Jamo S 626 Esche Weiß - Standlautsprecher - Paar für 222€ @Redcoon.de
1060°Abgelaufen

Jamo S 626 Esche Weiß - Standlautsprecher - Paar für 222€ @Redcoon.de

Deal-Jäger 111
Deal-Jäger
eingestellt am 30. Jun 2015heiß seit 30. Jun 2015
Vergleichspreis 350€ (175€ Stückpreis)

Amazon Kundenrezensionen 5 Sterne
amazon.de/pro…PU/

Das Set schneidet bei den Testberichten gut ab.
hifitest.de/tes…066
lite-magazin.de/201…rk/

idealo
idealo.de/pre…tml

Das Jamo Standlautsprecherpaar S 626 ist mit einem 2,5 cm soft dome Hochtöner und zwei 12,7 cm Aluminiumbeschichtete Mitteltöner ausgestattet. Mit dieser Treiberkonfiguration wird eine klare und detaillierte Stimmen- und Instrumenten-Wiedergabe gewährleitet und der seitlich montierte 20,3 cm Tieftöner liefert satte und tiefe Bässe. Dazu ist der S 626 Front-Lautsprecher auch für optionales Bi-Wiring und Bi-Amping ausgestattet und Spikes gehören zum Lieferumfang.

Bassreflex-Design mit ausgestelltem, nach hinten gerichtetem Port, erhöht die Systemeffizienz und Basswiedergabe
Wave-Guide: Gleichmäßige Dispersion im kritischen Frequenzbereich von 2-10 kHz, Dynamik und Klarheit werden erhöht, während Verzerrungen deutlich reduziert werden
Aluminumbeschichtete Treiber bieten eine bessere Steifigkeit und erhöhen dadurch die vocale Klarheit und eine zusätzliche Kühlung
Schlankeres Gehäuse-Design und Bassoptimierung durch den seitlich eingebauten Basslautsprecher, für unterschiedliche Raumakustik bestens geignet
Dual 5-Way Binding Posts mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten bi-wiring/bi-amping

Beste Kommentare

Lautsprecher würde ICH immer "gebraucht" mit restgarantie kaufen.

Meist bekommt man recht gute Lautsprecher min. einer oder zwei Kategorien höher als man für Neuware bezahlt! Und Lautsprecher werden einmal hingestellt und dann eventuell noch 2-3 mal verrückt, das wars aber schon. Meist in einem top Zustand (muss man natürlich ein wenig suchen).

Habe auch so mein Nubert Set, das neu 2600 Euro gekostet hat, für 750 Euro ergattert (inkl. 2 Jahren restgarantie). Dafür bin ich dann auch gerne 120 km eine Strecke gefahren

Mursi

Sorry für die blöde Frage, aber ich bin Leihe. [...]


LAIE, es heißt LAIE. du leihst ja nichts.
111 Kommentare

Redaktion

HOT!!!

Bestellt Danke !

Absolut zu empfehlen. Hatte damals auch für 222 Euro den Deal und zugeschlagen. Für 111 Euro das Stück incl. Porto absoluter Traum! Mehr Speaker für das Geld? Kenne ich nicht!


mydealz.de/dea…213

Kann die mit den doppelt so teuren teufel ultima vergleichen? Weil teufel hat ja gern n aufschlag für den namen..

Sehr guter Deal von search85.

Guter Preis, hot. Leider für mich falsche Farbe

MYDAVIDZ

Absolut zu empfehlen. Hatte damals auch für 222 Euro den Deal und zugeschlagen. Für 111 Euro das Stück incl. Porto absoluter Traum! Mehr Speaker für das Geld? Kenne ich nicht!


Nur die Jamo D570/590 im Abverkauf vor 9 Jahren (wow schon so lange her - nutze ich immer noch) für 99/149€ waren noch besser :P

nice deal!

Sehr geiler Deal. Ich warte leider schon seit einem halben Jahr auf einen Deal mit den Jamo S 628 als 5.0-Set :-/

Hot! Hab bei Redcoon vor ner Woche die S 628 + Denon X2100 bestellt und bin vollends mit den Frontlautsprechern zufrieden, würde bei den kleineren nicht anders sein!

top.danke...

knight123

Sehr geiler Deal. Ich warte leider schon seit einem halben Jahr auf einen Deal mit den Jamo S 628 als 5.0-Set :-/



Gibt zur Zeit bei Redcoon das S 628 Set mit dem Denon X2100 für 899€ , durch das zurücksenden des Denon's würde man auf 542,66€ für das Set kommen. (Gibts in Schwarz, Braun und auf Anfrage auch in Esche-Weiss)

Lautsprecher würde ICH immer "gebraucht" mit restgarantie kaufen.

