564°
ABGELAUFEN
KAI (Seki Magoroku) Santoku Küchenmesser Zollfrei aus Japan für 18,28€ @amazon.de
KAI (Seki Magoroku) Santoku Küchenmesser Zollfrei aus Japan für 18,28€ @amazon.de
Home & LivingAmazon Angebote

KAI (Seki Magoroku) Santoku Küchenmesser Zollfrei aus Japan für 18,28€ @amazon.de

Preis:Preis:Preis:18,28€
Zum DealZum DealZum Deal
Tipp:
Einige von euch werden ja KAI-Messer (durch Tim Mälzer Werbung) kennen
Wenn man sich nicht die Export-Versionen (KAI Europe) hohlt, sondern die die für den Japanischen Binnenmarkt produziert wurden, bekommt man die selbe Klinge mit einem anderen Griff für einen Bruchteil der Kosten.
z.B. Das Kai Seki Magoroku Santoku 165mm AB-5250 ist von der Klinge, Stahl und Verarbeitung laut den einschlägigen Messerforen wohl aber identisch mit dem KAI Europe Wasabi Santoku:
amazon.de/Eur…oku
(Günstigster Vergleichpreis 43,45€!)
Die Messer haben einen für die Preisklasse ordentlichen Stahl (Daido 1K6 Steel, 58°HRC) und die vergleichweise schneidfreudige Geometrie macht das Messer für den Preis sehr attraktiv. Der Stahl ist deutlich schnitthaltiger als der Stahl der allermeisten Solinger Messer, aber dafür etwas rostanfälliger.

Da unter 22€ inkl. Versand kommt ein einzelnes Messer an ohne dass man extra beim Zoll dafür blechen muss

Ihr dürft für den Preis natürlich kein High-End Messer mit Laser-artigen Schneidigenschaften aus pulvermetallurgisch hergestellten ewig scharf bleibenden Superstahl erwarten, dass von einem 70 jährigen japanischen Schmiedekunstgroßmeister per Hand geschmiedet, geschliffen, poliert und geschärft wurde (für das alles sollte man mindestens 150€ mehr einplanen), aber vor Messern aus Solingen in der Preisklasse bis 50€ muss sich dieses nicht verstecken!

Damit niemand mehr fragt: Laut Hersteller sind Messer und Griff Spülmaschinen-tauglich! Das ist aber wie immer bei Messern aus Stahl nur ein Werbegag! Ich habe mal nachgegoogelt und der Daido Steel den Kai für seine Wasabi- und diese Serie verwendet kann Spülmaschinen absolut nicht gut ab und das Messer würde schnell, vielleicht schon binnen einer Spülung deutlich an Schärfe verlieren und es könnte schlimmstenfalls sogar zu kleinen Roststellen ("Spotting Corrosion") und zum Anlaufen der Klinge kommen! Bitte dem Messer keine Spülmaschine antun und es nicht längere Zeit in Wasser liegen lassen!

Aktuell für EUR 18,82
- El_Grande

Beste Kommentare

maxii

Spülmaschinentauglich ?


Ernsthaft?

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche.

Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)

Wer Messer in die Spülmaschine steckt ist selber schuld.

Verfasser

normalo

...


1000/3000 sind schon relativ fein. Um ein wirklich stumpfes Messer darauf wieder ganganbar zu machen kann ne weile dauern. Deswegen gerade für blutige Anfänger nicht so 100% das beste.
Die Schleifsteine von Gräwe, Wakoli, Eden, 1Attack uvm. sind übrigens alle die selben und eigentlich von Taidea, Made in China.
Der 240/800 von denen ist wegen Körnung und Härte sehr für Anfänger zu empfehlen, mit steigender Körnungszahl werden die Taideas tendenziell immer schlechter verglichen mit der Konkurrenz.
Der billige Zische Stein mit Leder im Set ist "nur" 120/280, allerdings sind Körnungsangaben in FEPA und nicht JIS, ist also eher 600-800 oder sowas grob geschätzt auf der feinen Seite und das Leder boostet die erreibache Schärfe nochmal weiter - er ist also auch eine Empfehlung für Anfänger, gerade wenn man möglichst wenig ausgeben will.

