Kabel Deutschland Internet&Phone 100 bei Qipu wieder mit 80€ + 50€ Amazon-Gutschein
227°Abgelaufen

Kabel Deutschland Internet&Phone 100 bei Qipu wieder mit 80€ + 50€ Amazon-Gutschein

36
eingestellt am 23. Feb 2015heiß seit 23. Feb 2015
Bei Qipu gibt es im Zuge des Finance Special wieder erhöhtes Cashback für einen Kabel Deutschland Internet&Phone 100 Vertrag.

Den Vertrag sollte hier ja eigentlich jeder kennen, daher kopiere ich einmal ein paar Stichpunkte von Qipu:
Internet & Phone 100 für 19,99 €/Mon. im ersten Jahr, ab dem 2. Jahr 39,99 €/Mon.
Bereitstellungsentgelt einmalig 39,99 €
80 € Cashback von Qipu
50 € Amazon Gutschein* von Qipu

Dazu gibt es momentan die Wlan-Funktion des Modems umsonst. Kosten sind normal 48€ in 2 Jahren.
Des Weiteren kann man natürlich nach dem ersten günstigen Jahr ganz einfach per Anruf in einen günstigeren Tarif gebucht werden.

Interessant ist auch das man bis zu 6 Monate umsonst bekommt, falls man noch in einem Vertrag mit einem anderen Anbieter steckt.
Außerdem lässt sich der Vertrag auch bis zu 6 Monate im Vorraus abschließen. Dabei aber keine Sorge, Qipu wird das Cashback nach ein paar Monaten ablehnen. Macht aber nichts sobald der Vertrag endlich läuft bei Qipu eine Nachbuchungsanfrage eventuell mit Kabel Deutschland Rechnung einreichen und ihr bekommt die 80€ und den Gutschein.

Kosten: 12* 19,99 + 12* 39,99 +39,99= 759.75€
mit Cashback: 759,75-80-50= 629.75€
auf 2 Jahre: 629.75/24 = 26.24€

Wenn man die 100Mbit/s behalten will lässt sich der Preis sogar noch weiter drücken indem man nach dem ersten Jahr auf z.b. 50Mbit/s runterstufen lässt und dann kann man im Online Kundenportal wieder auf 100Mbit/s aufstocken, dabei werden aber die ersten 6 Monate 29,99€ fällig und erst ab dem 7. Monat 39,99€.
Dadurch ergibt sich:

Kosten: 12*19,99+6*29,99+6*39,99= 659.76€
mit Cashback: 659.76-80-50= 529.76€
auf 2 Jahre: 529.76/24 = 22.07€

36 Kommentare

Top Danke

Toll, letzte Woche abgeschlossen :-( Widerrufsrecht ist mir mit KD zu aufwändig. Seit die zu VF gehören ist der Service noch schlechter geworden. Aber der Deal ist natürlich gut.

dome_berlin

Toll, letzte Woche abgeschlossen :-( Widerrufsrecht ist mir mit KD zu aufwändig. Seit die zu VF gehören ist der Service noch schlechter geworden. Aber der Deal ist natürlich gut.





Es sind immer noch zwei getrennte Unternehmen.
Jeder ist wie vor für seinen Bereich zuständig.
Kabel kümmert sich um Kabel.
Vodafone um Vodafone.

Trotzdem hast du Recht. Der Service ist schlecht und wir auch in Zukunft schlechter

1click hoster werden gedrosselt für leute die Serien zB immer runter laden einfach nur die Hölle.

Verfasser

Rakghoul

1click hoster werden gedrosselt für leute die Serien zB immer runter laden einfach nur die Hölle.


Ich dachte das wäre nur bei P2P?
Aber selbst wenn, so passiert das erst ab ca. 60GB wie man so hört.

Also ich hab schon ewig Kabel Deutschland und bin noch nie gedrosselt worden.

Rakghoul

1click hoster werden gedrosselt für leute die Serien zB immer runter laden einfach nur die Hölle.

Mein Mitgefühl hält sich in Grenzen.

