Jumper EZbook X4 14,1Zoll Notebook Gearbest China
514°

Jumper EZbook X4 14,1Zoll Notebook Gearbest China

24
aktualisiert 29. Aug (eingestellt 23. Jul)Lieferung aus China
Update 1
Aktuell für 238,62€ bei Banggood!
Bei Gearbest ist aktuell das Ezbook X4 um 20% reduziert
Mit der APP kann man wohl nochmal knapp 5€ sparen, habe es aber nicht getestet.

Bei Gearbest sonst noch für 246,39€

Ezbook 3Pro für ~180€
Wichtig: QWERTY-Tastatur!
Datenblatt(Vom alten Deal kopiert. Danke an
border_dalmatiner):
JUMPER EZbook X4 Notebook
Ausgestattet mit einem 14,1-Zoll-FHD-Display , angetrieben von Intel Gemini Lake N4100 Prozessor . Entworfen mit HDMI-Ausgang , können Sie es an Monitore, Fernseher oder Projektoren anschließen, perfekt für die Erstellung Ihres persönlichen Heimkinos. Dual-Band 2,4 GHz / 5,0 GHz WiFi unterstützt, sorgt für High-Speed-Surfen.

Haupteigenschaften:
● Microsoft Windows 10 Home-Betriebssystem
Bietet eine leistungsfähigere Leistung, bringt Ihnen mehr reibungslose und wunderbare Benutzererfahrung
● 14,0-Zoll-FHD-Bildschirm
Bietet gute Erfahrung zum Ansehen von Videos und Surfen im Internet
● Intel Gemini Lake N4100 Quad Core 1.1 GHz, bis zu 2,4 GHz
Ultra-Low-Voltage-Plattform und Quad-Core-Verarbeitung bieten maximale Effizienz mit hohem Wirkungsgrad
● Intel HD Graphics 600 Integrierte Grafik
Besser und schneller beim Spielen und Videos schauen
● 4 GB DDR4L RAM für Advanced Multitasking, bis zu 8 GB
Umfangreicher RAM-Speicher mit hoher Bandbreite für die reibungslose Ausführung von Spielen, Fotos und Video-Editing-Anwendungen
● 128 GB SSD Speicherkapazität
Bietet Platz zum Speichern von Bildern, Videos, Musik und mehr
● Frontkamera für Fotos und Persönlichen Chat
Mit der 2.0MP Frontkamera können Sie unvergessliche Momente festhalten oder mit Freunden chatten
● Dualband 2,4 GHz / 5,0 GHz WiFi
Ermöglicht die Verbindung mit dem Internet innerhalb der Reichweite eines verfügbaren drahtlosen Netzwerks
● HDMI-Ausgang
Sie können das Gerät an einen hochauflösenden Monitor oder Projektor anschließen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare


01:40 - Unboxing
02:23 - Weight & size
02:35 - Design
04:06 - Internals
05:45 - Keyboard & touchpad
07:34 - Bios
08:04 - Unlocked Power Limits
08:29 - First boot, Windows info
09:18 - SSD benchmark
09:42 - Devices
10:00 - Geekbench 4
10:22 - TN panel tests
11:35 - Backlit keyboard
12:03 - Speaker test
13:03 - Linux test
13:43 - First impressions
14:20 - Pros & Cons

Zusammenfassung:
Bearbeitet von: "cargoo" 23. Jul
24 Kommentare


01:40 - Unboxing
02:23 - Weight & size
02:35 - Design
04:06 - Internals
05:45 - Keyboard & touchpad
07:34 - Bios
08:04 - Unlocked Power Limits
08:29 - First boot, Windows info
09:18 - SSD benchmark
09:42 - Devices
10:00 - Geekbench 4
10:22 - TN panel tests
11:35 - Backlit keyboard
12:03 - Speaker test
13:03 - Linux test
13:43 - First impressions
14:20 - Pros & Cons

Zusammenfassung:
Bearbeitet von: "cargoo" 23. Jul
Schöne Auflistung, cargo2014
Standby time: 4 - 5 hours - nettes gerät nur werdens in der realität <5std akkulaufzeit.
da bin ich raus,schade.
HappyKallaxvor 9 m

Standby time: 4 - 5 hours - nettes gerät nur werdens in der realität & …Standby time: 4 - 5 hours - nettes gerät nur werdens in der realität <5std akkulaufzeit. da bin ich raus,schade.


