758°
ABGELAUFEN
Kassette zum Anschließen von MP3-Player etc.
Kassette zum Anschließen von  MP3-Player etc.

Kassette zum Anschließen von MP3-Player etc.

Preis:Preis:Preis:1,05€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich in meinem Auto leider nur einen Kassettenspieler habe, bin ich auf dieses Angebot auf Ebay gestoßen. Ist sicherlich nicht die beste Lösung, aber wahrscheinlich die günstigste (Versand inklusive!), um seinen MP3-Player etc. anzuschließen...

Beste Kommentare

Jetzt fehlt nur noch ein Deal für ein Autoradio mit Kassettendeck!

Please MTV, PIMP MY RIDE!

Das Teil ist super, Preis ist super; Deal ist super. Nur das dämliche Geschwätz mancher Leute halt nicht.

TommiB

Ich hab sogar schon CD rausgeschmissen und nutze nurnoch usb



n000b!usb is sowas von 2000... ich lass die bands hinten im bus spielen!
95 Kommentare

Sowas hatte ich auch mal, ist aber schon einige Jahrzehnte her. Klingen die immer noch so schlecht?

FWB

Sowas hatte ich auch mal, ist aber schon einige Jahrzehnte her. Klingen die immer noch so schlecht?



Nee ... noch schlechter! X)

Kasette? Was ist das/macht man damit?

Jetzt fehlt nur noch ein Deal für ein Autoradio mit Kassettendeck!

Der Preis ist gut, kein Grund cold zu voten.

Gibt es für solche Probleme nicht diese süßen UKW Sender. Die, die die Musik via Funk ans Radio übertragen. Jedoch klingen die auch nicht viel besser.

Die Qualität von den Teilen ist wirklich schlecht, aber bei dem Preis für den klammen Schrottkarrenbesitzer risikofrei. Hot.

FWB

Gibt es für solche Probleme nicht diese süßen UKW Sender. Die, die die Musik via Funk ans Radio übertragen. Jedoch klingen die auch nicht viel besser.


Ideal ist beides nicht,bei der Kassette hört man die Mechanik arbeiten,bei Funk kommen gerade bei längeren Fahrten immer mal wieder Sender auf die gleiche Frequenz,klanglich ist beides nicht so doll.
Würde aber Funk mit mehreren schnell wechselbaren einstellbaren Frequenzen bevorzugen. Mit SD oder/und USB-Anschluss......

Mdk

Der Preis ist gut, kein Grund cold zu voten.



1990 wäre der Preis gut gewesen. Heute ist das nur noch Elektroschrott.

Please MTV, PIMP MY RIDE!

Hatte ich auch mal, das gibt dem Grundrauschen das gewisse Extra X)

Preis ist super

Wow.... so ein Ding hatten wir, um den alten Gettoblaster RAR tauglich zu machen. Mit nem alten *Antishock* CD Spieler war das der Hit, wo es noch nix anderes gab.

Autoradio mit CD/Aux kostet doch heute auch nich mehr die Welt...

Das Teil ist super, Preis ist super; Deal ist super. Nur das dämliche Geschwätz mancher Leute halt nicht.

Kann ich auch nicht nachvollziehen was manche hier sagen.
Ich bin auch auf so ein Teil angewiesen, weil mein 2001er Audi nur Kassette hat. Diesen "Adapter" habe ich noch für 5 € bei Conrad gekauft und die Qualität ist echt nicht schlecht! Kein Rauschen und wesentlich besserer Sound als aus dem Radio.

Daher Preis = HOT. Nur weil man es nicht braucht sollte man nicht gleich cold voten..

Ich hab sogar schon CD rausgeschmissen und nutze nurnoch usb

Wir haben das vor Jahren noch für unseren Maiwagen mit Anlage genutzt. Mittlerweile hat aber jeder noch ein Aux/USB/Mp3 radio rumliegen und wir haben die Kiste ge-upgraded.

TommiB

Ich hab sogar schon CD rausgeschmissen und nutze nurnoch usb



n000b!usb is sowas von 2000... ich lass die bands hinten im bus spielen!

Hatte ich bis vor kurzem in meinem Fiesta (BJ 92) auch noch. Top Preis und eine gute Lösung für ältere Wagen, in die man keine Unsummen mehr investieren will!

