JTC Genesis Ultra-HD TV 189cm (75 Zoll) @real (Deal des Tages)
314°Abgelaufen

JTC Genesis Ultra-HD TV 189cm (75 Zoll) @real (Deal des Tages)

25
eingestellt am 2. Mai
Der Low-Budget Riese ist wieder im Angebot, diesmal noch 100€ weniger als zuvor.
Vergleichspreis Media Markt: 1999€
Letzter Real-Angebots-Preis: 1399€

+ 34,95 € Versandkosten falls der kleine nicht ins Auto passt ;-)
649 Payback Punkte gibts dazu, falls die jemand sammelt.


Facts:
Bildschirmgröße:
75 Zoll
Displaytechnologie:
LED
HD-Format:
4K Ultra HD
Bildschirmauflösung:
3840 x 2160
Energieeffizienzklasse:A
Leistungsaufnahme in Watt/h: 198
Netzschalter: nein
Jahresenergieverbrauch in kWh/Jahr: 289
Bildschirmdiagonale: 75 Zoll bzw. 189 cm
Bezeichnung der Regulierung: 2010/1062
Anfangsjahr der Verpflichtung: 2017

DISPLAY

Bildschirm: 189 cm / 75" (74,5") TFT Panel mit LED Backlight
Auflösung (Pixel): 3840 x 2160
Pixelabstand (mm) 0,143 (H) x 0,430 (V)
Seitenverhältnis: 16:9
Kontrastverhältnis: ≤ 4000:1
Helligkeit: ≤ 250 cd/m²
Blickwinkel: 170 (H) / 160 (V)
Reaktionszeit: ≥ 6 ms
Lebensdauer: 30.000 Stunden

EINGÄNGE UND AUSGÄNGE
Eingänge
RF (TV): x 1
RF (Satellit TV): x 1
PC-RGB (VGA): x 1
PC AUDIO: x 1
USB: x 2
CI (CI+ kompatibel) x 1
HD-Input: x 3
Ausgänge
Koaxial: x 1
Kopfhörer: x 1

ATV SYSTEM
Empfangsbereich: 45 - 863 MHz
Eingangs-Impedanz: 75 ?
Video System: PAL / SECAM
Sound System: BG, DK, I, L; NICAM/A2
Speicherkanäle: 99 Kanäle
Teletext: 1000 Seiten

DTV SYSTEM
Empfangsbereich: VHF 174-230 MHz / UHF 474-862 MHz
Empfangs-Impedanz: 75 ?
Kanal-Bandbreite: 7 MHz / 8 MHz
Modulation DVB-T: COFDM 2K/8K QPSK, 16 QAM, 64 QAM
Modulation DVB-T2: COFDM QPSK, 16 QAM, 64 QAM, 256 QAM
Modulation DVB-C: 16 QAM, 32 QAM, 64 QAM, 128 QAM, 256 QAM
Modulation DVB-S2: QPSK, 8PSK
Video System: MPEG-2 MP@ML, MPEG-2 MP@HL, H.264, H.265
Sound System: MPEG-1 Layer 1/2, MPEG-2 Layer 2, DD, DD+
Basisfunktionen: EPG, Untertitel, Teletext

VIDEO EINGANG / AUDIO AUSGANG
Video Eingang : HD-Input Format 480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p, 2160p (nur 1 + 2)
Audio Ausgang : Frequenzgang 100 Hz - 15 kHz @ +/-3 dB (1 kHz, 0 dB reference signal)
Class D Amplifier: 2 x 8 W @ 8 Ohm THD < 10%

USB MULTIMEDIA FORMATE
Film: AVI, MPG, MPEG, MKV, MOV, WMV, TS, RMVB
Musik: WMA, AAC, AC3, MP3
Foto: JPEG, BMP, PNG

SONSTIGES
OSD Sprachen: deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, portug., Niederländisch
Energieversorgung: AC 100-240V, 50/60 Hz
Energieeffizienzklasse: A
Leistungsaufnahme: 198 Watt

ABMESSUNGEN / GEWICHT
B x T x H in mm
mit Standfuß: 1684 x 289 x 1028
ohne Standfuß: 1684 x 85 x 965
Gewicht in kg
mit Standfuß: ca. 30,7
ohne Standfuß: ca. 30,1
Kartongröße/Gewicht: 1960 x 205 x 1265 mm / 39,9 kg
Zubehör: Fernbedienung, Anleitung




25 Kommentare

der dürfte nicht ins Auto passen,mit einer Neuen Paybackkarte und 10fach Punkten sind es 64,90€ an Paybackpunkten

Gibt es Erfahrungsberichte in der community? Hat er 8bit oder 10bit?

ElHvor 2 m

Gibt es Erfahrungsberichte in der community? Hat er 8bit oder 10bit?