Die Angabe bezieht sich auf die höchste Helligkeit, laut einiger Tests. Die Laufzeit kann man also verlängern
gibt's oft auch zwischen 225 EUR und 240 EUR bei Gearbest.

Ware auf die 200 EUR Marke, da ich es grad eh nicht unbedingt brauche, dann wird's aber definitiv gekauft
Nur 4Gb und TN Display. Was haben die sich dsbei gedacht?
Hab das alte Modell und finde es genial was man hier für 200€ bekommt, Akku halt ewig und vom Speed auch voll ausreichend für Office, netflix sky go amazon und co
Bearbeitet von: "Waldifix" 23. Jul
Waldifixvor 15 h, 44 m

Hab das alte Modell und finde es genial was man hier für 200€ bekommt, Ak …Hab das alte Modell und finde es genial was man hier für 200€ bekommt, Akku halt ewig und vom Speed auch voll ausreichend für Office, netflix sky go amazon und co


Metoo. Mit 6GB RAM und 64GB SSD ca. 200€ bezahlt.
Für ein paar € Aufkleber für die Tastatur bestellt und das Ding läuft ... Sehr zufrieden
Auch der Akku hält länger als 4-5 Stunden, wenn man das Display abdunkelt...
gsfwolfivor 18 h, 58 m

gibt's oft auch zwischen 225 EUR und 240 EUR bei Gearbest.Ware auf die 200 …gibt's oft auch zwischen 225 EUR und 240 EUR bei Gearbest.Ware auf die 200 EUR Marke, da ich es grad eh nicht unbedingt brauche, dann wird's aber definitiv gekauft


nee,
das X4 gab es überhaupt noch nicht günstiger, ist doch gerade erst auf den Markt gekommen.
Krankt im wesentlichen nur an den 4 GB RAM, wo die Ezbook 3 Pro schon 6 GB hatten, was am Ende nach dem Booten von Windows 10 heißt: 2 GB RAM frei oder aber 4 GB RAM frei und damit den doppelten, freien Speicher

Und das macht eine Menge aus.
Zumindest beim Einsatz von Chrome und dessen Tabs.

Ich habe die 3 Pro mit 6 GB und 64 GB abgelöst durch ein M3 Modell mit 8 und 256 GB RAM für 340€.
Das ist das Ende der "faulen" Kompromisse, denn bei 64 GB ist fix Schluss mit Speicherplatz. Mal eben eine SSD Erweiterung kostet immer sofort 70 bis 100€, wenn man auf 256 GB will.
Da war der Deal für 340€ mit M3 und 8 und 256 GB sowie dem Surface 3000 x 2000 Display besser.
Bearbeitet von: "WOLFPACK_XXi" 24. Jul
WOLFPACK_XXi24. Jul

nee,das X4 gab es überhaupt noch nicht günstiger, ist doch gerade erst auf …nee,das X4 gab es überhaupt noch nicht günstiger, ist doch gerade erst auf den Markt gekommen.Krankt im wesentlichen nur an den 4 GB RAM, wo die Ezbook 3 Pro schon 6 GB hatten, was am Ende nach dem Booten von Windows 10 heißt: 2 GB RAM frei oder aber 4 GB RAM frei und damit den doppelten, freien SpeicherUnd das macht eine Menge aus.Zumindest beim Einsatz von Chrome und dessen Tabs.Ich habe die 3 Pro mit 6 GB und 64 GB abgelöst durch ein M3 Modell mit 8 und 256 GB RAM für 340€.Das ist das Ende der "faulen" Kompromisse, denn bei 64 GB ist fix Schluss mit Speicherplatz. Mal eben eine SSD Erweiterung kostet immer sofort 70 bis 100€, wenn man auf 256 GB will. Da war der Deal für 340€ mit M3 und 8 und 256 GB sowie dem Surface 3000 x 2000 Display besser.



natürlich.

habs in der App in den Favoriten und ich klicke täglich den Bonus und prüfe meine Favoriten.

