1099°
ABGELAUFEN
JBL Charge 3 Bluetooth Lautsprecher - alle Farben, versandkostenfrei

JBL Charge 3 Bluetooth Lautsprecher - alle Farben, versandkostenfrei

ElektronikMedia Markt Angebote

JBL Charge 3 Bluetooth Lautsprecher - alle Farben, versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:111€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Media gibt es heute die JBL Aktion, dort ist auch der JBL Charge 3 in allen Farben dabei.

Link führt zur schwarzen Variante.

Preis 111€ inkl. Versand
Idealo: ab 125€

Kabellos hören. Endlos aufladen.JBL Charge 3 ist der vollendetste leistungsstärkste tragbare Bluetooth-Lautsprecher mit kraftvollem Stereoklang und Ladegerät, alles in einem Paket. Der Charge 3 ist mit einem haltbaren, spritzwasserfesten Gewebe überzogen und kann überall mitgenommen werden – zum Pool oder im Regen. Sein wiederaufladbarer 6.000 mAh-Akku bietet bis zu 20 Stunden Musikgenuss und lädt Smartphones und Tablets über den USB-Anschluss auf. Ein eingebautes Mikrofon mit Echo-und Geräuschunterdrückung garantiert auf Knopfdruck kristallklare Sprachqualität beim Telefonieren. Mehrere JBL Connect-kompatible Lautsprecher lassen sich für mehr Hörgenuss kabellos miteinander verbinden.


Kabellloses Bluetooth-StreamingBis zu drei Smartphones oder Tablets kabellos mit dem Lautsprecher verbinden und starken Stereo-Sound genießen.

6.000 mAh-Power Bank

Der integrierte Lithium-Ionen-Akku bietet genug Strom für bis zu 20 Stunden Musikgenuss und lädt Smartphones und Tablets über den USB-Anschluss auf.

Beste Kommentare

christianblizniewskivor 34 m

Statt Charge 3 würde ich den Charge 2+, Flip 3 (...) empfehlen


Ich nicht

Der Flip3 und der Charge spielen jeweils in einer anderen Liga (drüber und drunter)
Die Frage ob Charge 3 oder Charge 2+ ist klanglich wirklich Geschmacksache

Für meinen Geschmack ist er recht ausgewogen (nicht neutral), aber hat schon nen ganz ordentlichen punch für seine Größe.
Ich mag das Klangbild sehr. Es gefällt mir von den getesteten (Soundlink Mini, Soundlink Mini 2, Charge 2, Charge 2+, [Flip 3]) am besten. Höre eigentlich so alles durcheinander...

(Der Flip3 ist ein kleiner Brüllwürfel, der recht schnell mit zunehmenden Pegel hochtonlastig und schrill wird. Der Xtreme ist mal eben etwa 4 mal so groß, hat damit natürlich auch ne Ecke mehr Druck, Letzterer scheint mir aber für den Alltag - je nach Anwendungsgebiet - zu groß. Er würde in meinem Fall zuhause stehen bleiben.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 3. Dezember 2016

9€ sind 9€....und wir sind hier bei mydealz

Guter Preis für einen guten Lautsprecher. Der Charge 3 ist deutlich besser als der Charge2(+).

60 Kommentare

und ich kann warten bis er 88,- EUR kostet

drei50vor 2 m

und ich kann warten bis er 88,- EUR kostet


gabs den echt mal für 88€? (Dachte das war der Charge 2+)
Beobachte den schon länger und habe heute zugeschlagen...

Bei redcoon mit Gutschein 120 ... macht 9€ Ersparnis ... na ja

9€ sind 9€....und wir sind hier bei mydealz

Geiles Teil für diesen Preis!

toddehawkvor 3 m

9€ sind 9€....und wir sind hier bei mydealz

Ich weiß wo wir hier sind

Statt Charge 3 würde ich den Charge 2+, Flip 3 oder die Xtreme empfehlen, die die bessere Töne von sich geben. Mit der wird man nicht glücklich für das Geld.

christianblizniewskivor 34 m

Statt Charge 3 würde ich den Charge 2+, Flip 3 (...) empfehlen


Ich nicht

Der Flip3 und der Charge spielen jeweils in einer anderen Liga (drüber und drunter)
Die Frage ob Charge 3 oder Charge 2+ ist klanglich wirklich Geschmacksache

Für meinen Geschmack ist er recht ausgewogen (nicht neutral), aber hat schon nen ganz ordentlichen punch für seine Größe.
Ich mag das Klangbild sehr. Es gefällt mir von den getesteten (Soundlink Mini, Soundlink Mini 2, Charge 2, Charge 2+, [Flip 3]) am besten. Höre eigentlich so alles durcheinander...