Meist bekommt man recht gute Lautsprecher min. einer oder zwei Kategorien höher als man für Neuware bezahlt! Und Lautsprecher werden einmal hingestellt und dann eventuell noch 2-3 mal verrückt, das wars aber schon. Meist in einem top Zustand (muss man natürlich ein wenig suchen).

Habe auch so mein Nubert Set, das neu 2600 Euro gekostet hat, für 750 Euro ergattert (inkl. 2 Jahren restgarantie). Dafür bin ich dann auch gerne 120 km eine Strecke gefahren

Super Kurs für die

Cold, weil bannenwannenmäßig abgestimmt.

Philipp1234

Cold, weil bannenwannenmäßig abgestimmt.



Bei meinen 628er kann ich das nicht feststellen , die spielen jedoch auch den mittleren Frequenzbereich etwas besser lt. Frequenzdiagramm.

schinkengott

Kann die mit den doppelt so teuren teufel ultima vergleichen? Weil teufel hat ja gern n aufschlag für den namen..


Die Ultima 40 gibts als Auktion für 300€~. Direkt von Teufel auf Ebay.
Vom Frequenzgang her nehmen sich beide nicht viel. Ultima 40 geht minimal was tiefer und verläuft linearer.

Mrgrizzly

Bei meinen 628er kann ich das nicht feststellen , die spielen jedoch auch den mittleren Frequenzbereich etwas besser lt. Frequenzdiagramm.



Ich hatte die 606er und die waren (leider) ne Katastrophe. Toll verarbeitet, unglaublch billig (240 Euro), aber leider haben sie klanglich einfach nur enttäuscht.

Nach dem ganzen Lob hier und im Hifi-Forum hatte ich vielleicht zu hohe Ansprüche.

Hab noch einen Redcoon Gutschein über 10€ abzugeben (200€ MBW). Bei Interesse bitte PN.

Philipp1234


Ich meine mal gelesen zu haben das von wechsel 606/8 -> 626/8 neuartige Frequenzweichen benutzt werden würden... Kann aber auch am Raum liegen, meine Jamos haben seitlich 2 Meter platz zum "atmen".

knight123

Sehr geiler Deal. Ich warte leider schon seit einem halben Jahr auf einen Deal mit den Jamo S 628 als 5.0-Set :-/


Meinst du, die rechnen dann den Denon einfach so raus mit den Kosten für den Denon alleine? Der steht ja bei 439 €. Wie komst du auf 356,34?
Auf jeden Fall interessant! Danke dir!

Mrgrizzly

Kann aber auch am Raum liegen, meine Jamos haben seitlich 2 Meter platz zum "atmen".



Das macht sich eher im Tiefton bemerkbar! Klar regen die Raummoden an, wenn sie direkt an der Wand stehen. Das ist mit jedem Lautsprecher so, der so tief spielt. Mal ganz abgesehen von ungünstigen Reflektionen, wenn man was neben diese seitlichen Mini-Subwoofer stellt.

So ein Subwoofer machts schon flexibler, aber der Bass war durchaus homogen verteilt - was wohl an den zwei Schallquellen liegt. Leider waren insbesondere die Mitten halt ein echtes No Go!

Stimmen klingen auch sehr nasal.

knight123

Sehr geiler Deal. Ich warte leider schon seit einem halben Jahr auf einen Deal mit den Jamo S 628 als 5.0-Set :-/



In meiner Rechnung sind der Denon und die Jamos einzelne Posten (wird auch einzeln versendet). Die 899€ teilen sich auf in : 542,66 für die Jamos und die 356,34 für den Denon, habe leider noch nichts bei Redcoon zurückgeschickt, aber schon hier auf Mydealz viel darüber gelesen. Soll anscheinend kein Problem sein...Im Zweifelsfall wird man den Denon für (mindestens) 350€ auf Ebay etc. loswerden... Idealo sagt Mindestpreis von 410€ , ist also noch Luft

Ich habe diese Lautsprecher beim gleichen Deal zu Weihnachten gekauft und bin soweit sehr zufrieden. Klangqualität ist natürlich immer Geschmackssache, aber ich bin happy. Bei mir sind Sie übrigens hauptsächlich im Heimkino-Einsatz.

Reichen die integrierten subwoofer ?
oder sollte man noch einen externen anschließen ?


Danke schön

sehr guter Deal danke, hab sie auch direkt bestellt
hat jemand noch einen guten Deal für einen Verstärker der für die beiden ausreicht (möglichst günstig) ?

