KabelDirekt 4-fach Steckdosenleiste mit 3-fach USB Ladegerät & Überlastschutz
210°Abgelaufen

KabelDirekt 4-fach Steckdosenleiste mit 3-fach USB Ladegerät & Überlastschutz

13,79€22,99€-40%Amazon Angebote
15
eingestellt am 12. AprBearbeitet von:"amakoro"
Bei Amazon gibt es derzeit über den 9,20€ Rabattgutschein (Coupon aktivieren!) die 4-fach Steckdosenleiste von KabelDirekt für 13,79€.

  • Sicherheit: Überlast-, Kurzschluss- und erhöhter Berührungsschutz, nicht benutzte Steckdosen sind durch einen Einsteckschutz verdeckt
  • USB: Drei 5V USB Ladeanschlüsse mit intelligenter Geräteerkennung IDD zum optimalen Laden der angeschlossenen Geräte. Pro Port maximal 2,4A und insgesamt 4,8A / 24W; Netzschalter / Powerschalter mit dezent leuchtender LED Lampe
  • Vier Steckplätze für Schuko und Eurostecker bis zu einer Maximalleistung von 4000W und 16A; Auf der Rückseite ist eine Wandhalterung vorhanden, mit der die Steckerleiste überall leicht befestigt werden kann
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
amakorovor 30 m

Kannst du mir das genauer erklären?


Die Steckdosenleiste schaltet nicht beide Leiter aus/an sondern immer nur einen von beiden damit der Stromkreis nur unterbrochen ist. Eine gute Steckdosenleiste trennt beide adern, Außenleiter und Neutralleiter. Bei festen Installationen z.B. Lichtschalter trennt man in der regel nur eine ader und das ist zwingend der Außenleiter. Da ist das aber auch kein Problem weil sich die adern nicht vertauschen. Bei Geräten mit Stecker sind die adern mal vertauscht und mal nicht, je nachdem wie rum du den Stecker rein steckst. Wenn man jetzt bei dem Gerät nur einen einpoligen Schalter hat, so kannst du dir nie sicher sein ob der Neutralleiter oder der Außenleiter getrennt wird. Wird nur der Neutralleiter getrennt hast du auf dem Gerät immer noch Spannung.


TLDR;
Du hast wenn du Pech hast noch Spannung auf den Geräten die an der Leiste angeschlossen sind auch wenn du sie ausschaltest, es fließt jedoch kein Strom. Weshalb ich auch nicht die aussage mit den Strom sparen verstehe.
Bearbeitet von: "Tim.Kaas" 12. Apr
15 Kommentare
In weiß wäre schön zu dem Preis.

Scheint leider nicht 2adrig abzuschalten. Das wars dann mit dem Stromsparen...
Verfasser
Ermittlervor 2 m

In weiß wäre schön zu dem Preis. Scheint leider nicht 2adrig abzuschalten. …In weiß wäre schön zu dem Preis. Scheint leider nicht 2adrig abzuschalten. Das wars dann mit dem Stromsparen...



Kannst du mir das genauer erklären?
Letztens für 5€ hier über mydealz abgestaubt und wirklich zufrieden. Super Steckdose.
Ermittlervor 27 m

In weiß wäre schön zu dem Preis. Scheint leider nicht 2adrig abzuschalten. …In weiß wäre schön zu dem Preis. Scheint leider nicht 2adrig abzuschalten. Das wars dann mit dem Stromsparen...


Verstehe ich nicht, soll der Strom im abgeschalteten Zustand über den Schutzleiter fließen?
amakorovor 26 m

Kannst du mir das genauer erklären?


2adrig schaltet kaum ein Schalter dieser Art ab. Das bedeutet, dass Strom anliegt und zB. LED-Leuchten dadurch schimmern könnten. Oder dass bei einem Blitzeinschlag GEräte trotz Schalter beschädigt werden können. Aber die Aussage, Stromsparen sein nicht möglich, ist Quatsch. Ja, minimal liegt was an, fließt aber nicht ab.
amakorovor 30 m

Kannst du mir das genauer erklären?


Die Steckdosenleiste schaltet nicht beide Leiter aus/an sondern immer nur einen von beiden damit der Stromkreis nur unterbrochen ist. Eine gute Steckdosenleiste trennt beide adern, Außenleiter und Neutralleiter. Bei festen Installationen z.B. Lichtschalter trennt man in der regel nur eine ader und das ist zwingend der Außenleiter. Da ist das aber auch kein Problem weil sich die adern nicht vertauschen. Bei Geräten mit Stecker sind die adern mal vertauscht und mal nicht, je nachdem wie rum du den Stecker rein steckst. Wenn man jetzt bei dem Gerät nur einen einpoligen Schalter hat, so kannst du dir nie sicher sein ob der Neutralleiter oder der Außenleiter getrennt wird. Wird nur der Neutralleiter getrennt hast du auf dem Gerät immer noch Spannung.


TLDR;
Du hast wenn du Pech hast noch Spannung auf den Geräten die an der Leiste angeschlossen sind auch wenn du sie ausschaltest, es fließt jedoch kein Strom. Weshalb ich auch nicht die aussage mit den Strom sparen verstehe.
Bearbeitet von: "Tim.Kaas" 12. Apr
17075374-yD8De.jpgWo kannst du da einen Coupon aktivieren? Ich sehe bei dem Artikel keinen.
Bearbeitet von: "masterflai" 12. Apr
Alex123456789vor 10 m

2adrig schaltet kaum ein Schalter dieser Art ab. Das bedeutet, dass Strom …2adrig schaltet kaum ein Schalter dieser Art ab. Das bedeutet, dass Strom anliegt und zB. LED-Leuchten dadurch schimmern könnten. Oder dass bei einem Blitzeinschlag GEräte trotz Schalter beschädigt werden können. Aber die Aussage, Stromsparen sein nicht möglich, ist Quatsch. Ja, minimal liegt was an, fließt aber nicht ab.


Bei einem richtigen Blitzschlag bringt dir die Trennung über den Schalter wenig. Der Funke springt da einfach über. Außerdem ist der Schutzleiter weiterhin verbunden. Bei Überspannung kann das helfen, muss aber nicht, wenn das Gerät noch per LAN oder Kabel mit anderen Geräten verbunden ist. Alternativ kann auch über ein langes Kabel eine Spannung induziert werden, wenn der Blitz in der Nähe einschlägt. Das ist bei mir vor ein paar Tagen passiert. Ungeschirmtes Kabel am Raspberry Pi, Pi Schrott, Hdmi Ausgang vom Avr Schrott und das Kabel scheint. (nicht sichtbar) auch einen weg zu haben.
Schon vorbei?
geht nicht. diese scheisse
Gab es vor kurzem für unter 5€. Funktioniert bei mir bisher ganz gut.
Schade, hätte gern für den Preis zu geschlagen.
17075687-QukKz.jpgIst bei mir immer noch gespeichert vom letzten Mal aber Coupon lässt sich leider nicht mehr aktivieren ;-)
Gibt es bei Action für 7.99€ 🙈
Scheint wieder zu gehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text