146°
ABGELAUFEN
Kata Hybrid 531 DL Schultertasche für Kamera schwarz für ca. 20 € [Amazon.uk]

Kata Hybrid 531 DL Schultertasche für Kamera schwarz für ca. 20 € [Amazon.uk]

ElektronikAmazon UK Angebote

Kata Hybrid 531 DL Schultertasche für Kamera schwarz für ca. 20 € [Amazon.uk]

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon.uk gibt es die Kata Hybrid 531 DL Schultertasche inkl. Vsk für ca. 20 € !
Idealopreis: 63 €

idealo.de/pre…tml

Paar Details zu der Tasche :

Strapazierfähiges Material
Schneller und unkomplizierter Zugriff auf alle wichtigen Fächer
Rucksack teilbar in 2 kleinere Taschen
Individuell verteilbarer Innenraum durch variable Einlagefächer
Schlaufe zum Befestigen der Tasche am Gürtel

Bezahlung per Kredikarte!

10 Kommentare

71FieadornL._SL1200_.jpg
61Ku7gYrUiL._SL1200_.jpg
71tODIHe5cL._SL1200_.jpg
71pTCetT%2BOL._SL1200_.jpg

Top Preis! sehr gute Tasche :-)

Wunderbar. Zur Firma in UK geschickt, bin in zwei Wochen wieder da. Genau das Richtige für den nahenden Urlaub. Danke!

gab es vor kurzem schon für knapp 17€ bei Amazon UK.Für eine DSLR etwas zu klein,ansonsten aber sehr gut verarbeitet und zu dem Preis absolut TOP und sehr zu empfehlen

Irgendwie seltsames Konzept, warum diese Unterteilung in zwei Taschen, die man dann doch wieder zusammenklettet!?

Mills

Irgendwie seltsames Konzept, warum diese Unterteilung in zwei Taschen, die man dann doch wieder zusammenklettet!?



man kann z.B. in eine seite was zu trinken reintun oder halt equipment das man nicht immer mitnehmen möchte (im Urlaub oder so)
vielleicht ja sogar 2 Kameras, bei den ganzen Dealz

auf den Vergleichspreis sollte man nicht allzuviel geben - Tasche gabs vor kurzem noch für 33 EUR bei amazon.de

hab sie mir beim letzten Deal geholt und sind echt super.
Für eine kleinere Spiegelreflex (z.B. Pentax) kann man in die eine Tasche die Kamera mit einem Objektiv drauf und Gurt und dem wenigen Zeug mitnehmen, was man immer dabei haben will (Speicherkarten, ein Microfaser-Tüchlein, ggf Ersatzakku und einen Filter).
In die andere Tasche kann man dann das Zeug reinpacken, das nicht ganz so prioritär ist. Dann hat man zwei Optionen (eine Tasche alleine oder beide zusammen) je nach Situation ob man wirklich möglichst wenig rumschleppen will oder eben etwas mehr mitnimmt. Diese Möglichkeit, mit dem gleichen Taschensystem ohne großes Rumpacken diese zwei Nutzungs-Szenarien abzudecken finde ich schon sehr praktisch.

Für Fortgeschrittene Fotografen bietet sich das Teil doch sicherlich als Ersatz für Objektivtaschen an um es zB. am Gürtel o.Ä. festzumachen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text