8 Bit, 50hz, HDR lite in dieser größe bei dieser preisklasse standard

1300 € für einen JTC ! Leute, investiert euer Geld doch lieber anders ( kleineres Panel, dafür Qualität) bzw, wenn ihr wirklich angeben wollt, kauft Euch zwei 65 Zöller für den Preis .

littlekatervor 2 m

1300 € für einen JTC ! Leute, investiert euer Geld doch lieber anders ( kl …1300 € für einen JTC ! Leute, investiert euer Geld doch lieber anders ( kleineres Panel, dafür Qualität) bzw, wenn ihr wirklich angeben wollt, kauft Euch zwei 65 Zöller für den Preis .



was ist denn bei dir Qualität,welche Marke,welcher Preis?

Sind so welche Marken heute überhaupt zu gebrauchen?

Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das wird so nix.

littlekatervor 5 m

Z.B so ein Deal.



was hat der JTC denn für ein Display verbaut? bei meinen beiden Philips sind Samsungdisplays verbaut.
Nur weil JTC drauf steht ist es Müll? Nee

Verfasser

Schlickivor 4 m

Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das …Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das wird so nix.



ebay.de/p/?…=ps

Verfasser

littlekatervor 12 m

1300 € für einen JTC ! Leute, investiert euer Geld doch lieber anders ( kl …1300 € für einen JTC ! Leute, investiert euer Geld doch lieber anders ( kleineres Panel, dafür Qualität) bzw, wenn ihr wirklich angeben wollt, kauft Euch zwei 65 Zöller für den Preis .


Oder vier 55 Zöller, oder acht 32 Zöller... #sinnfrei

Huricanvor 14 m

was hat der JTC denn für ein Display verbaut? bei meinen beiden Philips …was hat der JTC denn für ein Display verbaut? bei meinen beiden Philips sind Samsungdisplays verbaut.Nur weil JTC drauf steht ist es Müll? Nee


Der 65 JTC hatte eine schreckliche Software.
Man konnte MotionFlow nicht abschalten, gibt einen Thread dazu hier auf Mydealz.

Ein Kommentar aus einem anderen JTC-Thread von mir. Bezieht sich auf eine andere Modellgröße (65") und darf deswegen nicht 1 zu 1 auf dieses Modell angewendet werden. Zumindest hilft es vielleicht bei der Entscheidungsfindung bei einigen:

Ich hatte mir damals den 65" JTC-Genesis-Fernseher (ohne SmartTV) gekauft und es war wohl eins meiner größten Fehlkäufe. Versteht mich nicht falsch, ich habe eine lange Zeit versucht mich mit dem Fernseher anzufreunden und war anfangs auch sehr zufrieden. Nach und nach hat sich aber gezeigt, dass der Fernseher von etlichen technischen Problemen geplagt ist.

1. Lichthöfe: Die Lichthöfe an der linken und rechten Seiten sind einem sofort aufgefallen, doch dank der MyDealz-Community konnte man sie durch ein paar Einstellungen nahezu vollständig unsichtbar machen. Der große Nachteil war jedoch, dass man dadurch die Kontrasteinstellungen hochstellen musste, die Tiefen sind dadurch extrem abgesoffen und man konnte in einigen Nachtszenen Konturen/Strukturen nur sehr schlecht erkennen.
2. Farbabstufungen: Der erste Eindruck der Bildqualität ist erstmal "wow", es hat mich damals fast umgehauen was ein so günstiger Fernseher leisten konnte. Dann fiel mir mit der Zeit aber immer öfter auf, dass Farbabstufungen im Fernseher extrem schlecht eingestellt waren. Besonders im roten Bereich gab es regelrecht heftige Tonwertabrisse. Dazu kommt, dass der Cyan-Wert des Fernsehers übertrieben hochgestellt war. Im versteckten Service-Menü konnte man genau diesen Wert runterschrauben, aber der Fernseher hat keines dieser Einstellungen dauerhaft gespeichert.
3. Inputlag: Ein Begriff, der mir beim Kauf des Fernsehers überhaupt nicht geläufig war, ich ihn aber mit der Zeit schmerzhaft kennenlernen musste. Für langsame Konsolenspiele ist der Inputlag des Fernsehers total unproblematisch und akzeptabel. Sobald man etwas schnellere Spiele spielt (z.B. Rocket League), macht sich der Inputlag extrem bemerkbar. Die Erleuchtung kam, als ich zum ersten mal einen PC am Fernseher angeschlossen habe, die Verzögerung der Maus war deutlich sichtbar, somit war das Spielen am Fernseher über Maus unmöglich.
4. 4K-Synchronisierungsprobleme / Aussetzer im Bild: Ich hab mich tierisch gefreut, als ich mir den eigens für den Fernseher angeschafften NVidia Shield TV angeschlossen habe. Direkt auf 4K umgestellt und zunächst sah alles gut aus. Hier kamen schon nach kurzer Zeit die ersten Probleme. Der Shield TV hatte andauernd Bildaussetzer im 4k-Modus. Ein Kollege hatte sich ebenfalls den selben Fernseher inkl. Shield zugelegt und hatte von den selben Problemen berichtet. Laut MyDealz-Community könnte nur ein Receiver helfen. Einige Zeit später habe ich mir die PS4Pro zugelegt und auch da gab es Probleme. Man muss erst den Fernseher anschalten und dann erst die Playstation, sonst kommen wieder die beschriebene Aussetzer (Beim Kollegen war das ebenfalls so) Der Oberknaller war, als ich bei JTC angerufen habe und man mir direkt mit einer ablehnende Grundhaltung entgegendete, dass der Fernseher ja kein HDMI 2.0 unterstützt und nur ein Receiver helfen kann. Auf die Anmerkung, dass HDMI doch abwärtskompatibel ist, bekam ich nur ein aggressives "nein".
5. Clouding: Eigentlich konnte man es bei einem Gerät dieser Preisklasse erwarten, aber ich hatte bei meinem Gerät leider extremes Clouding. Wo ich anfangs noch dachte "Ach das fällt mir sicher beim normalen Schauen nicht auf" hat es mich später immer öfter genervt, insbesondere bei sehr dunklen Szenen.