Schönes Angebot, noch schöner wäre es, wenn Kabel Deutschland endlich mal flächendeckend verfügbar wäre. Ja, ich weiß, aus mir spricht nur der Neid, aber ich finde es schon einigermaßen befremdlich, regelmäßig Flyer von KD im Briefkasten zu haben und dann auf Nachfrage die Auskunft zu bekommen, dass ich das (sinngemäß) für die kommenden Jahre einfach mal vergessen kann.

Leider bei mir nicht mal ansatzweise verfügbar

Wenn man sich anschaut, dass schon "normales" DSL nicht überall verfügbar ist und die Verfügbarkeit von Kabel-Internet noch weit darunter liegt, ist das eigentlich eher ein lokaler Deal.

Man kann sich doch im zweiten Jahr runter buchen lassen und weder die 100 noch 50 Leitung nehmen und zahlt dann weiterhin nur 19.99 € im Monat. Somit ergibt sich noch ein besserer preis für die 2 Jahre!

Verfasser

larsd

Man kann sich doch im zweiten Jahr runter buchen lassen und weder die 100 noch 50 Leitung nehmen und zahlt dann weiterhin nur 19.99 € im Monat. Somit ergibt sich noch ein besserer preis für die 2 Jahre!


Nicht ganz. Laut der Übersichtsseite von Kabel Deutschland (https://www.kabeldeutschland.de/internet-telefon/)
kann man sich nur auf 25Mbit/s für 29,99€ oder 50Mbit/s für 34,99€ runterstufen lassen.

larsd

Man kann sich doch im zweiten Jahr runter buchen lassen und weder die 100 noch 50 Leitung nehmen und zahlt dann weiterhin nur 19.99 € im Monat. Somit ergibt sich noch ein besserer preis für die 2 Jahre!




25 Leitung geht, in den ersten 24 Monaten zahlt man da auch nur 19.99 €.
Hatte das auch so gemacht nach einem Jahr gewechselt und preis blieb bei 19.99 €

Verfasser

larsd

Man kann sich doch im zweiten Jahr runter buchen lassen und weder die 100 noch 50 Leitung nehmen und zahlt dann weiterhin nur 19.99 € im Monat. Somit ergibt sich noch ein besserer preis für die 2 Jahre!


Ja die 25er kann man nehmen aber die müsste im 2. Jahr 29,99€ kosten.

larsd

Man kann sich doch im zweiten Jahr runter buchen lassen und weder die 100 noch 50 Leitung nehmen und zahlt dann weiterhin nur 19.99 € im Monat. Somit ergibt sich noch ein besserer preis für die 2 Jahre!



Wie gesagt, bei mir ist es trotz Wechsel bei 19.99 € geblieben.

Der Hinweis ist natürlich hot, trotzdem frage ich mich, wer nicht gleich bei den guten Angeboten der Telekom eingestiegen ist. Habe KD in zwei großen Ballungsgebieten genutzt (bzw. nutze es in einem immer noch), wurde aber ständig enttäuscht, was die Leistung betrifft. Da bietet auch der günstige Preis keine Entschädigung. Bei wem's läuft super, ansonsten aber nicht wundern, es geht vielen ähnlich



Ich hatte bei der gleichen Aktion mit 80€ Cashback und 50€ Amazon-Gutschein im Oktober 2014 zugeschlagen. Man sollte bedenken, dass es ca. 3 Monate dauert bis man beides bekommt. Hat alles geklappt.

Ansonsten bis ich sehr froh nicht mehr bei der Telekom zu sein. KD ist sicherlich auch nicht mustergültig: Zu manchen Tageszeiten geht es bei mir auf ~60 M/bit runter und nach 60GB am Tag wird Filesharing gedroselllt(aber nur Filesharing, für alles andere hat man weiterhin das volle Tempo.)
Trotzdem kommt mir Kabel Deutschland nach meinen Horror-Erlebnissen bei der Telekom sehr kompetent vor.

basic123

Ich hatte bei der gleichen Aktion mit 80€ Cashback und 50€ Amazon-Gutschein im Oktober 2014 zugeschlagen. Man sollte bedenken, dass es ca. 3 Monate dauert bis man beides bekommt. Hat alles geklappt. Ansonsten bis ich sehr froh nicht mehr bei der Telekom zu sein. KD ist sicherlich auch nicht mustergültig: Zu manchen Tageszeiten geht es bei mir auf ~60 M/bit runter und nach 60GB am Tag wird Filesharing gedroselllt(aber nur Filesharing, für alles andere hat man weiterhin das volle Tempo.) Trotzdem kommt mir Kabel Deutschland nach meinen Horror-Erlebnissen bei der Telekom sehr kompetent vor.



