Kaffee aus Holland bestellen
373°Abgelaufen

Kaffee aus Holland bestellen

7,88€
76
eingestellt am 30. Mai
Bei uns in der Gegend, kurz hinter der Grenze, im wunderschönen Holland *hust* liegt der Supermarkt mit den "besten Preisen von der ganzen Grenze".

Nämlich Supermarkt Berning Johanninksweg 11, 7591 NV Denekamp, Niederlande

Der Laden ist hier sicherlich einigen ein Begriff und in sonst keinem Geschäft ist die Wahrscheinlichkeit auf Gruppenkuscheln so hoch.... wenn man aber mal keine Zeit hat für einen netten Plausch mit den netten Omas an der Kasse, oder zu weit entfernt wohnt, woher dann den billigen Kaffee aus Holland bekommen?

Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Laden einen Onlineshop besitzt:

kaffeeonline.nl/sho…ee/

Der Shop ist zwar in etwas fragwürdigem deutsch und ich habe keine Bestellbestätigung per Mail bekommen, aber heute, nach vier Werktagen, ist mein Kaffee angekommen. Bezahlt werden kann entweder per Sofortüberweisung oder paypal.

Achtung!! Pro Bestellung fallen 5,95€ Versandkosten an!!

Habe für euch mal eine Beispielbestellung angehängt.

1181353-VO55n.jpg1181353-Ry2HZ.jpg
Zusätzliche Info
gesetze-im-internet.de/kaf…tml


Laut "Kaffeesteuergesetz (KaffeeStG) § 18 Versandhandel" muss der Händler einen Beauftragten benennen und dieser ist Steuerschuldner und NICHT der Empfänger der Waren. Dealpreis ist somit richtig!

Gruppen

Beste Kommentare
So ein Karton Kaffee wäre doch perfekt um noch etwas räucherware mit zu schicken
Crisp82vor 2 m

Gibt es da nicht ggf. Probleme mit Steuer / Zoll?


Gabs da nen Nexit den ich nicht mitbekommen habe?
Grenzwertig...
zoll.de/DE/…tml

Von Nachversteuern steht in der Dealbeschreibung nix. Anleitung zu Steuerhinterziehung? Für mich daher COLD!
Bearbeitet von: "iJames" 30. Mai
76 Kommentare
So ein Karton Kaffee wäre doch perfekt um noch etwas räucherware mit zu schicken
Zu einem guten Kaffee gehören leckere Kekse.
Kaffee Spezial?
Gibt es da nicht ggf. Probleme mit Steuer / Zoll?
Crisp82vor 2 m

Gibt es da nicht ggf. Probleme mit Steuer / Zoll?


Gabs da nen Nexit den ich nicht mitbekommen habe?
Solange du deinen Kaffe nachversteuerst alles gut. Wäre aber nicht das erstemal das der deutsche Zoll nachträglich mit den Kundendaten Zahlungsbescheide mit Strafe verschickt. Tatsächlich schon passiert
Dendrikvor 4 m

Gabs da nen Nexit den ich nicht mitbekommen habe?



Es geht um die Kaffeesteuer. Soweit ich weiß, gibt es da trotz EU Probleme, speziell bei Versand. Schau mal hier: Zoll
Bearbeitet von: "Crisp82" 30. Mai
Wieso fragwürdiges Deutsch? Das ist einfach niederländisches Deutsch geschrieben wie gesprochen. Man muss sie einfach lieben die kleinen Holländer.
zoll.de/DE/…tml

Von Nachversteuern steht in der Dealbeschreibung nix. Anleitung zu Steuerhinterziehung? Für mich daher COLD!
Bearbeitet von: "iJames" 30. Mai
Dendrikvor 7 m

Gabs da nen Nexit den ich nicht mitbekommen habe?


Wenn man keine Ahnung hat...

2,19€/kg Kaffeesteuer werden fällig bei Röstkaffee.

Gilt übrigens ab dem ersten Gramm, keine Freigrenzen. Wenn der Zoll bei 8kg meint, dass man damit gewerblich handeln wollte, ist man besonders gut dabei

Link: zoll.de/DE/…652
Grenzwertig...
Crisp82vor 5 m

Es geht um die Kaffeesteuer. Soweit ich weiß, gibt es da trotz EU …Es geht um die Kaffeesteuer. Soweit ich weiß, gibt es da trotz EU Probleme, speziell bei Versand. Schau mal hier: Zoll


Ok, gilt das auch bei haushaltsüblichen Mengen?

