JBL Synchros S500 Refurbished Hifi Kopfhörer Over Ear [JBL Homepage]
170°Abgelaufen

JBL Synchros S500 Refurbished Hifi Kopfhörer Over Ear [JBL Homepage]

29
eingestellt am 14. Dez 2014heiß seit 14. Dez 2014
Bei meiner Hifi-Kofhörer Suche bin ich mal wieder auf ein Schnapper gestoßen !

Hier gibt es den JBL Synchros S500 für 179€ (kostenloser Versand) und zwar direkt auf der JBL Homepage!
Nächster Preis auf Idealo für 223€ bei MediaMarkt!

Ich sage jetzt nicht wofür der Kopfhörer alles gut sein kann und ob für unterwegs oder nicht, das gibt wieder nur unnötige Bemerkungen! Am besten selbst informieren wer Interesse hat!
Die Audio/stereoplay-Tests sind jedenfalls durchweg positiv!

Refurbished=Generalüberholt

Wer die Kopfhörer schon immer haben wollte für den wäre das was

29 Kommentare

refurbished ?


Verfasser

Ja, habs gerade hinzugefügt!
Refurbished=generalüberholt

Morgen auch bei den Blitzangeboten bei Amazon um 14 Uhr!

Verfasser

Cool stimmt !

Blitzangebote bei Amazon Hot vielleicht wird dass mein Ersatz für meine Sennheiser Momentum

Verfasser

friedrichkaiser

Blitzangebote bei Amazon Hot vielleicht wird dass mein Ersatz für meine Sennheiser Momentum


Nicht so zufrieden mit dem Momentum?
Oder noch in der Testphase wie ich?

was meint ihr so. ist er etwas für unterwegs oder eher die beats?

Zufrieden aber hat noch Spielraum. Will den mal gegentesten mit meinem Note 4.

friedrichkaiser

Zufrieden aber hat noch Spielraum. Will den mal gegentesten mit meinem Note 4.



ist das ein offener oder geschlossener kopfhörer?
bekommen die menschen in der umgebung mit, was man hört oder schirmt der kopfhörer komplett ab, sodass man nichts von der aussenwelt mehr mitbekommt?
hab in zwei englischen testberichten gegenteilige aussagen gelesen...

Abschirmung sollte perfekt sein

der hat aber auch nur eine impedanz von knapp 32-36 Ohm.

ein kopfhörer mit 80ohm wie der beyerdynamic dt 770 pro 80 Ohm sollte auch noch an einem MP3 Player betrieben werden können.

Je höher die impedanz, desto besser ist die soundquali.
ist der jbl mit dem beyerdynamic vergleichbar oder ist er besser/schlechter?

ToughLife

Je höher die impedanz, desto besser ist die soundquali.



Nein

ToughLife

Je höher die impedanz, desto besser ist die soundquali.



mit einem nein kann man nichts anfangen. kannst du das auch erläutern oder bist du zu cool dafür?
in sämtlichen foren liest man, dass die impedanz voluminöseren klang und tiefere bässe ermöglicht...

ToughLife

Je höher die impedanz, desto besser ist die soundquali.



Was für Foren? Das ist totaler Unsinn und HiFi-Voodoo.

support.beyerdynamic.com/hc/…ch-

Verfasser

SgtDrebin Hat das denke ich mal durch seinen Link bestens erklären können !

@ToughLife
Zu deiner Frage ob der JBL oder der Beyerdynamics nun besser ist wirst du keine zufriedenstellende Antwort finden!
Um ein Bild dafür zu bekommen lies dir doch einfach mal sämtliche Rezensionen durch sowie Nutzermeinungen.
Um deine Frage jedoch zu 100% zu beantworten musst du beide Kopfhörer selbst erleben und dann entscheiden.
Jedem sind andere Dinge beim Klangerlebnis sowie der Haptik wichtig, da gehen die Meinungen sehr auseinander.

