215°
ABGELAUFEN
Kabel Deutschland Vodafone Tarif-Aktion Internet bei obocom.de (ab 10,99 pro Monat)
Kabel Deutschland Vodafone Tarif-Aktion Internet bei obocom.de (ab 10,99 pro Monat)

Kabel Deutschland Vodafone Tarif-Aktion Internet bei obocom.de (ab 10,99 pro Monat)

Preis:Preis:Preis:335,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey,

heute gibts ein super Angebot für alle die Kabel Internet von Vodafone (Kabel Deutschland) haben wollen:
Preisbeispiel:
Internet und Telefon 32 mit Wlan Router

19,99 in den ersten 24 Monaten
0€ in den ersten 24 Monaten für den Wifirouter
0€ Aktivierungsgebühr
-84€ Auszahlung von obocom
-60€ Gutschrift von Kabel

335,76 (13,99 pro Monat in den ersten 24 Monaten)

Buchbar sind auch Verträge mit 100 Mbit und 200 Mbit(Drosselung auf 10Mbit/s nach 1TB Datenverbrauch) zu gigantisch niedrigen Preisen!

Die erste Rechnung muss an obocom geschickt werden um die 84€ Auszahlung zu erhalten.

Man kann auch den 200V Tarif buchen und sich nach einem Jahr auf 32 MBit/s umstellen lassen per Hotline (Try and Buy) und zahlt auch nur die 335,76 €.

Rufnummernmitnahme ist möglich, bei Wechselkunden (von allen andern Anbietern außer Vodafone DSL) bekommt man die Monate an Grundpreis geschenkt, die der Altvertrag noch läuft.

Die Fritzbox 6490 (meine Empfehlung) ist für 5€ im Monat zubuchbar.

Das Sicherheitspaket ist die ersten 3 Monate kostenlos danach 3,95 pro Monat, muss gekündigt werden.

Der Tarif 400V mit 400 MBit/s Downloadrate ist auf Anfrage auch Verfügbar.

Im Tarif internet 10 kostet wlan 2€ im Monat.

Alle Tarife mit TV incl HD-Recorder ab 19,99 (bzw 29,90 incl Kabelanschluss)

Beste Kommentare

Da lieber Easybell, da monatlich kündbar, kein Routerzwang und guten Service. Der bei VF ist eine Katastrophe: easybell.de/

53 Kommentare

Besseres Angebot

shop.remoters.de/

Phallus69

Besseres Angebothttp://www.shop.remoters.de/


Gibts da einen Haken bei dem Kabel Deutschland-Angebot? Effektiv 13€ für 'ne 32000er-Leitung ist ja schon nicht übel für einen kleineren Haushalt.

Da lieber Easybell, da monatlich kündbar, kein Routerzwang und guten Service. Der bei VF ist eine Katastrophe: easybell.de/

merk

Lieber Telekom und dazu Entertain. Bei Kabel Deutschland Kabel TV bekommt man ja Augenkrebs
Aber wer nur einen Internetanschluss sucht, der macht hier erstmal nichts falsch

Boody12305

Da lieber Easybell, da monatlich kündbar, kein Routerzwang und guten Service. Der bei VF ist eine Katastrophe: https://www.easybell.de/



Die sind aber relativ teuer. Da bezahlt man ja deutlich mehr, ich bin selbst auch bei Easybell und habe schon versucht mal Preise auszuhandeln - Keine Chance.
Ich warte eigentlich auch nur auf ein gutes Angebot für DSL damit ich wechseln kann mit gutem Gewissen. ^^

Bekommt man bei Vodafone oder Easybell noch ip4 Adressen?

zappbrannigan35

Lieber Telekom und dazu Entertain. Bei Kabel Deutschland Kabel TV bekommt man ja Augenkrebs :/Aber wer nur einen Internetanschluss sucht, der macht hier erstmal nichts falsch


Wäre mir neu, das dvbc ein schlechteres bild hat als Entertain...

Zu easybell/telekom alles schön und wahr, aber nicht überall gint es vdsl.

SirCumalot

Bekommt man bei Vodafone oder Easybell noch ip4 Adressen?



ja, bei vodafone kabel bekommst du eine ipv4 wenn du das modem in den bridge mode versetzt und dahinter einen anderen router setzt. die ip fast wie eine feste ip, da sie sich vielleicht alle 8-12 monate mal ändert.

