210°
juris Zugang dauerhaft für 5 Euro [für Studenten]

juris Zugang dauerhaft für 5 Euro [für Studenten]

Dies & Das

juris Zugang dauerhaft für 5 Euro [für Studenten]

Preis:Preis:Preis:5€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

nach dem der Deal zum 4-wöchigen juris Test (http://www.mydealz.de/freebies/juris-zugang-4-wochen-selbstk%C3%BCndigend-408232) so gut angekommen ist hier noch eine Alternative für Studenten.

Für 5 Euro einmalig (bis zum Ende des Studiums) gibt es Zugang zu juris Studium, gerade die Abstracts und für die schnelle Suche nach einem Urteil ist juris - finde ich persönlich - Gold wert und wenn man sich die normalen juris Preise anschaut lohnt sich das schon sehr

Es muss nur Immatrikulationsbescheinigung hochgeladen werden.

25 Kommentare

wahnsinn! Das is hot!!!!!

edit: zu schnell, sind keine kommentare dabei, das is schade

Jetzt noch nen Beck Zugang für nen 10er und der Deal ist nicht mehr zu toppen!

Ich kenne auch nichts besseres als juris.

Super, ich habe zu danken!

Hätte ich mal früher gebraucht. Hab nur noch ein Semester. Trotzdem hot!

openjur.de ist super, leider aber nicht so umfangreich wie juris

Auszug aus juris - Das Rechtsportal - FAQ

Was genau enthält die verlagsübergreifende Literaturnachweis-Datenbank?

Für die juris Literaturnachweise werden Aufsätze und Entscheidungsbesprechungen aus über 30 Zeitschriften ausgewertet. Nachgewiesen werden die bibliographischen Angaben, wie Fundstelle oder Verfasser, und ein inhaltserschließender Kurztext (Abstracts). Anhand des Kurztextes können Sie erkennen, ob der Beitrag für Ihre Fragestellung relevant ist.

Enthält das Angebot auch Skripte, Lehrbücher und Zeitschriften-Artikel im Volltext?

Nein, bei juris Studium handelt es sich um ein Basispaket bestehend aus dem sogenannten Primärcontent von juris (Rechtsprechung, Gesetze, Literaturnachweise).

Was ist der Unterschied von juris Studium gegenüber dem kostenlosen Zugriff über die Hochschul-Bibliothek?

Anders als das Hochschul-Angebot ist juris Studium speziell auf die Bedürfnisse von Studenten (Prüfungsvorbereitung!) zugeschnitten. Mit juris Studium haben Sie generell auch von zu Hause aus Zugriff auf juris; nicht alle Hochschulen bieten für alle Fachrichtungen einen VPN-Zugriff an.


---> Mag vielleicht für nen 5er für den oder anderen mit ner langen Anfahrtszeit zur Bib und/oder mangelndem VPN Zugriff auf die Bibliotheksdatenbank hot sein, um Zeit und Aufwand durch die Abstracts zu sparen, aber ansonsten rather cold★♡

Klasse! Vielen Dank! So muss man sich nicht ständig in unserer Bib rumschlagen, weil deren Zugang nicht funktioniert! Traumhaft wäre noch ein Knallerangebot von Beck... Aber da dürfen wir wohl Ewigkeiten drauf warten.

Merk

zeekzeek

Merk



Ich auch

merk

Ziemlich gutes Angebot! Danke!


Einen VPN-Client zu installieren war unter meinen Kommilitonen schon immer eine nahezu unüberwindbare Hürde. Gibt es eigentlich noch Unis, die kein Juris-Zugang per VPN anbieten?

Jup, FU Berlin bietet Juris nur lokal an (http://www.jura.fu-berlin.de/bibliothek/online_db/jurisweb/index.html).

Bei der HU Berlin bekommt man über VPN gleich Juris, Beck-online et al.

Abhängig von der Uni kann der Deal also ganz interessant sein.

Ich finde Beck meist interessanter, wobei sich das ohne die Kommentare schnell wieder relativiert. Vorteil von juris sind die Volltexte von ein paar Zeitschriften, die Beck nur als Abstract anbietet. Fällt hier aber auch raus, da wohl nur Basic Zugang.

Wer über VPN oder e-fellows keinen vollwertigen Zugang bekommt, macht hier mit nur 5,- aber sicher nichts falsch.

bekommt man eine Rechnung? paypal, etc. gibts dort anscheinend nicht.

Ach ja...danke fürs einstellen.

Wo kann man denn bspw Zeitschriften und Aufsätze finden? Hat da evtl jmd einen Tipp? :-)

E-Fellows-Anmeldung kostet nix und gibt Juris Vollzugriff und Beck...

zod

E-Fellows-Anmeldung kostet nix und gibt Juris Vollzugriff und Beck...



muss man dazu nicht ein Stipendiat von denen sein?

"e-fellows.net-Stipendiaten greifen gratis auf Datenbanken aus folgenden Fachgebieten zu:

beck-online
Mit juris die wichtigste Recherche-Datenbank für das Jurastudium: die gesamte Rechtsprechung, Kommentare, Handbücher und Zeitschriften von C.H. Beck und anderen Anbietern, Leitsatzkartei, Archive, Formulare und Vertragsmuster.

juris
Stipendiaten von e-fellows.net können auf folgende juris-Datenbanken zugreifen: juris Rechtsprechung, juris Literaturhinweise, juris Bundesrecht und juris PraxisReporte. Außerdem finden sie Verlinkungen auf Entscheidungen des EuG und EuGH sowie Rechtstexte der Europäischen Kommission."

Link

lauri

Jup, FU Berlin bietet Juris nur lokal an (http://www.jura.fu-berlin.de/bibliothek/online_db/jurisweb/index.html). Bei der HU Berlin bekommt man über VPN gleich Juris, Beck-online et al. Abhängig von der Uni kann der Deal also ganz interessant sein.


Hat die FU Berlin keinen http Proxy Server? An einigen Unis kann man sich über einen solchen nämlich auch von extern uneingeschränkten Zugriff auf die lokalen Datenbanken verschaffen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text