Kaspersky Internet Security 2012 / 2013 - 3 PC's  / 1 Jahr ABGELAUFEN
184°Abgelaufen

Kaspersky Internet Security 2012 / 2013 - 3 PC's / 1 Jahr ABGELAUFEN

27
eingestellt am 11. Nov 2012
UPDATE: kostet jetzt 22,99 Euro, daher als "abgelaufen" markiert.

Key für Download-Versionen / Testversionen, kann ggf. zu einer EU-Lizenz bzw. Vorjahresversion gehören. Die aktuelle, deutsche Version lässt sich mit diesen Keys problemlos aktivieren.

Für Windows XP, Vista und 7.

Update: Die Auktion unter dem Deallink ist beendet, der Verkäufer hat hier nochmal einige neu eingestellt:

ebay.de/itm…758?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

27 Kommentare

OS X.

Weiß jemand, bis wann man den Key benutzt haben muss? Meine Lizenz läuft noch 2 Monate.

Radi007

Zahlung per PayPal möglich, daher ohne Risiko.



3.2 Bei dem gekauften Artikel handelt es sich um einen materiellen Artikel, der versandt werden kann.
Die folgenden Artikel sind beispielsweise nicht durch den PayPal-Käuferschutz abgesichert:

Immaterielle Güter, Dienstleistungen, Cash-Transaktionen (nur USA), Geschenkgutscheine, Flugtickets, Softwarelizenzen, Downloads und weitere nicht physische Güter sowie Sonderanfertigungen

Sonst guter Preis

Verfasser

Radi007

Zahlung per PayPal möglich, daher ohne Risiko.



Nanu ? Danke für den Hinweis, wieder was gelernt !

A8NSLIDELUXE

Weiß jemand, bis wann man den Key benutzt haben muss? Meine Lizenz läuft noch 2 Monate.



Das geht. Hab mit meiner in etwa genauso lange gewartet, bis ich sie aktiviert hab.

auf meinem arbeitsrechner habe ich bei der 2012er version eine restlaufzeit von 22 tagen gehabt. habe dann das update gemacht und schon den key von der 2013er version eingetragen. soll heißen das erst die restlaufzeit der alten version abläuft bevor sich die neue version freischaltet.
hoffe nur das daß keine falschaussage von mir ist!

ist das nur für pc oder auch mac???

@Kassler: Das heißt, dass du jetzt die 22 Tage + 365 Tage aus der 2013er hast? Wie wird das in der Restlaufzeit im KIS selbst angezeigt?

ja so habe ich das verstanden.
ähm im kis stand irgendwas von 22tage verbleibend und weiter unten stand was von reserve key oder so ähnlich.

hoffe nur das meine aussage so zutrifft...
wäre schön wenn das irgendjemand bestätigen könnte!

Verfasser

Kassler

auf meinem arbeitsrechner habe ich bei der 2012er version eine restlaufzeit von 22 tagen gehabt. habe dann das update gemacht und schon den key von der 2013er version eingetragen. soll heißen das erst die restlaufzeit der alten version abläuft bevor sich die neue version freischaltet.hoffe nur das daß keine falschaussage von mir ist!ist das nur für pc oder auch mac???



Siehe Lizenzverwaltung von Kaspersky 2013 : "Sie können einen Reserve-Aktivierungskey anngeben. Wenn die Lizenz abläuft, wird das Programm automatisch mit diesem Aktivierungskey aktiviert."

Zweite Frage siehe Dealtext: Windows XP/Vista/7 = nix Apple.

Kassler

auf meinem arbeitsrechner habe ich bei der 2012er version eine restlaufzeit von 22 tagen gehabt. habe dann das update gemacht und schon den key von der 2013er version eingetragen. soll heißen das erst die restlaufzeit der alten version abläuft bevor sich die neue version freischaltet.hoffe nur das daß keine falschaussage von mir ist!ist das nur für pc oder auch mac???


für den Mac? wozu?

Ledermann

für den Mac? wozu?



weil ich einen mac habe

Ledermann

für den Mac? wozu?


dann sollte DIr klar sein, das Du so einen Quatsch wie hier nicht brauchst.:D

Macs haben doch laut Apple keine Viren

weil???

