JVC KD-X50BT Autoradio  NUR 69,98€ @ www.null.de
164°Abgelaufen

JVC KD-X50BT Autoradio NUR 69,98€ @ www.null.de

28
eingestellt am 9. Jul 2013heiß seit 9. Jul 2013
Hab das Autoradio selbst und bin sehr zufrieden.
Für ~70,-€ gab es das Radio schon ab und zu im Angebot und kam bisher hier im Forum immer gut an.

Hier nochmal die Daten:
MP3-Autoradio / Bluetooth-Autoradio / USB-Autoradio / Serie: JVC KD-X / integrierte Geräte: USB-Player, Radio / Audioformate: MP3, WAV, WMA / Empfangs-Tuner: UKW/FM, MW, LW / Tuner-Eigenschaften: RDS (Radio Data System), AF (Alternative Frequenz), TP (Traffic Programme) / Anzahl Senderspeicher: 24 / Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt / Anschlüsse: Subwoofer-Ausgang, Vorverstärker-Ausgang, Aux-In, Lenkradfernbedienung, USB / Displaytyp: LCD-Display / Display-Eigenschaften: automatische Dimmerfunktion, Helligkeitsregler / Zusatzfunktionen: RDS, USB-Audio-Wiedergabe, ID3-Tag, iPod-USB-Verbindung, Bluetooth / Bluetooth-Profile: PBA,PBAP (Zugriff auf Telefonbuch - nur lesen), ESDP (erweiterte Diensteerkennung), A2DP (Übermittlung von Audiodaten), AVRCP (Fernbedienung für Audio/Video), HFP (schnurlose Telefonie im Auto) / Tastenbeleuchtung: Es stehen mehrere Farben zur Auswahl / Wiedergabefunktionen: Zufallswiedergabe, Wiederholfunktion, Titelsprung / Verstärker-Eigenschaften: MOS-FET Endstufe, 24-Bit DA-Wandler, Hochpass-Filter, Tiefpass-Filter, Loudness-Regler, Easy EQ-Einstellung, Parametrischer 3 Band iEQ, HS-IVi-Tuner / Frontblenden-Mechanismus: abnehmbare Frontblende / iPod/iPhone-Kompatibilitäten: iPhone, iPod classic, iPod nano, iPod touch / Bluetooth-Eigenschaften: Freisprecheinrichtung, Musik-Streaming, Pairing / Ausstattung: mit Fernbedienung

28 Kommentare

Verfasser

0d922c4623.jpg

den hab ich. Läuft seit 1 Jahr ohne Probleme, Preis is top!

Wie ist denn die integrierte Freisprecheinrichtung?

ich hab mir das Teil beim letzten Deal geholt. Nur zu empfehlen!

@zoeck: Richtig verbaut ist die Freisprecheinrichtung top! Du kannst zwei Geräte gleichzeitig damit koppeln. Eine nette Sache wie ich finde!

hab ich mir auch gekauft, läuft super. Erkennt meine Smartphones und wenn die Freisprecheinrichtung auf den Mann positioniert ist und richtig eingestellt, dann läuft die auch gut. Für den Preis kaum zu schlagen. Radio selbst ist ganz gut zu bedienen. Die Apps haben mich nicht überzeugt,in meiner alten Möhre klebt die Fernbedienung mit Klett an der Seite vom Lenkrad...
Auf jeden Fall klare Kaufempfehlung!

läuft id everbedienung auch über bluetooth?

wozu eigentlich ne Fernbedienung?

Ich glaube bei diesem Gerät ist ein USB-Bluetoothdongle notwendig. Weiß jemand ob der beiliegt, bzw. liegt der generell bei?

lord_mortimer

läuft id everbedienung auch über bluetooth?wozu eigentlich ne Fernbedienung?



Damit man vom Rücksitz aus die passende Musik wählen kann.

lord_mortimer

läuft id everbedienung auch über bluetooth?wozu eigentlich ne Fernbedienung?


Für schöne Momente zu zweit?

Randy83

Ich glaube bei diesem Gerät ist ein USB-Bluetoothdongle notwendig. Weiß jemand ob der beiliegt, bzw. liegt der generell bei?



Laut JVC-Homepage ist er enthalten, würde mich vor dem Kauf da sicherheitshalber aber nochmal beim Anbieter erkundigen.

Verfasser

Randy83

Ich glaube bei diesem Gerät ist ein USB-Bluetoothdongle notwendig. Weiß jemand ob der beiliegt, bzw. liegt der generell bei?


Ist 100% dabei.

wie connected denn die Fernbedienung? auch über bt?

Nein, ist eine IR-Fernbedienung. Finde ich recht praktisch, kannst einfach in der Hand am Lenkrad halten und die Playlist durchzappen.

