Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
JOHN REED FITNESS WOMEN'S CLUB/ JOHN REED FITNESS/ McFit/ High5 für 36€/Monat (mit ISIC, IYTC oder ITIC Karte)
-157° Abgelaufen

JOHN REED FITNESS WOMEN'S CLUB/ JOHN REED FITNESS/ McFit/ High5 für 36€/Monat (mit ISIC, IYTC oder ITIC Karte)

432€720€-40%Isic Angebote
13
eingestellt am 20. JanBearbeitet von:"dynbrn"
Für alle, die eine ISIC, IYTC oder ITIC Karte haben
isic.de/

JOHN REED WOMEN´S CLUB: 36 statt 60 EUR ---- 40 % Rabatt auf deine Mitgliedschaft + keine Aktivierungsgebühr.
12-MONATS VERTRAG


In den JOHN REED WOMEN´S CLUBS findest du alles, um dich rundum fit zu halten: Live-Kurse, Group Workouts, virtuelle CYBEROBICS Kurse, Cardio, Functional Training, eine Body Toning Area und Trainer, die dich jederzeit unterstützen und motivieren. Dazu eine Health Bar, an der du mit gesunden Snacks und Drinks entspannen kannst. Erlebe Fitness, Health & Spa* auf höchstem Niveau. Kinder werden gerne im studioeigenen Kids Club betreut.

JOHN REED WOMEN´S CLUB ermöglicht dir einen Vertragsabschluss zu absoluten Sonderkonditionen**: Der monatliche Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf unschlagbare 36 EUR (statt 60 EUR) bei einem Vertrag ohne Studiobindung und einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten mit einer Verlängerung um jeweils 6 Monate. Die Aktivierungsgebühr in Höhe von 30 EUR wird dir ebenfalls erlassen. Das Starterpaket (enthält Einweisungstraining, Trainingsplanerstellung, Fitnesscheck) bekommst du für 50 EUR (statt 70 EUR). Bring zur Anmeldung einfach deine ISIC, ITIC oder IYTC mit. Und dann kannst du direkt lostrainieren – in allen JOHN REED WOMEN´S CLUBS, bei JOHN REED und McFIT und sogar in den High5-Gyms. Und das Ganze europaweit.

*Nur verfügbar im JOHN REED WOMEN´S CLUB Schönhauser Allee 112, Berlin.

**Der Mitgliedsvertrag kann unter Vorlage deiner International Student Identity Card (ISIC), International Teacher Identity Card (ITIC) oder International Youth Travel Card (IYTC) in allen JOHN REED WOMEN´S CLUBS in Deutschland beantragt werden | Mindestvertragslaufzeit 12 Monate | Der Vertrag berechtigt zur Nutzung aller unter den Marken JOHN REED WOMEN´S CLUB, JOHN REED, McFIT und High5 geführten Studios | Gebühr für Aktivierung der Membercard von einmalig 30 EUR entfällt | Kosten für das Starterpaket einmalig 50 EUR| Wird der Mitgliedsvertrag nicht spätestens 4 Wochen vor Vertragsende gekündigt, verlängert sich die Vertragslaufzeit um weitere 6 Monate | Personen, die das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können keinen Antrag auf eine Mitgliedschaft stellen | Öffnungszeiten JOHN REED WOMEN´S CLUBS: Mo - Fr 6:30 – 23:00 Uhr, Sa/ So 9:00 – 21:00 Uhr, feiertags 9:00 – 19:00 Uhr | Anbieter: McFIT GLOBAL GROUP GmbH, Tannenberg 4, 96132 Schlüsselfeld.


Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.
Diese Seite enthält externe Links. Bei Links zu isic.org handelt es sich dabei um Angebote der ISIC-Organisation, die auch der GDPR/DSGVO unterliegen.