Selbst mit all d9esen groben Steinen macht man schärfer als womit Deutsche Messer so ausgeliefert werden!

Bei diesen Steinen müsst ihr euch immer die Relationen zu Auge führen.
Wüsthof, WMF und co lieferen alle ihre Messer, egal ob 15€ oder 150€ mit einem maschinellen ~120er Schliff aus und das reicht auch aus, um einen Papiertest zu schaffen.
Man muss sich also keine Sorgen machen, dass so ein Stein irgendwie "zu grob" ist.

Nach oben Upgraden kann man immernoch.

Wer eine Ahnung davon bekommen will, was beim selber schärfen so möglich ist, dem empfehle ich so ein etwas teureres Set zu holen.
amazon.de/Sch…set
Das hält über 10 Jahre im Privatgebrauch und macht den Anschaffungspreis deswegen langfristig zu einer guten Investition, da man damit selbst als relativer Anfänger, wenn man ein Minuten Tutorials bei Youtube gesehen hat, leicht alle seine Messer auf Unterarmhaar-Rasur-Schärfe zu bringen und auf dauer zu halten kann. Der Missarka Ultra F1000 macht übrigens eine deutlich(!) bessere Schärfe als die 3000er Seite von einem Taidea Kombistein und das Leder gibt nochmal nen Extrakick, ein bissle mehr auszugeben lohnt sich also!

Schleifhilfen für mittelgroße bis große Messer gibt's bei Bangood für wenig Geld
banggood.com/Kni…tml

Aber Achtung, Schleifhilfen zerkratzen gerne den Messerrücken etwas ^^ Wenn das einen stört, vorher den Messerück mit Tesa abkleben ^^

151 Kommentare

Vergleichspreis?

Martinho

Vergleichspreis?

ist doch angegeben 43

Link zu den einschlägigen Foren, die das aussagen?

Bin da bei peffy ... Bitte mehr Quellenangaben dann wird gekauft & hot Gevoted

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche.

Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)

Rostfrei ?
Spülmaschinentauglich ?

maxii

Spülmaschinentauglich ?


Ernsthaft?

Martinho

Vergleichspreis?


18,88 €

Auch im Amazon MP

amazon.de/gp/…new

Wer Messer in die Spülmaschine steckt ist selber schuld.

maxii

Spülmaschinentauglich ?



Hust

Verfasser

Martinho

Vergleichspreis?


Meine letzten ~5 Deals hatte ich immer einen Vergleichspreis angegeben und trotzdem "Vergleichspreis fehlt" Kommentar u.ä. bekommen Schade, dass man nicht Fett schreiben kann in den Deals

Sirty

Bin da bei peffy ... Bitte mehr Quellenangaben dann wird gekauft & hot Gevoted


peffy

Link zu den einschlägigen Foren, die das aussagen?


Auf die Schnelle kann ich nur das hier finden (zweiter Post von Chamenos, dem Foren-Admin)
http://www.messerforum.net/showthread.php?130517-Eure-Lieblingsschn%E4ppchen , wo aber genau da nicht explizit drinsteht, dass es das selbe ist wie das verlinkte, sondern es nur hoch gelobt wird etc.
Leider ist die Suchfunktion des Forums da nicht so toll ^^ Ich such gleich nochmal weiter, auch in Englisch-Sprachigen Foren, um den Thread den ich meine oder einen anderen wiederzufinden ^^.

Martinho

Vergleichspreis?


Der stimmt aber nicht
Richtig wäre 18,88€
60 Cent Ersparnis.

Der Deal ist cold und eigentlich auch kein Deal,weil eine Ersparnis tatsächlich nicht gegeben ist. Die Info über die Messer ist andererseits irgendwie hot.


Martinho

Vergleichspreis?



Ja dafür kann ich doch nix, zumindest steht einer drin,!

claudio90

Ja dafür kann ich doch nix


Hat dir auch niemand vorgeworfen

Guter Tipp, Danke. Mein Santoku hat ne dicke Kerbe, da kann ein neues nicht schaden.

Emtec

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche. Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)




Wo gibt es das zu diesen Preis?

