152°
ABGELAUFEN
Junkers Herrenarmbanduhr - Eurofighter Limited Edition
Junkers Herrenarmbanduhr - Eurofighter Limited Edition

Junkers Herrenarmbanduhr - Eurofighter Limited Edition

Preis:Preis:Preis:1.199,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle russischen Oligarchen die vor Torschluss nochmal "Zuschlagen" wollen oder alle Inländer die sich in der Gehaltsklasse eines EF-Piloten befinden:

--- Wertanlage (falls das Flugzeug sein usprüngliches Bestimmungsziel doch noch treffen muss) oder Gebrauchsgegenstand (mobiler Zeitmesser) aus Deutschland ---


Beziehbar über den meinpaket.de Händler - Heyder (versandkostenfrei):

1.226,78 € (bei Nutzung des Gutscheincodes 7SPAREN)
1.449,00 € (amazon.de Preis)

Ersparnis 222,22 € (für diese Schnapszahl kauft man sich ein paar Flaschen Vodka)



Alle Klassenkämpfer und sonstige [MiG-] Irrflieger bitte ich an diesem Deal vorbeizurauschen, es sei denn die mydealz-Gemeinschaft ist scharf auf eine weitere LUXUS-Grundsatzdebatte :-P.



Nun zur Beschreibung:

Junkers 6820-5

+ Uhrwerk ETA Valjoux 7750, mechanisch, automatischer Aufzug, 25 Steine, Swiss Made
+ Chronograph
+ Saphirglas, Glasboden
+ beiges Zifferblatt mit anthrazitfarbenen Zahlen / Indices
+ Vollfluoreszierendes Zifferblatt - außergewöhnliche Optik und auch Nachts hervorragend ablesbar
+ Gehäuse aus Edelstahl, satiniert, schwarz DLC-beschichtet , Kronenschutz,
+ Durchmesser: 42 mm
+ wasserdicht bis 10 atm

Vollfluoreszierendes Zifferblatt - außergewöhnliche Optik und auch nachts hervorragend ablesbar. Die Uhr ist limitiert auf 1000 Stück. Ein sportlicher Zeitmesser nicht nur für Piloten, sondern für jeden Liebhaber von Fliegeruhren.

------------------------------Nachtrag--------------------------

Evtl. funktioniert auch der Gutscheincode 8SPAREN - Dank and ragnarock !

------------------------------Nachtrag No. 2--------------------------

Der Deal geht vor !
Neuer Händler (WatchIsland) unterbietet das Ganze mit 1.304,10 -8% Gutscheincode = 1.199,77€

Beste Kommentare

Dealbeschreibung trifft nicht jedermanns Humor, Uhr finde ich hässlich. Habe selber eine Junkers und eine Zeppelin, allerdings aus dem Segment bis 300€: schönes Design, schön Verarbeitet, Qualität srimmt auch. Jedoch für ein ETA 7750 jenseits von 1200€ bei einem Label wie Junkers (Hersteller ist es ja nicht) zu zahlen halte ich für Quatsch, da gibt es Hersteller bei denen das Geld langfristig besser und werthaltiger angelegt ist. Preis ist im Vergleich aber gut, ich enthalte mich, ein Hot kann ich mir aufgrund o.g. Gründe nicht abringen

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...

35 Kommentare

Nachbrenner: Xenon Scheinwerfer?

Sieht gut aus, leider nicht meine Preisregion! Ersparnis -> HOT!

Dealbeschreibung trifft nicht jedermanns Humor, Uhr finde ich hässlich. Habe selber eine Junkers und eine Zeppelin, allerdings aus dem Segment bis 300€: schönes Design, schön Verarbeitet, Qualität srimmt auch. Jedoch für ein ETA 7750 jenseits von 1200€ bei einem Label wie Junkers (Hersteller ist es ja nicht) zu zahlen halte ich für Quatsch, da gibt es Hersteller bei denen das Geld langfristig besser und werthaltiger angelegt ist. Preis ist im Vergleich aber gut, ich enthalte mich, ein Hot kann ich mir aufgrund o.g. Gründe nicht abringen

Bei der grundlosen cold-voterei dann doch ein Hot, aber nur des Preises wegen ;-)

Verfasser

@Jaerrit

[HUMOUR MODE ON]
Keine Sorge die fehlenden 26,78 € stellen willige mydealz-Krokos über eine Spontankollekte zur Verfügung.
[/HUMOUR MODE OFF]

naja, hier ist auch nur ein schnödes Japanlaufwerk (nicht) drin. Aber trotzdem: dafür ist der preis generell zu hoch.

