295°
ABGELAUFEN
[Kartenspiel] Munchkin Pathfinder (Prime)

[Kartenspiel] Munchkin Pathfinder (Prime)

EntertainmentAmazon Angebote

[Kartenspiel] Munchkin Pathfinder (Prime)

Preis:Preis:Preis:6,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es derzeit das Kartenspiel "Munchkin Pathfinder" für sehr günstige 6,67€. Nächster Preis laut idealo 12,95€ (also 40% günstiger).

Der Preis ist für Prime-Kunden. Andere sollten entweder ein günstiges Buch dazu bestellen (Links im 1.Kommentar 0,50€), oder ein nicht lieferbares Buch und dieses später stornieren.

Meinung von Ringbote.de:

"Viele kennen „Pathfinder“, andere nicht. Im Prinzip ist „Munchkin Pathfinder“ genau dasselbe wie das althergebrachte „Munchkin“, nur dass es sich eben der Elemente aus dem „Pathfinder“-Rollenspiel bedient. Das bedeutet, man hat beispielsweise Höllenritter und die meisten Monster sind Goblins, beispielsweise der Hobbes-Goblin oder der Shopgoblin.

Regeltechnisch funktioniert auch alles wie gehabt, und darum kann man aufgrund des identischen Designs „Pathfinder“ auch problemlos in die herkömmlichen „Munchkin“-Sets untermischen. Lediglich zwei Dinge sind dabei zu beachten: a) Es gibt Klassen und Machttypen, anstelle von Klassen und Rassen. Jedoch ist der Machttypus nicht dasselbe wie eine Rasse. Man kann also sowohl eine Rasse, eine Klasse als auch einen Machttypus haben und dadurch noch bösartiger werden. b) Die Regel der untoten Monster, die man auch ohne Wanderndes-Monster-Karte einsetzen kann, wurde um Goblins erweitert. Zwar zwingt einen das nicht, diese Regel in einem normalen „Munchkin“-Spiel anzuwenden, aber es gibt einem eine Möglichkeit mehr, seinen Mitspielern die Suppe zu versalzen.

Die Karten sind wie gewohnt liebevoll illustriert, die Texte sind aber eher schlicht und beschränken sich auf das Wesentliche. Ansonsten kann man das Spiel als typische Erweiterung in der „Munchkin“-Welt bezeichnen.

Fazit: Sowohl eigenständig wie auch als Erweiterung gespielt bringt „Munchkin Pathfinder“ wieder etwas mehr Würze in das „Munchkin“-Universum. Puristen, denen sich schon bei der „Glitzerfee“ die Zehennägel aufrollen oder die jeden am Weihnachtsbaum aufknüpfen wollen, der die „Weihnachtsmann“-Booster toll findet, sollten es als eigenständiges Set behandeln oder gleich wieder seine Existenz vergessen. Allen anderen kann man zum Kauf eigentlich nur raten, sowie zum Erwerb einer Kartenmischmaschine, wenn man mal alle Sets zusammen ausspielen möchte."

7 Kommentare

Heiße Sache, aber ich setze jetzt erstmal aus.
Nächstes Kartelspiel was gekauft wird ist erstmal so ziemlich alles aus dem Weltquartett, wenn da wer was weiß... HER DAMIT. X)

Nja, ok. Also heißer Deal, bin aber dieses mal erstmal nicht dabei.

Geordert! Vielen Dank!

Preis nochmals etwas gesunken

Geil!

Jetzt 7,35€

Jetzt sogar nur 6,67€!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text