Wenn Tim für Hundekot wirbt, dann ist das auch HOT oder wie

Emtec

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche. Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)


Aktuell vermutlich maximal lokal noch bei manchen Metro-Mäkten (teilweise sogar noch günstiger). In Frankfurt Rödelheim habe ich letztens noch alle Messer für jeweils 3,60 € brutto gesehen. Waren aber vermutlich nur Restposten. Zu dem Preis aber absolut unschlagbar!
Ich habe meine Messer für jeweils 5,90 € rum damals beim Metrojubiläum geholt und ich bin wirklich rundum zufrieden.
Falls du jemanden kennst der in die Metro kommt: Versuch es Lohnt sich auf jeden Fall!
Ansonsten gibt es sie auch recht günstig bei ebay (ab ca. 12 € inkl. Versand).

Emtec

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche. Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)




Metro Karte hab ich aber 35km nur wegen den Messer lohnt sich dann doch nicht

Emtec

Und wo ist da jetzt der Deal, wenn das doch scheinbar Normalpreis für den Japan-Import ist? Kostet schließlich bei allen Händlern bei Amazon ungefähr das gleiche. Btw: Was kann das Teil besser als mein Berndes Santoku-Messer für 5,90 €? Das Teil ist ebenfalls scheiße scharf und einfach nur genial ^^ (ernstgemeinte Frage)


Das stimmt vermutlich Kommt halt auch auf den Markt an, ob noch Messer da sind und wenn ja welche.

maxii

Rostfrei ? Spülmaschinentauglich ?



Nur in einem Siemensspüler

Danke für die Info, ich finde das kleine Petty Messer interessant amazon.de/dp/…LG/

Jemand eine Ahnung wie es im Vergleich mit folgendem Messer ist? amazon.de/dp/…A8/

doppelt sry

kai-group.com/sto…296

Also hier bekommt man ein Messer zum Preis von 50 Cent mehr ggü. der UVP vom Hersteller und bezahlt noch nicht einmal Versandkosten! Der Deal liegt also eher darin, dass man Japan Ware zum Japan Preis bekommt, was wirklich selten der Fall ist :-)

Emtec

Ich habe meine Messer für jeweils 5,90 € rum damals beim Metrojubiläum geholt und ich bin wirklich rundum zufrieden. Falls du jemanden kennst der in die Metro kommt: Versuch es Lohnt sich auf jeden Fall! Ansonsten gibt es sie auch recht günstig bei ebay (ab ca. 12 € inkl. Versand).


Hast du einen Link für ebay? Danke!

Emtec

Ich habe meine Messer für jeweils 5,90 € rum damals beim Metrojubiläum geholt und ich bin wirklich rundum zufrieden. Falls du jemanden kennst der in die Metro kommt: Versuch es Lohnt sich auf jeden Fall! Ansonsten gibt es sie auch recht günstig bei ebay (ab ca. 12 € inkl. Versand).


ebay.de? Kann ja nicht so schwer sein, dort bei der Suche "Berndes Santoku" einzugeben

Emtec

ebay.de? Kann ja nicht so schwer sein, dort bei der Suche "Berndes Santoku" einzugeben


Dachte, es ist baugleich, aber heißt anders auf Ebay. Danke!

Ganz kurz, ich glaube ich verstehe da etwas nicht so... also wenn ich mir die "echten" Kai Europe Shun Messer anschaue für über 140 Euro und diese mit der anscheinend identischen Version für 18 Euro vergleiche, fällt mir auf, das Sie eben nicht identisch sind. Das kann übrigens jeder einfach nach schauen bei amazon. Die Maserung des teureren Messers ist ganz anders bzw. beim günstigen gibt es gar keine, was ja dann wohl Rückschlüsse auf den Stahl zu lässt. Oder?

Naja...in der Metro gab es auch die großen Holzmesserblöcke von Berndes für 2EUR(!)

@TO
Nettes Messer, ist aber irgendwie Normalpreis im Amazon MP

GoodFella

Ganz kurz, ich glaube ich verstehe da etwas nicht so... also wenn ich mir die "echten" Kai Europe Shun Messer anschaue für über 140 Euro und diese mit der anscheinend identischen Version für 18 Euro vergleiche, fällt mir auf, das Sie eben nicht identisch sind. Das kann übrigens jeder einfach nach schauen bei amazon. Die Maserung des teureren Messers ist ganz anders bzw. beim günstigen gibt es gar keine, was ja dann wohl Rückschlüsse auf den Stahl zu lässt. Oder?


