JBL Link 20 - Google Home Assistant - bei Digitalo und Otto
203°Abgelaufen

JBL Link 20 - Google Home Assistant - bei Digitalo und Otto

10
eingestellt am 7. AprBearbeitet von:"HauptiBaupti"
den Lautsprecher beobachte ich schon eine ganze Zeit. Gegenüber dem orginal Google Home hat er zwei entscheidende Vorteile (natürlich ist er auch deutlich teurer)

- mobil dank Akku
- deutlich besserer Klang

Bei Digitalo und Otto (ohne Neukunde zu sein!) für 160,94EUR inkl. Versand
DIGITALO Link:
digitalo.de/pro…631

OTTO Link:
otto.de/p/j…M24

-> Falls es doch noch eine Oma oder einen Opa gibt, mit Neukundenbonus liegt man bei 139EUR

Vergleichspreis liegt in der Regel bei 179EUR, dann und wann halt wie jetzt im Angebot.
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Verfasser
wäre nett, wenn die Leute die cold voten erklären wieso ;-)
"- per Bluetooth oder Chromecast nutzbar" sind die Google Homes auch, sowohl eingehend als auch abgehend.
Verfasser
oops, da hast du natürlich Recht. habe es angepasst.
HauptiBauptivor 2 h, 37 m

wäre nett, wenn die Leute die cold voten erklären wieso ;-)


Neu hier?
Kann der auch permanent angeschlossen werden? Also stationär ohne Akku?
Verfasser
SunMaker3000vor 2 h, 47 m

Kann der auch permanent angeschlossen werden? Also stationär ohne Akku?


Ich denk schon, werde berichten :-)
Kann der wohl soundtechnisch mit dem jbl charge 2/3 mithalten?
Sehr guter mobile bluetooth lautsprecher mit Chromecast und google assistant
SunMaker3000vor 20 h, 8 m

Kann der auch permanent angeschlossen werden? Also stationär ohne Akku?


Ja, man dann das Netzteil permanent angeschlossen lassen, dann geht er nicht in den Standby und ist dadurch jederzeit ansprechbar. EDIT: Der Akku ist allerdings eingebaut und lässt sich nicht herausnehmen.

got2be4evervor 16 h, 29 m

Kann der wohl soundtechnisch mit dem jbl charge 2/3 mithalten?


Ich würde sagen ja. Ich kenne den Charge 3 nicht, hab aber schon Charge 2+, Flip 4, Pulse und Xtreme besessen und würde sagen, dass der Link 20 so klingt, wie man das von einem JBL-Lautsprecher dieser Größe erwarten würde. Ich bin mit dem Klang sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "delo" 8. Apr
Ich besitze zwei davon und bin schwer begeistert. Problemlose Einbindung über die Google Home App, die Spracherkennung funktioniert problemlos und reagiert flott, auch die Verwendung als Chromecast-Senke klappt so, wie man das erwartet. Bluetooth hab ich nicht getestet. Der Lautsprecher kann aber nur mit einem Google-Konto verbunden sein — es gibt Google-Assistant-Geräte (z.B. auch der Google Home Mini selbst oder der Panasonic SC-GA10), die sich mit mehreren Konten verknüpfen lassen und die dann die verschiedenen Nutzer an der Sprache erkennen. Keine Ahnung, ob JBL das noch nachliefert oder nicht, mich persönlich stört das Fehlen dieser Funktion jetzt aber nicht. Wichtig ist mir die Möglichkeit, die Google-Assistant-Funktion problemlos überall in Haus und Garten mobil nutzen zu können, und das klappt 1A und mit für meine Ansprüche sehr gutem Klang.

Zum derzeitigen Preis von 155€/160€ kann ich den Lautsprecher vorbehaltlos empfehlen. So günstig gab es ihn bisher nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text