Und noch eine Info wegen Refurbished! Ich habe an JBL geschrieben und gefragt was das denn nun genau heisst:

"Generalüberholte Produkte sind Produkte, die durch den Handel zu uns zurückkommen. Gründe dafür können u.a. sein: Rücklauf von Messe-Ware, Ausstellungs-Ware, oder Ware die für Fotoshootings verwendet wurden. Diese Produkte werden ordnungsgemäß gecheckt und gewartet, so dass sie dem hohen Standard von Harman/Kardon entsprechen. Ein generalüberholtes Produkt verfügt über die gleichen Features und Funktionen wie ein neues Model, zudem vergeben wir für diese Produkte ebenfalls 2 Jahre Hersteller Garantie! Es kann sein, dass ein Rückläufer kleine Schönheitsfehler aufweist (wie z.B. kleine Kratzer), oder dass es lediglich neu verpackt werden musste. Sie können sich allerdings sicher sein, dass diese Ware die gleiche perfekte Leistung bietet wie ein neues Produkt."

LG

ToughLife

Je höher die impedanz, desto besser ist die soundquali.



Kannst du einen Kopfhörer bis 150€ empfehlen?
ich wuerde ja zu dem beyerdynamic custom one pro greifen, aber der hat die kabelverbindung, die von den ohrmuschekn zum bügeln gehen, aussen angebracht. Denke, dass es schneller kaputt gehen wird als dieser hier.
gibts denn klangliche unterschiede zwischen beyerdynamic custom one pro und diesem hier? im internet findet man vor allem in deutschen foren wenig ueber diesen kopfhoerer

ToughLife

Kannst du einen Kopfhörer bis 150€ empfehlen? ich wuerde ja zu dem beyerdynamic custom one pro greifen, aber der hat die kabelverbindung, die von den ohrmuschekn zum bügeln gehen, aussen angebracht. Denke, dass es schneller kaputt gehen wird als dieser hier. gibts denn klangliche unterschiede zwischen beyerdynamic custom one pro und diesem hier? im internet findet man vor allem in deutschen foren wenig ueber diesen kopfhoerer



Ich hatte den COP eine Weile und kann ihn grundsätzlich empfehlen. Mit dem Schieber für die Bassventilation ist man ziemlich flexibel. Er kommt klanglich nicht ganz an die DT-Modelle ran, die Auflösung ist nicht ganz so fein. Dafür ist das Teil extrem robust. Ich hätte da keine Bedenken, ausser du willst das Teil immer in volle Taschen knallen. Das macht aber auf Dauer kein KH mit. Wenn es für unterwegs sein soll, bleiben eh nur der DT-770 und der COP. Beide sehr robust, aber nicht gerade kompakt.

Von JBL habe ich noch nie einen Kopfhörer gehört. Findet man aber öfter mal im Media Markt / Saturn. Die sind dort auch erst vor kurzem wieder eingestiegen, verkauft sich einfach gut zur Zeit. Ich bin auch eher skeptisch, obwohl JBL ja wie AKG zum Harman Konzern gehört. Denke etwas Know-how wird da schon transferiert worden sein. Der verbaute Treiber könnte auch vom AKG 545 abstammen. Auch in der Bauweise gibt es ein paar Gemeinsamkeiten zu AKG. JBL scheint sich aber mehr auf die jugendliche Zielgruppe zu konzentrieren.

Unbedingt Probehören!

ToughLife

Kannst du einen Kopfhörer bis 150€ empfehlen? ich wuerde ja zu dem beyerdynamic custom one pro greifen, aber der hat die kabelverbindung, die von den ohrmuschekn zum bügeln gehen, aussen angebracht. Denke, dass es schneller kaputt gehen wird als dieser hier. gibts denn klangliche unterschiede zwischen beyerdynamic custom one pro und diesem hier? im internet findet man vor allem in deutschen foren wenig ueber diesen kopfhoerer



danke fuer die ausfuehrliche antwort
hab den jbl s500 fuer 150€ bei amazon blitzangebote gekauft. denke fuer den preis ist es ein guter deal. werde aber den akg 545 in saturn ausprobieren und nachher entscheiden, ob ich den jbl behalte oder zuruecksende.