Es geht um das Kai europe

iTim

Naja...in der Metro gab es auch die großen Holzmesserblöcke von Berndes für 2EUR(!) @TO Nettes Messer, ist aber irgendwie Normalpreis im Amazon MP


Ja, kommt wohl immer auf den Markt an. Gab wohl immer mal Restposten und dann gab es fast alles zum gleichen Preis, dementsprechend auch die verschiedenen Messerblöcke. Wer Glück hat und noch welche kriegt macht wie gesagt auf keinen Fall was falsch!

Wird mal ausprobiert, danke!

Entschuldigt bitte, wenn ich den Deal immer noch NICHT VERSTANDEN habe :-(.

Das Messer gibt es doch immer für den Preis (manchmal auch billiger) bei Amazon.

Wo ist jetzt hier der Deal?

Es ist ein weiterer Fan-Deal, da der Ersteller ausgewiesener Messer-Junkie ist. Das mag für die einen toll sein, da ihnen endlich mal jemand qualitativ gute Messer zu fairen Preisen aufzeigt, für die anderen mag es weniger hot sein, weil sie nur auf >10% Ersparnis reagieren.

Verfasser

GoodFella

Ganz kurz, ich glaube ich verstehe da etwas nicht so... also wenn ich mir die "echten" Kai Europe Shun Messer anschaue für über 140 Euro und diese mit der anscheinend identischen Version für 18 Euro vergleiche, fällt mir auf, das Sie eben nicht identisch sind. Das kann übrigens jeder einfach nach schauen bei amazon. Die Maserung des teureren Messers ist ganz anders bzw. beim günstigen gibt es gar keine, was ja dann wohl Rückschlüsse auf den Stahl zu lässt. Oder?


Kai hat verschiedene Serien in verschiedenen Preisregionen.
Das obige Messer ist der Kai Wasabi-Serie gleichzusetzen (Preisregion um die 50€), nicht der teureren Shun-Serie (siehe auch Link)!
Die teureren Kais sind natürlich ne ganze Ecke besser als das hier, haben aber übrigens eine eher sehr schlechte Preis-Leistung, weil man hier viel für den Namen und Werbung (Tim Mälzer) bezahlt. Was man da für den selben Preis bei Konosuke (HD-Serie), Ashi, etc. bekommt ist viel besser.

Verfasser

maxii

Rostfrei ? Spülmaschinentauglich ?


Nein, eher nicht
Nur Keramik-Messer mit Plastikgriff kann man relativ bedenkenlos in die Spülmaschine tun, alles andere wird in der Spülmaschine stumpf, manche auch "rostfreie" Stähle können Roststellen bekommen und Griffe können auch kaputtquellen etc..
Kochmesser gehören grundsätzlich seperrat mit der Hand abgespült!

Oh sehr gut. Ein gutes Messer ist das A und O!

Kommentar

GoodFella

Ganz kurz, ich glaube ich verstehe da etwas nicht so... also wenn ich mir die "echten" Kai Europe Shun Messer anschaue für über 140 Euro und diese mit der anscheinend identischen Version für 18 Euro vergleiche, fällt mir auf, das Sie eben nicht identisch sind. Das kann übrigens jeder einfach nach schauen bei amazon. Die Maserung des teureren Messers ist ganz anders bzw. beim günstigen gibt es gar keine, was ja dann wohl Rückschlüsse auf den Stahl zu lässt. Oder?


Kannst du was empfehlen bis 100€?

sorenfexx

...


Da du ja hier sämtliche Fragen beantwortest nur meine nicht, gehe ich davon aus, dass du es einfach nur überlesen hast
Was kann das Teil denn besser als mein Berndes? Lohnt sich die Anschaffung trotzdem?

Wo ordnet sich denn dieses Messer ein, wenn es von Jürgen Schanz einen Dünnschliff bekommen hat?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text