Die Vorteile im Überblick
  • 36 statt 60 EUR Mitgliedsbeitrag
  • Aktivierungsgebühr in Höhe von 30 EUR entfällt
  • qualifizierte Trainer
  • Group Workouts, Body Toning Area, Health Bar u.v.m.
____________________________________________________________________
ALTNERATIV OHNE JOHN REED WOMEN'S CLUB:

JOHN REED Fitness: 20 statt 30 EUR mtl ---- 33 % Rabatt auf deine Mitgliedschaft + keine Aktivierungsgebühr.

24-Monate Mitgliedschaft

Seperater Deallink: isic.de/de/…ss/

Lauter, besser, anders – kann jeder sagen. JOHN REED lebt Fitness und liebt guten Sound. Deshalb mixen sie Sport, Musik und Design und heben die Grenzen von konventionellem Training auf. Fitness ist nicht einfach nur pures Bodytuning, sondern der Soundtrack einer neuen Bewegung. Anders anders eben. #PUMPUPTHEGYM

JOHN REED ermöglicht euch einen Vertragsabschluss zu absoluten Sonderkonditionen*: Der monatliche Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf unschlagbare 20 Euro (statt 30 Euro) bei einem Vertrag ohne Studiobindung und einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten mit einer Verlängerung um jeweils 12 Monate. Die Aktivierungsgebühr in Höhe von 39 Euro wird euch ebenfalls erlassen. Bringt zur Anmeldung einfach eure ISIC, ITIC oder IYTC mit. Und dann könnt ihr direkt lostrainieren – in allen JOHN REED-Clubs und sogar McFIT-Studios sowie High5-Gyms. Und das ganze europaweit.

*Der Mitgliedsvertrag kann unter Vorlage deiner ISIC , ITIC oder IYTC in allen JOHN REED-Studios in Deutschland beantragt werden | Mindestvertragslaufzeit 24 Monate | Der Vertrag berechtigt zur Nutzung aller unter den Marken JOHN REED, McFIT und High5 geführten Studios | Gebühr für Aktivierung der Membercard von einmalig 39 EUR entfällt | Wird der Mitgliedsvertrag nicht spätestens 4 Wochen vor Vertragsende gekündigt, verlängert sich die Vertragslaufzeit um weitere 12 Monate | Personen, die das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können keinen Antrag auf eine Mitgliedschaft stellen | Preise und Öffnungszeiten können außerhalb Deutschlands abweichen | Anbieter: McFIT GLOBAL GROUP GmbH, Tannenberg 4, 96132 Schlüsselfeld.

Es gelten immer die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.
Diese Seite enthält externe Links. Bei Links zu isic.org handelt es sich dabei um Angebote der ISIC-Organisation, die auch der GDPR/DSGVO unterliegen.

Die Vorteile im Überblick
  • Aktivierungsgebühr von 39 EUR entfällt
  • 20 statt 30 EUR mtl. Mitgliedsbeitrag, somit nach 24 Monaten 480 statt 720 Euro Mitgliedschaftsgebühr
  • Keine Studiobindung
  • Trainiere europaweit in JOHN REED, McFit und High5 Studios
Zusätzliche Info
Isic AngeboteIsic Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Mal ne frage, kann ich nicht mit einer mcfit Mitgliedschaft die eh nur 20euro im Monat kostet automatisch in den john reed studios trainieren? Zu dem ist dein preis doch falsch. Kosten für 24monate 480euro :/
Bearbeitet von: "ignos" 20. Jan
women's club -> *Inhaberinnen im Titel und das alte Dealbild mit 2 Kerlen war ja wohl ein Scherz