TL;DR
Der Fernseher war für mich eine extrem schlechte Erfahrung, die mich dazu bewogen hat, sehr viel mehr Geld für einen 65" Samsung Fernseher auszugeben. Nach den Erfahrungen kann ich nur sagen, für mich das bis dato bestinvestiertste Geld. Vielleicht sieht es bei dem neuen SmartTV-Modell ja anders aus, aber ich kann jedem von dieser Marke nur abraten.

littlekatervor 47 m

Z.B so ein Deal.


Der Witz war gut...

Verfasser

@threeD Danke für den Erfahrungsbericht. Da werde ich trotz des netten Preises lieber Abstand von dem Gerät nehmen

von nem freund ist der JTC jetzt aus nem Media Markt Deal kaputt gegangen. Nach nur 3 Monaten (Betriebssystem crash) Media Markt hat heute angerufen und gesagt, JTC ist insolvent, sie hoffen dass er noch repariert wird.....

megabugvor 14 m

Der Witz war gut...


Und was genau findest Du da witzig? Bekommst für 1000 € einen netten 65Zöller von Samsung. Klar nicht HighEnd, aber Hallo: Der Vergleich ist ein 75 Zöller von JTC. Dann lieber auf 10 Zoll verzichten und dafür 300 € und eine schlechte Erfahrung sparen.

Hab den 55 zoller von JTC bin zufrieden Preis Leistung mäßig kriegt man nichts besseres zurzeit meiner Meinung nach.

39,9 Kg Elektroschrott... Leute, verschont euch und euer Umwelt damit

Timeevor 1 h, 57 m

https://www.ebay.de/p/?iid=252492175503&&&chn=ps



Schlickivor 2 h, 1 m

Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das …Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das wird so nix.



Der Verteiler unterstützt nur FullHD, da müsste es ggf. was besseres sein. Wer einen aktuellen 4k fähigen AVR hat, hat eher keine Probleme. z.bsp.: idealo.de/pre…tml

Wer hier zuschlägt muss (Schmerzhafte) Abstriche einkalkulieren.

Undead666vor 1 h, 8 m

von nem freund ist der JTC jetzt aus nem Media Markt Deal kaputt gegangen. …von nem freund ist der JTC jetzt aus nem Media Markt Deal kaputt gegangen. Nach nur 3 Monaten (Betriebssystem crash) Media Markt hat heute angerufen und gesagt, JTC ist insolvent, sie hoffen dass er noch repariert wird.....



Gut das er erst 3 Monate alt ist, so muss Media Markt Deinem Freund den Preis zurück erstatten, wenn er nicht mehr repariert werden kann. (erstes 1/2 Jahr = Gewährleistung mit Beweislast bei Händler, danach Beweislast beim Kunden bzw. Kulanzgarantie vom Hersteller)

Über eine Insolvenz ist nix zu finden / JTC GmbH? gibt es da eine Quelle die die Aussage vom Media Markt Mitarbeiter bestätigt?




Bearbeitet von: "DealSchnappi" 2. Mai

Schlickivor 2 h, 53 m

Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das …Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das wird so nix.



Fire TV....Wofür?

Nur die Finger weg lassen, JTC ist was für die Tonne, habe ich selber erlebt. Wer 75 Zoll mag, die Tage war (oder ist noch) im Saturn der Samsung UE75H6470 für 1599 € inkl Lieferung im Angebot, zwar kein Year2017 Modell, aber sehr zuverlässig.

Mythologyvor 25 m

Nur die Finger weg lassen, JTC ist was für die Tonne, habe ich selber …Nur die Finger weg lassen, JTC ist was für die Tonne, habe ich selber erlebt. Wer 75 Zoll mag, die Tage war (oder ist noch) im Saturn der Samsung UE75H6470 für 1599 € inkl Lieferung im Angebot, zwar kein Year2017 Modell, aber sehr zuverlässig.


vergleich hinkt ein wenig weil Full HD, aber ich gebe dir ansonsten Recht .

Schlickivor 7 h, 30 m

Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das …Nur 2x HDMI für 4k Auflösung? Sat-Receiver, Konsole, FireTV. Mööööööp, das wird so nix.

Receiver plus Surround System anschaffen? Ist ein guter Vorwand

Die Firma ist wirklich Insolvent Info kam vor circa einer Woche...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text