173°
ABGELAUFEN
Jetzt noch Günstiger! I-ON Vortex+ Mini Full HD 1080p Movie Player unterstützt MKV / AVI / DivX HD / H.264 / H.263 etc.
Jetzt noch Günstiger! I-ON Vortex+ Mini Full HD 1080p Movie Player unterstützt MKV / AVI / DivX HD / H.264 / H.263 etc.

Jetzt noch Günstiger! I-ON Vortex+ Mini Full HD 1080p Movie Player unterstützt MKV / AVI / DivX HD / H.264 / H.263 etc.

Preis:Preis:Preis:22,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab den Deal hier schon mal vor Paar Monaten rein gestellt, da kostete der Deal noch 29,25€

mydealz.de/dea…711

Jetzt bekommt man den Player mit dem Gutschein "Checkout5" für 22,22€. Finde ich ein Super Preis für die kleine Wunderkiste.

Beste Kommentare

Admin

hifi-forum.de/vie…tml

Negativ:
-Spielt keine MP4s über 1:30h Dauer
-Unterstützt keine Header-Kompression in mkv (d.h. wer seine mkv nicht selbst erstellt wird alles remuxen müssen)
-Folientatstur ist Müll, wenn die ausfällt, lässt sich das Gerät nicht mehr bedienen, also Logitech Harmony anlernen Pflicht.
-Erkennt keine DVD/Blu-Rays isos
-Downmix von 5.1 zu Stereo

Positiv:
-Erkennt NTFS
-Spielt 1080p
-Billig

Search85

Hmm ich denke nicht das der player Full Hd videos im mkv format nicht gut abspielen kann habe mkv dateien die sind 20 gb gross für xvid videos wird das teil wohl ausreichen aber trotzdem cold weil man nicht an der falschen ecke sparen sollte


1. Matroska / .mkv ist nur ein Containerformat. Auch XviD kann in mkv stecken. Das, was so viel Rechenleistung zum Abspielen braucht, ist in der Regel H.264.
2. wenndunichtnuraufsatzzeichenundgroßschreibungverzichtestsonderngle
ichalleszusammenschreibstkannmandeinepostsnochvielbesserlesen

Verfasser

Was erwartet ihr von einem 22€ Player? Der Preis ist alles andere als schlecht für so ein Gerät...

Gibts echt leute die erwarten dinge vom dem Teil die manch 100€ Player nicht können lol.

48 Kommentare

Wenn ich mir die alten Kommentare da so anschau, würd ich da nicht bestellen ...

BeiAmazon gibt es das Ding noch mal 23ct billiger. Gleicher Händler.

Verfasser

kdaddy

BeiAmazon gibt es das Ding noch mal 23ct billiger. Gleicher Händler.



Das ist ein anderer Player!!

Den ich reingestellt habe ist der ION Vortex+

Bei mir steht 23,39 € statt 22,22 €.
Ok ok. Hab den Gutschein im letzten Absatz überlesen...

kdaddy

Bei[url=visit?hukdm=1&d=http%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2FI-ON-Vortex-Mini-Media-Player%2Fdp%2FB004OSE9VK]Amazon[/url] gibt es das Ding noch mal 23ct billiger. Gleicher Händler.



Dann müsstest du den verlinken: KLICK

es handelt sich um die "+" Version

kdaddy

Bei[url=visit?hukdm=1&d=http%3A%2F%2Fhukd.mydealz.de%2Fvisit%3Fhukdm%3D1%26amp%3Bd%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.amazon.de%252FI-ON-Vortex-Mini-Media-Player%252Fdp%252FB004OSE9VK]Amazon[/url] gibt es das Ding noch mal 23ct billiger. Gleicher Händler.



genau und der oben gepostet wurde kostet bei amazon 30€

Ein 32 GB USB Stick habe ich von Zoombits innerhalb von 8 Tagen bekommen. Ich habe den Mediaplayer bestellt.

Cooles Teil, aber mal ne blöde Frage: Was kann z.B. der WDTV was dieses Teil hier nicht kann?

Taugt das Ding was? Ich meine, man braucht doch ne bestimmte Leistung, um 1080p vernünftig wiederzugeben. Andere Player brauchen sogar nen Lüfter, damit sie dabei nicht zu heiß werden.

Hab das Teil seit rund 2 Monaten und bin super zufrieden! Menü und Navigation, zB durch die angestöpselte USB-Festplatte ist übersichtlich aufgebaut und reagiert schnell, meine .mkv-Container werden auch in 1080p ohne jedes ruckeln in Top-Qualität abgespielt. Kann das Teil nur empfehlen! Einziges Manko ist meiner Meinung nach der USB-Anschluss an der Front, zumindest wenn man ne festplatte dauerhaft dranhängen hat. Sieht einfach nicht so gut aus...

hat der kein displayport eingang?

