JURIS Zugang für 4 Wochen selbstkündigend
307°Abgelaufen

JURIS Zugang für 4 Wochen selbstkündigend

28
eingestellt am 25. Sep 2014
Über LTO gibts einen Link für einen selbstkündigenden Zugang für Juris. Jurist ist ein Rechtsauskunftsystem insb. für Rechtssprechung und Gesetzgebung.

4 Wochen hält der Zugang. Vielleicht kann der Eine oder Andere mal sein Wissen zu Garantie/Gewährleistung auffrischen...

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
28 Kommentare

Kündigung?

beppe

Kündigung?


endet nach 4 Wochen automatisch. ein klick auf zum Deal und du hättest dir die frage sparen können......

muss man unternehmensbranche / unternehmensgröße / branche... eintragen. also nicht für privatmenschen!

kann man sich als student anmelden?
oder nur fur unternehmen kanzleien?

Und dann jede Woche einen Brief in der Post....

Verfasser

beppe

Kündigung?



Steht bereits in der Überschrift.

Verfasser

gs06

kann man sich als student anmelden? oder nur fur unternehmen kanzleien?



Kanzleien haben doch eh Juris. Ich kenne nur Referendare, die sich angemeldet haben.

klasse, danke !

Verfasser

MichaelCologne

Und dann jede Woche einen Brief in der Post....



Warum?

TOP für die Hausarbeit, die ich innerhalb von 2 Wochen noch abhandeln muss

Super , mir fehlt nur noch die NWB

so gelacht, als ich gelesen habe, dass manche ihr wissen über "garantie" auffrischen sollten ^^ Du gefällst mir!

Dann sag ich mal soviel: Über Garantie werdet ihr bei Juris nicht viel zu lesen bekommen :P

Als Alternative finde ich http://www.123recht.net/ ganz gut.

Phallus69

Als Alternative finde ich http://www.123recht.net/ ganz gut.


nicht dein ernst oder? Hast du überhaupt geschaut was juris ist?

Phallus69

Als Alternative finde ich http://www.123recht.net/ ganz gut.



Du hast eben den Lacher zum Abend gebracht. Das meinst du doch nicht ernst, oder? X)

Für Studenten auch dauerhaft kostenlos ... hukd.mydealz.de/dea…446

Phallus69

Als Alternative finde ich http://www.123recht.net/ ganz gut.

Jurist ist ein Rechtsauskunftsystem insb. für Rechtssprechung und Gesetzgebung.



Nein, ich habe die Beschreibung gelesen.

wüsste nicht was es bei juris gäbe, was es nicht anderswo im internet sowieso schon gibt. alle wichtigen urteile findet man auch über dejure, gesetze sowieso. zeitschriften oder aufsätze gibt es bei juris kaum bis gar nicht in volltext, kommentare schon gar nicht.

schnellerer

wüsste nicht was es bei juris gäbe, was es nicht anderswo im internet sowieso schon gibt. alle wichtigen urteile findet man auch über dejure, gesetze sowieso. zeitschriften oder aufsätze gibt es bei juris kaum bis gar nicht in volltext, kommentare schon gar nicht.


Wer einigermaßen spezifisch Urteile sucht, gern auch älteren Datums, kommt um eine kostenpflichtige Datenbank nicht herum.

schnellerer

wüsste nicht was es bei juris gäbe, was es nicht anderswo im internet sowieso schon gibt. alle wichtigen urteile findet man auch über dejure, gesetze sowieso. zeitschriften oder aufsätze gibt es bei juris kaum bis gar nicht in volltext, kommentare schon gar nicht.


Bei Zeitschriften und Aufsätzen gebe ich dir Recht, wobei es trotzdem fast immer zumindest ein Kurzreferat über Aufsätze gibt, mit dem sich oft zumindest beurteilen lässt, ob es sich lohnt, den Aufsatz zu lesen.

Bei Urteilen ist einfach der Komfort einer umfassenden und zusammenhängenden Datenbank, die untereinander verlinkt ist, sehr praktisch. Man hat alles an einer Anlaufstelle und muss sich nicht jedes einzelne Urteil woanders zusammensuchen. Dejure z.B. finde ich auch super praktisch, aber da sind Urteile meistens auch nur ein Sammelsurium an Links auf fremde Seiten, wo man nie genau weiß, ob einen eine Zusammenfassung, der Volltext oder sonstwas erwartet.

Und Kommentare hat juris mittlerweile auch ein paar dabei, grade der juris-PK zum BGB oder z.B. auch der zum UWG sind durchaus brauchbar. Ab 2015 wird ja wohl auch noch der Staudinger von Beck zu juris wechseln, das ist sicher ein großer Zugewinn. Wird man nur sehen, ob sie dafür dann nicht nochmal extra Geld haben wollen.

Lange Rede, kurzer Sinn: kann meinem Vorredner nur zustimmen. Wer ernsthaft in größerem Rahmen mit Gerichtsurteilen arbeiten will/muss, kommt mit juris & Co. deutlich schneller zum Ziel.

Im Amt hat man immer unbegrenzten Zugang

Wo kann man denn bspw Zeitschriften und Aufsätze finden? Hat da evtl jmd einen Tipp? :-)

ventus

Wo kann man denn bspw Zeitschriften und Aufsätze finden? Hat da evtl jmd einen Tipp? :-)



Naja, häufig halt Beck-Online, aber das kostet natürlich auch... Gibt aber glaube ich zumindest auch einen zeitlich beschränkten Testzugang, wenn man das nur mal für was Einzelnes braucht. Aber kostenlos läuft in dem Bereich ja eh nicht viel.

ventus

Wo kann man denn bspw Zeitschriften und Aufsätze finden? Hat da evtl jmd einen Tipp? :-)



Vielen Dank!
Avatar

GelöschterUser266499

schnellerer

wüsste nicht was es bei juris gäbe, was es nicht anderswo im internet sowieso schon gibt. alle wichtigen urteile findet man auch über dejure, gesetze sowieso. zeitschriften oder aufsätze gibt es bei juris kaum bis gar nicht in volltext, kommentare schon gar nicht.



Genauer gesagt kommt er um eine rechtswissenschaftliche Bibliothek nicht herum. Zeig mir wie du sonst zB eine RGZ Entscheidung finden willst. Die sind dann nicht mal im lokalen OPAC gelistet, da hilft nur Bücher nehmen und durchgehen. Juris ist aber für die schnelle Recherche zwischendurch daheim unerlässlich.

Und sonst, checkt mal zuerst ob eure Uni keinen Recherchezugang per VPN anbietet. Viele wissen darüber (und auch Sachen wie zB die UTB Ebook Library usw.) nicht bescheid, nach meiner Erfahrung, und sind dann überrascht was die Uni einem eigentlich alles von Haus aus anbietet.
Avatar

GelöschterUser266499

Phallus69

Als Alternative finde ich http://www.123recht.net/ ganz gut.



Kommentar + Username = you made my day

dkid1337

TOP für die Hausarbeit, die ich innerhalb von 2 Wochen noch abhandeln muss


wo schreibst du denn deine HA. Sitze gerade auch vor einem

dkid1337

TOP für die Hausarbeit, die ich innerhalb von 2 Wochen noch abhandeln muss


BGB, HHU Düsseldorf , spontan Urlaub gebucht und danach dann nur noch 4 Tage Zeit bis zur Abgabe. Das läuft
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text