Hab das Radio auch, würds immer wieder empfehlen.

Spielt man Musik über Bluetooth ab, z.B. vom Smartphone, kann man am Radio auch vor- und zurückspulen und muss das nicht am Smartphone machen.

Leider wird nur die JVC Music Control App unterstützt, nicht die bessere JVC Smart Music Controll App

Admin

zusätzlich bekommt man nach wie vor auch einen 8GB USB-Stick von JVC kostenlos dazu: cdn.jvc.de/8gb…ck/

oh Gott.. widerstehen.. widerstehen.. widerstehen.. du hast ein Radio im Auto und brauchst es nicht, nur weil es blau leuchtet statt rot und somit besser zur restlichen Beleuchtung passt.. oh Gott oh Gott..

AHHHHHHH AUSVERKAUFT FUK FUK

lord_mortimer

AHHHHHHH AUSVERKAUFT FUK FUK



Mist wollte eig. auch noch zuschlagen...

im hauptseitenthread wird gerade das x250bte als bessere alternative ?! für 3 euro mehr gehandelt.

edit: ich hab rote sitze und bräuchte eigentlich ein rotes...first world problems aber is ja so

lord_mortimer

AHHHHHHH AUSVERKAUFT FUK FUK


Kommt nicht an meinem Alpine ran Okay, man sollte auch nicht Opel mit Porsche vergleichen.

Ellenbogenbeuger

Kommt nicht an meinem Alpine ran Okay, man sollte auch nicht Opel mit Porsche vergleichen.



Und ich rate mal: dein Alpine hat das 2-3fache gekostet
Von daher keine Äpfel mit Birnen vergleichen

David

zusätzlich bekommt man nach wie vor auch einen 8GB USB-Stick von JVC kostenlos dazu: http://cdn.jvc.de/8gbstick/



...wenn er denn mal geliefert werden würde...! warte schon 8 wochen...

@all
Hatte ein Alpine (ohne CD) zum testen hier:
Habe keine Vorteile ggü. JVC erkennen können.
-
Im übrigen kann das Radio in "allen Farben" leuchten, da einstellbar.
-
Nur den Lautstärkeknopf find ich blöd (Billigplastik)

Ellenbogenbeuger

Kommt nicht an meinem Alpine ran Okay, man sollte auch nicht Opel mit Porsche vergleichen.



Ja, deswegen meinte ich's ja. Wobei ich sagen muss, dass es noch zu den älteren Geräten (9853r) gehört. Aber ich finde einfach die Einstellungsmöglichkeiten pervers. Man kann es bis ins kleinste Detail verfeinern. Leider fehlt ein USB/SD Karten Schacht, einen Adapter muss man sich dazu kaufen. Aber dann hat man wirklich sein Leben lang ein Autoradio und nicht für jedes Auto ein neues Radio^^

Leider schon weg..
Alternative?
Oder wo bekommt man es sonst noch günstig?

Adis

Leider schon weg..Alternative?Oder wo bekommt man es sonst noch günstig?



Alternative, JVC KD-X250BTE
amazon.de/JVC…X8/

Adis

Leider schon weg..Alternative?Oder wo bekommt man es sonst noch günstig?



Leider kein CD-Schacht (ja, ich kaufe noch welche und würde sie gerade im Auto gern diekt nutzen wollen, bis ich sie dann digitalisiere) und vor allem (ebenso) kein abnehmbares Panel. Wird bei mir wohl das hier werden:
amazon.de/JVC…YW/
Mir ist es einfach 20€ wert, nicht die Scherben vom Sitz fegen zu müssen. ;-)

EDIT/ Sehe gerade, dass es dann doch ein abnehmbare Bedienteil hat. Dann kann sich also jeder selber überlegen ob ihm der CD-Player noch 20 Öcken wert ist. :-)

Hallo, ich suche derzeit auch ein Autoradio mit folgenden must have:

- SD Karten Slot
- Bluetooth Freisprecheinrichtung
- CD/MP3 Wiedergabe
- Optimal: Das genaue speichern der Stelle, bevor das Fahrzeug ausgegangen ist.

Kann jemand eine nicht zu teure Empfehlung aussprechen?

peacock

oh Gott.. widerstehen.. widerstehen.. widerstehen.. du hast ein Radio im Auto und brauchst es nicht, nur weil es blau leuchtet statt rot und somit besser zur restlichen Beleuchtung passt.. oh Gott oh Gott..



Bei diesem Radio kann man sich die Beleuchtungsfarbe sogar einstellen,
somit passt es in wohl fast jedes Auto

Hab schon beim letzten mal zugeschlagen, find es klasse!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text