Admin

hifi-forum.de/vie…tml

Negativ:
-Spielt keine MP4s über 1:30h Dauer
-Unterstützt keine Header-Kompression in mkv (d.h. wer seine mkv nicht selbst erstellt wird alles remuxen müssen)
-Folientatstur ist Müll, wenn die ausfällt, lässt sich das Gerät nicht mehr bedienen, also Logitech Harmony anlernen Pflicht.
-Erkennt keine DVD/Blu-Rays isos
-Downmix von 5.1 zu Stereo

Positiv:
-Erkennt NTFS
-Spielt 1080p
-Billig

Verfasser

Was erwartet ihr von einem 22€ Player? Der Preis ist alles andere als schlecht für so ein Gerät...

Gibts echt leute die erwarten dinge vom dem Teil die manch 100€ Player nicht können lol.

Deniz1907

Was erwartet ihr von einem 22€ Player? Der Preis ist alles andere als schlecht für so ein Gerät...Gibts echt leute die erwarten dinge vom dem Teil die manch 100€ Player nicht können lol.



Teile deine Meinung mit dir

Was sie erwarten, warscheinlich das mal jemand (wie es der Admin gemacht hat) sich zu Äußert ob es was taugt, und da es bisher kaum wer gemacht hat, is die skepsis eben groß.

Ich find das Teil grundsätzlich Intressant. Weil es das Notebook nicht Blockiert, wie schauts denn mit 2,5" HDD aus? Gibt das Netzteil das her? oder brauch man umbedingt 3,5"?

Cold! Da man damit nicht im Internet surfen kann und auch kein DVB-T Fernsehen kann!!111one

Ne hot ^^

Deal-Jäger

Hmm ich denke nicht das der player Full Hd videos im mkv format nicht gut abspielen kann habe mkv dateien die sind 20 gb gross für xvid videos wird das teil wohl ausreichen aber trotzdem cold weil man nicht an der falschen ecke sparen sollte

Keine Zeitlupen, kein Mehrfach-Zoom.

Aber:
Sofort eingeschaltet (kein Booten!), bleibt eisekalt, meine 2,5" Samsung mit NTFS läuft einwandfrei daran, super kompakt - ideal für die Reise (Hotel). Absoluter Kauftipp für Solo-TV - No Go für Mehrkanal-AV-Receiver.

Keine Zeitlupen, kein Mehrfach-Zoom.

Aber:
Sofort eingeschaltet (kein Booten!), bleibt eisekalt, meine 2,5" Samsung mit NTFS läuft einwandfrei daran, super kompakt - ideal für die Reise (Hotel). Absoluter Kauftipp für Solo-TV - No Go für Mehrkanal-AV-Receiver.

Deniz1907

Was erwartet ihr von einem 22€ Player? Der Preis ist alles andere als schlecht für so ein Gerät...Gibts echt leute die erwarten dinge vom dem Teil die manch 100€ Player nicht können lol.


Glaube du hast die Beiträge hier etwas missverstanden. Keiner hier hat seine Erwartungen an das Ding gepostet.. sondern nur gefragt, was das Teil denn leisten kann. Und das ohne irgendeine Bewertung in der Formulierung der Frage.

1. Kein DTS Downmix => alle 1080p release sind derzeit mit DTS Spur -> kein Sound

2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst ruckler

COLD

1. Kein DTS Downmix => alle 1080p release sind derzeit mit DTS Spur -> kein Sound

2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst ruckler

COLD

Search85

Hmm ich denke nicht das der player Full Hd videos im mkv format nicht gut abspielen kann habe mkv dateien die sind 20 gb gross für xvid videos wird das teil wohl ausreichen aber trotzdem cold weil man nicht an der falschen ecke sparen sollte


1. Matroska / .mkv ist nur ein Containerformat. Auch XviD kann in mkv stecken. Das, was so viel Rechenleistung zum Abspielen braucht, ist in der Regel H.264.
2. wenndunichtnuraufsatzzeichenundgroßschreibungverzichtestsonderngle
ichalleszusammenschreibstkannmandeinepostsnochvielbesserlesen

Hab den noch unter dem anderen (alten?) Namen, funktioniert ganz gut, aber halt nix besonderes ganz praktisch um den mal wo mit hinzunehmen, da die meisten DVD Player mit USB nicht mit Festplatten klar kommt.
Aber der Preis is doch recht normal für die Teile hab glaube auch nicht mehr bezahlt.

Jolajoe

1. Kein DTS Downmix => alle 1080p release sind derzeit mit DTS Spur -> kein Sound2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst rucklerCOLD


Wo bitte bekommst Du diese "1080p release" denn her? Wenn ich von einer Blueray mir ne legale Kopie erstelle hab ich da auch stereo drinn

Jolajoe

1. Kein DTS Downmix => alle 1080p release sind derzeit mit DTS Spur -> kein Sound2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst rucklerCOLD



Kann man nicht eh davon ausgehen, dass mit solchen Playern hauptsächlich Warez abgespielt werden? Wer legal erworbene DVDs/Blurays schaut, tut das auf nem DVD- bzw. Bluray-Player.

Gibts irgendwo im Netz dafür Firmwareupdates? Hat jemand im Netz einen Test zu dem Gerät gefunden? Offensichtlich werden einige negative Dinge über den Player aus nicht zuverlässiger Quelle einfach hier reinkopiert, sprich aus irgendeinem Thread vom Hifi-Forum. Bin mal gespannt auf den Player.

