470°
ABGELAUFEN
[Juni] Hin- und Rückflüge von Leipzig nach Korfu ab 49,98€

[Juni] Hin- und Rückflüge von Leipzig nach Korfu ab 49,98€

ReisenCondor Angebote

[Juni] Hin- und Rückflüge von Leipzig nach Korfu ab 49,98€

Admin

Preis:Preis:Preis:49,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Also günstiger geht es nun wirklich nicht mehr. Einziges Manko: Leipzig. Nein nur Spaß. Zurück zu den Fakten: Condor bietet gerade für nur 49,98€ Flüge von Leipzig nach Korfu an. Es gibt allerdings nur einen möglichen Termin: 07. bis 14.06.

Bei dem Preis ist nur auf dem Hinweg zusätzlich zum Handgepäck noch ein aufzugebendes Gepäckstück inklusive. Für 20€ kann man aber einen Koffer für die Rückreise dazu buchen und landet dann bei 69,98€ für Flüge inklusive Gepäck. Wer also im Juni nochmal kurz nach Griechenland möchte und aus der Nähe von Leipzig kommt, kann jetzt für einen schmalen Taler dorthin.

Leider kann man bei Condor nicht auf die Suchergebnisse verlinken, daher müsst ihr die Daten dann diesmal noch selber eintragen.

Beliebteste Kommentare

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



Die beiden Landebahnen sind 3600m lang, länger als die in Tegel beispielsweise. Hier starten/landen täglich Antonovs (ja, auch die An-225, das größte Frachtflugzeug der Welt), da wird das auch für eine popelige Passagiermaschine reichen.

Kommentar

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



So ein Schwachsinn, wäre ihm in Berlin nicht anders ergangen. LEJ ist n top Flughafen und Leipzig eine wundervolle Stadt.

33 Kommentare

so bekommt man mehr touristen ... der flug wird bestimmt von grichenland gesponsert?

Einziges Manko: Leipzig.


-.-'' ... gibt bald Autocold-Votings hier^^

HOT wegen Leibzsch-Witz!

nun ja. dann ist man auf korfu. und dann? es ist heiß. es ist teuer. deutsche touristen werden als kleines dankeschön für die zwangssparmaßnahmen bevorzugt öffentlich im hafenbecken ertränkt.

Einziges Manko: Leipzig.


och...der Flughafen ist schön...klein

Admin

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein


jop, hab ich mal vor ein paar Jahren feststellen dürfen, als wir auf dem Weg nach Berlin dort mehr oder weniger notlanden mussten, weil es in Berlin zu stark geschneit hat für eine Landung und uns bzw. dem Flieger der Sprit ausgegangen ist. Da meinte der Captain, dass die Landung wohl etwas holprig wird, weil er ziemlich stark bremsen muss um überhaupt rechtzeitig zum stehen zu kommen. ^^

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



Du müsstest den Flughafen auf Korfu sehen ^^ Damals hat der Pilot nach der Landung mit enthusiastischer Stimme gesagt: "Wir haben Korfu getroffen"

An sich eine schöne Insel, aber als ich da war, war da so etwas wie eine Wespenplage... Sehr unangenehm

Sehr geil für meinen Albanientrip. nur der falsche Monat

David

jop, hab ich mal vor ein paar Jahren feststellen dürfen,


Wir waren total überrascht, als wir die Rolltreppe hochkamen. Ach wie übersichtlich...
naja, der Schwerpunkt ist ja auch nicht Personenverkehr.

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



Die beiden Landebahnen sind 3600m lang, länger als die in Tegel beispielsweise. Hier starten/landen täglich Antonovs (ja, auch die An-225, das größte Frachtflugzeug der Welt), da wird das auch für eine popelige Passagiermaschine reichen.

Kommentar

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



So ein Schwachsinn, wäre ihm in Berlin nicht anders ergangen. LEJ ist n top Flughafen und Leipzig eine wundervolle Stadt.

Admin

rhythmuskaputt

Die beiden Landebahnen sind 3600m lang, länger als die in Tegel beispielsweise. Hier starten/landen täglich Antonovs, da wird das auch für eine popelige Passagiermaschine reichen.