Habe leider die Blitzangebote verpasst ich Depp war um 14:00 Uhr noch Essen und hatte anderes im Kopf jetzt bestraft mich dass Leben. Werde also entweder noch kaufen können da auf der Warteliste oder ich habe leider leider Pech gehabt für den Preis wären Sie voll TOP gewesen !

Falls jemand seine aus den Blitzangeboten doch nicht will soll er mir Bescheid geben ! Nehme Sie gerne gerne ab für 149,00 Euro und 6,99 Euro DHL Versandkosten.

friedrichkaiser

Falls jemand seine aus den Blitzangeboten doch nicht will soll er mir Bescheid geben ! Nehme Sie gerne gerne ab für 149,00 Euro und 6,99 Euro DHL Versandkosten.




Hab den jetzt erhalten und getestet. An sich klingt er richtig gut. Auch der LiveStage ?Equalizer? klingt genial. Als würde man sich mittem im Konzert befinden.

War heut auch im Saturn und hab ein paar andere Kopfhörer ausprobiert. Leider hatten die keine Beyerdynamic zum teste. Die Kopfhörer, die ich dort getestet habe (Bose QC oder so ähnlich, ...) klangen nicht so gut wie der JBL).
Was mir aber beim JBL aufgefallen ist, dass die höhen irgendwie etwas kratzen. Sonst ist alles sauber.
Das ist mir aber bei vielen Kopfhörer in Saturn aufgefallen.
Der einzige Kopfhörer, der mir genauso gut gefallen hat, wie der JBl, war der Sennheiser Momentum...leider on Ear.

Werd mir jetzt den beyerdynamic dt 770 bestellen. wenn erm ir besser gefällt als der jbl, melde ich mich bei dir.

Habe noch einen abzugeben habe jetzt doch einen bekommen aber mir hat er nicht gefallen bleibe bei meinen Sennheiser Momentum.

149,00 Euro und Versandkosten falls jemand mag

friedrichkaiser

Habe noch einen abzugeben habe jetzt doch einen bekommen aber mir hat er nicht gefallen bleibe bei meinen Sennheiser Momentum. 149,00 Euro und Versandkosten falls jemand mag



ist dein momentum on ear oder over ear?
was genau hat dir daran nicht gefallen?
habe mir auch überlegt den momentum anzuschaffen zwecks vergleich

Klang war einfach für mich subjektiv schlechter muss jeder selber entscheiden ? Interesse an meinem JBL Synchrios S500

friedrichkaiser

Klang war einfach für mich subjektiv schlechter muss jeder selber entscheiden ? Interesse an meinem JBL Synchrios S500



hab den jetzt zurueckgscchickt. werde heut im mediamarkt mal den samsung level over und den sennzeiser momentum over ear probehören

Ich habe Sie auch bekommen rechts und links unterschiedlich verarbeitete Ohrmuscheln gehen gar nicht....

Verfasser

Also ich habe im Moment die Philips Fidelio X2 und die L2 da, sowie die JBL Synchros S500!
Und ich kann mich nun nicht mehr vom JBL trennen ! Der gewisse Hauch mehr Bass und der geniale Tragekomfort+Preis haben überzeugt.
Wer auf offene Kopfhörer steht und nichts dagegen hat dass Frau im selben Raum mithören kann, dem kann ich die Fidelio X2 wärmstens empfehlen. Unglaublich gemütliche fette Ohrpolster und edel verarbeitet. Der Sound ist für einen offenen Kopfhörer echt genial. Ein wenig mehr Bass wäre aber schön gewesen (für mich jedenfalls)!
Schönes Wochenende!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text