Deniz1907

Was erwartet ihr von einem 22€ Player? Der Preis ist alles andere als schlecht für so ein Gerät...Gibts echt leute die erwarten dinge vom dem Teil die manch 100€ Player nicht können lol.



Sicher muss man das Gerät anhand des Preises beurteilen.
Aber man sollte sich trotzdem die Frage stellen, ob man für den extrem günstigen Preis wirklich auf die von Admin genannten Features verzichten möchte.
Wer sich das Teil kauft und sich hinterher über fehlende Funktionen ärgert und merkt, dass er 30% seiner MKVs nicht abgespielt bekommt, wird mir zustimmen, dass die 22,22 Euro keine gute Investition waren.
Dann legt man lieber die 70 Euro für das WDTV hin oder guckt, dass man günstig an nen LG Bluray Player mit Mediaplayer kommt.

Jolajoe

1. Kein DTS Downmix => alle 1080p release sind derzeit mit DTS Spur -> kein Sound 2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst ruckler COLD



Du bist also der mit den Bluerays?

WDTV kann das dann alles? oder wie muss man das verstehen?

Naja ich werds erstmal net bestellen, hab bisher net mal den USB Port meines LG TV´s genutzt, da er an der Wand hängt und ich keine 3,5" platte habe, fürn USB stick kommt man bescheiden ran, nehme bisher eher das "ruckelige" Notebook HDMI bild in kauf, statt mir den aufwand zu machen ^^

Aber mit 32" isser ja eh net der Größte und wenn mal nen neuer kommt, hat der ja nicht automatisch nen guten Mediaplayer...so fand ich das vortex+ teil Interessant..

Die Vor- und Nachteile des WDTV hat der Admin hier kurz erklärt:
hukd.mydealz.de/dea…023
Das WDTV hat bei mir bisher alles abgespielt, was ich da hatte.

Ne Lösung für die Erreichbarkeit des LG TV USB Port wäre ein USB Verlägerungskabel (bei meinem LG TV war eins extra für diesen Fall dabei).

LG will bei meinem TV nicht das man ihn nutzt, daher muss man ihn erst freischalten ^^

Ist bei meinem auch so und ich wollte nicht direkt die Gewährleistung riskieren. Ich hatte deine Aussage so verstanden, dass das Problem allein die Erreichbarkeit des USB Port sei.

Mal ganz ehrlich, jeder DVD Player hat inzwischen einen USB/Kartenleser drin, welcher ansatzweise genauso viel kann.

Naja mich stört eher das ich net weiss ob der Interne LG Port die 2,5" Platte abkann, da er ja offiziell nur als Service Port geführt is?

@kinkun ich hab 3-4 DVD rumliegen, dafür kauf ich mir nicht noch extra einen DVD Player, der alte ging eh vor jahren schon kaputt.

mal antesten.
Auf kurz oder lang muss zwar mal ein XMBC Rechner her, aber solange nichtmal die vernünftige Glotze dafür da ist, wirds das Ding hier wohl tun, eh man eine teurere zwischenlösung kauft.

Zitat"2. Header Kompression wird nicht unterstützt => muss man alles remuxen -> sonst ruckler"

Falsch.
Wenn das Gerät nicht mit Header Kompression umgehen kann,bleiben die Speaker leiser bzw. der Bildschirm dunkel,je nachdem,ob Bild oder Ton Header komprimiert sind,ggf kein Bild UND kein Ton.
Da würde es dann auch nicht mehr auffallen,wenn 1080p nicht ruckelfrei läuft

Preis ist klasse,aber alle Filme neu Muxxen nervt auf die Dauer.
Dennoch HOT!

basty1984

Naja mich stört eher das ich net weiss ob der Interne LG Port die 2,5" Platte abkann, da er ja offiziell nur als Service Port geführt is?


Verstehe ich, dass würde ich auch nicht testen wollen.

@gloriagates: Das Programm heißt XBMC und dem Mediaplayer ist es egal ob da ne alte Röhre oder ein aktuelles Top Gerät angeschlossen ist. Wenn die Möhre mit nem Format nicht klar kommt, dann wird der Film hat nicht abgespielt oder der Ton bleibt weg oder es ruckelt.

So... das Ding ist gerade gekommen und frisst auch anstandslos 2TB NTFS Platten , aber anscheinend nur welche mit eigenem Netzteil oder Sticks. Meine 1,8 Zoll Medionpladde wird nicht erkannt und die ist schon sehr sparsam. MP4 und Avis scheinen alle gut zu laufen, bei MKV hatte ich bei einem Inception BD-rip einen kompletten Stillstand des Films nach ein paar Minuten.... wahrscheinlich die Header-Geschichte. Für den Kurs aber trotzdem OK finde ich... einfach mitzunehmen. Eurostecker und GB-Stecker sind übrigens dabei

Danke, das jemand wenigstens nochmal nen Testbericht schreibt.
Eigenartig das andere sagen, 2,5" (d.h. ohne netzteil) würden gehen.

Aber wenn es gut funzt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text