235 EUR und drunter ist keine Seltenheit... Ggf. App Deal, aber trotzdem unter 240 EUR...
WOLFPACK_XXi24. Jul

nee,das X4 gab es überhaupt noch nicht günstiger, ist doch gerade erst auf …nee,das X4 gab es überhaupt noch nicht günstiger, ist doch gerade erst auf den Markt gekommen.Krankt im wesentlichen nur an den 4 GB RAM, wo die Ezbook 3 Pro schon 6 GB hatten, was am Ende nach dem Booten von Windows 10 heißt: 2 GB RAM frei oder aber 4 GB RAM frei und damit den doppelten, freien SpeicherUnd das macht eine Menge aus.Zumindest beim Einsatz von Chrome und dessen Tabs.Ich habe die 3 Pro mit 6 GB und 64 GB abgelöst durch ein M3 Modell mit 8 und 256 GB RAM für 340€.Das ist das Ende der "faulen" Kompromisse, denn bei 64 GB ist fix Schluss mit Speicherplatz. Mal eben eine SSD Erweiterung kostet immer sofort 70 bis 100€, wenn man auf 256 GB will. Da war der Deal für 340€ mit M3 und 8 und 256 GB sowie dem Surface 3000 x 2000 Display besser.


Welchen Deal für 340€ meintest du? Jumper X4? Surface?
jvonbvor 20 m

Welchen Deal für 340€ meintest du? Jumper X4? Surface?


Thinker mit m3 bei gearbest - Gerät ist da und rennt.
Display ist das vom Surface und das ist wahnsinnig gut. M3 Prozessor, satte 8GB RAM + 256 GB nebst 1a Display.

Das kriegt man in die Ezbook + Teclast selbst nicht für Geld.
Und eine Augenweide von Display.
Wie sieht es erfahrungsgemäß mit dem installierten Windows 10 aus? Mein letzter Stand - zugegebenermaßen etwa zwei Jahre her - war, dass die angeblichen Lizenzen eher "faul" waren und man neu aufsetzen sollte, wenn man etwas einwandfreies haben wollte.
WOLFPACK_XXi12. Aug

Thinker mit m3 bei gearbest - Gerät ist da und rennt.Display ist das vom …Thinker mit m3 bei gearbest - Gerät ist da und rennt.Display ist das vom Surface und das ist wahnsinnig gut. M3 Prozessor, satte 8GB RAM + 256 GB nebst 1a Display.Das kriegt man in die Ezbook + Teclast selbst nicht für Geld. Und eine Augenweide von Display.


könntest du bitte kurz schreiben was es gekostet hat und welchen Versand du gewählt hast?
Versanddauer und Info zum Zoll wäre auch interessant.
Gibt es precision Treiber fürs Touchpad?
Gibt es auch als ips Version,
Beste Satz der Beschreibung Video editing macht bestimmt Spaß damit
zonk1vor 1 h, 52 m

könntest du bitte kurz schreiben was es gekostet hat und welchen Versand …könntest du bitte kurz schreiben was es gekostet hat und welchen Versand du gewählt hast?Versanddauer und Info zum Zoll wäre auch interessant.


