346°
ABGELAUFEN
JEETA Protektorenjacke mit Brustpanzer!

JEETA Protektorenjacke mit Brustpanzer!

Dies & DasEbay Angebote

JEETA Protektorenjacke mit Brustpanzer!

Preis:Preis:Preis:39,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Biker gibt es den Schutz noch in L oder XL für 39,95 Euro (kostenloser Versand) bei eBay!
Der Preis ist sehr fair und die Qualität ist für das Geld wirklich in Ordnung. Ich finde vor allem den Nierengurt interessant, denn wer mal die Nieren entzündet hatte, der weiss was echte Schmerzen sind. Wer sich mal richtig mit dem Motorrad gewürfelt hat, der natürlich auch. ;-)

Den besten Preis den ich auf die Schnelle finden konnte liegt bei ca. 47 Euro (was auch schon sehr günstig ist), daher könnt ihr knappe 20% sparen.
Protektoren: Wirbelsäule, Ellenbogen, Unterarm, Oberarm, Schulter, Brust
bestmögliche Beweglichkeit, verstellbarer Nierengurt (Klettverschluss), atmungsaktiv dank Spezialgewebe, leichtes An- und Ablegen durch YKK-Reißverschluss

Beliebteste Kommentare

Für die Zombieapokalypse

(oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)

23 Kommentare

Mercy, wird beim MX mal auf Herz und Nieren geprüft.

Ob die wohl auch zum Downhill taugt?

Cold. Gibt es bei anderen Anbietern auf eBay in allen größen auch um 39€ herum.

Für die Zombieapokalypse

(oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.



Hole Dir lieber eine anständige Jacke und rüste die optionalen Protektoren nach und Du hast was ordentliches

Tommyfare

Für die Zombieapokalypse (oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)


Wohl keine Ahnung von Berlin. Neukölln ist schon lange nicht mehr das, was es mal war...

Tommyfare

Für die Zombieapokalypse (oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)


Hermannplatz und südkreuz im speziellen..
Ubahn fahren tue ich da jedenfalls nicht mehr

Tommyfare

Für die Zombieapokalypse (oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)



was hat das alles mit dem Deal zu tun?

Tommyfare

Für die Zombieapokalypse (oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)




Wenn du da mal lebst weißt du warum (ich muss da zum Glück nicht "im Freien" rumlaufen)

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.



Blos nicht Son Plastik Schrott kaufen. Nicht mal zertifiziert als Protector.

Geh in nen motorrad zubehoer laden und lass dich beraten

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.


Hab ich ja gemacht keine angst^^ Hab mir erstmal für 350 den Probiker PRX-11 2-Teiler geholt, der zwickt nur leider an manchen stellen und man schwitzt selbst bei den aktuellen Temp. schon wie ein Bulle in dem Ding.

Lieber das Geld für weniger Tattoos und solch Ausrüstung hier sparen und das Geld für was Anständiges auf MD ausgeben^^

Tommyfare

Für die Zombieapokalypse (oder wenn man mal nach Neukölln in Berlin muss)



Du kannst auch zu Fuss zum Kottbusser Tor gehen ... viel Spass und besser Geld, Kreditkarte, Uhr etc. zuhause lassen.

Paneka

Hi, mache gerade den A2er, kann mir jemand sagen ob sowas taugt oder ob das ähnlich luftundruchlässig ist wie ne günstige lederkombi von probiker oder so.


Also ich kann nach knappen 50k Kilometern Erfahrung sagen, dass im Sommer sehr angenehm die Kombination aus einer guten Lederjacke und einer Kevlarjeans ist.

eine ordentliche Jacke gibt's so ab 300€ und die Jeans nochmal um die 100€. achte aber bei der Jacke speziell darauf. Dass sie etwas länger geschnitten ist nach unten als bei einer Jacke eines Zweiteilers. Die sind viel zu kurz in der Kombination mit einer Kevlarjeans. Es sei denn du magst es bauchfrei

Die Kevlarjeans ist natürlich nicht gerade hervorragend geeignet für zügige Fahrweise, aber wenn man nur eine entspannte Tour macht oder zur Arbeit/Schule/Uni fährt. Da kann man die zur Not auch mal anlassen für ein paar Stunden (Auch im Sommer). Wichtig ist aber auf jeden Fall, dass du dann Protektoren nachrüsten in die Jeans. Sonst schützt sie nur vor Abrieb


popelbert86

Ob die wohl auch zum Downhill taugt?



Wohl eher nicht dafür ist sie zu schwer und zu starr.

Bin mit dem Artikel super zufrieden. Habe den sogar mal zum UVP gekauft und dieser ist robust und dennoch beweglich. Fahre Ca. 8 Monate/ Jahr.

Die Weste ist für Motorradfahrer ungeeignet, weil keinerlei Schutzzertifizierung für Brust und Rücken existiert.
Es besteht lediglich für den Schutz der Gelenke eine Zertifizierung.

Hier wird dem Kunden vorgegaukelt geschützt zu sein, im Fall des Falles heisst es dann: Falsche Anwendung, falsche Größe usw.

Also an alle Motorradfahrer denen ihr Leben lieb ist: FINGER WEG von dem Teil!

Würde ich die Finger von lassen, es muss ja nicht das teuerste sein, aber das hier sieht doch schwer nach Schrott aus. Die Firma ist absolut unbekannt, taucht nur im Zusammenhang mit dem Angebot auf eBay auf. Als ob die ordentlich EN-geprüft ist wie da steht - hah.
Das Zeug soll schließlich schützen, da sollte es dann nicht unbekannter "Fernostmist" sein - hier hat man schließlich oft nur eine Chance für den Test ob es was taugt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text