743°
ABGELAUFEN
[Juli bis Oktober] Return-Flüge Köln - San Francisco in den Sommerferien ab 450€ mit Star Alliance

[Juli bis Oktober] Return-Flüge Köln - San Francisco in den Sommerferien ab 450€ mit Star Alliance

ReisenKayak Angebote

[Juli bis Oktober] Return-Flüge Köln - San Francisco in den Sommerferien ab 450€ mit Star Alliance

Preis:Preis:Preis:450€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit liegen die Westküste-Flugpreise in den Sommerferien wieder einmal astronomisch hoch, für gewöhnlich geht unter knapp 1000€ p.P. kaum was. Als einziges USA-Ziel ist Boston mit 350 Euro wirklich günstig zu erreichen, was vor allem am Air-Berlin-Konkurrenzkampf durch die Lufthansa liegen dürtfe.

UPDATE: Auf Lufthansa.com auch direkt buchbar mit gefühlt noch mehr Terminen, los geht es dort dann ab ca 485€ minus 20€ Gutschein, ebenfalls top. Rückflug mit A380 möglich, wer darauf Wert legt.

UPDATE 2:
Abgelaufen und jetzt 700€ teurer. Glückwunsch allen, die buchen konnten.

Derzeit geht es deutlich günstiger mit der Star Alliance, also meistens Lufthansa oder Air Canada, teilweise auch United. Umstieg ist immer mit drin, Flugzeiten sind trotzdem meist angenehm kurz, schwankt natürlich je nach Verbindung etwas.


Termine sind einige verfügbar, bislang habe ich z.B. folgende gefunden, ergänze den Post aber noch dahingehend:

8.7. - 23.7. für 452 Euro
8.7. - 30.7. für 485 Euro
13.7. - 3.8. für 450 Euro
13.7. - 30.7. für 485 Euro
22.7. - 13.8. für 490 Euro
22.8. bis 8.9. für 500 Euro minus LH-Gutschein
1.9. bis 14.9. für 5230 Euro minus Gutschein

Für Studenten (und alle anderen mit viel Zeit):
21.7. - 20.8. für 501€ minus LH-Gutschein

Auf der Lufthansa-Website finden sich von Juli bis sogar noch im späten Herbst unzählige Termine, schaut am besten einfach selbst rein, fast jeder Tag kann ausgewählt werden, sodass eine enorme Flexiblität gegeben ist.

Am besten selbst mal bei Kayak oder Skyscanner (dort gibt es einen Monatskalender) durchschauen, wann es euch am besten passt. Teilweise werden bestimmte Flüge nur von AirlineDirect / Flüge.de angeboten, kann ich beide nach persönlicher Erfahrung nicht empfehlen. Flugladen.de ist beispielsweise ebenso seriös und bietet auch schicke United-Verbindungen an, nach 13h ist man dann auch schon in SFO und kann sich dort in die ewigen Warteschlangen zur Immigration einreihen.

Weitere Hinweise:
- Wochenkarte berechtigt zur beliebig häufigen Cable-Car-Nutzung
- Hotelpreise sind nicht gerade günstig, billiger geht es mit Übernachtung etwas außerhalb und BART-Anbindung
- für viele dürfte der Flug sowieso nur Ausgang für eine Mietwagen-Tour sein, Gabelflüge habe ich noch nicht gefunden
- Rückflug teilweise nach Frankfurt und von dort mit dem Zug weiter, Zug muss man natürlich nicht nutzen

San Francisco ist auf jeden Fall eine Reise wert, Termpraturen im Juli sind auch recht angenehm: Durchschnittlich 18 Grad, min. 13 und maximal 23 Grad durch die Küstenlage.Niederschlag gibt es in den Sommermonaten kaum, sodass einer gemütlichen Cable-Car-Fahrt nichts mehr im Wege steht.

64 Kommentare

Skyscanner

Beispielbuchung Lufthansa:
unbenannt.jpg

hot weil Sommer

HOT Sommerferien und Star Alliance! Direkt mal buchen

Hot

Admin

Sehr nice!

Waren letztes Jahr eine Woche dort. Wohl die schönste Stadt im Südwesten!

Tipp: Per Airbnb etwas im Nord-Osten suchen. Hotels sind schweine teuer und weit ab vom Schuss.

31.08 -04.10 Ham - L.A. vor kurzem noch 540 Euro mit Turkish Airlines. Jetzt ist fast alles 200 Euro teurer. Urgh. Das warten auf günstigere Flüge geht weiter.

