Je mehr desto besser: Boss L Tarif - 1. Vertrag = 24,30 € / Monat, jeder weitere Vertrag nur noch 5 € / Monat (z.B. eff. 5,61 € / Monat pro Vertrag netto mit 7 Karten) - Allnet + SMS Flat | 5 GB bei 50 Mbit/s LTE | + Auslandsoptionen *UPDATE*

Verträge & FinanzenBossMobile Angebote

Je mehr desto besser: Boss L Tarif - 1. Vertrag = 24,30 € / Monat, jeder weitere Vertrag nur noch 5 € / Monat (z.B. eff. 5,61 € / Monat pro Vertrag netto mit 7 Karten) - Allnet + SMS Flat | 5 GB bei 50 Mbit/s LTE | + Auslandsoptionen *UPDATE*

Redaktion

Update 2

Die Grundgebühr für jeden weiteren Vertrag beträgt mittlerweile leider 5 € und nicht mehr 2,50 € wie im ursprünglichen Deal beschrieben – ist aber immer noch das beste SIM-only Angebot


Update 1

Die Grundgebühr für jeden weiteren Vertrag beträgt mittlerweile leider 5 € und nicht mehr 2,50 € wie im ursprünglichen Deal beschrieben – ist aber immer noch das beste SIM-only Angebot


Ursprünglicher Artikel vom 11.04.2016


Bei Bossmobile gibt es ein neues Boss L Angebot (Business Tarif im Netz von o2), das ziemlich abgefahren ist (letzte Woche gab es ja bereits eines mit dem Galaxy S6, das auch noch läuft) – Der Grundpreis des ersten Vertrags beträgt 24,30 € netto, jeder weitere Vertrag kostet dann nur noch 2,50 € extra – also je mehr Verträge man braucht, desto besser und günstiger wird es



Bossmobile-April-2016-2.jpg.


Doppelstrich-Abtrennung-Wochenend-Deal.j


■ Tarifkonditionen Boss L für Selbstständige, Freiberufler, Kleinunternehmer, Mitglieder in der Künstlersozialkasse, Presseausweis- und METRO-Erstkartenbesitzer


Insgesamt müssen mindestens zwei Verträge abgeschlossen werden (also einmal Grundvertrag + 2,50 € / Monat  für den Zweitvertrag), insgesamt können zum Grundvertrag bis zu 6 weitere Verträge gewählt werden). Jeder Vertrag hat natürlich die gleichen Vertragsbestandteile und eine eigene Nummer :


  • Allnet Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat in alle dt. Netze
  • 5 GB bei 50,0 Mbit/s LTE
  • 90 Freiminuten von Deutschland nach EU, USA, Canada, Russland, Ukraine & Türkei (Festnetz & Mobilnetz)
  • 1000 Frei-SMS innerhalb des EU-Landes und von dort nach Deutschland
  • EU Roaming Flat (= Allnet Flat innerhalb des EU-Landes und von dort nach Deutschland + 1 GB Datenflat im EU-Ausland)
  • Multicard inklusive
  • Grundgebühr: 24,30 € netto (= 28,92 € brutto) für den Erstvertrag, 2,50 € / Monat netto (= 2,98 € / Monat brutto) für jeden weiteren Vertrag
  • Anschlussgebühr: 0,00 €

Effektive-Vertragskosten-Strich-Wochenen


Beispielrechnung mit insgesamt drei Verträgen


  • Vertragskosten (netto) über 24 Monate: 24 × 24,30 € + 2 × 24 × 2,50 € = 703,20 €
  • Vertragskosten (brutto) über 24 Monate: 24 × 28,92 € + 2 × 24 × 2,98 € = 837,12 €

 


  • Effektive Vertragskosten netto: 703,20 ÷ 24 ÷ 3 = 9,77 € / Monat pro Vertrag


  • Effektive Vertragskosten brutto: 837,12 ÷ 24 ÷ 3 = 11,63 € / Monat pro Vertrag



-> Je mehr Verträge man abschließt, desto günstiger wird es natürlich pro Vertrag


Effektive-Vertragskosten-Strich-Wochenen


>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT


Doppelstrich-Abtrennung-Wochenend-Deal.j


■ Gültige Nachweise


Um vom o2 Business Vertrag zu profitieren, lässt o2 einige Nachweise zu:


  • Gewerbeschein/-nachweis
  • Handelsregisterauszug (nicht älter als zwei Jahre)
  • Einkommenssteuernachweis vom Finanzamt

    (Einkünfte bitte schwärzen, nicht älter als zwei Jahre)
  • Bestätigungsschreiben vom Finanzamt zur Mitteilung der Umsatzsteuer-ID
  • Kammer-/Verbandsausweis
  • Presseausweis (aus dem aktuellen Kalenderjahr)
  • METRO Erstkarte (nur mit der Zahlenkombination xxxxxx-01-xx)
  • Bestätigungsschreiben der Künstlersozialkasse (nicht älter als zwei Jahre)
  • Nachweis der Selbständigkeit in Pflegeberufen