Dann muss ich doch wieder rüberfahren. Dann kann ich gleich auch wieder den Bestand an Friteuse-Spezialitäten (Frikandeln, Kroketten,...) auffüllen. Die gibt es hier nicht (in vergleichbarer Qualität), da steht das Gesundheitsamt davor.
Ich dachte Frau Antje bringt nur Käse aus Holland
Wenn ich mich richtig erinnere gabs da mal ne zusammenarbeit von ebay und deutschem Zoll vor so 12-13 Jahren. Die haben den alle Kundendaten von deutschen Kunden die in den Niederlande kKaffe bestellt haben ausgehändigt und eine Flut von unschöner Post und Zahlungsaufforderugen ausgelöst.


gefunden
welt.de/wir…tml
Bearbeitet von: "TimdaTim" 30. Mai
Dendrikvor 3 m

Ok, gilt das auch bei haushaltsüblichen Mengen? Dann muss ich doch wieder …Ok, gilt das auch bei haushaltsüblichen Mengen? Dann muss ich doch wieder rüberfahren. Dann kann ich gleich auch wieder den Bestand an Friteuse-Spezialitäten (Frikandeln, Kroketten,...) auffüllen. Die gibt es hier nicht (in vergleichbarer Qualität), da steht das Gesundheitsamt davor.



Da der Zoll auf seiner Seite explizit eine einzelne Flasche Vodka als Beispiel nennt, gehe ich davon aus, dass das auch für haushaltsübliche Mengen gilt. Wenn Du selbst rüber fährst sind immerhin 10kg wohl in Ordnung: Zoll
TimdaTimvor 1 m

Wenn ich mich richtig erinnere gabs da mal ne zusammenarbeit von ebay und …Wenn ich mich richtig erinnere gabs da mal ne zusammenarbeit von ebay und deutschem Zoll vor so 12-13 Jahren. Die haben den alle Kundendaten von deutschen Kunden die in den Niederlande kKaffe bestellt haben ausgehändigt und eine Flut von unschöner Post und Zahlungsaufforderugen ausgelöst.


welt.de/wir…tml
TimdaTimvor 13 m

Solange du deinen Kaffe nachversteuerst alles gut. Wäre aber nicht das …Solange du deinen Kaffe nachversteuerst alles gut. Wäre aber nicht das erstemal das der deutsche Zoll nachträglich mit den Kundendaten Zahlungsbescheide mit Strafe verschickt. Tatsächlich schon passiert



Kauf man Kaffee neuerdings auf Rechnung ? Wo stehen denn auf einem Kassenbon Kundendaten ?
Top Laden. Der Parkplatzkampf an manchen Tagen und der natürlich auch massiv überfüllte Laden, macht es jedes mal zu einem Erlebnis... Denekamp Autohot
Bearbeitet von: "IOTA" 30. Mai
@Baerbel69

Warum steht da wohl kaffeeonline.NL ?

Sogar an deren Wohnwagen steht es dran...

17495947-9KsSF.jpg


17495947-VRSiT.jpg



Na, wer kommt drauf? Richtig!


Weil der Kaffee nicht aus Holland sondern aus den Niederlanden kommt.

Es heißt ja auch myDealz.DE und nicht myDealz.Berlin

Hollandist ein Teil der NL, so wie Berlin oder Bayern ein Teil von DE.

