Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
JBL Link 20 tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit Google Home /Generalüberholt, in Schwarz
61° Abgelaufen

JBL Link 20 tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit Google Home /Generalüberholt, in Schwarz

76,49€129,90€-41%JBL Shop Angebote
14
eingestellt am 4. Jul
Hallo zusammen,

im JBL-Outlet gibt es momentan den JBL Link 20 für 84,99 EUR inkl. Versand.
Das müsste laut Mydealz, Geizhals und Idealo bisheriger Bestpreis sein.

Bei dem Produkt handelt es sich um generalüberholte Ware:

Generalüberholte Produkte - Du bist auf der Suche nach einem Schnäppchen? Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten dir nämlich generalüberholte Produkte an. Sie stammen aus Warenrücksendungen und wurden einer Qualitätskontrolle unterzogen. Weil wir keinen Zweifel an ihrem einwandfreiem Zustand haben, liefern wir sie dir ebenso mit einer Garantie von zwei Jahren. Viel Spaß beim Shoppen.

Zum Zustand habe ich nichts gefunden, ich gehe aber davon aus, dass man hier ein so gut wie neues Produkt ersteht.
Wie viele auf Lager sind weiß ich leider nicht.

Farbe Weiß ist leider deutlich teurer und lohnt sich nicht.

Grüße


Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Hi Frank kombinier doch mit dem Newsletter Gutschein, dann zahlst nur 76,49 €

22204611-ZiJmz.jpg
22204714-YKey6.jpg
GUTSCHEINJBL10 Geht ohne newsletter
Oder 25% Nachlass auf Premium-Sound von JBL über corporate benefits
timosmails04.07.2019 16:44

Oder 25% Nachlass auf Premium-Sound von JBL über corporate benefits


Gilt leider nicht für Outletartikel.
takkokiwi04.07.2019 16:51

Gilt leider nicht für Outletartikel.


Okay 👌🏻
Als google home leider nicht zu gebrauchen, schaltet sich nach 60 min automatisch ab trotz Stromversorgung und
dieses ist nicht abstellbar
Bei JBL passiert das nicht. Hab mittlerweile 6 Stk nach der letzten Saturn Aktion
saarnfm04.07.2019 16:58

Bei JBL passiert das nicht. Hab mittlerweile 6 Stk nach der letzten …Bei JBL passiert das nicht. Hab mittlerweile 6 Stk nach der letzten Saturn Aktion


???
uuuuund weg
Error_404_Page_not_found04.07.2019 16:56

Als google home leider nicht zu gebrauchen, schaltet sich nach 60 min …Als google home leider nicht zu gebrauchen, schaltet sich nach 60 min automatisch ab trotz Stromversorgung unddieses ist nicht abstellbar


Quark...schaltet mit Stromversorgung definitiv nicht ab.
derkari04.07.2019 20:12

Quark...schaltet mit Stromversorgung definitiv nicht ab.


Ein Smartspeaker macht für mich (wie für Error 404) nur Sinn, wenn er jederzeit "ansprechbar" ist, d.h. aus dem Standby per Sprachbefehl aktivierbar. Viele Nicht-Google Smartspeaker mit google assistant integriert schalten aber leider nach einer gewissen Zeit aus oder in einen Standby, der nur durch Einschalten oder sonstigen Tastendruck wieder aktiviert werden kann (hab die Erfahrung z.B. mit dem Sony LF SG90 gemacht).

Wollte den Link20 auch kaufen, aber mir hat der Support bei JBL vor ca. 4 Wochen bestätigt, dass der Link20 sich auch automatisch auschaltet. Und sich diese Funktion nicht abschalten kann. Wenn man auf die Smartspeaker-Funktion also Wert legt, muss man wissen, dass man weiterhin ab und zu "drücken" muss, wenn man auf die Smartspeaker Funktion keine Wert legt, würde ich andere Lautsprecher empfehlen, die vom Sound etc. zu dem Preis besser sind.

