1023°
ABGELAUFEN
JavaScript Programmierkurs nur heute statt 110 Euro für 0 Euro
JavaScript Programmierkurs nur heute statt 110 Euro für 0 Euro

JavaScript Programmierkurs nur heute statt 110 Euro für 0 Euro

Hier kommt ein tolles Feiertagsangebot!
Nur heute bis Mitternacht gibt es den JavaScript Programmierkurs für 0 Euro.


Im folgenden siehst du die Kursbeschreibung:

Mit diesem strukturierten Videokurs lernst Du Schritt für Schritt die Programmiersprache JavaScript kennen. Zudem vermitteln wir dir praxisnah, wie du deinen JavaScript Code mit jQuery noch weiter verbessern kannst.

Da man interaktive und benutzerfreundliche Webseiten heutzutage fast ausschließlich in JavaScript programmiert, legst du mit diesem Kurs den Grundstein für gefragte Webentwickler Fähigkeiten.

Natürlich wurde dieser Kurs so für Einsteiger konzipiert, dass Du ohne jegliche Vorkenntnisse einen schnellen Einstieg in die Welt von JavaScript findest.

Du wirst von den absoluten Grundlagen beginnend, über Variablen, Funktionen, Arrays, Kontrollstrukturen bis hin zu jQuery Schritt für Schritt in das Thema eingearbeitet.

Mit anschließenden Übungsaufgaben und zahlreichen Quizze wirst du nicht nur in der Theorie lernen, sondern das neu erlernte Wissen direkt in die Praxis transferieren.

Damit Du während des Kurses nicht mitschreiben musst und dich voll und ganz auf die Inhalte konzentrieren kannst, habe wir dir jeden Abschnitt bereits kompakt in Form eines PDF Dokuments zusammengefasst. Diese praktischen Übersichtsblätter kannst Du dir also ohne zusätzlichen Aufwand direkt ausdrucken und somit hast Du gleich eine Hilfestellung bzw. einen kleinen Spicker für die Übungsaufgaben, Quizze und Projekte.

Abgelaufen, nun 5 Tage lang für 10€ statt 110€ verfügbar.

Beste Kommentare

NetteIdeevor 23 m

Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu …Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu lernen. Aber schaden kann das evtl. als Ergänzung nicht.

14157834-WHmeS.jpg

Erinnert mich an die "Programmieren 1 mit Java" Vorlesung meiner Bachelorzeit, wo neben mir ein Typ mit einem Javascript Buch saß.
Da lief der Prof dann vorbei und fragte den Typen, ob er noch den Kassenzettel für das Buch besitze und es evtl. noch zurück geben kann?

Bestimmt wieder ein Inder dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn treibt danke
Bearbeitet von: "Systanas" 5. Jun

Systanasvor 5 m

Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn …Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn treibt danke


Der Inder kann sehr gut Deutsch.
57 Kommentare

Bestimmt wieder ein Inder dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn treibt danke
Bearbeitet von: "Systanas" 5. Jun

Verfasser

Systanasvor 3 m

Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn …Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn treibt danke



Zum Glück nicht, dass ist ein deutscher Kurs

Deutscher Kurs, akzentfreie Stimme. Vielen dank.

Systanasvor 5 m

Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn …Bestimmt wieder ein Inder bei dessen indischer Akzent mich in den Wahnsinn treibt danke


Der Inder kann sehr gut Deutsch.

Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu lernen. Aber schaden kann das evtl. als Ergänzung nicht.

danke von mir auch. bin allerdings jetzt mit MySQL beschäftigt =)

NetteIdeevor 5 m

Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu …Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu lernen. Aber schaden kann das evtl. als Ergänzung nicht.


was ist der Unterschied?

NetteIdeevor 1 m

https://www.java.com/de/download/faq/java_javascript.xml


ist ja kompliziert

woodrobertzvor 6 m

was ist der Unterschied?


Javascript wird in diesem Kontext als Client basierte Scriptsprache verwendet, welche im Browser läuft. Java hauptsächlich als Server basierte Programmiersprache, welche z.b. mittels Tomcat oder Glassfish läuft.

Nachtrag: Scriptsprachen werden in der Regel über Laufzeitkompiler oder Interpreter ausgeführt, während Programmiersprachen vor Ausführung kompiliert werden.
Bearbeitet von: "Eisenmensch" 5. Jun

Gratis läuft das :-)

Klasse, mitgenommen!