🎵🎶🎼Neunkommaneun🎼🎵🎶
vercvor 15 m

women's club -> *Inhaberinnen im Titel und das alte Dealbild mit 2 Kerlen …women's club -> *Inhaberinnen im Titel und das alte Dealbild mit 2 Kerlen war ja wohl ein Scherz


wenn du genau gelesen hättest, dann hättest du dir überlegt, dass es das alte bild vom deal vom zweiten beschriebenen Deal war, der spezifisch für den "normalen" john reed fitness club ist.
Als Ruhrpottler bin ich beim erwähnten Namen "McFit" mit Rücksicht auf die Hinterbliebenen definitiv raus:

de.wikipedia.org/wik…010
Bearbeitet von: "J_R" 21. Jan
J_R21.01.2019 00:01

Als Ruhrpottler bin ich beim erwähnten Namen "McFit" mit Rücksicht auf die …Als Ruhrpottler bin ich beim erwähnten Namen "McFit" mit Rücksicht auf die Hinterbliebenen definitiv raus:https://de.wikipedia.org/wiki/Unglück_bei_der_Loveparade_2010


Das wird den Hinterbliebenen Trost spenden.
deathlord21.01.2019 07:44

Das wird den Hinterbliebenen Trost spenden.


Es zeigt ihnen zumindest, dass es Menschen gibt, die sich an die Katastrophe/Sauerei erinnern und die jetzt - unabhängig von persönlichen Interessen - ihre Konsequenzen ziehen. Mir als Hinterbliebenen würde es keinen Trost im engeren Sinne spenden, man würde sich in der Wut aber nicht allein gelassen fühlen.
verc21.01.2019 09:06

Es zeigt ihnen zumindest, dass es Menschen gibt, die sich an die …Es zeigt ihnen zumindest, dass es Menschen gibt, die sich an die Katastrophe/Sauerei erinnern und die jetzt - unabhängig von persönlichen Interessen - ihre Konsequenzen ziehen. Mir als Hinterbliebenen würde es keinen Trost im engeren Sinne spenden, man würde sich in der Wut aber nicht allein gelassen fühlen.


Jeder mit einem halbwegs normalen Sinn für Trauer und Mitleid wird sich daran erinnern und in Gedanken auch bei den Angehörigen sein. Man denkt an die Angehörigen der Loveparade Opfer genauso wie an die des Weihnachtsmarktanschlags in Berlin und weitere schreckliche Ereignisse. Deshalb aber ein Fitnessstudio zu boykottieren ist eher ein aussageloses Signal.
mccube21.01.2019 09:18

Jeder mit einem halbwegs normalen Sinn für Trauer und Mitleid wird sich …Jeder mit einem halbwegs normalen Sinn für Trauer und Mitleid wird sich daran erinnern und in Gedanken auch bei den Angehörigen sein. Man denkt an die Angehörigen der Loveparade Opfer genauso wie an die des Weihnachtsmarktanschlags in Berlin und weitere schreckliche Ereignisse. Deshalb aber ein Fitnessstudio zu boykottieren ist eher ein aussageloses Signal.


Ich lasse mich nicht als unnormal bezeichnen, Trauererfahrung habe ich leider ausreichend. Ich wollte nur die Perspektive weiten, jeder trauert anders und das ist auch gut so.
vercvor 44 m

Ich lasse mich nicht als unnormal bezeichnen, Trauererfahrung habe ich …Ich lasse mich nicht als unnormal bezeichnen, Trauererfahrung habe ich leider ausreichend. Ich wollte nur die Perspektive weiten, jeder trauert anders und das ist auch gut so.


Ich meinte nicht, das du keinen normalen Sinn hast. Es tut mir leid, wenn das so rüber kam. Ich habe generell gesprochen.
ignosvor 11 h, 8 m

Mal ne frage, kann ich nicht mit einer mcfit Mitgliedschaft die eh nur …Mal ne frage, kann ich nicht mit einer mcfit Mitgliedschaft die eh nur 20euro im Monat kostet automatisch in den john reed studios trainieren? Zu dem ist dein preis doch falsch. Kosten für 24monate 480euro


Nein. Aber man kann wohl als McFit Mitglied auf JR Verträge wechseln
#Diskriminierung...

Es gibt keine MEN´s Club
Ah, ok. Ich hatte im kopf, dass das früher mal möglich war. Kann mich aber auch irren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text