Weiß jemand zufällig ob es bei Obocom oder Remorters auch Cashback auf die Business Verträge gibt ?

Und ob man auch online (bzw. bei den besagten Anbietern) bestellen kann obwohl momentan noch Kunde bei KD ist?

Also der Vertrag nächsten Monat ausläuft und man den Neuvertrag auf 1 Tag später datiert.

(im Shop sagte man mir, wenn ich offline bestelle wäre das absolut kein Problem, hätte allerdings 2-5 Tage ca. kein Inet)

Wo kommen die 10,99€ her?

Crenzy

Wo kommen die 10,99€ her?


Internet & Phone Kabel 10

kann man dem Shop RS vertrauen ??? und wie geht das mit dem Chashback ? wie lang dauert sowas ? kenn mich nicht aus!

Die Fritzbox 6490 (meine Empfehlung) ist für 5€ im Monat zubuchbar.


Würde eher empfehlen die FritzBox ab 1.8. im freien Handel zu kaufen, 5€ im Monat läppert sich doch relativ schnell zusammen.

Benutze selbst den kostenlosen WLAN-Router seit einem Monat, und der regt micht jetzt schon auf, da ich vorher längere Zeit eine FritzBox hatte

Das Angebot gilt ja nur für Neukunden, das heißt wenn man in den letzten 5 Monaten kein DSL oder Kabel Vertrag bei Vodafone hatte.
Weiß jemand ob das nur für die Person gilt oder für den Anschluss?
Ich habe z.z. Kabel Deutschland 25mBit welcher zum 13.6. ausläuft. Könnte z.B. meine Freundin jetzt den oben genannten Vertrag einfach abschließen und erhält die guten Konditionen? (Rufnummermitnahme gilt natürlich nicht)

DC84

Weiß jemand ob das nur für die Person gilt oder für den Anschluss?Ich habe z.z. Kabel Deutschland 25mBit welcher zum 13.6. ausläuft. Könnte z.B. meine Freundin jetzt den oben genannten Vertrag einfach abschließen und erhält die guten Konditionen? (Rufnummermitnahme gilt natürlich nicht)



ansich ist das richtig, das ganze ist aber nur Schikane, weil du so natürlich mehr zahlen musst. (im Shop kannst du einen Neuvertrag machen auch wenn dein Vertrag noch läuft!) das Blöde dabei ist, im Shop ist es ohne Cashback natürlich auch teurer^^

Ich habe das gleich Problem:

Das Angebot gilt ja nur für Neukunden, das heißt wenn man in den letzten 5 Monaten kein DSL oder Kabel Vertrag bei Vodafone hatte.

wo steht das genau? Ich werde einfach online bestellen und den Schaltungstermin 1 Tag nach Vertragsende legen, ich hoffe das klappt ...

Für mich ganz wichtig:
Weiß jemand zufällig ob es bei Obocom oder Remorters auch Cashback auf die Business Verträge gibt ?


Boody12305

Da lieber Easybell, da monatlich kündbar, kein Routerzwang und guten Service. Der bei VF ist eine Katastrophe: https://www.easybell.de/



Argumente stimmen zwar , ärgere mich oft schwarz über KD/VF aber der Preis hier ist schon genial. Aber eben NUR für NEUKUNDEN.

Im Mobilfunk werd ich gegen VF vor Gericht müssen. Die buchen regelmässig einen Tarif ab der mangels SIM Karte nie genutzt worden ist.
War mal angeblich kurz notwendig für einen Rufnummern Mitnahme. Jetzt gucken Sie die Kohle nicht mehr heraus. Unfassbar!

Viper

wo steht das genau?


Das steht in den Vodafone AGB auch bei Remoters unter "Rechtliches" bzw. da 3 Monate

Mein Vertrag läuft genau heute aus. Ich nehme also an, dass ich das Angebot nicht nutzen kann. Um nicht 3 Monate ohne Internet zu bleiben kann ich wohl nur darauf zählen, dass mir mein Vertrag zu den bestehenden Konditionen verlängert wird, oder gibt es da noch andere Optionen?