NetteIdeevor 23 m

Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu …Habs mir auch mal geholt, wobei ich eher anstrebe Java als JavaScript zu lernen. Aber schaden kann das evtl. als Ergänzung nicht.

14157834-WHmeS.jpg

Cool, danke

Erinnert mich an die "Programmieren 1 mit Java" Vorlesung meiner Bachelorzeit, wo neben mir ein Typ mit einem Javascript Buch saß.
Da lief der Prof dann vorbei und fragte den Typen, ob er noch den Kassenzettel für das Buch besitze und es evtl. noch zurück geben kann?

Watten? Udemy-Kurse jetzt nur noch einzeln statt im 30er-Pack?

Super, danke. Mitgenommen. So wird aus diesem sinnlosen Feiertag ein ergebnisorientierte Lerntag.

Matze1337vor 35 m

[Bild]

dieser Besch** Hamster wer hatte ihn nicht in der Ausbildung​

Anfänger sollten meiner Meinung nach erstmal eine andere Sprache lernen. Mit JS kommt man zwar schnell zu eine Ergebnis, aber so sieht das dann auch aus.

Danke, Mal gesichert. Jetzt brauche ich nur noch Zeit diesen Kurs auch mal anzufangen

mactronvor 25 m

Anfänger sollten meiner Meinung nach erstmal eine andere Sprache lernen. …Anfänger sollten meiner Meinung nach erstmal eine andere Sprache lernen. Mit JS kommt man zwar schnell zu eine Ergebnis, aber so sieht das dann auch aus.



Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C++ ist kann man aber auch mit anderen Sprachen anfangen wie C oder C#.

Galoshivor 33 m

Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C …Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C++ ist kann man aber auch mit anderen Sprachen anfangen wie C oder C#.



Java ist an und für sich schon eine Scheißsprache.
Javascript ist ebenfalls eine Scheißsprache, und mir ist absolut unverständlich wieso soviele diesen Müll für ihre Homepages nehmen.

Für Anfänger ist Python die beste Sprache. Einfach und man lernt gleichzeitig noch übersichtlichen Code zu erzeugen.
Danach kanns dann eig sofort zu was gescheitem ala C++ / C# gehen.

Oder Typescript, Rust (wohoo Rust!) oder sonst was etwas exotischeres

Danke 🏼

Auch gleich mal mitgenommen, wer weiß für was man es noch brauchen kann.

Galoshivor 46 m

Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C …Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C++ ist kann man aber auch mit anderen Sprachen anfangen wie C oder C#.


Ich denke auch, dass, wenn man mit Java anfängt, nichts falsch macht. Ich hab damals mit C++ angefangen, dann lief zwar Java fast wie von selbst (könnte auch daran liegen, dass Java ja u.a. auf C++ basiert ), aber bei Java gibt es ja den garbage collector, den es bei C nicht gibt, was es gerade für Anfänger unnötig kompliziert macht. Vor allem interessiert es anfangs sowieso nicht wirklich, ob vielleicht das ein oder andere Objekt den Speicher zumüllt, obwohl man es gar nicht mehr braucht

Kanzler94vor 24 m

Ich denke auch, dass, wenn man mit Java anfängt, nichts falsch macht. Ich …Ich denke auch, dass, wenn man mit Java anfängt, nichts falsch macht. Ich hab damals mit C++ angefangen, dann lief zwar Java fast wie von selbst (könnte auch daran liegen, dass Java ja u.a. auf C++ basiert ), aber bei Java gibt es ja den garbage collector, den es bei C nicht gibt, was es gerade für Anfänger unnötig kompliziert macht. Vor allem interessiert es anfangs sowieso nicht wirklich, ob vielleicht das ein oder andere Objekt den Speicher zumüllt, obwohl man es gar nicht mehr braucht



Es basiert nicht auf C++. Es wurde lediglich an dessen Syntax angelehnt entwickelt, damit der Umstieg leichter zu handhaben wäre.
"Gosling designed Java with a C/C++-style syntax that system and application programmers would find familiar.".

Nehm X, ist die beste Sprache auch für Anfänger. Y ist total ungeeignet, totaler Mist.

Galoshivor 1 h, 54 m

Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C …Ich denke dass Java sich am besten für Anfänger eignet. Solange es nicht C++ ist kann man aber auch mit anderen Sprachen anfangen wie C oder C#.


nicht eher pyton?

