Jiawen Zigbee Birne RGB [HUE Kompatibel]
68°Abgelaufen

Jiawen Zigbee Birne RGB [HUE Kompatibel]

17
eingestellt am 12. Okt 2017
Anscheinend eine hue kompatible zigbee Birne aus China, wasses nich alles gibt...

Gerade bei gearbest im deal, Vergleichspreis ist schwierig aber dürfte die billigste RGB Birne für Hue sein.

Erfahrungsberichte scheinen ganz ok zu sein.
Spezifikation:
- Die Lampe kann mit Hub aus Philips, Sumsung und Trust arbeiten.
- Einige Kunden testen, dass diese Glühbirne mit Apple Homekit durch Philips Hub arbeiten kann.
- Einige Kunden testen, dasss diese Glühbirne mit Amazon Alexa durch Philips Hub arbeiten kann.
- Sie können mir Ihre Erkenntnisse mit Kommentaren beraten.
- Die Glühbirne hat keine APP allein.
Vermessung und Gewicht
Daten
Typ: Langlebig,Geringer Stromverbrauch,Fernsteuerung
Halter: E27
Output: 7W
Wattage Bereich: 5-10W
Spannung (V): AC100-240
Strahlertypen: SMD 2835
LED: 31
Lumen: 750 LM
CCT / Wavelength: 2700 - 6500K,450-490nm,490-560nm,635-700nm
Winkel: 270
Lebensdauer: 30000 hrs
Funktionen: Kommerziell,Haus / Wohnung
Verfügbare Lichtfarben: RGBW
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Was bedeutet das denn?
Optionen zum Warenlager:  DE-CN
Der Text in der Beschreibung ist der Hammer
Kann mit Sumsung arbeiten. Glück gehabt!
Hab mal zwei für mein Sumsung im Gästeklo bestellt.
Kann ich die an das neuste Modell der Telekom Box Quivee oder wie das heist betreiben?
Kein HomeKit.
christianklause13. Okt 2017

Kann ich die an das neuste Modell der Telekom Box Quivee oder wie das …Kann ich die an das neuste Modell der Telekom Box Quivee oder wie das heist betreiben?

nein, eine liste aller kompatibelen geräte findest du hier
Ist es wenigstens Original Jiawen für Sumsung?
habe sie am raspbee laufen, Farben sind gut aber die Weißtöne nicht so besonders
Jetzt hab ich Bock auf Telekom
Ach das probiere ich mal aus. Bin gerade auf HUE/HomeKit umgestiegen. Werde wohl meine eine Yeelight wieder abgeben. Die passt da leider nicht zu da sie nur WLAN beherrscht und ich keine Lust habe eine eigene HomeBridge aufzubauen. Verbrate schon genug Strom.
7 Watt und 700 Lumen (plus den Verbrauch durch Zigbee). Wen wollen die Chinesen verarschen?
Kein Band20. Absurd!
Bearbeitet von: "zarkov" 13. Okt 2017
mark_s13. Okt 2017

Kein HomeKit.

Ja das habe ich gerade so testen können. Kann sie nicht aus der Hue-App mit HomeKit synchronisieren.

Außerdem fiept die lampe sehr hochfrequent.
Meine Lampe ist Heute angekommen, die Hue App hat sie sofort ohne Probleme erkannt.
Alexa hat damit auch sofort funktioniert.
Das fiepen ist ziemlich nervig
Ein klasse Teil. Wird von der Hue-Bridge und vom Tradfri-Gateway einwandfrei erkannt. Bei der Hue-Bridge werden alle Fremdleuchtmittel von Apples Homekit ausgesperrt, das kann man nicht dem Leuchtmittel anlasten, sondern nur Philips.

Am Echo plus wird das Leuchtmittel zwar erkannt und kann geschaltet werden, auch der Farwechsel klappt per Sprache anscheinend stürzt beim steuern mit der Alexa App allerdings die Firmware der Birne ab - erst nach hartem aus-/anschalten ist sie wieder ansprechbar. Dies dürfte wohl eher am noch nicht ganz ausgereiftem Zigbee-Gateway des Echo plus liegen.

Besonders schön ist der innere Aufbau des Leuchtmittels. Zerlegt man dieses, stellt man fest, dass sich die Elektronik auf 3 Platinen und das LED-Modul verteilt. Eine Platine ist Netzteil/Basisplatine, eine offenkundig die Treiberplatine mit MosFETs für die LED-Ansteuerung - und eine Platine der Microcontroller mit Zigbee.

Letzteres Modul hat 7 Anschlusspins: +, -, R, G, B, W, WW. Von R-WW gehen Leiterbahnen auf der Basisplatine weiter zum MosFET-Modul; WW ist allerdings nicht connectiert. Ist auch logisch, die LED-Platine hat ja auch keine zwei Weißtöne.

Die Pins sind beschriftet. Es ist daher kein Problem, ein 4-fach LogicLevel n-MosFET-Modul (ca. 3,50€ bei eBay aus China) zu nehmen und R, G, B und W damit zu verbinden. Die benötigten 3,3V für +/- kann man mit einem Stepdownwandler (ca. 1,60€) aus der Versorgungsspannung des n-MosFET-Moduls gewinnen - und hat so für um die 20€ einen RGBW-Lightstripcontroller.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text