Kalender nach persönlicher Präferenz zusammenstellen und selbst ausdrucken
213°Abgelaufen

Kalender nach persönlicher Präferenz zusammenstellen und selbst ausdrucken

15
eingestellt am 13. Dez 2011
Moin zusammen,

ihr habt die Wahl zwischen einem

Jahreskalender auf einer, zwei oder vier Seiten
oder
Monatskalender, pro Monat eine Seite, ggf. eigenem Logo und zusätzlich angegebenen Terminen

Bei beiden Kalenderarten kann man zusätzlich die Schulferien, Feiertage, Kalenderwochen und Mondphasen angeben lassen...

Zum Daheim selber ausdrucken.

Es grüßt der Peterson
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare

Ich weiß dass der Kalendar bei mydealz im HUKD noch nicht drin ist. Aber den kennt sogar meine Oma

P.S. Ist ein Super-Freebie, gibts aber schon genug von solchen im Netz.

Kein echter Freebie.

Gebannt

Ist zwar eigentlich kein Freebie, weil immer kostenlos und weil es genügend solcher Angebote gibt. Aber ich drucke da auch immer meine Taschenkalender, daher von mir trotzdem ein HOT.

hacky

Ist zwar eigentlich kein Freebie, weil immer kostenlos und weil es … Ist zwar eigentlich kein Freebie, weil immer kostenlos und weil es genügend solcher Angebote gibt.



Hammer Argumentation oO

Wie definierst du dann Freebie?
hacky

Ist zwar eigentlich kein Freebie, weil immer kostenlos und weil es … Ist zwar eigentlich kein Freebie, weil immer kostenlos und weil es genügend solcher Angebote gibt.


Etwas, das sich abhebt und/oder sonst nicht kostenlos erhältlich ist. Vielleicht

gelungener finde ich persönlich den Schönherr-Kalender.
Er lässt sich in verschiedenen Versionen und Größen als PDF
generieren. Neben den den Ferienteminen bietet er auch eine Übersicht
der Feriendichte. Außerdem kann man hier auch persönliche Termine
wie Urlaub, Brückentage, Geburtstage usw. eintragen und mit ins PDF integrieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Kalender in
iGoogle einzubinden. Ist natürlich auch ein Freebie.

Link: schoenherr.de/dow…php

Danke,
hatte bis jetzt:
kalender-200x.de/

springmaker

gelungener finde ich persönlich den Schönherr-Kalender.Er lässt sich in ve … gelungener finde ich persönlich den Schönherr-Kalender.Er lässt sich in verschiedenen Versionen und Größen als PDFgenerieren. Neben den den Ferienteminen bietet er auch eine Übersichtder Feriendichte. Außerdem kann man hier auch persönliche Terminewie Urlaub, Brückentage, Geburtstage usw. eintragen und mit ins PDF integrieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Kalender iniGoogle einzubinden. Ist natürlich auch ein Freebie.Link: http://www.schoenherr.de/download/kalender.php



Kannst den doch auch in A3 oder A2 ausdrucken, wo liegt das Problem?

Eine Kombination dieser Kalender wäre nicht schlecht, u.a. das Eintragen eigener Termine (z.B. Geburtstage) hat auch was für sich.

Hylli

Freebie oder nicht Freebie ist eigentlich egal. Denn immerhin (aktuell) 174 Grad geben Peterson wohl recht!

Phil123456

Freebie oder nicht Freebie ist eigentlich egal. Denn immerhin (aktuell) … Freebie oder nicht Freebie ist eigentlich egal. Denn immerhin (aktuell) 174 Grad geben Peterson wohl recht!

Seh ich auch so und der Soldat auch: "Wer trifft, hat Recht"

+

Kannte ich nicht, kann ich brauchen => HOT!

blöd das mein drucker nur bis zum 29. tag druckt

Schaltjahr ;-)

Gebannt
dork

blöd das mein drucker nur bis zum 29. tag druckt


Hä? Noch nie ein pdf ausgedruckt? Kann man doch in den Druckoptionen deines pdf-Viewers einstellen, dass er die Grösse des pdf an die Papiergrösse anpassen soll. Ist auch die Standardeinstellung; wirste also mal selbst verstellt haben...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text