Jetzt noch günstiger: Mallorca-Deutschland mit Condor ab 18,99€
408°Abgelaufen

Jetzt noch günstiger: Mallorca-Deutschland mit Condor ab 18,99€

18,99€29,99€-37%Condor Angebote
15
eingestellt am 29. Jun
Vor ziemlich genau einem Monat gab Flüge von Mallorca nach Deutschland mit Condor bereits ab 19,99€. Zwischenzeitlich ist der Preis auf mindestens 29,99€ gestiegen, jetzt hat er mit 18,99€ einen neuen Tiefststand erreicht. Vor allem in den nächsten Tagen gibt es einige Angebote, mit Ferienbeginn steigen die Preise dann wieder an. Die 18,99€ gibt es zumindest nach Leipzig, Hamburg und Düsseldorf, nach Hannover konnte ich nichts finden, andere Flughäfen habe ich nicht geprüft. An welchen Tagen welcher Airport zu welchem Preis bedient wird, das zeigt euch die recht übersichtliche Preismatrix auf der Condor-Seite. Laudamotion und Ryanair bieten teilweise ähnliche Preise, auch hier lohnt sich der Vergleich bevor ihr bucht. Lufthansa, Eurowings, Tuifly, Germania und wie sie alle heißen sind allerdings um einiges teurer.

Leider hat Aklamio das Cashback mittlerweile gesenkt, von konstanten 2€ auf 1% vom Nettoflugpreis. Alternativ gibt es einen Punkt pro zwei Euro Umsatz bei Payback. Wer den Flugpreis weiter drücken möchte, der bucht besser über OTA und kassiert dort bis zu 5€ Cashback (z.B. Fluege.de über Aklamio, Zahlung mit deren Mastercard).

Mein letzter Deal wurde von einigen Ignoranten an den Polarkreis geschickt, weil ich angeblich vergessen habe zu erklären worum es geht. Daher etwas ausführlicher: Flugzeuge sind große, metallene Maschinen mit vielen Sitzplätzen. So wie Autos, nur viel größer, und sie fahren auch nicht auf der Straße sondern in der Luft! Hier könnt ihr für 18,99€ eine Fahrt in solch einem "Flugzeug" buchen, und zwar vom südlichsten deutschen Bundesland Mallorca zurück in eure Heimat.
Zusätzliche Info
Condor AngeboteCondor Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
"Daher etwas ausführlicher: Flugzeuge sind große, metallene Maschinen mit vielen Sitzplätzen. So wie Autos, nur viel größer, und sie fahren auch nicht auf der Straße sondern in der Luft! "


Wieder mal was neues gelernt. Thanks, Sir!
TimWagnervor 24 m

Letzte Flüge mit „Condor“ nach Malle: Ausgeführt von Getjets mit 27 Jahre a …Letzte Flüge mit „Condor“ nach Malle: Ausgeführt von Getjets mit 27 Jahre alten Maschinen. Jeweils 9 (!) Stunden Verspätung. Lieber Ryanair oder Eurowings...



Geil, Entschädigung höher als Flugpreis! Doppelt hot!
15 Kommentare
"Daher etwas ausführlicher: Flugzeuge sind große, metallene Maschinen mit vielen Sitzplätzen. So wie Autos, nur viel größer, und sie fahren auch nicht auf der Straße sondern in der Luft! "


Wieder mal was neues gelernt. Thanks, Sir!
Also ich finde es Klasse und Hot! Condor hat doch etwas bequemere Sitze
Wenn Condor mal fliegt sind sie gut.
Wer missbraucht hier meinen Nachnamen als Nick?

Hot danke, aber Malle lieber nicht.
Freut mich das Ryanair mal Gegenwind bekommt. Danke.
Letzte Flüge mit „Condor“ nach Malle: Ausgeführt von Getjets mit 27 Jahre alten Maschinen. Jeweils 9 (!) Stunden Verspätung. Lieber Ryanair oder Eurowings...
TimWagnervor 24 m

Letzte Flüge mit „Condor“ nach Malle: Ausgeführt von Getjets mit 27 Jahre a …Letzte Flüge mit „Condor“ nach Malle: Ausgeführt von Getjets mit 27 Jahre alten Maschinen. Jeweils 9 (!) Stunden Verspätung. Lieber Ryanair oder Eurowings...



