269°
ABGELAUFEN
Jede Veröffentlichung (45x) von A-F Records als Gratis-Download und via Stream - Anti-Flag, Reagan Squad, The Unseen, ...

Jede Veröffentlichung (45x) von A-F Records als Gratis-Download und via Stream - Anti-Flag, Reagan Squad, The Unseen, ...

FreebiesAFrecords Angebote

Jede Veröffentlichung (45x) von A-F Records als Gratis-Download und via Stream - Anti-Flag, Reagan Squad, The Unseen, ...

Sicherlich wieder ein Freebie, bei dem der Kreis der Interessierten eher klein ist, aber solange es gratis ist :o) Und da es in diesem Fall ganze 45 Veröffentlichungen umfasst, kann man es nicht meckern.

Der Einfachkeit halber kopiere ich mal den Text des Ursprungs:

"Das sind doch mal schöne Neuigkeiten! In der kommenden Woche findet ihr auf der Bandcamp-Seite von A-F Records, dem Label der Jungs von ANTI-FLAG, jede bisherige Veröffentlichung als Download und Stream! Darunter findet ihr (Überraschung!) Musik von ANTI-FLAG, aber auch Releases von REAGAN SQUAD, THOUGHT RIOT, DARKEST HOUR u.v.m.

Das Beste daran: Bevor ihr den Download startet, könnt ihr den Preis, den ihr dafür bezahlen möchtet, angeben. Wenn ihr 0 eintippt, bekommt ihr die Musik also völlig umsonst. Aber Achtung, die Aktion läuft ab heute nur 1 Woche!"

Quelle: allschools.de/new…6?2

21 Kommentare

Direkt AntiFlag Alben geladen! Danke

Danke! Sehr cooler Post!

Killer!

Ich höre es zwar selber nicht, jedoch kenne ich bestimmt 3 bis 5 Fans davon ... 1000 Dank! Die werden sich freuen

Gute Musik und nette Aktion. Aber ganz ehrlich, dafür kann man ruhig auch ein paar Euro hinlegen, schließlich ist das nicht unbedingt als Freebie gedacht sondern als Pay-What-You-Want.

Schöne Sache, gleich mal NoFx holen...

hot! :-)

MEGA HOT

NoFX, die Helden meiner Jugend ;-)

ltdcomdata

NoFX, die Helden meiner Jugend ;-)



Die sind aber nicht dabei

Japs, lediglich der Name eine Albums beginnt mit NOFX, mehr aber auch nicht. Die Band dahinter klingt ein wenig wie "International Superheroes Of Hardcore" - nur in schlechter

Nice! Leider neben Anti-Flag nichts für mich dabei, dafür aber trotzdem hot!

Hammer, wer mit der Art Musik was anfangen kann, sollte sich unbedingt Intro5pect anhören (2 Alben im Link), Anti-Flag rockt eh auch The Unseen kann man sich mal antun.

ltdcomdata

NoFX, die Helden meiner Jugend ;-)



Gerade nochmal die "Punk in drublic" angehört - bestes Punkalbum aller Zeiten! 1994 war eh ein Granatenjahr:

- NOFX - Punk in drublic
- Millencolin - Tiny Tunes3
- Lagwagon - Trashed
- Bad Religion - Stranger than fiction
- Strung Out - Another day in paradise
- No use for a name - Leche con carne (okay, war Anfang '95 :))
- No fun at all - No straight angels
- Offspring - Smash
- Satanic Surfers - Keep out
- Good Riddance - For god and country (auch 1995)
- 59 times the pain - Blind anger & hate
- Sick of it all - Scratch the surface
- Ignite - scarred for life
...


Hmm... dann lad ichs mir lieber über Spotify, da kriegen die Bands zumindest noch nen paar Pfennig... finds schon fair zumindest nen bisschen was zu investieren und nicht alles für lau runterzuladen.

Gehirnschatten

Hmm... dann lad ichs mir lieber über Spotify, da kriegen die Bands zumindest noch nen paar Pfennig... finds schon fair zumindest nen bisschen was zu investieren und nicht alles für lau runterzuladen.


Dann kauf doch einfach was für 5 Dollar oder so, du darfst den Preis ja selbst festlegen

Übrigens muss ich homerS zustimmen, Intro5pect klingt ziemlich gut, kannte ich vorher noch nicht.

Gehirnschatten

Hmm... dann lad ichs mir lieber über Spotify, da kriegen die Bands zumindest noch nen paar Pfennig... finds schon fair zumindest nen bisschen was zu investieren und nicht alles für lau runterzuladen.



Sooo ein Gutmensch bin ich dann ja auch wieder nicht

Gehirnschatten

Sooo ein Gutmensch bin ich dann ja auch wieder nicht


Hehe na ok. Ich habe einfach mal 5 Dollar für die Anti-Flag-Alben bezahlt und dann noch ein paar kostenlos runtergeladen. Konnte ich so besser mit meinem Gewissen vereinbaren

Gähn. Das soll Punkrock sein, wenn man glaubt, dass die Toten Hosen Punk sind, dann ja. Es war einmal 1976/77 in England(Pistols, Sid Vicious, Clash, Buzzcocks, Skrewdrivers, X-Ray-Specs, Slits, The Damned, etc. etc. ) und USA(Deadboys, Germs, Black Flag, Ramones), ja das war Punk und dann war es aus damit! Punk is dead seit ca. 37 Jahren, alles andere ist Vortäuschung falscher Tatsachen.

Schrieb der härteste aller Punks von seinem Computer aus im Internet :>‌

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text