Bei euch im Auto klemmt doch immer die Benjamin Blümchen Kassette das Kassettenfach zu. Deshalb könnt ihr das nicht nutzen.

Hatte mir so eine Kasette auch erst bestellt. Allerdings für unter einen Euro.

Verfasser

btw. qipu nicht vergessen :-)

Für den Preis kann man wenig falsch machen.
Hab auch nur Tape im Auto. Je nach Radio funktionieren diese Kassetten mal mehr, mal weniger gut.
Bei mir hats furchtbar gerattert, klang war sehr dumpf, nicht wirklich zufriedenstellend.
Kleiner Tipp: Kassette aufschrauben, alle Zahnräder raus, evtl. funktionierts dann besser, bei mir war jedenfalls das Rattern weg, der dumpfe Klang ist aber leider geblieben

Also bei der Kassette sollte man nicht sparen wie ich finde. Der Klang-/Qualitätsunterschied von noname zu höherwertigen Kassetten ist enorm. Hab vor einiger Zeit ein paar euronen mehr investiert und bis sehr zufrieden.

Falsches Jahrzehnt??

Ich benutze in meinem Wagen auch schon seit ein paar Jahren so eine Kassette. Der Sound ist echt super damit, nur leider raschelt die Kassette hörbar, wenn man mal nicht so laut Musik damit hört. Aber wer macht das schon

die klingen so ultrakacke, sehen scheiße aus - legt mal lieber 30euro drauf und kauft euch nen radio das auch mind cds kann ?!

Mills

Falsches Jahrzehnt??


Mein Name ist Sam Tyler ...

Super Teile!

Ich nutze so eine Kassette ebenfalls in meinem alten alten Auto und das solange, bis es den Geist aufgibt.
Für wenig Geld kann man mit dem Deal die aktuelle Musikmedien nutzen!

Mills

Falsches Jahrzehnt??



Hab ich auch erst gedacht, links neben dem F

Bei den Teilen gibt es aber auch unterschiede. Hatte vorher eine für ca 5 Euro von Amazon, Klang war echt gut, die hat aber mein Bruder kaputt gemacht. Hab mir dann eine von eBay aus China geholt für ca 1,50€, da war das Kabel viel kürzer und die klingt auch total scheisse.

Nur dummes Zeug in den Kommentaren.

Habe einen Bekannten, der ein älteres Fahrzeug im Originalzustand hegt und pflegt. Dieser hat ein Kassetten-Radio.

Er hat sich genau so eine Kassette gekauft und einen MP3-Player angeschlossen.

Die Qualität ist sehr gut, ich denke es kommt stark auf das Radio an sich an, wenn die Qualität dort bereits gut ist, wird auch der Adapter hier keine krasse Verschlechterung mit sich bringen.

Preis und Funktion ist top!

nö, kostet aus china immer soviel und ist nebenbei müll, dann lieber gleich radio hören oder fm transmittor

Mdk

Der Preis ist gut, kein Grund cold zu voten.

Avatar

GelöschterUser713

Hauptsache von Oben herab erstmal den angestauten Sermon absondern...

Standardpreis für China-Kram

Hab ich auch noch im Auto. Da noch ein CD-Wechsler zur Ausstattung gehört wollte ich das Radio nicht tauschen. Ich hab mich aber für ein etwas teureres Modell von Telefunken entschieden(12€), nachdem die billigen Dinger mit Rauschen glanzten.

Wenn schon dann bitte sowas, da kann man/frau wenigstens eine SD-Karte reinschieben und sie mit einer FB bedienen. Ja ist teurer hört sich aber viel besser an, was die Klangqualität angeht:
ebay.de/itm…3fd

elger

Autoradio mit CD/Aux kostet doch heute auch nich mehr die Welt...


Aber definitiv mehr als 1,05€!

dasdos

Also bei der Kassette sollte man nicht sparen wie ich finde. Der Klang-/Qualitätsunterschied von noname zu höherwertigen Kassetten ist enorm. Hab vor einiger Zeit ein paar euronen mehr investiert und bis sehr zufrieden.



Genau, am besten Chromdioxid oder noch besser Reineisen-Band.
Ich hätte da noch weldche, die würde ich für 5 DM pro Stück abgeben...

Meine Güte, was fährst du denn? Nen Trabbi oder was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text