Filesharing?
was meinst du genau jdownloader? usenext?
Hab schonmal weit mehr als 60gb an ein tag gezogen und hab nix fest gestellt?!

Bis 08. März gibt es auch doppele KwK Prämie:

kabeldeutschland.de/inf…tml

Weiß jemand ob es Probleme gibt in Kombination mit Qipu?

OzZy_HH

Bis 08. März gibt es auch doppele KwK Prämie: http://www.kabeldeutschland.de/info-service/freunde-werben-freunde.html Weiß jemand ob es Probleme gibt in Kombination mit Qipu?




würde mich auch interessieren... gestern abgeschlossen leider mit der Freunde werben Freunde-Aktion und überlege jetzt, ob es sich lohnt das zu stornieren?

basic123

Ich hatte bei der gleichen Aktion mit 80€ Cashback und 50€ Amazon-Gutschein im Oktober 2014 zugeschlagen. Man sollte bedenken, dass es ca. 3 Monate dauert bis man beides bekommt. Hat alles geklappt. Ansonsten bis ich sehr froh nicht mehr bei der Telekom zu sein. KD ist sicherlich auch nicht mustergültig: Zu manchen Tageszeiten geht es bei mir auf ~60 M/bit runter und nach 60GB am Tag wird Filesharing gedroselllt(aber nur Filesharing, für alles andere hat man weiterhin das volle Tempo.) Trotzdem kommt mir Kabel Deutschland nach meinen Horror-Erlebnissen bei der Telekom sehr kompetent vor.


Share-Online Premium über jDownloader. Nach 60GB wird bei mir auf ca. DSL 1000 gedrosselt. Womit man sich das Laden
dann bis zum nächsten Tag sparen kann. Aber 60GB sind ne ganze Menge Holz. Ich kann damit leben.

Geht auch Bestellung für weiter in der Zukunft liegende Termine? z.b. 01.11.2015?

Geht das als Bestandskunde auch? Sprich wenn ich meine 32ter Leitung upgraden will?

Forceid

Geht auch Bestellung für weiter in der Zukunft liegende Termine? z.b. 01.11.2015?


Bei mir waren es nur 2 Monate. Ist aber definitiv möglich. Am besten du rufst dort als erstes an und klärst es ab.

Verfasser

Forceid

Geht auch Bestellung für weiter in der Zukunft liegende Termine? z.b. 01.11.2015?


Ich hab den Bestellvorgang vorhin einmal durchgespielt da kam 23.08.2015 als spätester Termin raus also genau 6 Monate.

basic123

Ich hatte bei der gleichen Aktion mit 80€ Cashback und 50€ Amazon-Gutschein im Oktober 2014 zugeschlagen. Man sollte bedenken, dass es ca. 3 Monate dauert bis man beides bekommt. Hat alles geklappt. Ansonsten bis ich sehr froh nicht mehr bei der Telekom zu sein. KD ist sicherlich auch nicht mustergültig: Zu manchen Tageszeiten geht es bei mir auf ~60 M/bit runter und nach 60GB am Tag wird Filesharing gedroselllt(aber nur Filesharing, für alles andere hat man weiterhin das volle Tempo.) Trotzdem kommt mir Kabel Deutschland nach meinen Horror-Erlebnissen bei der Telekom sehr kompetent vor.



Ah okay.
Muss ich mal drauf achten.
Danke

Verfasser

Hardy80

Geht das als Bestandskunde auch? Sprich wenn ich meine 32ter Leitung upgraden will?


Das Cashback von Qipu? Nein nur für Neukunden.

Rakghoul

1click hoster werden gedrosselt für leute die Serien zB immer runter laden einfach nur die Hölle.


Wohne mitten im dorf (hamburg altona) nach 5 GB wird angeblich gedrosselt (am tag) bei mir sind es schon nach knapp 2 GB.
Finde sowas geht garnicht!!!!
Das ist doch dann keine Flat mehr oder ?

