257°
ABGELAUFEN
JEETA Fitnesshandschuh: Echtleder und dick gepolstert für 7,95 € inkl. VSK
JEETA Fitnesshandschuh: Echtleder und dick gepolstert für 7,95 € inkl. VSK
Fashion & AccessoiresFitworld24 Angebote

JEETA Fitnesshandschuh: Echtleder und dick gepolstert für 7,95 € inkl. VSK

Redaktion

Preis:Preis:Preis:7,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ganz traditionell haben die Fitnessstudios jetzt zwischen den Jahren den meisten Zulauf und der ein oder andere von Euch hat sicherlich auch schon einen neuen Vertrag in einer Körperformfabrik unterschrieben.

Da dachte ich - warum nicht nochmal 'nen Fitnesshandschuh-Deal raushauen? Denn die gibt es ja! Von Fitworld24 wurde nun bereits der ein oder andere Deal dieser Art gepostet.

Jeeta ist eine Eigenmarke des Shops, daher ist ein direkter Vergleichspreis nicht möglich. Die Handinnenflächen des Modells Pro-X23 sind komplett aus Leder und dick gepolstert. Vergleichbare Handschuhe gehen ab etwa 11-13 € los.

Der Versand ist kostenlos bei diesem Produkt. Fitworld24 bietet 30 Tage Rückgaberecht an.

Spezifikation

  • Marke: JEETA
  • Geschlecht: unisex
  • Größe: S-XXL
  • Farbe: schwarz/rot
  • Innenfläche: gepolstert
  • Handrücken: atmugsaktiv
  • Material: Leder
  • Verschluss: Klettverschluss
  • Schnitt: anliegend


14 Kommentare

Sehen gut verarbeitet aus, von mir ein Hot !


< Ganz traditionell haben die Fitnessstudios jetzt zwischen den Jahren den meisten Zulauf


Das ist aber ein ziemliches Gerücht.
Das musst du mit dem neuen Jahr verwechseln

unnötig, macht es lieber ohne

FCN!

Die Jeeta-Fitnesshandschuhe sind aus eigener Erfahrung qalitativ eher minderwertig, aber bei dem Preis könnte man drüber hinwegsehen. Die Erfahrung meiner Sportkollegen mit den Handschuhen (ein anderes Modell, der Preis war aber fast dergleiche) war ebenfalls nicht die beste. Die Zuglaschen an den Fingern gehen wirklich sehr schnell kaputt, die Nähte sind wenig robust.
Bearbeitet von: "deetee" 27. Dez 2016

CLR64vor 31 m

Sehen gut verarbeitet aus, von mir ein Hot !&lt; Ganz traditionell haben die Fitnessstudios jetzt zwischen den Jahren den meisten ZulaufDas ist aber ein ziemliches Gerücht.Das musst du mit dem neuen Jahr verwechseln




zwischen den Jahren heißt zb Dezember 2016-Januar 2017.

Für mich ist das Aus Urlaubstechnischer Sicht gesehen Ende Dezember. Verstehe das man das auch in den Januar und meinetwegen auch auf 2 komplette Monate ausweiten kann.

Im Dezember ist im Fitnessstudio deswegen trotzdem weitgehend Ebbe

ultimateopportunistvor 49 m

unnötig, macht es lieber ohne


Muss ich mittlerweile zustimmen, bereue es, dass ich damit angefangen habe Handschuhe zu nutzen. Die hände verweichlichen und der Unterarm wird teilweise weniger belastet und dementsprechend weniger trainiert. Das mit dem verweichtlicht habe ich feststellen können, als ich 1x meine vergessen habe und die curls einfach mal voll schmerzten, danach habe ich aufgehört handschuhe zu benutzen, war nämich ein echter schock zu was für einer pussy ich geworden bin

deeteevor 42 m

Die Jeeta-Fitnesshandschuhe sind aus eigener Erfahrung qalitativ eher minderwertig, aber bei dem Preis könnte man drüber hinwegsehen. Die Erfahrung meiner Sportkollegen mit den Handschuhen (ein anderes Modell, der Preis war aber fast dergleiche) war ebenfalls nicht die beste. Die Zuglaschen an den Fingern gehen wirklich sehr schnell kaputt, die Nähte sind wenig robust.



Danke fürdie Warnung. Wobei ich mit günstigen Modellen von cp und ultra sport bisher gute Erfahrung gemacht hab.
Ich tausche aktuell ein Handgelenk Band und Handschuhe je nach Trainingstag. Meine Handgelenke sind leider Spindeldünn
Hast du eine Empfehlung zu guten Handschuhen mit Handgelenkbandage ?

mit den Ausziehhilfen ist blöd aber die qualität kann mt den anderen mithalten. ich benutze die seit Sommer und halten bis jetzt

Wofür braucht man das? Bei mir sind die nicht die Griffe an allen Geräten "gepolstert". Evtl nur etwas für die freihantel crew, und somit für die Anfänger ohnehin nicht zu empfehlen. Wann wirds wieder leerer in Studio?

waynebekvor 38 m

Muss ich mittlerweile zustimmen, bereue es, dass ich damit angefangen habe Handschuhe zu nutzen. Die hände verweichlichen und der Unterarm wird teilweise weniger belastet und dementsprechend weniger trainiert. Das mit dem verweichtlicht habe ich feststellen können, als ich 1x meine vergessen habe und die curls einfach mal voll schmerzten, danach habe ich aufgehört handschuhe zu benutzen, war nämich ein echter schock zu was für einer pussy ich geworden bin



Und ich dachte, das ist ein Wichs-Handschuh!

CLR64vor 41 m

Danke fürdie Warnung. Wobei ich mit günstigen Modellen von cp und ultra sport bisher gute Erfahrung gemacht hab.Ich tausche aktuell ein Handgelenk Band und Handschuhe je nach Trainingstag. Meine Handgelenke sind leider Spindeldünn Hast du eine Empfehlung zu guten Handschuhen mit Handgelenkbandage ?



Nein, ich empfehle meinerseits normale Fitnesshandschuhe (oder halt auch Fahrradhandschuhe von Lidl für 3-4 Euro) und DAZU die Handgelenkbandagen aus der Apotheke/Rossmann. Die Trainingshandschuhe mit Gelenkband fixiert das Gelenk wirklich nicht so gut wie die richtigen Bandagen. Vernünftig wäre an deiner Stelle auch ab und zu mit weniger Gewicht ohne Gelenkunterstützung zu trainieren. Gute Besserung!
Bearbeitet von: "deetee" 27. Dez 2016

Habe mir im Sommer bei Fitworld24 Handschuhe mit Handgelenk-Bandage gekauft. Ich muss sagen, schon nach wenigen Wochen rissen die Nähte auf. Die Bandage ist eine komplette Fehlkonstruktion, da die Handschuhe viel zu kurz sind, nach 3-4 Monate riss die Naht zwischen Bandage und Klettverschluss usw. Nee, Leute, wer billig kauft, kauft zweimal.

Deal-Jäger

Wieder da

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text