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...

antonshigur

naja, hier ist auch nur ein schnödes Japanlaufwerk drin. dafür ist der preis generell zu hoch.


Ein Valjoux 7750 kommt aus Japan? Facepalm...

Nächster Prei bei Idealo: 1319,12€, somit weniger als 10% Ersparnis. Laut Idealo Preisentwicklung ist die Uhr recht häufig für ~1220€ zu kaufen gewesen.
Cold.

antonshigur

naja, hier ist auch nur ein schnödes Japanlaufwerk drin. dafür ist der preis generell zu hoch.


hmm...hatte ich gar nicht gemeint. ich glaube das sollte in diesen "SWISS MADE" deal: hukd.mydealz.de/dea…010

Verfasser

xsjochen

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...



Eine Argumentationsmethodik die sicherlich beim nächsten Porsche-Kauf (auf VW-Basis) einschlägt wie 'ne Bombe. (_;)

HOT

@Jaerrit

Jedoch für ein ETA 7750 jenseits von 1200€ bei einem Label wie Junkers (Hersteller ist es ja nicht) zu zahlen halte ich für Quatsch, da gibt es Hersteller bei denen das Geld langfristig besser und werthaltiger angelegt ist.


kannst du aktuell eine uhr empfehlen?

lg der spunk

Verfasser

Noticed

Nächster Prei bei Idealo: 1319,12€, somit weniger als 10% Ersparnis. Laut Idealo Preisentwicklung ist die Uhr recht häufig für ~1220€ zu kaufen gewesen.Cold.



Man betrachte sein Abbild im Glasspiegel und anschließend im seichten Wasser und finde dann die Unterschiede spiegelbild3.jpg ... ein bissl müßig.

Zum Thema: der Idealo / Hitmeister-Preis ist mit Verlaub - vom SELBEN Händler.


Auch hier: es gibt doch noch 8SPAREN als Code, der bringt 8% statt 7 ?

Jedoch für ein ETA 7750 jenseits von 1200€ bei einem Label wie Junkers (Hersteller ist es ja nicht) zu zahlen halte ich für Quatsch, da gibt es Hersteller bei denen das Geld langfristig besser und werthaltiger angelegt ist.


Um bei Fliegeruhren zu bleiben: Hamilton X-Wind oder alternativ die X-Patrol, bei mit H21-Werk, welches auf dem 7750 basiert. Hab im Moment ein Faible für Hamilton, über die Qualität kann ich mich nicht beschweren, Preise sind halbwegs angemessen. Kleiner Tipp: ich habe für mich persönlich festgestellt das ich keine Chrono brauche, mir reichen 3 Zeiger plus Datum, Wochentag kann, muss nicht ;-) In dem Segment gibt's dann sehr tolle Uhren für weniger Zaster ;-)

Da fahre ich mit einer IWC besser, wenn auch ein wenig teurer.

Eine Jäger90-Uhr, wer will die nicht sein eigen nennen. Da sollte passenderweise noch ein Snickers eingraviert sein - wenn´s mal wieder länger dauert (_;)

xsjochen

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...


Sorry, aber das ist argumentativer Bullshit, es geht hier um Uhren die keinen "echten, großen Namen" tragen, aber dennoch mit dem hochwertigen Valjoux 7750 ausgestattet sind.
Also eher "Porsche-Motor in unterschiedlichen Hüllen".

Daher ist es supercold für die "Junkers-Hülle" deutlich über 1200€ zu zahlen wenn es woanders nette 7750-Chronos für 700€ gibt.

Und für 700€ gibts auch schon unbekannte, aber "echte" Marken, z.B. Revue Thommen , eine Schweizer Uhrenmarke mit Historie (Flugzeuginstrumente).

Junkers profiliert sich da eher im Kaufhaus- und Dorfjuwelier-Bereich.


Jedoch für ein ETA 7750 jenseits von 1200€ bei einem Label wie Junkers (Hersteller ist es ja nicht) zu zahlen halte ich für Quatsch, da gibt es Hersteller bei denen das Geld langfristig besser und werthaltiger angelegt ist.



Generell die Uhren von "Uhr", aber auch Laco, Revue Thommen, German Military (P/L-Hammer!)... was auch immer nett ist: such bei Ebay im Artikeltext (erweiterte Suche) nach "7750" in Kategorie Armbanduhren.
Die Christ-Chronos gibts nicht mehr, die gabs teils ab 400€.