Rosicken

Mein Vertrag läuft genau heute aus. Ich nehme also an, dass ich das Angebot nicht nutzen kann. Um nicht 3 Monate ohne Internet zu bleiben kann ich wohl nur darauf zählen, dass mir mein Vertrag zu den bestehenden Konditionen verlängert wird, oder gibt es da noch andere Optionen?



genau das wollen wir alle wissen, ich werd einfach bestellen, kann dir meine Erfahrungen dann aber erst in ca. 2 Monaten schreiben.


Für mich ganz wichtig:
Weiß jemand zufällig ob es bei Obocom oder Remorters auch Cashback auf die Business Verträge gibt ?

Ab einem Gesamtdatenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag behält sich Vodafone Kabel Deutschland vor, die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 Kbit/s zu begrenzen



Ice cold.

Phallus69

Besseres Angebothttp://www.shop.remoters.de/




Na ja der Haken ist, du brauchst extrem viel nerven bei diesem Verein.... selber ein gutes Angebot wahrgenommen und dann wurde mal frech ein kompletter anderer Vertrag gebucht. Was erst 3 bis 4 Wochen später auffällt. Dann ging der stress los. Das hat System bei Kabel Deutschland oder besser jetzt Vodafon Kabel. Es hat ganze 8 Wochen, 5 Faxe und 18 eMail gedauert bis ich letztendlich das hatte was ich auch bestellt hatte.
Weiterhin wenn du 32.000 bestellt bekommst irgendetwas um die 15.000 bis 20.000 hängt immer auch davon ab wie viele im Haus mit abnehmen.

@macde:
dafür hat man bei solchen Fällen ein außerordentliches Kündigungsrecht, bei dem es nicht nötig ist soviel Mails etc zu schreiben, aber verstehe was du meinst, dieses Pech kann man leider bei fast allen Anbietern haben.


die Klausel:

"Internet- und Telefon-Neukunden von Kabel Deutschland sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden von Kabel Deutschland waren. "



scheint es nur bei Händlern zugeben du nochmal irgendwas onTOP geben, bei Vodafone.de finde ich NICHTS dergleichen wie:

"Internet- und Telefon-Neukunden von Kabel Deutschland sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden von Kabel Deutschland waren. "

Ab einem Gesamtdatenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag behält sich Vodafone Kabel Deutschland vor, die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 Kbit/s zu begrenzen


Immer noch besser als bei o2, würde ich sagen. Aber, ja...

"Internet- und Telefon-Neukunden von Kabel Deutschland sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden von Kabel Deutschland waren. "

"Internet- und Telefon-Neukunden von Kabel Deutschland sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden von Kabel Deutschland waren. "



Direkt von Vodafone:
Gültig für Internet & Phone Kabel Neukunden sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden der Vodafone Kabel Deutschland GmbH bzw. der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH waren bis 23.05.16.

"Internet- und Telefon-Neukunden von Kabel Deutschland sowie für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Internet- und/oder Telefonkunden von Kabel Deutschland waren. "



kannst du das 1x verlinken? ich find es auf vodafone.de wirklich nicht

Zum Thema Drosselung:

Vodafone verzichtet nach heftigen Protesten auf die Drosselung, lässt aber den betreffenden Passus in den AGBs

Quelle:
spiegel.de/net…tml
werdrosselt.de/vod…ng/


Jedoch melden sich User in Foren, das die Drosselung bei ihnen weiter aktiv sei

DataBrain

Zum Thema Drosselung:Vodafone verzichtet nach heftigen Protesten auf die Drosselung, lässt aber den betreffenden Passus in den AGBsQuelle:http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/vodafone-kabel-deutschland-drosselung-fuer-filesharing-gekippt-a-1065949.htmlhttp://werdrosselt.de/vodafone-kabel-deutschland-drosselung/Jedoch melden sich User in Foren, das die Drosselung bei ihnen weiter aktiv sei


Wenn es in den AGB steht, dann muss man die Drossel weiter als existent betrachten!

Boody12305

Da lieber Easybell, da monatlich kündbar, kein Routerzwang und guten Service. Der bei VF ist eine Katastrophe: https://www.easybell.de/


Kann ich bestätigen. Hatten uns da mal beschwert, dass Obocom die Auszahlung nicht an uns weitergeleitet hat. Die von Vodafone haben doch tatsächlich behauptet, sie wüßten von nichts und eine Auszahlung wäre überhaupt nicht vereinbart.