Hoffe, JBL (und andere) erkennen diesen Unsinn und ändern das demnächst per Software Update.
Mirfälltgeradenichtsein04.07.2019 22:20

Ein Smartspeaker macht für mich (wie für Error 404) nur Sinn, wenn er j …Ein Smartspeaker macht für mich (wie für Error 404) nur Sinn, wenn er jederzeit "ansprechbar" ist, d.h. aus dem Standby per Sprachbefehl aktivierbar. Viele Nicht-Google Smartspeaker mit google assistant integriert schalten aber leider nach einer gewissen Zeit aus oder in einen Standby, der nur durch Einschalten oder sonstigen Tastendruck wieder aktiviert werden kann (hab die Erfahrung z.B. mit dem Sony LF SG90 gemacht).Wollte den Link20 auch kaufen, aber mir hat der Support bei JBL vor ca. 4 Wochen bestätigt, dass der Link20 sich auch automatisch auschaltet. Und sich diese Funktion nicht abschalten kann. Wenn man auf die Smartspeaker-Funktion also Wert legt, muss man wissen, dass man weiterhin ab und zu "drücken" muss, wenn man auf die Smartspeaker Funktion keine Wert legt, würde ich andere Lautsprecher empfehlen, die vom Sound etc. zu dem Preis besser sind.Hoffe, JBL (und andere) erkennen diesen Unsinn und ändern das demnächst per Software Update.


Der Link 20 den ich habe, schaltet nicht ab. Der reagiert auch noch nach 2 Wochen auf Sprachbefehl ohne Tastendruck.
Mirfälltgeradenichtsein04.07.2019 22:20

Ein Smartspeaker macht für mich (wie für Error 404) nur Sinn, wenn er j …Ein Smartspeaker macht für mich (wie für Error 404) nur Sinn, wenn er jederzeit "ansprechbar" ist, d.h. aus dem Standby per Sprachbefehl aktivierbar. Viele Nicht-Google Smartspeaker mit google assistant integriert schalten aber leider nach einer gewissen Zeit aus oder in einen Standby, der nur durch Einschalten oder sonstigen Tastendruck wieder aktiviert werden kann (hab die Erfahrung z.B. mit dem Sony LF SG90 gemacht).Wollte den Link20 auch kaufen, aber mir hat der Support bei JBL vor ca. 4 Wochen bestätigt, dass der Link20 sich auch automatisch auschaltet. Und sich diese Funktion nicht abschalten kann. Wenn man auf die Smartspeaker-Funktion also Wert legt, muss man wissen, dass man weiterhin ab und zu "drücken" muss, wenn man auf die Smartspeaker Funktion keine Wert legt, würde ich andere Lautsprecher empfehlen, die vom Sound etc. zu dem Preis besser sind.Hoffe, JBL (und andere) erkennen diesen Unsinn und ändern das demnächst per Software Update.


Da war wohl ein richtiges Genie am anderen Ende der schaltet sich definitiv nicht aus, außer man Betreibt ihn über den Akku, dann schaltet er sich zum Energiesparen irgendwann aus wenn er nichts zu tun hat.
@MasterKalle und derkari,
danke für die Klarstellung, schade, dass man sich auf die Supportunterstützung so wenig verlassen kann, hatte ähnliche Erfahrungen mit Sony gemacht, aber die Antwort von JBL schien mir zuverlässig, da sie sehr individuell war und angeblich auf einer Rückfrage bei den "Produktspezialisten" beruhte ;-)
In dem Falle ist der JBL Link20 natürlich eine super Alternative bzw. eine echte Verbesserung zum Google Home (Mini) auch wenn sich vielleicht einige Funktionen bei original Google Geräten nicht oder nur durch ein verspätetes Update nutzen lassen (gilt ja z.B. für die Telefonfunktion bei einigen Dritthersteller-Geräten wenn man diversen Blogs/Portalen glauben kann).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text