Kabel-Receiver auf amazon.de für € 23,00 [geeignet für vodafone, unitymedia,...]
180°Abgelaufen

Kabel-Receiver auf amazon.de für € 23,00 [geeignet für vodafone, unitymedia,...]

23€32,56€-29%Amazon Angebote
21
eingestellt am 4. JulBearbeitet von:"Mary_Lou"
Aktuell gibt es den SRT3001 bei amazon.de um € 23,- mit Coupon. Nächster Vergleichspreis ist € 32,56!

Receiver hat 4.2 von 5 Sternen

  • ALLGEMEINES: HDTV Receiver für digitales Fernsehen via Kabel - optimal für den Empfang von allen freien Kanälen aller deutschen Kabelnetzanbieter. Wie zum Beispiel unitymedia, vodafone, Willy.tel, oder auch in Österreich UPC TV Mini

  • ANSCHLÜSSE: Anschlüsse: TUNER IN, TUNER OUT, HDMI, Audio Digital (S/PDIF) koaxial, USB und SCART für den Anschluss an einen alten Fernseher, Dolby® Digital Plus

  • MULTIMEDIA: Durch Verwendung eines USB-Sticks können Sie die SRT3001 Box als Multimedia Player nutzen oder mit der optionalen Software schalten Sie die Aufnahme und Timeshift Funktion frei

  • BESONDERE MERKMALE: 8 Event-Timer mit 4 Modi, 8 Favoritenlisten für TV- und Radioprogramme, 1.000 Programmspeicherplätze, Sendungen über EPG programmieren und bearbeiten

  • LIEFERUMFANG: SRT 3001 Receiver, Fernbedienung mit Batterien, Netzkabel, Bedienungsanleitung
Zusätzliche Info
Die Software zum Aufnehmen und PVR kostet 15€ auf der Homepage von Strong
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Ich kenne mich mit digitalem Kabel zwar nicht aus, aber braucht man für den Empfang der privaten Kanäle in deutschen Kabelnetzen nicht einen CI(+)-Slot?
Bockelvor 28 s

Ich kenne mich mit digitalem Kabel zwar nicht aus, aber braucht man für …Ich kenne mich mit digitalem Kabel zwar nicht aus, aber braucht man für den Empfang der privaten Kanäle in deutschen Kabelnetzen nicht einen CI(+)-Slot?


Nur wenn du die in HD willst
In SD geht ohne
Und SD wird demnächst bei allen kabelanbietern rausfliegen -> sinnfrei
ElBaerovor 17 m

Nur wenn du die in HD willstIn SD geht ohne



Achso, das wusste ich nicht. Ich dachte bei vielen digitalen Kabelanbietern braucht man für die Privaten immer eine Smartcard, selbst wenn es keine monatl. Kosten gibt. Zumindest hatte ich da vor ein paar Jahren mal was gelesen, dass so etwas kommen sollte.
Bin ja mal gespannt, ob die Privaten die (kostenlose) SD-Verbreitung im Kabel auch nach 2022 kippen werden, bei Sat-Empfang denken sie ja zumindest darüber nach. Ich denke nicht, dass ich noch Geld für lineares Fernsehen ausgeben würde!
Bleiben die öffentlich Rechtlichen in HD
mrratemalvor 5 m

Und SD wird demnächst bei allen kabelanbietern rausfliegen -> sinnfrei


gutes Angebot!


sinnfrei? Das hast du gesagt, es gibt durchaus noch viele nur SD-empfangstäugliche Geräte, soll zum Nachtrichtengucken reichen,
doch sollen die Nutzer zum Umstieg angeregt werden.
und ja, es macht Platz und Frequenzen frei. Wohl dem, der mit der Technik geht.
mrratemalvor 13 m

Und SD wird demnächst bei allen kabelanbietern rausfliegen -> sinnfrei


Die Privaten müssen bis mindestens 2022 via Sat und Kabel weiterhin die
unverschlüsselten SD-Programme anbieten.
Analogsignal wird heuer abgeschalten und auf Digital umgestellt und daher ist die Box preislich interessant.
Vorbei - aktueller Preis: 33 Euro.
Hat heute nicht jeder TV einen digitalen Tuner warum dann für solch ein Gerät Geld ausgeben
Ja, aber nicht jeder TV, der heute noch im Einsatz ist, hst einen Digitaltuner
MrXYzzzvor 22 m

Hat heute nicht jeder TV einen digitalen Tuner warum dann für solch …Hat heute nicht jeder TV einen digitalen Tuner warum dann für solch ein Gerät Geld ausgeben



Es gibt auch Leute mit älteren Tv Geräten, mein 10 Jahre alter Lg hatt keinen digitaltuner
Na, Mary_Lou, hast Du wieder zufälligerweise nach irgendwelchen Büroartikeln gesucht und bist wieder mal über die Fa. STRONG gestolpert? Diesmal soll es ein Kabel-Receiver für die Gartenhütte werden?
So wie hier und hier und hier ?

Oder war es dein 'Bruder' Mike-Knight?
Bearbeitet von: "AlbertoAlberto" 4. Jul
AlbertoAlbertovor 3 m

Na, Mary_Lou, hast Du wieder zufälligerweise nach irgendwelchen …Na, Mary_Lou, hast Du wieder zufälligerweise nach irgendwelchen Büroartikeln gesucht und bist wieder mal über die Fa. STRONG gestolpert? Diesmal soll es ein Kabel-Receiver für die Gartenhütte werden? So wie hier und hier und hier ?


