Kaspersky Anti-Virus 2014 (1 PC) für 8€ @Rakuten
155°Abgelaufen

Kaspersky Anti-Virus 2014 (1 PC) für 8€ @Rakuten

Deal-Jäger 24
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Jan 2014heiß seit 26. Jan 2014
Vergleichspreis 20,90 €

Gutscheincode YHY7E4 am ende der Bestellung unten links eingeben.

Produktbeschreibung
Fragen zum Produkt?

Kaspersky Anti-Virus 2014 (1 PC)

erweiterter Echtzeit-Schutz vor Viren, Spyware, Trojanern, Rootkits und mehr

Anti-Phishing

automatischer Exploit-Schutz

Schutz vor verdächtigen und gefährlichen Webseiten

Sofortige Sicherheitsprüfung von Dateien, Anwendungen und Webseiten

Proaktive Erkennung neuer Malware

Lizenztyp: ESD Lizenz, Lizenzschlüssel OHNE Datenträger, Link zum Download der Software.

Wählen Sie aus 2 Varianten: Neben dem aktuellen Lizenzschlüssel können Sie auch einen Schlüssel aus einem Vorjahr benutzen, um diese Version zu aktivieren. Sie aktivieren und nutzen dabei dieselbe Software und haben lediglich einen eingeschränkten technischen Support.

Anzahl Lizenzen: 1 PC / 1 Jahr

Systemvoraussetzungen: Windows XP Service Pack 2 oder höher

24 Kommentare

Ich seh 23€

Verfasser Deal-Jäger

dodo21

Ich seh 23€

Gutscheincode YHY7E4 am ende der Bestellung unten links eingeben.

Jetzt gehts erbost denn der Unterschied zwischen dem und Internet Security

Gutscheincode ungültig? Jetzt schon?
Der Deal war doch erst von heute und nur 2 Stunden alt?

Deal wegen des ungültigen Gutscheins dann wohl schon abgelaufen?
Oder gibt's noch einen anderen gültigen Gutschein?

um 3:20 Uhr gings noch

Stimmt der Gutscheincode ist ungültig. Schade

12-13 Euro 3er Lizenz, daher cold

Zegger

12-13 Euro 3er Lizenz, daher cold



Wo.?

Zegger

12-13 Euro 3er Lizenz, daher cold



zum Bleistift hier:

€ 13,98 @ ebay.ch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.

Wer braucht sowas? ich nicht... noch nie n Virus eingefangen, gibt genügend 4 free

Ich warte immer noch drauf dass es Eset Antivirus mal günstig gibt

hat jemand n plan wo ich ne pure 3er lizenz günstig bekomm?

zoeck

Ich warte immer noch drauf dass es Eset Antivirus mal günstig gibt



Ich auch...

gibt es aktuell in der computerbild spiele!

feelsmaker

Wer braucht sowas? ich nicht... noch nie n Virus eingefangen, gibt genügend 4 free

nur weil dein freebies nichts findet bedeutet es nicht das du nix drauf hast warum, kaufen Firmen wohl Lizenzen und IT Service per Wartungsvertrag ein, wohl um Daten Sicherheit zu erreichen

Superloch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.



Quelle?

Superloch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.



Einfach mal die ports überwachen. Soll ich dir auch 'ne Quelle dafür nennen, daß du brennst, wenn du dich mit Benzin übergiesst und anzündest, oder glaubst du das auch so?

Superloch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.



Deaktivier mal Cloud-Untersützung und gucke was passiert. Davon abgesehen, wenn man ein Sicherheitsprogramm kauft und ihm nicht traut, war es wohl eine schlechte Investition.

Soviel Vertrauen muss man entgegenbringen, könnten ja auch die Virendefinitionen selbst Viren sein...

Superloch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.



Selten so einen Quatsch gelesen.

bin mit avast free zufrieden. deal finde ich aber gut.

Superloch

Kaspersky ist malware. Getarnt als Schutz, sammelt das Programm Daten vom Rechner und übermittelt diese während der Virenbibliotheks-Updates.



...Vertrauen...das Versuchen sich die Politikerr auch immer zu erschleichen...und mit jedem neuen Versuch steigt die Wahrscheinlichkeit, daß sie zur Behinderung gebracht werden...netter (nicht wirklich) Versuch. Wenn's nur auf Vertrauen basiert, kann man sich auch gleich kostenfreie Programme installieren.

Superloch

...Vertrauen...das Versuchen sich die Politikerr auch immer zu erschleichen...und mit jedem neuen Versuch steigt die Wahrscheinlichkeit, daß sie zur Behinderung gebracht werden...netter (nicht wirklich) Versuch. Wenn's nur auf Vertrauen basiert, kann man sich auch gleich kostenfreie Programme installieren.



Leeres Geschwafel, du benutzt täglich Geräte von denen du keinerlei Ahnung im tieferen Sinne hast (jeder macht das) und man ist in jedem Fall darauf angewiesen das einem der Hersteller nichts böses will - so ist das halt in einer modernen high-tech Gesellschaft.

Wenn du so paranoid bist musst du wohl im Wald wohnen, was meinst du wie viele Programme nach Hause telefonieren ohne das es von Windows protokolliert wird bzw. werden kann? Wenn Kaspersky nach Hause telefoniert und keine Leute deswegen am Rad drehen die viel mehr Ahnung als du in ich haben wird es schon in Ordnung sein.

Falls es jemals rauskommt das ihr Programm effektiv Malware ist, ist das das Ende der Firma. Sie haben viel mehr zu verlieren als zu gewinnen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text