Ich habe 2 Geräte mittlerweile davon erhalten, einen via Gearbest und einen via Banggood. Das Priority Geliefere und AUfpreis haben sich nicht gelohnt, beides Termine beim Zoll und da waren grob 19% und ein wenig Zoll fällig, aber nicht viel. Ich kann es nicht so genau sagen, weil ich auch noch Modellbausachen und was anderes abholen durfte, aber ich meine, da waren 2 % Zoll oder so fällig, was bei 6€ nicht so ins Gewicht fällt wie die 19%. Lieferzeit waren gefühlte 3 Wochen , allerdings braucht auch der Zoll so seine 3 bis 5 Tage, bis Du die Benachrichtigung im Briefkasten hast. Stell Dich einfach auf 4 Wochen inkl. Zoll ein, dann bist Du nicht enttäuscht, sondern positiv überrascht. Beim Tracking war es so, dass ich irgendwann mitbekam, dass es an die Verzollung übergeben sei und ich benachrichtigt würde. Dann waren es so 4 Tage , bis die Post da war. Abholung dauerte 1 Stunde mit Auspacken und blöden Fragen bis hin zur CE Diskussion. Meins hatte CE, soll aber auch schon andere gegeben haben, die ohne CE ankamen und die gehen dann vom Zoll per Schleichpost zurück, was Monate dauern kann und ein hohes Verlustrisiko zu Deinen LAsten bedeutet, wenn Du es nicht versichert bestellst. Da geht viel verloren und Du bist immer der Dumme, weil die ggü. PayPal nur nachweisen brauchen, dass sie versendeten. Ob es ankommt oder beim Zoll zurück ging, das interessierte PayPal nicht, auch nicht die Schuldfrage, warum es kein CE hatte und die es trotzdem veschickten, denn hätte es CE, dann hätte ich den Artikel bekommen. So ging er zurück und dabei verloren im Sinne von "kam bei Gearbest / Bangood nicht mehr an". Dann ist es ohne Versicherung klar Dein Problem ... und Du kannst auch nicht nachforschen, von wo nach wo es beim wem und wann verschwunden ist, denn Auftraggeber sind Banggood / Gearbest, die bei jedem Versand auch den Rückversand für den Fall der Fälle geregelt haben und wo nur die erfahren, wie es zurück ging. Ich bekam keine Infos ... außer "kam nie bei uns an, somit haben wir ausgeliefert und damit Vertrag erfüllt".

Wenn 300€ für Dich keinen großen Verlust bedeuten, ohne Transportversicherung bestellen, ansonsten 10 oder 20€ extra einkalkulieren. Kann aber auch sein, dass es dann wieder günstiger ist, bei ebay in Deutschland zu kaufen, denn Versand und Versicherung unterliegen auch Zoll + Einfuhr..steuer, sprich 310 + 21% = 370€ ... so dass ebay mit 350€ günstiger und vor allem schneller sein kann. Noch was: Im Fall von Schäden bei oder kurz nach Ankunft bist Du auch fast immer der Dumme, weil man Dir max. 40€ für Reparatur zugesteht oder Rücksendung auf Deine Kosten verlangt, was fix über 60€ werden können wie zuletzt bei einem unserer Xiaomi Mi Max 2 ... Das Ding ist 20 x 10 x 5 cm gewesen und wog 400 Gramm und hat 58€ Versand gekostet. Das Display hat nach 47 Tagen seinen Dienst quittiert, war immer in Hülle, nie runergefallen, aber Touch reagierte überhaupt nicht mehr. Nicht einmal ausschalten ging, denn das erfordert touch.
All das sollte man beachten, denn wenn ein Gerät angekommen ist, dann wird es lustig, wenn es nicht tut. Bei dem THinker ist mir allerdings auch erst jetzt negativ aufgefallen, dass das Gerät anfängt leise zu fiepen, wenn der Akku voll geladen ist. Hört sich nicht gut an, nervt ungemein, Support kann nicht helfen. Man kann aber nach Vollladen das Netzteil rausziehen, nur läuft dann der Akku permanent im Ladebetrieb und die Ladezyklen werden verbrannt. Nervig, unschön, weil das Gerät ansonsten ja lautlos / lüfterlos ist, so dass so ein Geräusch richtig ins Ohr sticht und auffällt.
Von daher ist das Teclast F7 das problemlosere, deutlich bessere Gerät, denn das Fiepen ist nervig und wurde auch schon in Reviews bemängelt. Begann bei mir erst 2 Wochen später, aber stört mittlerweile ungemein, so dass ich den REchner weniger nutze, nur noch im Falle von Bedarf an Rechenpower. F7 ist ansonsten die bessere Allroundlösung für den Alltag, denn nur schön Anschauen bei zugleich nervigem Geräusch reicht halt nicht. Hinzu kommt, dass Netzteil nun auch Probleme beim Adapter macht . Sicherlich behebbar, aber eben alles nervig. Von daher gehe ich zurück zum Teclast F7.
Suche ein Laptop bis 350€ was kommt da so in Frage?
visions_expertvor 26 m