Was stört dich daran? Ist der Preis schlecht? Hast du das Produkt billiger? Wenn ja her mit dem Link. Wenn nicht lass mich mit deinem "netten" Sarkasmus in Ruhe!
marckblnvor 59 m

Es gibt auch Leute mit älteren Tv Geräten, mein 10 Jahre alter Lg hatt k …Es gibt auch Leute mit älteren Tv Geräten, mein 10 Jahre alter Lg hatt keinen digitaltuner


Okay, aber wäre dann nicht ne Überlegung, über eine Neuanschaffung nachzudenken meine ja nur, die alten Kisten fressen doch Strom ohne Ende... aber wenn es ein digitaler externer Tuner sein soll, sollte man auf jedenfalls ein Gerät mit ci nehmen, damit man etwas für die Zukunft gewappnet ist
Mary_Louvor 4 m

Was stört dich daran? Ist der Preis schlecht? Hast du das Produkt …Was stört dich daran? Ist der Preis schlecht? Hast du das Produkt billiger? Wenn ja her mit dem Link. Wenn nicht lass mich mit deinem "netten" Sarkasmus in Ruhe!


Mir ist es wuppe, was ihr hier treibt, vielleicht interessiert es die anderen User aber, dass dies sehr sehr zufällig nach Eigenwerbung klingt.
Bearbeitet von: "AlbertoAlberto" 4. Jul
MrXYzzzvor 53 m

Okay, aber wäre dann nicht ne Überlegung, über eine Neuanschaffung na …Okay, aber wäre dann nicht ne Überlegung, über eine Neuanschaffung nachzudenken meine ja nur, die alten Kisten fressen doch Strom ohne Ende... aber wenn es ein digitaler externer Tuner sein soll, sollte man auf jedenfalls ein Gerät mit ci nehmen, damit man etwas für die Zukunft gewappnet ist


lg.com/de/…-tv nutze genau das teil als tv. ja verbrauch ist mit 77kwh per annum hoch. da ich allerdings nicht einmal die 2h schaue, meist nur 30min am tag, ist der stromverbrauch bei mir irrelevant. morgens zum frühstück läuft ntv und das wars. jetzt zur fußball wm lief das teil mal nen bisschen länger, aber auch das ist zu verkraften. wenn ich jetzt eine neue kiste kaufen würde, wäre die mit sicherheit >40zoll und man hätte den rebound effekt, also vermutlich einen weniger strom ineffizientem tv aber am ende den selben verbrauch. ergo, strommenge wird genauso gefressen.


ps: war damals dieser deal: mydealz.de/dea…174
Bearbeitet von: "senala1" 4. Jul
senala1vor 57 m

https://www.lg.com/de/monitore/lg-M2362D-monitor-tv nutze genau das teil …https://www.lg.com/de/monitore/lg-M2362D-monitor-tv nutze genau das teil als tv. ja verbrauch ist mit 77kwh per annum hoch. da ich allerdings nicht einmal die 2h schaue, meist nur 30min am tag, ist der stromverbrauch bei mir irrelevant. morgens zum frühstück läuft ntv und das wars. jetzt zur fußball wm lief das teil mal nen bisschen länger, aber auch das ist zu verkraften. wenn ich jetzt eine neue kiste kaufen würde, wäre die mit sicherheit >40zoll und man hätte den rebound effekt, also vermutlich einen weniger strom ineffizientem tv aber am ende den selben verbrauch. ergo, strommenge wird genauso gefressen.ps: war damals dieser deal: https://www.mydealz.de/deals/lg-m2362d-5842-cm-23-full-hd-lcd-tv-monitor-iboodde-13174


Und wie empfängt man n-tv (RTL Gruppe, soweit mur bekannt) heutzutage mit einem DVB-T TV von 2011?
Wird das noch irgendwo frei eingespeist im 'alten' DVB-T?
Oder meinst du DVB-C?
Hab den Faden verloren...
Bearbeitet von: "AlbertoAlberto" 4. Jul
AlbertoAlbertovor 5 m

Und wie empfängt man n-tv (RTL Gruppe, soweit mur bekannt) heutzutage mit …Und wie empfängt man n-tv (RTL Gruppe, soweit mur bekannt) heutzutage mit einem DVB-T TV von 2011?Wird das noch irgendwo frei eingespeist im 'alten' DVB-T?Oder meinst du DVB-C?Hab den Faden verloren...




Für TV firetvstick, und jedes Mal nen anderes kostenloses Testabo genutzt bzw RTL now ohne Abo.

Die getesteten billig TV Tuner habe ich alle zurückgeschickt waren allesamt Müll im Kostenbereich zwischen 40 und 70€. Hatte bis zuletzt aber analoges Signal. Weil das noch empfangbar war und an meinem jetzigen Standort in den Niederlanden ist es auch wieder vorhanden. Da hat man dann zumindest ARD und ZDF .

Das Ding hier wird getestet für 20€ auf jedenfall vom Preis ganz gut.
Das Analog abgeschaltet wird ist genau richtig. Jede Analoge Frequenz kann mit zb 20 neuen Sendern bestückt werden und weil unser tolles Netz in de nur 866 mhz mitmacht ist das die einzigste Möglichkeit.
Gibt's die nicht beim teuren Kabelfernsehen nicht immer gratis dazu?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text