188°
ABGELAUFEN
Jim Beam Masterpiece Limited Edition 0,7 ltr. 50% Vol.

Jim Beam Masterpiece Limited Edition 0,7 ltr. 50% Vol.

FoodUrbanDrinks Angebote

Jim Beam Masterpiece Limited Edition 0,7 ltr. 50% Vol.

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin ,
bei Urban-Drinks.de gerade zum Preis von 249 Euro gesehen - immerhin knapp 10% unter dem günstigsten idealo-Preis.
Versandkosten sind ab 100 Euro inklusive.


Jim Beam Distillers Masterpiece Bourbon wurde speziell für das Kentucky Derby, ein einmal im Jahr stattfindendes Pferderennen, hergestellt und wird normalerweise nur in Clermont angeboten, wo die Brennerei der Kultmarke steht. Dank uns haben Sie jetzt die Möglichkeit, ihn auch in Deutschland zu erwerben. Beim Masterpiece handelt es sich um einen "Extra Aged"-Bourbon, der extrem streng limitiert ist und in einer edel geschwungenen Flasche mit Holzrahmen daherkommt. Um ihm ein besonders feines Aroma zu verleihen, wird der Bourbon in Ex-Sherry-Fässern gelagert, wodurch er eine betörend fruchtige Note erhält.

31 Kommentare

NUR 357,00€ der Liter!

Hab nicht geschrieben das er es wert ist ;-)

10% unter VGP ist ein hot wert. Aber das Preis-/Dichtheitsverhältnis passt nicht!

Oha, die haben noch einige andere Beam-Raritäten.

Ich würde auch nicht auf die Idee kommen 250 Euro für eine Flasche auszugeben...

Ist das dann mal echter Qualitätswhiskey von Jim Beam?

wossak

Ist das dann mal echter Qualitätswhiskey von Jim Beam?



Jim Beam hat einigen einige gute Sachen im Programm (Bakers, Bookers, Knob Creek,...) - kennen nur viele leider nicht....

249€ für einen Bourbon

hot, jedoch nicht erschwinglich für mich

Ich würde ihn mir auch nicht kaufen, aber rechnet man den Spaß auf 2cl runter hat man ca 7,15€. Jetzt geht mal in die Kneipe und bestellt euch einen Whisky....

Perfektes Zeug für meinen Whiskey-Cola

VERGiL

249€ für einen Bourbon



Es ist kein x-beliebiger Bourbon: "Nach einer zehnjährigen Reifung in Eichenfässern erhielt der Jim Beam ein Finish in Pedro Ximénez Fässern."

10 Jahre sind einiges für einen Bourbon. Und die Sherry-Nachreifung ist auch ungewöhnlich.

Natürlich ist er überteuert, es ist ja auch eine schön präsentierte Sammleredition. Da gibt's noch schlimmere Ausfälle, z.B. den hier: whisky.de/sho…ker

758 Euronen für einen Blend ohne Altersangabe.

Bei Preisersparnis von 10 % grundsätzlich hot und für Sammler ggf. interessant.
Aber Jim Beam in Edelaufmachung und Nachreife im Sherryfass klingt für mich wie ein Trabant Turbo. Mehr Schein als Sein.

wie siehts aus mit wertsteigerung?

Leute die es sich leisten können, haben Seiten wie mydealz gar nicht nötig.

Jim Beam? Das war doch einer der größten Cola Verkäufer, die es gibt oder?

Der Preis mag fuer diese Flasche gut sein, aber er sollte es sicherlich nicht wert sein. Wer gute Bourbons haben moechte sollte sich nach Abfuellungen aus dem Hause Buffalo Trace umsehen a la George T. Stagg, Eagle Rare 17 & C.

Mal weg vom Bourbon. Tipp für die zwei Leute hier, die wirklich Interesse an sehr gutem Islay Single Malt haben: Der beste (bezahlbare) Whisky, den ich die letzte Zeit hatte, war Ardbeg 10. Ist natürlich Geschmacksache, aber wer Whiskyfreund ist und den noch nicht kennt, bekommt hier für 40 Euro die Buddel wirklich was sehr gutes. (Ralfy dazu)
Mehr als 100 Euro für Whisky auszugeben, halte ich für Blödsinn und hat dann auch nur noch was mit Angeberei oder Pflege des eigenen Egos zu tun.

Hot-mal gekauft zum Hände desinfizieren auf dem Gästeklo

Turboschotte

Mal weg vom Bourbon. Tipp für die zwei Leute hier, die wirklich Interesse an sehr gutem Islay Single Malt haben: Der beste (bezahlbare) Whisky, den ich die letzte Zeit hatte, war Ardbeg 10. Ist natürlich Geschmacksache, aber wer Whiskyfreund ist und den noch nicht kennt, bekommt hier für 40 Euro die Buddel wirklich was sehr gutes. Mehr als 100 Euro für Whisky auszugeben, halte ich für Blödsinn und hat dann auch nur noch was mit Angeberei oder Pflege des eigenen Egos zu tun.



Der Ardbeg Ten ist aber wirklich speziell. Damit kann man auch so manchen schon erprobten Whiskytrinker vom Whisky abbringen eben weil er so speziell ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text