Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kappsäge Kappzugsäge KS216S2 Kity 1500W - 216mm - inkl. 2. Sägeblatt Posaunenauszug B-ware
521° Abgelaufen

Kappsäge Kappzugsäge KS216S2 Kity 1500W - 216mm - inkl. 2. Sägeblatt Posaunenauszug B-ware

105€159€-34%
49
eingestellt am 5. JanBearbeitet von:"Shimmy"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

im Scheppachsonderposten bekommt ihr die Kity KS216S2 inkl. 2. Sägeblatt für ~105€ inkl. Versand.
1512554.jpg

Ausgeschrieben als B-Ware. Es wird sich "vermutlich" um Neugeräte handeln, da das Model von einem Rückruf betroffen war und die Geräte angepasst werden mussten.

Rückruf Info Rapex

Das "besondere" in der Preisklasse ist der Posaunenauszug. Somit kann die Säge direkt an der Wand stehen und braucht keinen extra Platz nach hinten.
Sie ist Baugleich mit der Scheppach HM90SL.
1512554.jpg

DIE KITY KS216S2 IST MIT EINEM 216 MM
KREISSÄGEBLATT AUSGESTATTET. SIE SCHNEIDET HOLZ UND HOLZHALTIGE
MATERIALIEN. DURCH IHREN POSAUNENAUSZUG IST SIE PLATZSPAREND UND SOMIT
ÜBERALL UND IN JEDER WERKSTATT EIN WICHTIGER HELFER.




  • Schnittleistung : 305 x 70 mm mm
  • Höhe Schnittgeschwindigkeit, ausrissfreie Schnitte
  • Ausgestattet mit einem Universal-HW-Sägeblatt (Ø 216 mm / Bohrung





    30 mm / 24 Zähne) zum Schneiden unterschiedlichster Materialien
  • Leichte Bauweise durch Aluminium-Druckguss
  • Präzise Schnitte durch Doppelsäulenführung
  • Schraubzwinge für den stabilen Halt des Werkstückes bei allen Kapp-, Zug- und Gehrungsschnitten
  • Hoher Werkstück-Anschlag aus Aluminium-Druckguss für optimales Positionieren und Sägen
  • Kräftiger 1500 Watt Motor liefert ein konstant starkes Drehmoment
  • Eingebauter Laser für präzise Anzeige der Schnittkante
  • inkl. 2. Kreissägeblatt (48 Zähne)
  • platzsparender Posaunenauszug
Zusätzliche Info

Gruppen

49 Kommentare
Wusste gar nicht, dass das Kappsägen von „Hello Kit(t)y“ gibt. Man lernt ja nie aus!
Endlich mal ein gutes angebot, zugeschlagen, danke
Die schnurrt bestimmt wie ein Kätzchen
Vergesst die 5% Shoop nicht
bauhaus.info/kap…co=


Kostet im Bauhaus 99€ inklusive Versand und das als nicht B-ware
extremmax05.01.2020 17:43

https://www.bauhaus.info/kappsaegen-gehrungssaegen/scheppach-kappzugsaege-hm216/p/26496030?gclid=EAIaIQobChMIuabFxvPs5gIVjOF3Ch0fFAAREAQYAiABEgIaxfD_BwE&ef_id=EAIaIQobChMIuabFxvPs5gIVjOF3Ch0fFAAREAQYAiABEgIaxfD_BwE:G:s&s_kwcid=AL!5677!3!69168920101!!!g!302087884039!&cid=PSEGoo225980461_18381777181&pla_campid=225980461&pla_adgrid=18381777181&pla_prpaid=302087884039&pla_prid=26496030&pla_adt=pla&pla_prch=online&pla_stco=Kostet im Bauhaus 99€ inklusive Versand und das als nicht B-ware


Das ist ne ganz andere säge ohne Posaunenauszug...
extremmax05.01.2020 17:43

https://www.bauhaus.info/kappsaegen-gehrungssaegen/scheppach-kappzugsaege-hm216/p/26496030?gclid=EAIaIQobChMIuabFxvPs5gIVjOF3Ch0fFAAREAQYAiABEgIaxfD_BwE&ef_id=EAIaIQobChMIuabFxvPs5gIVjOF3Ch0fFAAREAQYAiABEgIaxfD_BwE:G:s&s_kwcid=AL!5677!3!69168920101!!!g!302087884039!&cid=PSEGoo225980461_18381777181&pla_campid=225980461&pla_adgrid=18381777181&pla_prpaid=302087884039&pla_prid=26496030&pla_adt=pla&pla_prch=online&pla_stco=Kostet im Bauhaus 99€ inklusive Versand und das als nicht B-ware


Nein, der Auszug sieht anders aus.
hat die eine Tiefenbegrenzung?
Schlagwortalarm POSAUNENAUSZUUUUUUG
Die bei bauhaus hat auch ne andere bezeichnung, hm216
Gab mal eine Rückrufaktion
Hat jemand Erfahrungen mit dem "Posaunenauszug"? Ist das präzise und stabil, oder eher wackelig? Die Idee gefällt mir ja gut, meine Metabo ist doch recht sperrig bei Lagerung und Transport ... Und für eine 216er mit Zug ist das ein fairer Preis.