Noch einmal nachzulesen auf der o2-Homepage:


>>‌ www.o2online.de/business/service/soho/wechsel/legitimation/


Im Bestellprozess bei Bossmobile kann primär nur zwischen zwei Nachweisen gewählt werden, entweder “Handelsregisternummer liegt vor” oder “Gewerbeschein liegt vor”. Allerdings können auch alle anderen oben genannten Nachweise vorgelegt werden. Dazu schreibt Bossmobile:


“Wenn Sie keinen der oben genannten Nachweise besitzen (Anm.: Bezogen auf Handelsregisternummer oder Gewerbeschein), wählen Sie bitte „Gewerbeschein liegt vor“ aus und schreiben auf der Bestellabschlussseite einen Hinweis in das Feld “Anmerkungen”. Unser Kundenservice wird sich nach Abschluss der Bestellung bei Ihnen melden.


■ Portierung


Eine Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von o2 stammt. Ihr habt auch die Möglichkeit, jederzeit selbstständig in den bereits laufenden Vertrag noch eine Nummer reinportieren zu lassen. Nutzt dazu den o2 Business Service.


■ Kündigung


Vergesst nicht zu kündigen, denn ab dem 25. Monat würde sich der Grundpreis pro Karte auf 36 € / Monat netto (= 42,84 € / Monat brutto) erhöhen.


Beliebteste Kommentare

Desto mehr man bei MyDealz ist, desto mehr spart man auch X)

112 Kommentare

Weil die Frage kommen wird: Alle Kosten gehen vom selben Bankkonto ab.

Wir können uns ja mit 100 Mann/Frau zusammen tun

Bedeutet bei der Portierung Rufnummer bei O2, es darf nicht aus dem Netz kommen, oder nicht bei O2 selbst sein?
Bin aktuell bei drillisch

Internet nur in Deutschland?

Desto mehr man bei MyDealz ist, desto mehr spart man auch X)

Michalala

Weil die Frage kommen wird: Alle Kosten gehen vom selben Bankkonto ab.



Vertragssharing sollte man doch eh nur mit Leuten machen denen man vertraut imho

Die Überschrift klingt gut. Die Beschreibung kann ich in der App jedoch nicht entziffern...

Redaktion

aat81

Bedeutet bei der Portierung Rufnummer bei O2, es darf nicht aus dem Netz kommen, oder nicht bei O2 selbst sein? Bin aktuell bei drillisch


Nein, o2-Netz ist grundsätzlich kein Problem, es kann nur nicht innerhalb desselben Anbieters, also in dem Fall o2, portiert werden.

Merk

Merkmerk

Michalala

Weil die Frage kommen wird: Alle Kosten gehen vom selben Bankkonto ab.

sowieso. Aber hörst Du auch das Sabbern der Leute hier? 24681923bn.png

Naja, für meine Frau und mich und meinen ältesten. Dann wird es schon interessant , finde ich.
Eventuell noch Schwiegervater dazu

Mein aktueller Vertrag läuft bis August, wenn ich mich nicht irre. Sonst eine Gruppe zu bilden und die Sachen zu sharen, sowas wäre ganz interessant.

Wenn jede Karte auch nach 24 Monaten so bleiben würde, dann hätte ich mal zugeschlagen, obwohl ich stellenweise kein O² Netz habe.

Ist es irgendwie möglich als normalo Business Tarife abzugreifen wie dieser hier ?

Eine Frage zur Portierung:
Alle Verträge werden ja auf meinen Namen laufen. Einen Vertrag würde ich gerne für meine Freundin abschließen.
Kann diese Ihre jetzige Nummer auch portieren?
Also Neu-o2 auf mich - Altvertrag Telekom Freundin

Danke!

Merk

expertus

Eine Frage zur Portierung: Alle Verträge werden ja auf meinen Namen laufen. Einen Vertrag würde ich gerne für meine Freundin abschließen. Kann diese Ihre jetzige Nummer auch portieren? Also Neu-o2 auf mich - Altvertrag Telekom Freundin Danke!


Soweit ich weiß, muss der Eigentümer der alten Nummer gleich der Eigentümer der neuen Nummer sein, damit eine Portierung erfolgreich ist. Du müsstest also die Personendaten der Nummer deiner Freundin auf dich abändern.

Ist wie bei dem business XL hier auch die Daten flat für EU+USA/Kanada+Norwegen drin?

I2espekt

Wir können uns ja mit 100 Mann/Frau zusammen tun


Supi - machen wir ne Briefkastenfirma in P. auf, bei der wir alle Direktoren sind. Solange die uns dann keine SIM-Karten aus P. senden ist ja alles bestens.
Jetzt weiss ich wenigstens fuer was dieses Briefkastenfirmen gut sind ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text