DataBrain

Zum Thema Drosselung:Vodafone verzichtet nach heftigen Protesten auf die Drosselung, lässt aber den betreffenden Passus in den AGBsQuelle:http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/vodafone-kabel-deutschland-drosselung-fuer-filesharing-gekippt-a-1065949.htmlhttp://werdrosselt.de/vodafone-kabel-deutschland-drosselung/Jedoch melden sich User in Foren, das die Drosselung bei ihnen weiter aktiv sei




Nö. Wenn Vodafone offiziell verlautbart, dass keine Drosselung mehr stattfinden wird, hat man als Kunde auch einen Anspruch auf eine dementsprechende Vertragsdurchführung.

DashSB1903

Nö. Wenn Vodafone offiziell verlautbart, dass keine Drosselung mehr stattfinden wird, hat man als Kunde auch einen Anspruch auf eine dementsprechende Vertragsdurchführung.


Und wieso steht es denn noch in den AGB?
Doch nur, um sich offen zu lassen, ob man das nicht doch wieder für Bestandsverträge aktiviert.

Das Urteil dazu, dass Presseerklärungen mehr wiegen, als AGB hätte ich gern mal verlinkt!

DashSB1903

Nö. Wenn Vodafone offiziell verlautbart, dass keine Drosselung mehr stattfinden wird, hat man als Kunde auch einen Anspruch auf eine dementsprechende Vertragsdurchführung.




Es geht hier aber um Neuverträge.
Und dazu bedarf es keines Urteils sondern nur der Anwendung allgemeiner zivilrechtlicher Grundlagen, dass AGB abbedungen werden können.

Schau dir doch z.B mal die Postbank Neukundenaktion an. In den AGB steht nach wie vor,dass das Konto 5,90 oder so im Monat kostet. Beworben wird es aber offiziell mit "bedingungslos kostenlos". Das geht dann eben den AGB vor.

DashSB1903

Schau dir doch z.B mal die Postbank Neukundenaktion an. In den AGB steht nach wie vor,dass das Konto 5,90 oder so im Monat kostet. Beworben wird es aber offiziell mit "bedingungslos kostenlos". Das geht dann eben den AGB vor.


Das steht dann aber irgendwo in dem Vertrag, den du unterschreibst, oder auf der Internetseite, wo du "ja ich will" anklickst.
Bei der "aufgehobenen" Drossel ist beides nicht der Fall.

Kann mir hier jemand helfen: Wenn meine Hausverwaltung den Kabelgrundanschluss nicht über die Mietnebenkosten bereitstellt, zahle ich dann 10€ pro Monat mehr dafür?

geurm

Kann mir hier jemand helfen: Wenn meine Hausverwaltung den Kabelgrundanschluss nicht über die Mietnebenkosten bereitstellt, zahle ich dann 10€ pro Monat mehr dafür?



In dem Fall dürfte kein Kabelanschluss liegen und die auch kein Internet via Kabel bekommen. Nur durch die Telefonleitung.
Falls du den Anschluss in der Wohnung aktivieren lassen kannst wird das wohl auch was kosten.

SirCumalot

Bekommt man bei Vodafone oder Easybell noch ip4 Adressen?


Gilt das auch für das normale VF? Ich komme aus BW kann die Variante über Kabel nicht nutzen

Kurze Frage: Gibt es beim Internet, Phone & TV auch Try & Buy? Ist für mich nicht direkt ersichtlich.

Die Seite ist ja ansich schon eigentlich ein Grund da nichts abzuschließen...

Verfasser

geurm

Kann mir hier jemand helfen: Wenn meine Hausverwaltung den Kabelgrundanschluss nicht über die Mietnebenkosten bereitstellt, zahle ich dann 10€ pro Monat mehr dafür?


Nein Kabelanschlussgebühren zahlst du nur bei Fernsehen nicht bei Internet. Es muss nur eine Kabeldose in deiner Wohnung sei.n bzw ein Anschluss in deinem Haus

SirCumalot

Bekommt man bei Vodafone oder Easybell noch ip4 Adressen?



nagel mich nicht fest, aber vodafone vergibt bei normalen dsl anschlüssel eigentlich keine ipv6. falls doch lässt sich das in der regel ohne probleme umstellen über den kundensupport.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text