Beste Satz der Beschreibung Video editing macht bestimmt Spaß damit


Video...ruckelruckelruckel...editing 😬
Kann es sein das die RAMgrösse oft wichtiger zu sein scheint als der Prozessor beim Streaming ?
WOLFPACK_XXivor 3 h, 15 m

Ich habe 2 Geräte mittlerweile davon erhalten, einen via Gearbest und …Ich habe 2 Geräte mittlerweile davon erhalten, einen via Gearbest und einen via Banggood. Das Priority Geliefere und AUfpreis haben sich nicht gelohnt, beides Termine beim Zoll und da waren grob 19% und ein wenig Zoll fällig, aber nicht viel. Ich kann es nicht so genau sagen, weil ich auch noch Modellbausachen und was anderes abholen durfte, aber ich meine, da waren 2 % Zoll oder so fällig, was bei 6€ nicht so ins Gewicht fällt wie die 19%. Lieferzeit waren gefühlte 3 Wochen , allerdings braucht auch der Zoll so seine 3 bis 5 Tage, bis Du die Benachrichtigung im Briefkasten hast. Stell Dich einfach auf 4 Wochen inkl. Zoll ein, dann bist Du nicht enttäuscht, sondern positiv überrascht. Beim Tracking war es so, dass ich irgendwann mitbekam, dass es an die Verzollung übergeben sei und ich benachrichtigt würde. Dann waren es so 4 Tage , bis die Post da war. Abholung dauerte 1 Stunde mit Auspacken und blöden Fragen bis hin zur CE Diskussion. Meins hatte CE, soll aber auch schon andere gegeben haben, die ohne CE ankamen und die gehen dann vom Zoll per Schleichpost zurück, was Monate dauern kann und ein hohes Verlustrisiko zu Deinen LAsten bedeutet, wenn Du es nicht versichert bestellst. Da geht viel verloren und Du bist immer der Dumme, weil die ggü. PayPal nur nachweisen brauchen, dass sie versendeten. Ob es ankommt oder beim Zoll zurück ging, das interessierte PayPal nicht, auch nicht die Schuldfrage, warum es kein CE hatte und die es trotzdem veschickten, denn hätte es CE, dann hätte ich den Artikel bekommen. So ging er zurück und dabei verloren im Sinne von "kam bei Gearbest / Bangood nicht mehr an". Dann ist es ohne Versicherung klar Dein Problem ... und Du kannst auch nicht nachforschen, von wo nach wo es beim wem und wann verschwunden ist, denn Auftraggeber sind Banggood / Gearbest, die bei jedem Versand auch den Rückversand für den Fall der Fälle geregelt haben und wo nur die erfahren, wie es zurück ging. Ich bekam keine Infos ... außer "kam nie bei uns an, somit haben wir ausgeliefert und damit Vertrag erfüllt". Wenn 300€ für Dich keinen großen Verlust bedeuten, ohne Transportversicherung bestellen, ansonsten 10 oder 20€ extra einkalkulieren. Kann aber auch sein, dass es dann wieder günstiger ist, bei ebay in Deutschland zu kaufen, denn Versand und Versicherung unterliegen auch Zoll + Einfuhr..steuer, sprich 310 + 21% = 370€ ... so dass ebay mit 350€ günstiger und vor allem schneller sein kann. Noch was: Im Fall von Schäden bei oder kurz nach Ankunft bist Du auch fast immer der Dumme, weil man Dir max. 40€ für Reparatur zugesteht oder Rücksendung auf Deine Kosten verlangt, was fix über 60€ werden können wie zuletzt bei einem unserer Xiaomi Mi Max 2 ... Das Ding ist 20 x 10 x 5 cm gewesen und wog 400 Gramm und hat 58€ Versand gekostet. Das Display hat nach 47 Tagen seinen Dienst quittiert, war immer in Hülle, nie runergefallen, aber Touch reagierte überhaupt nicht mehr. Nicht einmal ausschalten ging, denn das erfordert touch.All das sollte man beachten, denn wenn ein Gerät angekommen ist, dann wird es lustig, wenn es nicht tut. Bei dem THinker ist mir allerdings auch erst jetzt negativ aufgefallen, dass das Gerät anfängt leise zu fiepen, wenn der Akku voll geladen ist. Hört sich nicht gut an, nervt ungemein, Support kann nicht helfen. Man kann aber nach Vollladen das Netzteil rausziehen, nur läuft dann der Akku permanent im Ladebetrieb und die Ladezyklen werden verbrannt. Nervig, unschön, weil das Gerät ansonsten ja lautlos / lüfterlos ist, so dass so ein Geräusch richtig ins Ohr sticht und auffällt. Von daher ist das Teclast F7 das problemlosere, deutlich bessere Gerät, denn das Fiepen ist nervig und wurde auch schon in Reviews bemängelt. Begann bei mir erst 2 Wochen später, aber stört mittlerweile ungemein, so dass ich den REchner weniger nutze, nur noch im Falle von Bedarf an Rechenpower. F7 ist ansonsten die bessere Allroundlösung für den Alltag, denn nur schön Anschauen bei zugleich nervigem Geräusch reicht halt nicht. Hinzu kommt, dass Netzteil nun auch Probleme beim Adapter macht . Sicherlich behebbar, aber eben alles nervig. Von daher gehe ich zurück zum Teclast F7.


