Kaffeevollautomat Saeco HD8927/01 PicoBaristo, edelstahl
212°Abgelaufen

Kaffeevollautomat Saeco HD8927/01 PicoBaristo, edelstahl

11
eingestellt am 11. Nov
Bei Saturn & Amazon ist mitgezogen bekommt ihr gerade den:

Saeco HD8927/01 PicoBaristo Kaffeevollautomat, integriertes Milchsystem, edelstahl
[Energieklasse A] für 579€ inklusive Versand.

Die 80 Kunden bei Amazon scheinen ihren Kauf nicht zu bereuen, denn
sie vergeben in ihren Rezensionen im Durchschnitt gute 4,1 von 5 möglichen Sternen.

Saeco PicoBaristo im Test | Kaffeevollautomat


In einem Preisvergleich bezahlt ihr für diese Kaffeemaschine sonst

mindestens 725€ inklusive Versand.


1070308.jpg1070308.jpg
1070308.jpg

11 Kommentare

Scheint sich schlecht zu verkaufen. So oft wie es den im Angebot gibt...

T8Forcevor 40 m

Scheint sich schlecht zu verkaufen. So oft wie es den im Angebot gibt...

Ist das so

15302049-2kISP.jpg

Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das ist am Ende Schimmel pur, Reinigungsprogramm oder nicht... Für Milch hab ich nen Aufschäumer der das super schnell und sauber erledigt.Und zudem Geld gespart.

Verfasser

rallyfirstvor 6 m

Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das …Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das ist am Ende Schimmel pur, Reinigungsprogramm oder nicht... Für Milch hab ich nen Aufschäumer der das super schnell und sauber erledigt.Und zudem Geld gespart.



Kann ich mit dem Schimmel nicht bestätigen, mir ist ein zusätzlicher Aufschäumer zu umständlich. Tasse drunter fertig, am Ende des Tages wird sie gereinigt und gut ist es.
Bearbeitet von: "Nice72" 11. Nov

rallyfirstvor 6 m

Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das …Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das ist am Ende Schimmel pur, Reinigungsprogramm oder nicht... Für Milch hab ich nen Aufschäumer der das super schnell und sauber erledigt.Und zudem Geld gespart.


schimmelt auch ohne Milchsystem

rallyfirstvor 7 m

Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das …Will auch nen Automaten kaufen aber definitiv nicht mit Milchsystem. Das ist am Ende Schimmel pur, Reinigungsprogramm oder nicht... Für Milch hab ich nen Aufschäumer der das super schnell und sauber erledigt.Und zudem Geld gespart.

Bei dem Saeco kannst du sowohl die Milch Karaffe als auch die Düse raus nehmen und in der Spülmaschine reinigen zusätzlich zum dem automatischen reinigungssystem. Wie soll denn da was schimmeln ?

Nice72vor 4 m

Kann ich miit dem Schimmel nich bestätigen, mir ist ein zusätzlicher A …Kann ich miit dem Schimmel nich bestätigen, mir ist ein zusätzlicher Aufschäumer zu umständlich. Tasse drunter fertig, am Ende des Tages wird sie gereinigt und gut ist es.


Ja, der sichtbare Teil. Aber alles im Inneren wo "nur" ein Reinigungschemie hinkommt, bleibt genug zurück, was mit der Zeit unbemerkt vor sich hin schimmelt. Ich habe schon ein paar Mal in der Abteilung solche Geräte auseinander genommen, die gut gewartet waren. Das will keiner wissen, was da so raus kommt .... Das reicht schon ohne Milch....

Da unsere Siemens TE613501, mit der wir eigentlich sehr zufrieden waren nach 3 Wochen defekt war haben wir uns im März 2017 für die Saeco Pico Baristo 8927 entschieden. Das war einer der größten Fehlkäufe, wir ärgern uns jeden Tag über das Gerät.
Wir sind 2 Erwachsene und trinken täglich insgesamt ca. 2 - 3 Tassen aus dem Gerät. Pico ist hier wortwörtlich zu nehmen, denn sowohl Wasser- wie Bohnen-,Trester- und Restwasserbehälter sind viel zu klein dimensioniert, so daß wir fast täglich Wasser + Bohnen nachfüllen sowie Trester und Restwasser entleeren müssen.
Der Bohnenbehälter ist nicht trichterförmig ausgelegt, so daß die Bohnen über dem Mahlwerk wegrutschen, die restlichen Bohnen aber nicht nachrutschen, so daß die Maschine leerläuft, obwohl der Bohnenbehälter noch halb voll ist und man manuell nachschieben muß.
Der Milchaufschäumer ist so unglücklich konstruiert, daß er überall im Kühlschrank stört - inzwischen hat meine Frau den Irrsinn aufgegeben, wegen 2 - 3 Kaffee den reinigungsintensiven Milchaufschäumer zu verwenden, sie hat stattdessen den alten manuellen Aufschäumer hervorgekramt.
Nach ca. 2 Monaten fing die Maschine bei den Bezügen fürchterlich zu quietschen an, obwohl wir nach Anleitung stets reinigen, fetten, einstellen.
Wir hatten schon div. Saeco, Krups, Jura & Siemens - den Kauf der Pico Baristo 8927 (hat im März 2017 nur Euro 499,- gekostet) bereuen wir bis heute jeden Tag !!
Ein Testergebnis "Gut" bei Stiftung Warentest (war einer der Kaufgründe) können wir in keinster Weise nachvollziehen !
Bearbeitet von: "deronkel27" 11. Nov

Brutaler Kaffee mit ner Dinzler Bohne, als Vergleich Nespresso schmeckt wie Wasser dagegen

bei mir 679€ ...
und Saturn sagt 729€ ...

wie kommt man denn auf den Preis? (100€ Coupon bei amazon ist ja abgelaufen ...
Bearbeitet von: "xx4" 13. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text