(Der Flip3 ist ein kleiner Brüllwürfel, der recht schnell mit zunehmenden Pegel hochtonlastig und schrill wird. Der Xtreme ist mal eben etwa 4 mal so groß, hat damit natürlich auch ne Ecke mehr Druck, Letzterer scheint mir aber für den Alltag - je nach Anwendungsgebiet - zu groß. Er würde in meinem Fall zuhause stehen bleiben.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 3. Dezember 2016

drei50vor 52 m

und ich kann warten bis er 88,- EUR kostet


99,00 (wie in den lokalen MediaMarkt-Angeboten) wäre für den Anfang ja schon ausreichend.
Trotzdem hat der Deal ein hot verdient. Im Gegensatz zu den vorherigen "120er" bzw. "130er" Deals oder 109 für refurbished ist der Preis diesmal wirklich gut!
Bearbeitet von: "Angelpimper" 3. Dezember 2016

Ist der Lautsprecher basslastig?

Ma mitnehmen und wenn es was Besseres gibt einfach mithilfe der längeren Rückgabefrist zurückgeben..

Angelpimpervor 9 m

Ich nichtDer Flip3 und der Charge spielen jeweils in einer anderen Liga (drüber und drunter)Die Frage ob Charge 3 oder Charge 2+ ist klanglich wirklich Geschmacksache


erklär das mal...welcher ist der bessere?

Er hat es doch erklärt, dass der Klang Geschmackssache ist!

jv96vor 19 m

Ist der Lautsprecher basslastig?


Geht, er hat schon ausreichend Bass.
Beim 3er sind eher die Mitten betont, beim 2+ eher die Höhen und Tiefen (Bässe) - subjektive Meinung.

Wenn du auf der Suche nach einer basslastigen, brummenden Box bist (Hip Hop Basslines) kommt er meiner Meinung nach nicht an den Soundlink Mini (2) ran. Dafür klingt er im Gegensatz zum SLM natürlicher und ausgeglichener.

Am Besten ist's natürlich immer im Laden robe zu hören...was natürlich Samstag Abends um Viertel vor 12 schwierig ist.

Auf YouTube gibt es allerdings zig Vergleichs-Videos zu vielen anderen Speakern. Mit Kopfhörern können diese Videos einen ganz guten Eindruck vermitteln...

X3L0Rvor 10 m

Wenn du auf der Suche nach einer basslastigen, brummenden Box bist (Hip Hop Basslines) kommt er meiner Meinung nach nicht an den Soundlink Mini (2) ran.


stimmt
X3L0Rvor 10 m

Dafür klingt er im Gegensatz zum SLM natürlicher und ausgeglichener.


auf jeden Fall!
X3L0Rvor 10 m

Auf YouTube gibt es allerdings zig Vergleichs-Videos zu vielen anderen Speakern. Mit Kopfhörern können diese Videos einen ganz guten Eindruck vermitteln...


Das zieht imo die oberen definitiv treffenden Feststellungen direkt mit in den Keller
Bearbeitet von: "Angelpimper" 4. Dezember 2016

X3L0Rvor 1 h, 11 m

Geht, er hat schon ausreichend Bass. Beim 3er sind eher die Mitten betont, beim 2+ eher die Höhen und Tiefen (Bässe) - subjektive Meinung.


Jupp, fasst es gut zusammen.

JBL Charge 2+ vs. Charge 3 hier:
switcher.oluvsgadgets.net/?vi…OCI

Bearbeitet von: "Mo10" 4. Dezember 2016

na toll!!!!
Heute im Mediamarkt Stuttgart/Milaneo für 129€ geholt. Da kauft man ein mal NICHT onlien, und dann das!
Bearbeitet von: "Kori" 4. Dezember 2016

Guter Preis für einen guten Lautsprecher. Der Charge 3 ist deutlich besser als der Charge2(+).

Hot!
Mal wieder ein Überschusskauf ^^
Bin gespannt wie gut Sie ist

warte auf ein Angebot mit Bose Soundlink Mini 2 (bester Klang, meines Erachtens)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text