Mir ist bewußt, daß diese Klugscheißerei nervt, ab es ist nun mal nicht alles Orange, was Holland heißt.


zum Deal:

Ich habe da schon mehrfach bestellt und es kam immer ohne Probleme und weitere Kosten an.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 30. Mai
Cool, Dosen gibts da auch. Danke für den Hinweis.
Teilweise noch billiger als handelsplazavenlo.eu/
Shoop möglich?
unmz1985vor 34 m

Wenn der Zoll bei 8kg meint, dass man damit gewerblich handeln wollte, ist …Wenn der Zoll bei 8kg meint, dass man damit gewerblich handeln wollte, ist man besonders gut dabei


LOL 8kg und damit gewerblich handeln - 8kg Kaffee reichen doch keine 4 Wochen.
Ab 10kg könnte der Zoll verlangen, dass man privaten Verbrauch bestätigt. OK, dann bekommen die halt einen Zettel, wo ich es drauf schreibe. Fertig.
Ist so ähnlich wie eine Straße nur für Anlieger. So lange ich sage, ich will zu diesem grauen Haus dort hinten, habe ich immer ein Anliegen ;-)

Übrigens gilt immer:
"Im Falle dieses Versandhandels ist die Zahlung der Verbrauchsteuer in Deutschland Sache des Verkäufers."
Also nix mit Steuer beim Zoll nachzahlen!
Der_Feistevor 24 m

@Baerbel69Warum steht da wohl http://www.kaffeeonline.NL ?Sogar an deren …@Baerbel69Warum steht da wohl http://www.kaffeeonline.NL ?Sogar an deren Wohnwagen steht das dran...[Bild] [Bild] Na, wer kommt drauf? Richtig!Weil der Kaffee nicht aus Holland sondern aus den Niederlanden kommt.Es heiß ja auch myDealz.DE und nicht myDealz.BerlinHolland ist ein Teil der NL, so wie Berlin oder Bayern ein Teil von DE.Mir ist bewußt, daß diese Klugscheißerei nervt, ab es ist nun mal nicht alles Orange, was Holland heißt.zum Deal:Ich habe da schon mehrfach bestellt und es kam immer ohne Probleme und weitere Kosten an.


Stimme dir zu, aber wenn wir schon bei der Klugscheißerei sind: easy-deutsch.de/das…as/ 😜
Durch Zoll Gefahr cold
iJamesvor 45 m

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-innerhalb-der-EU/Steuern/steuern_node.htmlVon Nachversteuern steht in der Dealbeschreibung nix. Anleitung zu Steuerhinterziehung? Für mich daher COLD!


Lächerlich! Steuerhinterziehung, die in Berlin wissen doch schon gar nicht mehr wo sie unsere Steuern noch verprassen sollen!
Es wäre an der Zeit, dass mal wieder was an die eigenen Bürger zurück fließt, Stichwort kalte Progression.

Das Steueraufkommen in Deutschland ist in den Jahren 2007 bis 2017 von 538 auf 735 Milliarden Euro gestiegen. Vom Zuwachs der letzten zehn Jahre profitierten die Länder und vor allem die Kommunen deutlich überproportional
vbw-bayern.de/vbw…jsp
Grad letzte Woche dagewesen und fleißig eingekauft 😃
Lecker Plörre.
coffee_creamvor 12 m

Lächerlich! Steuerhinterziehung, die in Berlin wissen doch schon gar nicht …Lächerlich! Steuerhinterziehung, die in Berlin wissen doch schon gar nicht mehr wo sie unsere Steuern noch verprassen sollen!Es wäre an der Zeit, dass mal wieder was an die eigenen Bürger zurück fließt, Stichwort kalte Progression.Das Steueraufkommen in Deutschland ist in den Jahren 2007 bis 2017 von 538 auf 735 Milliarden Euro gestiegen. Vom Zuwachs der letzten zehn Jahre profitierten die Länder und vor allem die Kommunen deutlich überproportionalhttps://www.vbw-bayern.de/vbw/Aktionsfelder/Standort/Steuern/Steuereinnahmen-steigen-weiter-–-bis-2022-Anstieg-um-26-Prozent.jsp


Du bist lächerlich! Dank der höheren Steuereinnahmen sinkt die Neuverschuldung. Schon mal darüber nachgedacht?!
Bearbeitet von: "iJames" 30. Mai
MEGAHOT ... liebe den Laden, wohne aber schon lange nicht mehr in der Ecke...danke
Coffeeshop
PVG?
unmz1985vor 57 m

Wenn man keine Ahnung hat...2,19€/kg Kaffeesteuer werden fällig bei Rö …Wenn man keine Ahnung hat...2,19€/kg Kaffeesteuer werden fällig bei Röstkaffee.Gilt übrigens ab dem ersten Gramm, keine Freigrenzen. Wenn der Zoll bei 8kg meint, dass man damit gewerblich handeln wollte, ist man besonders gut dabei Link: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Internetbestellungen/internetbestellungen_node.html;jsessionid=19F1AF0CF38192C1775F185D5F46FFE5.live4652#doc17380bodyText1


