Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kaffeemühle Espressomühle Handbetrieben
221° Abgelaufen

Kaffeemühle Espressomühle Handbetrieben

11,80€16,02€-26%eBay Angebote
16
eingestellt am 14. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf der suche nach einer kleinen Kaffeemühle für wenige Tassen Kaffee bin ich auf diese hier gestoßen.

Macht meiner Meinung nach einen soliden Eindruck.

Copy & Paste Info:

  • Keramikmahlwerk: Keramik schützt vor Wärmeentwicklung beim Mahlprozess - Für optimale Frische
  • Dosierhilfe: Ein Maßaufdruck am Behälter hilft dabei, die passende Menge Kaffeebohnen zu mahlen
  • Leichte Reinigung: Die manuelle Mühle lässt sich problemlos auseinander schrauben u. reinigen
  • Hochwertige Verarbeitung: Die edle Materialmix aus Kunststoff, Glas und Keramik weiß zu überzeugen
  • Korrosionsbeständig: Verstellbares Mahlwerk ist robust, widerstandsfähig u. korrosionsbeständig

Mit selbst gemahlenem Kaffee starten Sie perfekt in den Morgen. Mit der manuellen Kaffeemühle "Profi" stellen Sie Kaffeepulver für bis zu 8 Tassen her. Für die richtige Dosierung hilft Ihnen das aufgedruckte Tassenmaß auf dem Auffangbehälter. Die hochwertig verarbeiteten Materialien verleihen der Kaffeemühle eine hohe Stabilität und sorgen so für frischen Kaffeegenuss in Ihrer Küche. Egal ob Kaffeebohnen, Gewürze oder Kräuter - das Mahlwerk aus Keramik sorgt für niedrige Temperaturen beim Mahlprozess und damit für ein optimales Ergebnis.

So stellen Sie den Mahlgrad ein: Entfernen Sie den Auffangbehälter und drücken Sie von unten gegen die Mühle, sodass sich oben die Schraube inklusive Vierkant heraushebt. Ziehen Sie die Schraube weiter an, um den Mahlgrad zu verkleinern.

Details der Kaffeemühle
- Gesamt H x B x T: ca. 17,5 x 10,5 x 6,5 cm
- Material: Glas, Keramik, ABS-Gehäuse
- Gewicht: 330 g
- Farbe: Schwarz

Manuelle Kaffeemühle im Überblick

- Optimale Frische dank Keramikmaterial
- Richtige Dosierung durch Dosierhilfe
- Einfache Reinigung, Auf- und Abbau
- Hohe Stabilität und hochwertiges Material
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber eher Spielzeug als Gebrauchsobjekt. Durch die kurze Kurbel ist ein hoher Kraftaufwand nötig, was das Mahlen schwer macht. Zum Befüllen muss man die Kurbel ab- und wieder anschrauben, ein echtes Geduldsspiel. Außerdem ist die Verarbeitung billig, nach drei Wochen hat sich die Mühle in ihre Einzelteile zerlegt.
kleiner erfahrungsbericht eines kaffee junkie:

ich bin vom gemahlenen kaffee auf ungemahlen umgestiegen. erster versuch war eine handgetriebene kaffeemühle für ca 20€ weil ich dachte das wird nicht so lästig, ich hab für meinen morgen kaffee ca 10 minuten mahlen müssen, das geräusch hat alle anwesenden genervt und das ist auf dauer nix.

hab mir dann eine rommelsbacher ekm 300 (bei einem rakuten deal) gekauft und würde jedem eine elektrische mühle empfehlen wenn er vorhat das täglich einzusetzen, manuell dauert zu lange und geht einfach afu die nerven
16 Kommentare
Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber eher Spielzeug als Gebrauchsobjekt. Durch die kurze Kurbel ist ein hoher Kraftaufwand nötig, was das Mahlen schwer macht. Zum Befüllen muss man die Kurbel ab- und wieder anschrauben, ein echtes Geduldsspiel. Außerdem ist die Verarbeitung billig, nach drei Wochen hat sich die Mühle in ihre Einzelteile zerlegt.
jawosammerdenn14.05.2020 11:13

Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber …Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber eher Spielzeug als Gebrauchsobjekt. Durch die kurze Kurbel ist ein hoher Kraftaufwand nötig, was das Mahlen schwer macht. Zum Befüllen muss man die Kurbel ab- und wieder anschrauben, ein echtes Geduldsspiel. Außerdem ist die Verarbeitung billig, nach drei Wochen hat sich die Mühle in ihre Einzelteile zerlegt.


Danke für den Hinweis.

Also mehr Schein als Sein.
Hario Skerton oder Porlex.
Darunter würde ich eher nichts empfehlen.
Und von Pearl gibt es dieselbe Mühle für 10,50 Euro

ebay.de/itm…759
jawosammerdenn14.05.2020 11:13

Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber …Genau so ein Ding habe ich mal geschenkt bekommen. Hübsch anzusehen, aber eher Spielzeug als Gebrauchsobjekt. Durch die kurze Kurbel ist ein hoher Kraftaufwand nötig, was das Mahlen schwer macht. Zum Befüllen muss man die Kurbel ab- und wieder anschrauben, ein echtes Geduldsspiel. Außerdem ist die Verarbeitung billig, nach drei Wochen hat sich die Mühle in ihre Einzelteile zerlegt.


