353°
ABGELAUFEN
(Jawoll) 10 KG Speisekartoffeln für 2,99€
22 Kommentare

Kartoffeln.jpg

Was und wo ist Jawoll?


Preis ist heiß

Für Schweine, Mast und Bundeswehr?

Bei der Preisklasse ist der Rohrkrepierer vorprogrammiert... oO


WPFXxXT.jpg

Hier die Fillialen: jawoll.de/fil…tml


Keine einzige in Bayern.

Die billigen von Netto sind auch nicht wirklich gut. Oder ich bin zu blöd die richtig zu kochen. Dagegen die doppelt so teuren gelingen deutlich besser.

Abr vielleicht sind hier ein paar Kartoffelprofis im Forum die etwas dazu beitragen können wie man aus billigware gourmettaugliches zaubert.

100% "nach der Ernte behandelte Kartoffeln"

Gehottet =)


Der Preis ist echt supi, vorallem da jah schon diese kleinen Kartoffelsäckchen manchmal schon soviel kosten wie der hier ...


Außerdem kann man (zumindest wenn man sich bisle mit Kochen auskennt) die auch echt schnell verwerten, weil damit kann man ja echt alles anstellen, egal ob man die nun zb für Aufläufe, Eintöpfe verwendet, daraus leckere Reibekuchen macht, Ofenkartoffeln mit Kräuterdipp, selbstgemachtes Ka-Pü usw :O

und bei wem bleibt bei sowas nichts von hängen?

.... richtig, beim ERZEUGER.


nur mal so als Denkanstoß.




Das muss zwangsweise garnicht so genau stimmen ...


Es kann sich ja auch um alte Restbestände handeln die weg müssen weil das Lager anderweitig genutzt werden muss, oder die stammen aus einer Überproduktion (Kartoffelernte war ja ca vor einem Monat) und der Bauer kann hat keine andere Verwertungsmöglichkeit für die ...


Ich glaub bei Kartoffeln ist es allgemein nicht so schlimm wie beispielsweise mit der Milch, wo ich dieses Preisdumping auch nicht für gut heisse ^-^

Also der Preis ist relativer Standard für einen großen Sack Kartoffeln. Zim


Guckst Du in Kitzingen!



Kartoffel ist nicht nur eine Kartoffel. Es kommt auch auf die Sorte an.

Ich merke mir die guten Sorten und lasse die anderen links liegen. 10kg die nicht schmecken, wären der Albtraum.


Die gute alte Kk

mh colerkracher


Jawoll das waren noch Zeiten.....



Was soll an Kartoffeln nicht gut sein?! Haben oft die von Netto gehabt (BaWü)... waren immer gut bis Top. Und wir kochen viel mit Kartoffeln...




Ich hatte vor 2 Monaten 10kg für 2,99€ bei einem netto Markendiscount in Wiesbaden gekauft. Die sind auch schon alle verspeißt, damit konnte man alles machen. Kartoffelbrei, Wedges, Salzkartoffeln, Suppe ... ging alles & schmeckten auch.

Kartoffeln....

Nennen sich nicht ohne Grund Saukartoffel und mein Onkel ist Kartoffelbauer der weiss wovon er spricht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text