Da hab ich mich missverständlich ausgedrückt. Das Problem war nicht die Länge der Bahnen, sondern dass es auch dort sehr stark geschneit hat (aber offensichtlich nicht ganz so schlimm wie zur gleichen Zeit in Berlin). War bisher nur meine einzige Bekanntschaft mit dem Flughafen Leipzig, deswegen hatte ich das noch zusätzlich erwähnt.

Zupaylakao2

..und Leipzig eine wundervolle Stadt.



Das würde ich auch nicht bestreiten.

Murmel1

och...der Flughafen ist schön...klein



Sorry, aber das ist absoluter Quatsch. Zumindest kann das beschriebene Landeproblem nichts mit der Flughafengröße / Landebahnlänge zu tun gehabt haben. Der Flughafen Leipzig / Halle (übrigens das größte DHL-Luftfrachdrehkreuz Deutschlands) verfügt über 2 x 3600m lange Start-/Landebahnen, die es auch dem A380 ermöglichen problemlos zu landen.

Täglich starten und landen dort im Frachtverkehr u.a. die riesigen Antonow-Maschinen und unzählige Fracht-Boeing 747 verschiedener Cargo-Carrier..

Edit: ich war zu langsam

David

Da hab ich mich missverständlich ausgedrückt..



Passiert. X)

Unbestritten ist LEJ im Passagieraufkommen keine große Nummer (dafür im Frachtaufkommen Nr. 2 hinter Frankfurt) und ein provinziell anmutender Flughafen. Ich glaube, Leipzig liegt einfach zu nah an Berlin, als das es sich lohnen würde. Aber die Stadt boomt ja gerade kräftig, mal sehen wo die Reise hingeht.

Einziges Manko: Leipzig.


Klein, aber mein.. Bzw. unser.

Traurig das alles.

evolver

Klein, aber mein.. Bzw. unser.Traurig das alles.


Wem gehört die Welt?

Plane gerade meinen Sommerurlaub und von Köln aus geht es für 60 Euro nach Korfu.. DIe Frage die ich mir aber stelle ist "was nun" kann mir jemand Tipps geben ob sich die Insel lohnt? Ein paar Tage entspannen am Strand,etwas sightseeing mit einem Mietwagen. GEnerell wollten wir irgendeine griechische Insel anpeilen aber Pauschalurlaub hat uns bisher nicht so gefallen. Nun hatte ich halt die Idee alles selber zu organisieren..

gowithflow

Plane gerade meinen Sommerurlaub und von Köln aus geht es für 60 Euro nach Korfu.. DIe Frage die ich mir aber stelle ist "was nun" kann mir jemand Tipps geben ob sich die Insel lohnt? Ein paar Tage entspannen am Strand,etwas sightseeing mit einem Mietwagen. GEnerell wollten wir irgendeine griechische Insel anpeilen aber Pauschalurlaub hat uns bisher nicht so gefallen. Nun hatte ich halt die Idee alles selber zu organisieren..



Klar, Korfu gibt einiges her. Im Süden der Insel sind vor allem die Pauschalurlauber angesiedelt. Ruhiger ist es im Nordwesten. Als Unterkunft kann ich das Sunrock Hostel beim Pelekas Beach empfehlen. Wird von sehr netten Inhabern geführt, und ist malerisch gelegen. Dazu gibt es Frühstück und ein gemeinsames Abendessen, bei dem man sehr schnell in Kontakt mit anderen internationalen Gästen kommt.
Für partywütige soll der "pink palace" die erste Wahl sein...
Empfehlenswert ist auf jeden Fall auch ein Abstecher nach Albanien (allerdings muss hier ein wenig mehr Zeit eingeplant werden, um auch über die Hafenstadt Seranda hinaus etwas zu sehen).

2w2

nun ja. dann ist man auf korfu. und dann? es ist heiß. es ist teuer. deutsche touristen werden als kleines dankeschön für die zwangssparmaßnahmen bevorzugt öffentlich im hafenbecken ertränkt.



Unsinn. Zimmer ab 25 Euro im Juni. Wahhhnsinnig teuer. ^^

so viel bla, bla....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text