Wenn man keine Ahnung hat verlinkt man nicht den Gesetzestext für ein NICHT EU Land. Niederlande gehört zur EU
Der_Feistevor 45 m

@Baerbel69Warum steht da wohl http://www.kaffeeonline.NL ?Sogar an deren …@Baerbel69Warum steht da wohl http://www.kaffeeonline.NL ?Sogar an deren Wohnwagen steht es dran...[Bild] [Bild] Na, wer kommt drauf? Richtig!Weil der Kaffee nicht aus Holland sondern aus den Niederlanden kommt.Es heißt ja auch myDealz.DE und nicht myDealz.BerlinHolland ist ein Teil der NL, so wie Berlin oder Bayern ein Teil von DE.Mir ist bewußt, daß diese Klugscheißerei nervt, ab es ist nun mal nicht alles Orange, was Holland heißt.zum Deal:Ich habe da schon mehrfach bestellt und es kam immer ohne Probleme und weitere Kosten an.



Also... Holland
unmz1985vor 1 h, 0 m

Wenn man keine Ahnung hat...2,19€/kg Kaffeesteuer werden fällig bei Rö …Wenn man keine Ahnung hat...2,19€/kg Kaffeesteuer werden fällig bei Röstkaffee.Gilt übrigens ab dem ersten Gramm, keine Freigrenzen. Wenn der Zoll bei 8kg meint, dass man damit gewerblich handeln wollte, ist man besonders gut dabei Link: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Internetbestellungen/internetbestellungen_node.html;jsessionid=19F1AF0CF38192C1775F185D5F46FFE5.live4652#doc17380bodyText1



Ja ja, die Ahnung.... Hat das eigentlich was zu sagen, das dein Link auf ein Nicht-EU-Land bezogen ist.... ?

Also ich mein.... Holland und so..... Steuer.....
Ist der Laden günstiger als Tensundern, Baerbel69 ?
Mhh richtig günstig sind die Preise nun auch nicht...
iJamesvor 1 h, 10 m

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-innerhalb-der-EU/Steuern/steuern_node.htmlVon Nachversteuern steht in der Dealbeschreibung nix. Anleitung zu Steuerhinterziehung? Für mich daher COLD!


Nachversteuern muss man auch nicht, da die Steuerpflicht beim Verkäufer liegt. So lese ich es zumindest. Es kann aber sein, dass man die Ware nicht erhält, wenn er seiner Pflicht nicht nachkommt.
Dendrikvor 1 h, 6 m

Ok, gilt das auch bei haushaltsüblichen Mengen? Dann muss ich doch wieder …Ok, gilt das auch bei haushaltsüblichen Mengen? Dann muss ich doch wieder rüberfahren. Dann kann ich gleich auch wieder den Bestand an Friteuse-Spezialitäten (Frikandeln, Kroketten,...) auffüllen. Die gibt es hier nicht (in vergleichbarer Qualität), da steht das Gesundheitsamt davor.


Ja, da es keine Freimengen gibt.
bowchivor 10 m

Wenn man keine Ahnung hat verlinkt man nicht den Gesetzestext für ein …Wenn man keine Ahnung hat verlinkt man nicht den Gesetzestext für ein NICHT EU Land. Niederlande gehört zur EU


Vollkommen irrelevant in diesem Zusammenhang.
superJackvor 16 m

Ja ja, die Ahnung.... Hat das eigentlich was zu sagen, das dein Link auf …Ja ja, die Ahnung.... Hat das eigentlich was zu sagen, das dein Link auf ein Nicht-EU-Land bezogen ist.... ?Also ich mein.... Holland und so..... Steuer.....


Hat nichts zu sagen, bis zu 8kg sind frei bei persönlichem Transport, das gilt natürlich nicht für den Versandweg. Das Steueraufkommen durch Kaffee liegt bei einer knappen Millarde Euro, das lässt sich der Zoll ungern entgehen, daher auch die rigorose Verfolgung.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Baerbel69. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text