Wow, danke für deine detaillierte Schilderung. Damit hast du sicherlich nicht nur mir geholfen.
Wenn du das Thinker noch nutzen willst, habe ich in einem Review gelesen, dass das Fiepen nicht auftritt, wenn es per USB-C geladen wird. Vielleicht hilft dir das?
Ich habe das USB-C Netzteil hier letztens für meinen TS80 Lötkolben(der irgendwann im September kommt) gekauft:
mydealz.de/dea…754
Das Netzteil scheint noch verfügbar zu sein.
zonk129. Aug

Wow, danke für deine detaillierte Schilderung. Damit hast du sicherlich …Wow, danke für deine detaillierte Schilderung. Damit hast du sicherlich nicht nur mir geholfen.Wenn du das Thinker noch nutzen willst, habe ich in einem Review gelesen, dass das Fiepen nicht auftritt, wenn es per USB-C geladen wird. Vielleicht hilft dir das?Ich habe das USB-C Netzteil hier letztens für meinen TS80 Lötkolben(der irgendwann im September kommt) gekauft:https://www.mydealz.de/deals/digitus-universal-notebook-netzteil-usb-type-ctm-60w-1208754Das Netzteil scheint noch verfügbar zu sein.


Danke, hab das Netzteil mal blind bestellt , denn thinker is zu Hause und ich weiß nicht, ob 60 W reichEn, will ja nich damit löten.
Werd froh sein, wenn das Fiepen weg is, wobei es zuletzt weniger aufdringlich wurde , seit es kühler wurde.
Ich bin auf der Suche nach einem Laptop und habe den hier, den Vorgänger 3 pro oder das teclast F7 auf dem Schirm.. kann jemand eine Empfehlung abgeben?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text