Geil, Entschädigung höher als Flugpreis! Doppelt hot!
Ropadrvor 3 m

Geil, Entschädigung höher als Flugpreis! Doppelt hot!


Ne ne, es wehte doch bestimmt ein bisschen Wind. Oder ein Vogel hat sich in das Triebwerk verirrt. Auf jeden Fall außergewöhnliche Umstände.
HAJ: ab 16 Euro Return mit Lauda
TE86vor 13 m

Ne ne, es wehte doch bestimmt ein bisschen Wind. Oder ein Vogel hat sich …Ne ne, es wehte doch bestimmt ein bisschen Wind. Oder ein Vogel hat sich in das Triebwerk verirrt. Auf jeden Fall außergewöhnliche Umstände.


Seit einiger Zeit streiken die französischen Fluglotsen, bevorzugt am Wochenende. Wer deswegen mit Verspätung fliegt, das hat in der Tat leider Pech. Die Streiks sollten derzeit bei allen Flügen nach Frankreich, Spanien und Portugal bedacht werden, knappe Anschlussverbindungen bucht man besser keine. Aber dafür kann die Airline nichts.
Bin gerade mit Condor geflogen... ständig würde die Flugzeit verschoben, musste zweimal umbuchen um wieder gute Flugzeiten zu bekommen... bin nicht wirklich begeistert .
Peter.Griffinvor 32 m

Bin gerade mit Condor geflogen... ständig würde die Flugzeit verschoben, m …Bin gerade mit Condor geflogen... ständig würde die Flugzeit verschoben, musste zweimal umbuchen um wieder gute Flugzeiten zu bekommen... bin nicht wirklich begeistert .


Ich auch und gar keine Probleme...wie auch beim letzten mal nicht, vorletzten mal nicht, vorvorletzten mal nicht...

Sorry, aber solche Kommentare helfen 0,00 weiter...
TE86vor 1 h, 7 m

Ne ne, es wehte doch bestimmt ein bisschen Wind. Oder ein Vogel hat sich …Ne ne, es wehte doch bestimmt ein bisschen Wind. Oder ein Vogel hat sich in das Triebwerk verirrt. Auf jeden Fall außergewöhnliche Umstände.


Du willst dich zwar nur über Nichtigkeiten lustig machen, aber so ein Vogel im Triebwerk reicht tatsächlich und das Ding fängt Feuer
Feierfoxvor 1 h, 38 m

Du willst dich zwar nur über Nichtigkeiten lustig machen, aber so ein …Du willst dich zwar nur über Nichtigkeiten lustig machen, aber so ein Vogel im Triebwerk reicht tatsächlich und das Ding fängt Feuer


ach deshalb heißt es: FEURVOGEL
Hummelbrummelvor 7 h, 42 m

Seit einiger Zeit streiken die französischen Fluglotsen, bevorzugt am …Seit einiger Zeit streiken die französischen Fluglotsen, bevorzugt am Wochenende. Wer deswegen mit Verspätung fliegt, das hat in der Tat leider Pech. Die Streiks sollten derzeit bei allen Flügen nach Frankreich, Spanien und Portugal bedacht werden, knappe Anschlussverbindungen bucht man besser keine. Aber dafür kann die Airline nichts.


Prinzipiell Richtig. Aber die anderen Flüge Mallorca-Festland hatten max 2h Verspätung. Nur Condor hatte 9.
Feierfoxvor 17 h, 49 m

Du willst dich zwar nur über Nichtigkeiten lustig machen, aber so ein …Du willst dich zwar nur über Nichtigkeiten lustig machen, aber so ein Vogel im Triebwerk reicht tatsächlich und das Ding fängt Feuer


Kern meiner Aussage sollte eher sein, dass die Fluggesellschaften sich um jeden Preis um etwaige Entschädigungsansprüche winden. Ob dann die genannten Gründe hinreichend als „außergewöhnlich“ gelten, kann der normale Fluggast ja gar nicht prüfen und findet sich mit seinem Schicksal ab.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text