Nix gegen Inder, Telskulo Learnings auf Youtube hat mich durch die Info 1 Klausur gebracht vor einigen Jahren

Boah, super!

Da man interaktive und benutzerfreundliche Webseiten heutzutage fast ausschließlich in JavaScript programmiert, legst du mit diesem Kurs den Grundstein für gefragte Webentwickler Fähigkeiten.


Dafuq

bxmvor 48 m

https://de.wikipedia.org/wiki/Esoterische_Programmiersprache



  • TrumpScript - in Anspielung auf Donald Trump, Motto: Making Python great again,[6] von Sam Shadwell[7]

    hahahaha - da sind ja echt n paar geile Dinger dabei

C++ ist nicht für Anfänger geeignet? absoluter Blödsinn.
Habe in der 6/7 Klasse mit dem Buch "C++ für Spieleprogrammierer" angefangen C++ zu programmieren.

Wenn ich so zurück überlege war das eine der besten Entscheidungen meines Lebens^^
(Wenn man früh anfängt und selber dran bleibt hat man bis zum Studium und darüber hinaus immer ein Vorsprung an Erfahrung)

Link zum Buch -> amazon.de/C-f…rer

Zum Topic: JavaScript würde ich direkt anhand der Dutzend kostenlosen Tutorials lernen, die es für die großen Frameworks wie React oder Angular gibt... Dann kann man auch gleich was damit anfangen

Bearbeitet von: "Bloodraptor" 5. Jun

Für den Preis kann man das mal mitnehmen.. :P

Xaver1972vor 6 h, 21 m

Zum Glück nicht, dass ist ein deutscher Kurs


Ist DASS dein Ernst? Na lernt ihr mal die gefragten Webentwickler Fähigkeiten. Die Welt hat noch nicht genug schlechte Webseiten, die zusammenbrechen, wenn irgendein Server Schluckauf hat oder der User nicht die "richtige" Chrome-Version benutzt. Und immer schön die Passwörter clientseitig vergleichen, damit die nicht unverschlüsselt zum Server gesendet werden...

Passt perfekt zu meinem Projekt.. Danke jetzt noch eins für Java bitte 😁

Bloodraptorvor 2 h, 37 m

C++ ist nicht für Anfänger geeignet? absoluter Blödsinn.Habe in der 6/7 Kl …C++ ist nicht für Anfänger geeignet? absoluter Blödsinn.Habe in der 6/7 Klasse mit dem Buch "C++ für Spieleprogrammierer" angefangen C++ zu programmieren.Wenn ich so zurück überlege war das eine der besten Entscheidungen meines Lebens^^ (Wenn man früh anfängt und selber dran bleibt hat man bis zum Studium und darüber hinaus immer ein Vorsprung an Erfahrung)Link zum Buch -> https://www.amazon.de/C-für-Spieleprogrammierer-Heiko-Kalista/dp/3446403329/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1496668454&sr=1-4&keywords=c+für+spieleprogrammiererZum Topic: JavaScript würde ich direkt anhand der Dutzend kostenlosen Tutorials lernen, die es für die großen Frameworks wie React oder Angular gibt... Dann kann man auch gleich was damit anfangen


Ich wünschte, ich hätte es auch getan. Mein Problem damals lag insbesondere darin, dass ich nicht in der Lage war die richtigen Unterlagen zu finden. Habe dann blind probiert den HTML Code zu ändern (6/7 Klasse) :P. Meine Kinder werden es einfacher haben, wenn sie diesen Weg wählen werden

ValeryViolettevor 7 h, 59 m

Java ist an und für sich schon eine Scheißsprache.Javascript ist ebenfalls …Java ist an und für sich schon eine Scheißsprache.Javascript ist ebenfalls eine Scheißsprache, und mir ist absolut unverständlich wieso soviele diesen Müll für ihre Homepages nehmen.Für Anfänger ist Python die beste Sprache. Einfach und man lernt gleichzeitig noch übersichtlichen Code zu erzeugen.Danach kanns dann eig sofort zu was gescheitem ala C++ / C# gehen.Oder Typescript, Rust (wohoo Rust!) oder sonst was etwas exotischeres


Begründung bitte!

Die werden sich wundern, warum so viele den Kurs holen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Xaver1972. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text