Kity war mal eine recht renommierte Marke für Holzbearbeitungsmaschinen - wie Scheppach selbst auch. Ist aber 20 Jahre oder so her. Leider sind die stark auf dem China-Label-Zug unterwegs, und was ich in jüngerer Vergangenheit von denen gesehen habe war dann doch eher das "einfach Baumarkt-Niveau"...
Danke. Gekauft
..
Bearbeitet von: "drops1111" 8. Jan
Po-po-po-saunee...

Die Drehzahl kann man nicht variieren, oder? Die von Bauhaus kann man m.E. nicht vergleichen, hat zwar einen 2kW-Motor, allerdings liegt kein 48Z-Sägeblatt bei, sondern nur zwei 24er, kann man hoffen, dass sie nicht 2x24=48 gerechnet haben...
Bearbeitet von: "undealete" 5. Jan
Roei8305.01.2020 16:34

Wusste gar nicht, dass das Kappsägen von „Hello Kit(t)y“ gibt. Man lernt ja …Wusste gar nicht, dass das Kappsägen von „Hello Kit(t)y“ gibt. Man lernt ja nie aus!


Kity gabs schon weit vor der Hello Kitty...
Avatar
GelöschterUser406854
Kann mir nicht vorstellen, dass 99 € oder 110 für so eine Säge genug sind.
Hatte schon zwei Schrottsägen, bin geheilt.
Ach die ist von Scheppach. Alles klar.
Bearbeitet von: "GelöschterUser406854" 5. Jan
Morgen zusammen,
von der Kity konnte ich keinen Test finden. Und sie scheint auch nicht, wie von Scheppach angegeben, baugleich mit der HM90Sl zu sein. (1500 W / 2000 W)
Trotzdem klingt das Teil interessant.
Kapfunktion: ja
Zugfunktion: ja
Gehrung: ?
Hinterschnitt: ja.

Richtig?
Danke Euch
Gechse
Falsch formuliert.
Sägeblattneigung von bis?
Wie ist die denn von der Qualität so?
Also im Vergleich zu preislich ähnlichem wie Einhell? Oder vielleicht zu Bosch (grün) ?
Überlege ja ernsthaft die PCM 8 (ohne Zug) gegen das Teil hier zu tauschen..
Die muss richtig gut sein. Kostet soviel wie ein Sägeblatt für eine richtige Kappsäge....und hat ein Sägeblatt dabei
Wenn ihr was vernünftiges haben wollt, schaut euch mal die Bosch GCM 8 SJL an. Aufpreis lohnt sich.
5% Shoop nicht vergessen!!!
ivenh006.01.2020 21:59

Wenn ihr was vernünftiges haben wollt, schaut euch mal die Bosch GCM 8 SJL …Wenn ihr was vernünftiges haben wollt, schaut euch mal die Bosch GCM 8 SJL an. Aufpreis lohnt sich.



180 Euro mehr ist allerdings schon ein ziemlich satter "Aufpreis"

Damit kostet das Gerät nämlich praktisch das Dreifache !
Hat die jemand inzwischen getestet, ist der Schnitt gut?
Hätte mich auch interessiert, aber habe sie jetzt einfach mal bestellt. Bin gespannt ob die was taugt, so richtig viel Erfahrung habe ich mit diesen Sägen leider noch nicht aber muss öfter mal was kürzen und zu dem Preis klingt sie wirklich nicht schlecht! Ist sie schon bei einem von euch angekommen?
Ich habe die Säge seit ein paar Tagen. Allerdings lässt sie sich nicht betreiben, da sie immer die Sicherungen wirft. Normal hängen da wesentlich größere Maschinen dran die auch keinen Sanftanlauf besitzen, von daher geht sie zurück.

Die Schnittbreite / -höhe weicht ebenfalls ab, laut Homepage 305 und 70 mm, auf dem Karton ist angegeben 300 und 65 mm. Außerdem wird sie einmal mit 2200 Watt angegeben in der Überschrift und laut technischer Daten sind es 1500 Watt. Die 2200 Watt sind es dann letzendlich laut Karton.
Bei meiner Maschine hakt der Posaunenauszug auch mächtig.
Bearbeitet von: "Dirk_zpt" 12. Jan
Dirk_zpt12.01.2020 17:29

Ich habe die Säge seit ein paar Tagen. Allerdings lässt sie sich nicht b …Ich habe die Säge seit ein paar Tagen. Allerdings lässt sie sich nicht betreiben, da sie immer die Sicherungen wirft. Normal hängen da wesentlich größere Maschinen dran die auch keinen Sanftanlauf besitzen, von daher geht sie zurück.Die Schnittbreite / -höhe weicht ebenfalls ab, laut Homepage 305 und 70 mm, auf dem Karton ist angegeben 300 und 65 mm. Außerdem wird sie einmal mit 2200 Watt angegeben in der Überschrift und laut technischer Daten sind es 1500 Watt. Die 2200 Watt sind es dann letzendlich laut Karton. Bei meiner Maschine hakt der Posaunenauszug auch mächtig.