Ledermann

für den Mac? wozu?


Quatsch...

VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbei
siehe unter anderem: welt.de/wir…tml
Der Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!

dentalex

VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbeisiehe unter anderem: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106261140/Hacker-schiessen-sich-auf-Apple-Geraete-ein.htmlDer Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!


gäähhhnn...Millionen Viren über Jahrzehnte sprechen für Windows...klar.8)

Verfasser

dentalex

VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbeisiehe unter anderem: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106261140/Hacker-schiessen-sich-auf-Apple-Geraete-ein.htmlDer Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!



Das könnte nicht zuletzt daran liegen, das Windows-PC's zigtausend mal mehr verbreitet sind als Apple-PC's ...

dentalex

VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbeisiehe unter anderem: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106261140/Hacker-schiessen-sich-auf-Apple-Geraete-ein.htmlDer Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!


ja, der Mythos wird seit Jahrzehnten erwähnt.

dentalex

VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbeisiehe unter anderem: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106261140/Hacker-schiessen-sich-auf-Apple-Geraete-ein.htmlDer Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!


Wieso Mythos? Das ist eine Tatsache oO
Bei Heise gab es mal einen schönen Artikel zu den Sicherheitslücken der einzelnen Systeme - alle hatten ihre Lücken, nur gehen Hacker natürlich immer auf die Nr.1 los
Avatar

GelöschterUser57388

Ich glaube Lederman ist n8f4lls Zweitaccount ;-D

Hallo,

habe gerade überlegt ob ich den Deal kaufe, dann habe ich mich aber für dieses Angebot bei Ebay entschieden.

Andre

Radi007

Ledermanndentalex VORSICHT, die Zeiten in denen ein Mac von natur aus virenfrei bleibt sind längst vorbeisiehe unter anderem: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106261140/Hacker-schiessen-sich-auf-Apple-Geraete-ein.htmlDer Grundvorteil, dass ein mac im Auslieferungszustand erstmal (im gegensatz zu MS) ein geschlossenes System ist wid inzwischen leider auch durch den user und viele Zusatzprogramme zunichte gemacht. Obwohl ich vorsichtig bins haben Sophos wie auch Kaspersky bereits echte Malware oder Trojaner entdeckt ... wer weiss, was heimlich still und leise schon alles auf Ledermanns Mac so rumkrabbelt !!gäähhhnn...Millionen Viren über Jahrzehnte sprechen für Windows...klar.Das könnte nicht zuletzt daran liegen, das Windows-PC's zigtausend mal mehr verbreitet sind als Apple-PC's ...


Ne nicht 20000 mal mehr, nur ca 20 mal mehr. Bei Laptops sogar noch weniger. Deshalb will kaspersky da ja auch nen Markt draus machen.
Av Software für Mac ist unnötig, aber schmeißt Euer Geld nur kaspersky in den Rachen.
Für den Mac gibt es Viren, aber anders als bei Windows muss der Anwender dem Virus sein ok zur Ausführung geben.
Die einzigen wirklichen Bedrohungen, werden per sw Update von Apple ausgemerzt werden.
Man muss osx nicht mögen, aber man kann auch einfach akzeptieren, das Viren kein Thema sind.

Verfasser

Tatsächlich, Apple hat ca. 5 % Marktanteil. Mag sein, dass man mit einem Apple weniger virengefährdet ist, für einen Windows-PC ist eine vernünftige Security-Suite unumgänglich - und da ist Kaspersky (nach einhelliger Meinung diverser Fachzeitschriften) immer unter den Besten.

Avatar

GelöschterUser126350

kadz

Erst einmal hier schauen:Kaspersky Versionen VergleichDann hier:Kaspersky Pure 2.0 Total Security bei ebay für 19,99 Euro



Mehr Funktionen bei Pure 2.0. Enthält die Funkionen von 2013 und mehr! Gut für diejenigen, die es nutzen wollen. Für die paar Euro jedoch gut.

Da ist doch das hier besser oder nicht:

Kaspersky Pure Total Security 3 PC inkl. Internet Security Helloween DEAL 2012

für 14,98€

Link: klick mich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text