Ich wohne direkt in Augsburg. Nachmittags ab 16:00 sinkt die Datenrate auf ca 60Mbit und ich werde ab ca 20gb gedrosselt.

Filesharing und 20 GB am Tag? oO Nicht mal ich schaff so viel (am Tag!)
EDIT: Notfalls VPN nehmen

Rakghoul

Das ist doch dann keine Flat mehr oder ?

Nicht, wenn man zu Grunde legt, wie man es gerne hätte (und wie es leider auch seit Jahren von den Anbietern beworben wird, was es aber nicht richtiger macht). Grundsätzlich aber hat "Flatrate" nichts mit der verfügbaren Bandbreite zu tun, sondern mit der Rechnung: Man zahlt einen festen Betrag unabhängig von der (Menge der) Nutzung. Und das ist auch gedrosselt nach wie vor gegeben. Sicher, wenn die Bandbreite gedrosselt wird, kann man natürlich insgesamt in der gleichen Zeit weniger Daten übertragen. Aber irgendwo ist bei jeder Bandbreite das maximal mögliche Volumen limitiert. Wenn man also meint, eine Flatrate ist nur dann eine Flatrate, wenn man tatsächlich eine unbegrenzte Menge übertragen kann, muss man sich wohl damit abfinden, dass es keine derartige Flatrate gibt und auch nicht geben kann.

Ich habe momentan einen KD-Anschluss, den ich heute gekündigt habe. Ich möchte aber eigentlich bei KD bleiben, aber von den Neukunden-Bonus profitieren. Kann ich den neuen Anschluss einfach auf den Namen meiner Freundin buchen? Sie müsste ja eigentlich als Neukunde gelten.

resimesi

Ich habe momentan einen KD-Anschluss, den ich heute gekündigt habe. Ich möchte aber eigentlich bei KD bleiben, aber von den Neukunden-Bonus profitieren. Kann ich den neuen Anschluss einfach auf den Namen meiner Freundin buchen? Sie müsste ja eigentlich als Neukunde gelten.


Ja, das hat bei uns vor 6 Monaten sogar mit Rufnummermitnahme problemlos funktioniert

resimesi

Ich habe momentan einen KD-Anschluss, den ich heute gekündigt habe. Ich möchte aber eigentlich bei KD bleiben, aber von den Neukunden-Bonus profitieren. Kann ich den neuen Anschluss einfach auf den Namen meiner Freundin buchen? Sie müsste ja eigentlich als Neukunde gelten.



Cool, danke für die schnelle Antwort. Das Modem muss man aber ja trotzdem zurückschicken und dann das neue (meiner Freundin) anschliessen, richtig? Und hat das bei dir ohne "Versorgungslücke" gepasst?

resimesi

Ich habe momentan einen KD-Anschluss, den ich heute gekündigt habe. Ich möchte aber eigentlich bei KD bleiben, aber von den Neukunden-Bonus profitieren. Kann ich den neuen Anschluss einfach auf den Namen meiner Freundin buchen? Sie müsste ja eigentlich als Neukunde gelten.


Ja, das alte Gerät muss zurückgeschickt werden. Und das neue kam bei uns tatsächlich 2 Tage verspätet an. Aber angesichts der Ersparnis (Neukundenkonditionen + 30 Euro KD Gutschrift + Qipu Provision + Amazon Gutschein + kosenlose Rufnummermitnahme) war das zu verschmerzen Das Ganze will ich demnächst bei den Eltern probieren, ich denke das klappt ohne Probleme

Habe als Bestandskunde gekündigt. Vertrag läuft noch 3 Monate. Bin ich danach nicht wieder Neukunde (wenn der neue Vertrag nach Kündigungsstichtag beginnt) und kann dieses Angebot mit Cashback wahrnehmen? Habe leider keine Freundin, welche dieses Angebot abschließen kann.

Schnell eine anlachen, ihr den Vertrag unter die Nase drücken, Schluss machen und sie auf den Kosten sitzen lassen ..

Wo kam denn bei euch die Meldung mit dem Wunschtermin?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text