Warum sollte man sich Militärgeräte, mit denen Menschen ermordet werden, an das Armgelenk hängen???

mir kommt nur eine patek philippe in haus

Gleich mal eine Verwendung für den 3€ MeinPaket-Gutschein

Diese Junkers Automatik kostet nur 250, sieht aber echt nett aus:
meinpaket.de/de/…638

xsjochen

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...

Lesen will auch gelernt sein,was hat dieser Deal mit Junghans zu tun ? Es geht hier um Junkers! Habe solch eine selbt seit ca.4 Jahren auch mit ETA Automatik und bin Hochzufrieden

Verfasser

xsjochen

es geht hier um Uhren die keinen "echten, großen Namen" tragen, aber dennoch mit ddem hochwertigen Valjoux 7750 ausgestattet sind.Also eher "Porsche-Motor in unterschiedlichen Hüllen". Daher ist es supercold für die "Junghans-Hülle" deutlich über 1200€ zu zahlen wenn es woanders nette 7750-Chronos für 700€ gibt.



Werter Pelikan,

ich sprach zwar von einem VW-Chassis (=Hülle) - aber gut parken wir den Autovergleich mal und reinigen die Reifen von dem ganzen Rinderdung.

Was POINTtec jedoch mit Junghans zutun haben sollte - enzieht sich mir jedoch ...


Verfasser

HipHop4Ever

Warum sollte man sich Militärgeräte, mit denen Menschen ermordet werden, an das Armgelenk hängen???



[IRONIE]

FASSEN SIE BITTE NIE WIEDER ein Küchenmesser AN!

[/IRONIE]


Oder um die Debatte auf ein US-amerikanisches Niveau zu "senken":
Welche von den folgenden Institutionen kommt wohl auf eine höhere jährliche Mordrate?

[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

HipHop4Ever

Warum sollte man sich Militärgeräte, mit denen Menschen ermordet werden, an das Armgelenk hängen???



Mir musst du das nicht sagen, aber den vielen Gutmenschen, die hier unterwegs sind.

Auf der Uhr ist ein Eurofighter Typhoon abgebildet und die Leute hier sind so empfindlich, wenn es um das Thema militärisches Kriegsgerät geht.

Ich find die Uhr schick und neben Junkers ist Junghans eine meiner Lieblingsmarken.

Verfasser

Ahh ein invertierter Freudianer - angenehm :p.

xsjochen

Ein No-Name 7750 - Chrono ist maximal bis 700/800 € ein richtiger Deal, der 'Deal' hier ist ein schlechter Witz...


Sorry, war n Schreibfehler, ich meinte Junkers...

Bei diesem Preis würde mich eher interessieren, ob man die Uhr als Wertanlage nutzen kann.

Hot wegen der Beschreibung

Prozosch

Bei diesem Preis würde mich eher interessieren, ob man die Uhr als Wertanlage nutzen kann.



Davon würde ich Abstand halten wollen. Bei Wertanlagen sollte man auf die alt hergebrachten Marken zurückgreifen (Rolex, Breitling, IWC...). Mit Uhren ist es aber auch ein wenig so wie mit teurem Rotwein: Jetzt im Moment vielleicht lecker, in 50 Jahren kann es Essig sein oder auch eine Flasche die man für das zehnfache des Anschaffungspreises verkauft bekommt.
Ich kaufe mir meine Uhren zum Tragen, und wenn Du dir eine schöne, hochwertige Uhr aus dem Hochpreissegment kaufst, dann vielleicht eher mit der Motivation sie evtl. mal zu vererben und deine Kinder zu erfreuen, ansonsten gibt es sicher Finanzberater die Dir bessere Produkte als Uhren anbieten können ;-)

Verfasser

HipHop4Ever

Ich find die Uhr schick und neben Junkers ist Junghans eine meiner Lieblingsmarken.



Auf Junkers hat mich folgendes schickes Sondermodell merksam gemacht:

3592346-CyhQW

Werte Verteidigungsgenossen und Zivildienstleistende Uhrensammler: Es gibt eine neue Typhoon-Kampagne bzw. eine ähnliche, ebenfalls limitierte Auflage mit einem 7750er Valjoux:

airbus.damasko.de bietet die 'Offizielle Uhr der EF-Testpiloten' von AIRBUS Defence and Space. Mit 1790,- EUR aber auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text