Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Jumanji: Willkommen im Dschungel & Insidious: Chapter 3 Limited Steelbook Edition (Blu-ray) für je 5,99€ (Saturn Abolung)
290° Abgelaufen

Jumanji: Willkommen im Dschungel & Insidious: Chapter 3 Limited Steelbook Edition (Blu-ray) für je 5,99€ (Saturn Abolung)

6,99€14,61€-52%Media Markt Angebote
290° Abgelaufen
Jumanji: Willkommen im Dschungel & Insidious: Chapter 3 Limited Steelbook Edition (Blu-ray) für je 5,99€ (Saturn Abolung)
eingestellt am 10. Sep 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nabend,
bei Saturn bekommt ihr derzeit auch die Jumanji: Willkommen im Dschungel & Insidious: Chapter 3 Limited Steelbook Edition (Blu-ray) für je 5,99€ bei Abholung, ansonsten fallen noch 2,99€ versandkosten an. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Update: Jumanji: Willkommen im Dschungel jetzt bei Media Markt für 7,99€

IMDb-Rating: 7,0
Preisvergleich: 14,61€
IMDb-Rating: 6,1
Preisvergleich: 16,54€
Im Jahr 1996 bekommt Alex Vreeke (M. Gussione) von seinem Vater (S. Buxton) ein Brettspiel namens Jumanji geschenkt, das dieser beim Joggen am Strand gefunden hat. Unbeachtet fliegt dieses jedoch in eine Ecke seines Zimmers, wo es sich unbemerkt in ein Videospiel verwandelt. Als Alex tags darauf das neue Videospiel in seine Konsole schiebt, wird er von dem Spiel eingesaugt und verschwindet. 20 Jahre später werden Spencer (A. Wolff), Fridge (S. Blain), Bethany (M. Iseman) und Martha (M. Turner) zu Aufräumarbeiten in der Schule verdonnert, wo sie die Jahrzehntealte Konsole finden und anschließen. Doch als sie beginnen Jumanji zu spielen, finden auch sie sich mitten im Spiel wieder, der sich als gigantischer Dschungel voller Gefahren entpuppt. Zwar gefallen sich die vier in ihren neuen Avataren, der Spencer in einem Muskelprotz (D. Johnsonson), Fridge in einen Zoologen (K. Hart), Martha in einen wunderschöne Kämpferin (K. Gillian) und Bethany in einen hochintelligenten Archäologen (J. Black) verwandelt, doch machen nicht nur Flora und Fauna Jagd auf die Spieler, sondern auch der Schurke John Van Pelt (B. Cannavale) und seinen Helfershelfer. Doch gerade denen müssen sie auf ihrer Suche nach dem Auge des Jaguars, einen Edelstein der die Teenager wieder in die reale Welt zurückbringen kann, ausweichen und idealerweise am Leben bleiben, denn trotz zusätzlicher Leben, können sie auch im Spiel den finalen Tod finden, der gleichzeitig ihren Tod in der realen Welt bedeuten würde. Zum Glück stoßen sie auf den nunmehr erwachsenen Alex (N. Jonas), der nur mit der kompletten Anzahl an Spielern seine Chance gekommen sieht, Jumanji zu entkommen. Aber dafür müssen die fünf erst einmal alle ihre neuen Kräfte entdecken und zielgerichtet zu Einsatz bringen ...

1855468_1.jpg
Technische Daten:
  • Titel:Jumanji: Willkommen im Dschungel
  • Genre:Abenteuer
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:Jake Kasdan
  • Darsteller:Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart, Karen Gillan, Nick Jonas, Bobby Cannavale, Ser'darius Blain, Madison Iseman, Morgan Turner, Alex Wolff, Rhys Darby, Marc Evan Jackson
  • Produktionsland:USA
  • Produktionsjahr:2017
  • Gesamtlaufzeit:119 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:1
  • Edition:Steel Edition
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Estnisch, Französisch,Finnisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch, Ukrainisch
  • Tonformat:Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch Auro 3D 11.1, Französisch DTS-HD MA 5.1, Russisch DD 5.1
  • Bonusmaterial:
  • Die Spieler: Eine heldenhafte Besetzung
  • Den Dschungel überleben: Spektakuläre Stunts
  • Angriff der Nashörner
  • Die Reise durch den Dschungel: Making-of Jumanji
  • Der Weg vom Buch über das Brettspiel auf die Leinwand & darüber hinaus! Zu Ehren der Geschichte von Jumanji

Sean Brenner (D. Mulroney) und seine Tochter Quinn (S. Scott) versuchen einen Neuanfang, nachdem kürzlich Ehefrau und Mutter Lillith (E. Keats) von ihnen gegangen ist. Sie leben sich gut in der neuen Nachbarschaft ein und Quinn verknallt sich auch prompt in den Nachbarsjungen Hector (A. Moio). Es gelingt ihr sogar in Hector ein wenig Ablenkung zu finden. Als sie jedoch das Medium Elise Rainier (L. Shaye) darum bittet, für sie Kontakt zu ihrer Mutter aufzunehmen, nimmt alles eine dramatische Wendung, denn das Medium zieht auch die Aufmerksamkeit ganz anderer Wesen im Jenseits auf sich, die fortan Quinn heimsuchen. Elise versucht nun die finsteren Mächte wieder zu vertreiben und Quinn zu erlösen. Hierzu zieht sie auch zwei Geisterjäger als Hilfe hinzu...

1855468_1.jpg
Zusätzliche Info
2 Kommentare
Dein Kommentar