JapanAirlines: FRA -> Japan -> Südkorea -> FRA ab 422€
489°

JapanAirlines: FRA -> Japan -> Südkorea -> FRA ab 422€

422€
15
Läuft bis 12.06.2018eingestellt am 1. Dez
Aktuell gibt es mit Japan Airlines (4*) sehr gute und günstige Verbindungen nach Japan(Tokio) und Südkorea(Pusan) ab Frankfurt... und das incl. Gepäck und Verpflegung...
Die ersten 2 Flugsegmente sind nonstop-Verbindungen nur der Rückflug hat einen kurzen Zwischenstop (1.20h) in Tokio.


1086655.jpg
Reisezeitraum: Jan - Juni

Klima:
1086655.jpg

1086655.jpg
BeispielDaten:

10.01. - 16.01. - 22.01.
14.01. - 21.01. - 28.01.
21.01. - 26.01. - 02.02.
04.02. - 11.02. - 20.02.
17.02. - 23.02. - 06.03.
11.03. - 16.03. - 27.03.
09.04. - 16.04. - 24.04.
10.05. - 16.05. - 26.05.
29.05. - 04.06. - 11.06.

Skytrax: 08/10

  1. Freizeit & Reisen
Beste Kommentare

Shebangvor 7 m

Das Sushi-Restaurant in Narita ist zu empfehlen.


Das eine oder das andere?

Ein sehr guter Preis, vorallem wenn man bedenkt, das man gleich damit 2 Länder bereisen kann.

MeineTipps: Tokio hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu bieten.Plant am besten vier Tage für Tokio ein um die wichtigsten Ecken abzuklappern. Daneben gibt auch einige sehr spannende Sehenswürdigkeiten in der Umgebung die per Tagesausflügen von Tokio besichtigt werden solten. Empfehlen kann ich Yokohama, Kawagoe, Kamakura, Enoshima und Hakone.Für die Tagestrips solltet ihr am besten auch nochmal 3-4 Tage einplanen. Lohnt sich auf jeden Fall!

Busan ist auch ein Trip wert. In meinen Augen sogar besser als Seoul, da es nicht zu hektisch ist und ihr ansatzweise das richtige Korea kennenlernt. Was ihr dort aufjeden Fall besichtigen solltet: Der Igidae Park, Haeundae Beach, Gamcheon Culture Village, Gwangandaegyo Brücke und der Yonggungsa Tempel.

Übrigens, falls ihr nur nach Japan fliegen wollt, hat Urlaubspiraten ein sehr gutes Angebot:

urlaubspiraten.de/flu…497

UPDATE:

Falls ihr nur nach Busan fliegen wollt, gibt es ein gutes Angebot für 397 Euro
Bearbeitet von: "hmattu" 1. Dez

Kein China Eastern Airlines? Autohot!!!

Japan&Korea ein Träumchen...vorallem für diesen Preis
15 Kommentare

Japan&Korea ein Träumchen...vorallem für diesen Preis

Boah!

HOT!

Kein China Eastern Airlines? Autohot!!!

HOT - Toller Preis

Das Sushi-Restaurant in Narita ist zu empfehlen.

Ein sehr guter Preis, vorallem wenn man bedenkt, das man gleich damit 2 Länder bereisen kann.

MeineTipps: Tokio hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu bieten.Plant am besten vier Tage für Tokio ein um die wichtigsten Ecken abzuklappern. Daneben gibt auch einige sehr spannende Sehenswürdigkeiten in der Umgebung die per Tagesausflügen von Tokio besichtigt werden solten. Empfehlen kann ich Yokohama, Kawagoe, Kamakura, Enoshima und Hakone.Für die Tagestrips solltet ihr am besten auch nochmal 3-4 Tage einplanen. Lohnt sich auf jeden Fall!

Busan ist auch ein Trip wert. In meinen Augen sogar besser als Seoul, da es nicht zu hektisch ist und ihr ansatzweise das richtige Korea kennenlernt. Was ihr dort aufjeden Fall besichtigen solltet: Der Igidae Park, Haeundae Beach, Gamcheon Culture Village, Gwangandaegyo Brücke und der Yonggungsa Tempel.

Übrigens, falls ihr nur nach Japan fliegen wollt, hat Urlaubspiraten ein sehr gutes Angebot:

urlaubspiraten.de/flu…497

UPDATE:

Falls ihr nur nach Busan fliegen wollt, gibt es ein gutes Angebot für 397 Euro
Bearbeitet von: "hmattu" 1. Dez

Shebangvor 7 m

Das Sushi-Restaurant in Narita ist zu empfehlen.


Das eine oder das andere?

Extrem hot!

Frankfurt-Tokio müsste mit 787 durchgeführt werden, die bei JAL in der Eco nur in 2-4-2 bestuhlt sind. Heißt: bequemer kann man auf der Langstrecke - was die Eco angeht - nicht unterwegs sein!
Bearbeitet von: "Lustperlentaucher" 1. Dez

Lustperlentauchervor 13 m

Extrem hot!Frankfurt-Tokio müsste mit 787 durchgeführt werden, die bei JAL …Extrem hot!Frankfurt-Tokio müsste mit 787 durchgeführt werden, die bei JAL in der Eco nur in 2-4-2 bestuhlt sind. Heißt: bequemer kann man auf der Langstrecke - was die Eco angeht - nicht unterwegs sein!


HOT!!! Genau, wird mit 787-9 durchgeführt. Die Sitze in der Economy sind sehr bequem und man hat überdurchschnittlich viel Beinfreiheit. Selbst das Essen finde ich lecker und ansprechend. Der Service ist auch fabelhaft, eben typisch japanisch. Beim letzten Flug gab es sogar vier Sorten Bier zur Auswahl.

Lustperlentauchervor 24 m

Extrem hot!Frankfurt-Tokio müsste mit 787 durchgeführt werden, die bei JAL …Extrem hot!Frankfurt-Tokio müsste mit 787 durchgeführt werden, die bei JAL in der Eco nur in 2-4-2 bestuhlt sind. Heißt: bequemer kann man auf der Langstrecke - was die Eco angeht - nicht unterwegs sein!



Bei der Sitzwahl vom Air China-Deal nach Asien über Peking von vor ein paar Tagen wurde auch 2-4-2 angezeigt.

Shebangvor 1 h, 21 m

Das Sushi-Restaurant in Narita ist zu empfehlen.



Welches? Da gibt es nicht nur eins oder meinst du den Flughafen?

Redaktion

Mega

Die offizielle Romanisierung ist Busan nicht Pusan. Pusan sieht man merkwürdigerweise quasi nur noch in den deutschsprachigen Bereichen.
Bearbeitet von: "Kiinasu" 1. Dez

Schnaeppchenkrokodilvor 2 h, 23 m

Bei der Sitzwahl vom Air China-Deal nach Asien über Peking von vor ein …Bei der Sitzwahl vom Air China-Deal nach Asien über Peking von vor ein paar Tagen wurde auch 2-4-2 angezeigt.



Air China hat aber keine 787 in 2-4-2... Hier geht es darum, dass JAL nur 8 Sitze pro Reihe in die 787 packt, während alle anderen bei dem Typ 9 Sitze pro Reihe verbauen... Ergibt mehr Platz in der Breite als bei anderen Flugzeugtypen, auch als bei A330 in 2-4-2... Naja und der Rest ist bei JAL halt auch überdurchschnittlich

War letztes Jahr genau auf diesem Flug mit JAL und es war der beste Eco Langstrecken Flug aller Zeiten, absoluter Knallerpreis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text