119°
Jura Impressa C50 zum Einführungspreis LOKAL in EINBECK EP:Johanns

Jura Impressa C50 zum Einführungspreis LOKAL in EINBECK EP:Johanns

Elektronik

Jura Impressa C50 zum Einführungspreis LOKAL in EINBECK EP:Johanns

Preis:Preis:Preis:450€
Angebot Lokal beim Jura Fachhändler in Einbeck

Jura Impressa C50 zum Sonderpreis von 450€ statt UVP: 629€

Kaffee-Vollautomat, 15 bar Pumpendruck,

1 und 2 Tassenbetrieb,

einstellbare Kaffeestärke,

einstellbare Wassermenge,

Feinschaumdüse,

1,9 l Wassertank,

höhenverstellbarer Kaffeeauslauf,

Display, Wasserfilter,

Energiesparmodus,

Hygiene-Programm (selbstreinigend, kein Herausnehmen der Brüheinheit notwendig)


Beim Fachhändler in Einbeck

EP:Johanns
Benserstraße 16
37574 Einbeck

05561/71170

11 Kommentare

Ab 490 bei Idealo

Hygiene-Programm (selbstreinigend, kein Herausnehmen der Brüheinheit notwendig)



Jaja, wer die Jura-teile mal zerlegt unn dabei nicht gekotzt hat, verdient eine Tapferkeitsmedaille.

Für mich ein K.O.-Kriterium, egal zu welchem Preis.

Daher lieber De'Longhi oder Saeco/Philips, meinetwegen auch Melitta oder Nivona (werden von Eugster produziert, genau so wie Jura, aber mit herausnehmbarer Brühgruppe!).

ich mache kaffee damit, was will ich die zerlegen

Auf Dauer leider eine Bedingung! Ist echt ekelig

BTW: kennt jemand einen guten aber günstigen Kaffeevollautomaten? Trinke höchstens 2 Tassen pro Tag ;-)

Kann auch nur zu einer De'Longhi raten. Leicht zu reinigen, macht sehr, sehr guten Kaffee und wenn mal irgendwas kaputt gehen sollte auch leicht zu reparieren, und man bekommt alle erdenklichen Teile frei verkäuflich als Ersatzteile. Eine Jura muss gleich zum (sehr teuren) Service sobald die Garantie abgelaufen ist.

noay11

ich mache kaffee damit, was will ich die zerlegen



Na, klar, wenn man die Schimmelpilzkolonien unter der Abdeckung nicht sieht, dann sind sie ja nicht da, dachte sich der 3-jährige

Desinfektionstabs hin oder her, der große Rest bleibt in der Maschine und landet dann wenn nicht in Kaffee, dann mindestens in der Luft.

Ne, im Ernst, wie ein KVA nach 2-3 Monaten ohne Reinigung ausschaut, kann man ja auch bei Saeco/DeLonghi nachvollziehen, aber das macht man nicht ein zweites mal

Und bei einer Jura kann man genau nix dran machen, jedenfalls nicht innerhalb der Garantie.

Apropos Garantie: Die ist irgendwann mal aus und dann fahre ich mit einer DeLonghi auch besser, weil einfacher und billiger zu reparieren.

Denyo87

BTW: kennt jemand einen guten aber günstigen Kaffeevollautomaten? Trinke höchstens 2 Tassen pro Tag ;-)



Mit oder ohne Kappu? Preisobergrenze?

buhu, immer diese heulerei in der heutigen zeit. besorgt euch ein ganzkörperkondom und geht dann vor die haustür....:{

noay11

buhu, immer diese heulerei in der heutigen zeit. besorgt euch ein ganzkörperkondom und geht dann vor die haustür....:{



Der zuverlinkende Text

Haben 2 Stück davon seit über 5 Jahren - Topgeräte!!!

I LIKE!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text