JETZT VERTRÄGE KÜNDIGEN! Kostenlos Faxen, auch 0180 rufnummern mit sendebericht, zuverlässig. [geht immer noch]
100°Abgelaufen

JETZT VERTRÄGE KÜNDIGEN! Kostenlos Faxen, auch 0180 rufnummern mit sendebericht, zuverlässig. [geht immer noch]

13
eingestellt am 23. Mär 2011
Jetzt laufende Verträge KOSTENLOS und zuverlässig per Fax kündigen.
Geht immer noch, läuft schon seit einiger Zeit.
Bei fax-senden.de/ kann man kostenlos und ohne Anmeldung Faxe versenden, einfach durch eine facebook(oder twitter)-Empfehlung. Normalerweise kostet das 65 Cent für eine Seite.

Geht super einfach in 3 Schritten:
Schritt 1: Instant wählen.
Schritt 2: Dokument hochladen, max. 1 Seite (ab 2 Seiten verschwindet die kostenlos Option)
Schritt 3: Bezahlung, "Kostenlos mit facebook oder twitter-empfehlung" auswählen

Aktion wird nicht extra beworben (kann jederzeit auslaufen) und ist erst im Schritt 3, sichtbar.
Sehr gut um Verträge zu kündigen, die haben oft teure servicenummern. Viel Spass!

13 Kommentare

kompliziert, aber ich habs gerade gebraucht, danke!

Verfasser

ist gut zum kündigen von verträgen Hat bei mir bis jetzt immer gut geklappt, sind sehr zuverlässig.

Bei Bezahlung kommt nur Sofortüberweisung oder Paypal. Wo soll das mit dem Facebook stehen?

Mit diesem Post Email Dingsbums kann man doch auch kostenlos ins dt. Festnetz faxen, oder?

Hot!!

gute aktion, ein plus von mir

Super hab gerade nach sowas gesucht um 2 Verträge zu kündigen. Scheint geklappt zu haben.

Wieso kann ich die kostenlose Bezahlung nicht finden?

Bei dem Link auf "Instant" gehen. Bei schritt 3 kommt dann die Frage wie man bezahlen will. Dann eben rechts auf "Fax-Senden.de" gehen und dann kommt ein Pop up.

Verfasser

beneschuetz

Mit diesem Post Email Dingsbums kann man doch auch kostenlos ins dt. Festnetz faxen, oder?


JA, aber wer hat das schon?

minaxaja

Wieso kann ich die kostenlose Bezahlung nicht finden?


Konnte ich auch erst nicht. Die Lösung ist, dass man nur eine Seite kostenlos verschicken kann. Ich hatte zuerst ein PDF-Dokument mit drei Seiten hochgeladen, nur da kommt dann wirklich kein Button zum kostenlosen Verschicken. Ansonsten kann man das Angebot aber auch mehrmals nutzen.

direkt url erfordert momentan ein tweet d.h. ein twitter account erforderlich

fax-senden.de/ind…php?action=step0#◄

Geht nicht mehr! Zumindest aktuell nicht. (weder Twitter noch Facebook)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text