Nur zum empfehlen wenn man viel Luft zur Wand/Möbelstück hat.

Hab Sie in schwarz mit nem Marantz 1504 und bin immer noch begeistert. Sowohl bei Musik, als auch bei Filmen ne wucht.

Meine Erwartungen haben die Teile mehr als erfüllt. Das Set werde ich irgendwann noch auf 5.0 erweitern.

Sorry für die blöde Frage, aber ich bin Leihe.
Kann ich die Lautsprecher direkt an meinen Fernseher anschließen ohne den Receiver?

Mursi

Sorry für die blöde Frage, aber ich bin Leihe. Kann ich die Lautsprecher direkt an meinen Fernseher anschließen ohne den Receiver?


Nein, du kriegst hier nur Lautsprecher. Diese müssen mit Leistung befeuert werden. Das kann ein Receiver oder einfacher Verstärker machen.

bitte löschen.

Ciao,

danke erstmal für den Deal. Gleich mal bestellt
das mit dem Verstärker würde mich auch sehr interessieren da ich keinen habe.

Danke euch!

Ich hatte bei der 626 beim letzten Redcoon Ebay Deal zugeschlagen. Für den Preis ganz klar hot, ich habe sie aber schlußendlich verkauft, da ich sie etwas unausgewogen fand. Anschliessend habe ich die Jamo 628 im Redcoon Deal gekauft. Der Klang ist doch noch eine ganze Länge besser. Die 628 kann ich uneingeschränkt empfehlen. Betrieb am Yamaha A-S501 mit Y-BA 11 und Sony Tablet.

ich hab die jamo s 606 5.0 in verbindung mit einem denon 1610 und einen xtz 12.16 + antimode als bassunterstützung.

die jamos bringen schon guten klang für den preis.
jedoch sind meine 606 etwas schwachbrüstig im mittelton bereich (vor allem der center).

sofern ein upgrade kommt, werden die 2 standlautsprecher zu rears degradiert.


ein kleiner tipp nebenbei:
bei den stand-ls kann man den hinteren luftdurchlass mit einer gefüllten socke schließen... das kann unter anderem auch den klang verbessern. generell sollte man den lautsprechern ein wenig luft zum atmen geben.

Mursi

Sorry für die blöde Frage, aber ich bin Leihe. [...]


LAIE, es heißt LAIE. du leihst ja nichts.

Ich habe hier zwei Heco Victa 701 Standlautsprecher, die damals auch zu einem guten Preis empfohlen wurden...... mit denen bin ich jedoch nicht wirklich zufrieden. Zwar haben sie ordentlich Wums und auch Bass, aber der Ton klingt einfach total dumpf und unsauber, alles andere als klar und detailliert. Ich nehme an, da fehlen die Mitten (?).

Wären diese hier da spürbar besser oder handelt es sich bei dem Problem um ein generelles in dieser Preisrange, sodass die Jamos kein Upgrade wären!?

unknownuserhh

Ich hatte bei der 626 beim letzten Redcoon Ebay Deal zugeschlagen. Für den Preis ganz klar hot, ich habe sie aber schlußendlich verkauft, da ich sie etwas unausgewogen fand. Anschliessend habe ich die Jamo 628 im Redcoon Deal gekauft. Der Klang ist doch noch eine ganze Länge besser. Die 628 kann ich uneingeschränkt empfehlen. Betrieb am Yamaha A-S501 mit Y-BA 11 und Sony Tablet.



Danke, das bestärkt mich gleich die 628er gekauft zu haben

Wieviel Abstand zur Wand braucht man da?

Also ich habe die 626 hier stehen. Sie werden von einem Denon x2100 angetrieben.
Vom Preis /Leistungsverhältnis bin ich absolut begeistert.

Der Bass ist mehr als ausreichend, hatte schon vorher einen Jamo Sub660 den ich eigentlich nicht mehr brauche. Wegen Mietwohnung muss ich den Bass sowieso auf -6db reduzieren, damit mir niemand aufs Dach steigt X)

Ich hab damals auch bei Redcoon das Bundle Denon AVR 1912 + Jamo S606 (5.0) gekauft für 849€ und hab 30€ zurück bekommen weil auf einem LS ein Kratzer war. Für mich als Laien haben die Dinger einen bomben Sound und nach 3 Jahren finde ich die immernoch geil. Ich würde die immer wieder kaufen, aber denke meine nächsten werden die Nubert, denn die sollen auch sehr gut sein und möchte die mal testen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text