Hm...ist ja alles merkwürdig, welche LS-Schalter hängen an der Leitung? Hast du auch mal den Anlaufstrom gemessen? 5mm mehr oder weniger würden den Kohl sicherlich nich fett machen, solange der Rest stimmt. Hast du das mal mit einem Lineal nachgemessen? Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass die 1,5kW mechanisch sind und die 2,2kW elektrisch. Das wird ja gerne mal "verwechselt"...
LS Schalter sind b-16 Ampere, da hängt auch nichts anderes mit dran. Ich gehe Mal von einem Defekt aus bei meiner Maschine, kann vorkommen.
Zum Einschaltstrom messen fehlt mir leider das Equipment.
Dirk_zpt12.01.2020 17:29

... laut Homepage 305 und 70 mm, auf dem Karton ist angegeben 300 und 65 …... laut Homepage 305 und 70 mm, auf dem Karton ist angegeben 300 und 65 mm. Außerdem wird sie einmal mit 2200 Watt angegeben in der Überschrift und laut technischer Daten sind es 1500 Watt. ...


Ich habe schon vermutet, dass die Produktbeschreibung und die Informationen im Shop falsch sind und vermutlich von einer anderen "schwächeren" Maschine übernommen wurden. Die 2200W und 300/65 mm decken sich zumindest mit den Daten der Scheppach HM90SL, mit der die Kity KS216S2 ja Baugleich sein soll. Also sollte man den auf der Seite angegebenen Produktinformationen der Kity nicht vertrauen und sich eher an der Scheppach orientieren.

Dass deine Maschine die Sicherung fliegen lässt ist natürlich nicht gut, ich bin mal gespannt ob meine läuft...
Eigentlich sollten die Maschinen ja wegen der Stromschlaggefahr überarbeitet worden sein, dabei sollten sie ja eigentlich auch mal getestet werden...

Ich werde berichten, wenn meine angekommen ist!
Ich hab gestern die Säge erhalten und wenigstens mal ausgepackt, begutachtet und kurz eingeschaltet.

Schäden sind keine dran, also konnte nichts finden was die "B-Ware" rechtfertigen würde... Alles war in Tüten verpackt und sah unbenutzt aus!

Einschalten konnte ich sie auch, ohne dass die Sicherung geflogen ist. Sie ist ohne Probleme losgerannt und einen Stromschlag am Gehäuse hab ich auch nicht bekommen...

Der Posaunenauszug lässt sich nach dem Lösen der Feststellschraube bei meiner Maschine sehr einfach verschieben, gefühlt läuft er nur nicht super "glatt" sondern eher etwas "rau"... aber keine Ahnung ob das vielleicht so sein muss, hab leider überhaupt keine Erfahrungen mit solchen Sägen!

Mal sehen wann ich dazu komme etwas zu sägen, der erste Eindruck ist für 99€ auf jeden Fall schon mal gut
Hab’s auch mal bestellt...mal schauen was da so kommt
Für ein Spielturm im Garten wird sie funktionieren
Könnte ich damit auch ein längeres Brett längs schneiden, also von links nach rechts der langen Seite entlang?
KarlsQuell66619.01.2020 22:59

Könnte ich damit auch ein längeres Brett längs schneiden, also von links na …Könnte ich damit auch ein längeres Brett längs schneiden, also von links nach rechts der langen Seite entlang?


Nein, dafür ist die Säge nicht gedacht. Maximale Länge zum längs auftrennen wäre 30cm.
Zum auftrennen eignet sich z.B. eine Tischkreissäge.
Was haltet Ihr alternativ von der "Starkwerk SW 254"? Diese gibt es bei Amazon Marktplatz für 15€ mehr und bietet 90 mm Schnittiefe statt 65mm.
Dirk_zpt20.01.2020 06:34

Nein, dafür ist die Säge nicht gedacht. Maximale Länge zum längs auf …Nein, dafür ist die Säge nicht gedacht. Maximale Länge zum längs auftrennen wäre 30cm. Zum auftrennen eignet sich z.B. eine Tischkreissäge.



Danke!
Kurze Rückmeldung von mir, die Maschine ist für den Preis top. Klar nicht zu vergleichen mit der in der Werkstatt vom Chef aber für den Preis 1A. Nichts zu erkennen von B-Ware, lediglich die Verpackung war etwas angegriffen.
Lediglich die schnitttiefe könnte für meine Projekte etwas eng werde
Einen sanftanlauf hat die aber nicht?
Bei der Scheppach HM90SL wäre nämlich einer dabei oder habe ich das übersehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text