adapter fährt man tontechnisch deutlich besser (ist zumindest bei meiner fender mit behringer mischpult und usb-adapter so...)



Also ich fahre mit meinem Behringer Mikrofon, Fender Acoustic Gitarre und meinem Steinberg USB-Audio-Interface noch besser, bei belieben nutze ich auch die eingebauten Tonabnehmer :p, doch das hat mich nicht 99€, sondern knapp 399€ gekostet, also kann man das wohl nicht wirklich vergleichen. Und wo verwendest du überhaupt den USB-Adapter? Nicht etwa, um deine Gitarre an das Mischpult zu stecken, oder?

Ob das Angebot gut ist, weiß ich jedoch nicht, hier bekommt man so was ähnliches als E-Gitarre für den gleichen Preis


259 hab ich insgesamt bezahlt... für DAS und DIE

da steht zwar podcast-set, aber das ganze ist dann nach weihnachten auch als student erschwinglich und bietet einen echt satten sound. ich kann mich auf jeden fall nicht beschweren.

Verfasser

Hab die Gitarre heute morgen erhalten. Als der Postbote mir die Gitarre überreicht hat hatte ich schon die größten Befürchtungen...
Der Pappkarton macht doch eher den Eindruck als hätte man ein Spielzeug erstanden. Schade!
Aus der Schachtel kam dann jedoch zu meiner Freude ein sehr schönes Design. Macht einen sehr guten ersten Eindruck. Aufgrund des Tests von Amazona hab ich mir die Verarbeitung dann mal genauer angesehen. Es stimmt wohl, dass man kein HighEnd Gerät in der Hand hält: kleine Schürfstelle am Steg und das Pickguard (schützt vor Kratzern durch das Plektrum)ist am Rand etwas unsauber geschnitten.Außerdem eine klitzekleine Macke in der Decke. Ansonsten bin ich mit der Verarbeitung hoch zufrieden
Wichtiger für mich ist jedoch, dass die Gitarre deutlich leichter zu bespielen ist als mein altes Gerät. Außerdem ist das integrierte Stimmgerät sofort einsatzbereit wenn ich auf Power drücke...und es ist beleuchtet. Das ist bei meiner Michael Kelly anders.
Ich bin kein Gitarrenprofi, und so steht es mir nicht zu den Klang zu beurteilen... aber mir gefällt er sehr gut
Auch wenn man mal ordentlich in die Seiten greift ist kein Scheppern zu hören. Ich bin glücklich... mal sehen wie lange
Jetzt wird erstmal die Software installiert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text