Sehe ich genauso. Die Konsistenz des Mahlguts ist hier nicht gegeben und der Aufwand ist mit dem Ergebnis nicht vereinbar. Wenn das Ziel ist frischen Kaffee zu haben, dann lieber beim Kaffeerösterei des Vertrauens frisch mahlen lassen und gut verschließen oder in eine andere Mühle investieren. Das Geld kann man sich hier sparen.
kleiner erfahrungsbericht eines kaffee junkie:

ich bin vom gemahlenen kaffee auf ungemahlen umgestiegen. erster versuch war eine handgetriebene kaffeemühle für ca 20€ weil ich dachte das wird nicht so lästig, ich hab für meinen morgen kaffee ca 10 minuten mahlen müssen, das geräusch hat alle anwesenden genervt und das ist auf dauer nix.

hab mir dann eine rommelsbacher ekm 300 (bei einem rakuten deal) gekauft und würde jedem eine elektrische mühle empfehlen wenn er vorhat das täglich einzusetzen, manuell dauert zu lange und geht einfach afu die nerven
Ich habe eine Hario Minimill ... also vermutlich vergleichbare Größe wir die hier.

Es kommt vor allem drauf an, wieviel und für welche Zubereitung man mahlen will.
Für die kleine 350mL Frenchpress ist man recht schnell fertig, das empfinde ich als nicht so störend. Der Anteil an Fines ist auch noch zu tollerieren.
Wenn man natürlich für einen doppelten Espresso entsprechend deutlich feiner malen will, dann ist man da schon ein paar Minuten beschäftigt. Und wenn man jetzt noch mehrere Espressi hinterheinander machen will, dann kann das schon - sagen wir mal lästig - werden.

Ich nehme meine Minimill immer noch mal wieder her - für verschiedene Zubereitungsarten - aber vor allem um "mal schnell" eine neue Bohne zu testen oder bischen am Mahlgrad zu spielen ohne viel Aufwand zu treiben. Aber für die regelmäßige Nutzung sollte man vermutlich doch lieber etwas Geld in eine elektrische Mühle stecken.
jesusliebtdich14.05.2020 11:46

Hario Skerton oder Porlex.Darunter würde ich eher nichts empfehlen.


Ich hab schon ziemlich lange eine Skerton und bin auch recht zufrieden, leider ist mir mal beim reinigen diese kleine Unterlegscheibe abhanden gekommen und bisher habe ich irgendwie noch keinen richtigen Ersatz gefunden. Hast du evtl. einen Tipp für eine Alternative oder die Maße davon? Dann würde ich mal im Baumarkt auf die Suche gehen
Snoap14.05.2020 13:05

Ich hab schon ziemlich lange eine Skerton und bin auch recht zufrieden, …Ich hab schon ziemlich lange eine Skerton und bin auch recht zufrieden, leider ist mir mal beim reinigen diese kleine Unterlegscheibe abhanden gekommen und bisher habe ich irgendwie noch keinen richtigen Ersatz gefunden. Hast du evtl. einen Tipp für eine Alternative oder die Maße davon? Dann würde ich mal im Baumarkt auf die Suche gehen


Frag doch einfach mal freundlich bei Skerton an. Vielleicht schicken sie dir eine Scheibe zu.
Oder kauf dir eine Comandante ;-)
jesusliebtdich14.05.2020 13:07

Frag doch einfach mal freundlich bei Skerton an. Vielleicht schicken sie …Frag doch einfach mal freundlich bei Skerton an. Vielleicht schicken sie dir eine Scheibe zu.Oder kauf dir eine Comandante ;-)


Die sind preislich leider nicht im Rahmen ^^ aber danke, vll. schreib ich wirklich mal hin
Snoap14.05.2020 13:14

Die sind preislich leider nicht im Rahmen ^^ aber danke, vll. schreib ich …Die sind preislich leider nicht im Rahmen ^^ aber danke, vll. schreib ich wirklich mal hin


Einen Versuch ist es wert. Und wenn sie dir nur die Maße und Bezugsquellen nennen, ist doch schon etwas erreicht!
Evtl. brauchst du eine besonders dünne/dicke Scheibe - wer weiß ;-)
Wer Spaß an einer handbetriebenen Kaffeemühle hat, der sollte da die Finger von lassen...

wenns mal zum "reinschnuppern" ist empfehle ich euch die Hario Minis hario.jp/de/…P-1


wenns eher die Mühle fürs Leben sein soll Commandante oder Orphan
Pennys14.05.2020 14:16

Wer Spaß an einer handbetriebenen Kaffeemühle hat, der sollte da die F …Wer Spaß an einer handbetriebenen Kaffeemühle hat, der sollte da die Finger von lassen...wenns mal zum "reinschnuppern" ist empfehle ich euch die Hario Minis https://www.hario.jp/de/seihin/productgroup.php?group=MMSP-1wenns eher die Mühle fürs Leben sein soll Commandante oder Orphan


Oder für dunkle Röstungen für Espresso ne Kinu.
Mr.Luigi14.05.2020 19:32

Oder für dunkle Röstungen für Espresso ne Kinu.


Haha bei ner Kinu sind wir dann aber eher bei 250-300 EUR. Kann die Commandante und die Kinu aber empfehlen. Haben beide ihre ganz eigenen Stärken und Schwächen.<3
Hiegen1014.05.2020 19:42

Haha bei ner Kinu sind wir dann aber eher bei 250-300 EUR. Kann die …Haha bei ner Kinu sind wir dann aber eher bei 250-300 EUR. Kann die Commandante und die Kinu aber empfehlen. Haben beide ihre ganz eigenen Stärken und Schwächen.<3


War auch eher nen Kommentar zu "Mühle fürs Leben"
Buy cheap, buy twice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text