Dandte

31.08 -04.10 Ham - L.A. vor kurzem noch 540 Euro mit Turkish Airlines. Jetzt ist fast alles 200 Euro teurer. Urgh. Das warten auf günstigere Flüge geht weiter.



490 mit KLM / Delta bei 16h Flugdauer sind doch völlig ok 24681921vt.png

Admin

Für Sommerferien ein sehr geiler Preis!

Gute Preise.

Aber die Termine sind für Studenten ja mal gar nix, genau am Anfang der Semesterferien wo die meisten Klausuren sind.

Warum ist es in San Francisco eigentlich so kalt im Juli? Da ist ja in Deutschland wärmer wenn man nicht gerade Pech hat...

Ustrof

Gute Preise. Aber die Termine sind für Studenten ja mal gar nix, genau am Anfang der Semesterferien wo die meisten Klausuren sind. Warum ist es in San Francisco eigentlich so kalt im Juli? Da ist ja in Deutschland wärmer wenn man nicht gerade Pech hat...


Hängt natürlich auch von der Studienrichtung an, die Wirtschaftler bei uns sind nach den ersten 2 Wochen durch mit allen Prüfungen. Aber Termine gibt es auch noch später im Sommer, wenns dir lieber ist. Bspw. 22.8. bis 8.9. für knapp 500

Dandte

31.08 -04.10 Ham - L.A. vor kurzem noch 540 Euro mit Turkish Airlines. Jetzt ist fast alles 200 Euro teurer. Urgh. Das warten auf günstigere Flüge geht weiter.



sehr guter Preis. Gibt es regulär (!) selten, vor allem nicht zu diesem Zeitpunkt.

noqipu

sehr guter Preis. Gibt es regulär (!) selten, vor allem nicht zu diesem Zeitpunkt.

Ok, sehe gerade, dass er direkt ab Hamburg fliegen wollte, hatte jetzt auch ab CGN geguckt. Aber mit nem günstigen Bahn-Sparpreis trotzdem ok

Habe gerade noch mal die LH-Website durchgeguckt, zwischen Juli und Oktober können 90% der Tage gewählt werden, um mit Gutschein auf 480 bis ca 500€ zu kommen. Geht also nicht nur im Hochsommer 24681921vt.png

Top, wen die Flugzeiten auch noch passen, perfekt...

Ustrof

Warum ist es in San Francisco eigentlich so kalt im Juli? Da ist ja in Deutschland wärmer wenn man nicht gerade Pech hat...



Das liegt am naheliegenden Meer und die damit auftretenden "kühlen" Winde. Auch in Los-Angeles wird es nicht wirklich heiß (Wikipedia Durchschnitt). Es ist gefühlt aber wärmer.

Gibt es nach wie vor keine Möglichkeit den ersten Flug nicht anzutreten, sondern bspw. erst in London in den Atlantik-Flieger einzusteigen?

Boohck

Gibt es nach wie vor keine Möglichkeit den ersten Flug nicht anzutreten, sondern bspw. erst in London in den Atlantik-Flieger einzusteigen?

Züge musst du nicht, Flüge leider alle antreten auf dem Hinweg

San Francisco ist immer eine Reise wert. Egal ob als Startpunkt für nen Roadtrip, oder um direkt dort zu bleiben. Es heißt nicht umsonst, dass es die "europäischte Stadt der USA" ist. Man fühlt sich dort direkt wohl. Kann ich nur empfehlen. Wie das Wetter im Sommer ist weiß ich zwar nicht. Als ich da war, Mitte Mai 2008, war es aber mit teilweise 40°C extrem heiß. In der Stadt war das dann schon drückend. Aber in den Außenbezirken rund um SF und am Pier war das alles auszuhalten

nadkp

San Francisco ist immer eine Reise wert. Egal ob als Startpunkt für nen Roadtrip, oder um direkt dort zu bleiben. Es heißt nicht umsonst, dass es die "europäischte Stadt der USA" ist. Man fühlt sich dort direkt wohl. Kann ich nur empfehlen. Wie das Wetter im Sommer ist weiß ich zwar nicht. Als ich da war, Mitte Mai 2008, war es aber mit teilweise 40°C extrem heiß. In der Stadt war das dann schon drückend. Aber in den Außenbezirken rund um SF und am Pier war das alles auszuhalten



bei dem Wetter einfach zu den Seelöwen legen X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text